Shades of Grey - Geheimes Verlangen: Band 1 - Roman

by E L James | Women's Fiction |
ISBN: 3442478952 Global Overview for this book
Registered by bookorpc of Landshut, Bayern Germany on 7/10/2012
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
12 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by bookorpc from Landshut, Bayern Germany on Tuesday, July 10, 2012
Geheimes Verlangen ist der erste Band der Trilogie Shades of Grey von der Autorin E. L. James.

Inhalt: Als ihre Mitbewohnerin Kate Ana um den Gefallen bitte für die Studentenzeitung Christian Grey zu interviewen, macht diese sich auf den Weg. Völlig unvorbereitet trifft sie auf den gutaussehenden, geheimnisvollen Unternehmer und ist sofort fasziniert. Sein Interesse an ihr schmeichelt und beunruhigt sie zu gleich, da er Gefühle in ihr weckt, mit denen sie nicht umzugehen versteht.

Meine Meinung: Nicht einfach dieses Buch zu beschreiben ohne zuviel über den Inhalt zu verraten und damit den Genuss der Entdeckung der facettenreichen Charakter zu ruinieren. Mir hat der erste Teil sehr gut gefallen, ich fand ihn leicht zu lesen, der Schreibstil erinnert mich an Jugendbücher, der Inhalt aber spricht dagegen. Die erotischen Parts sind exotisch, sinnlich und man genießt das Lesen. Die Stimmungs- und Gefühlsschwankungen der Protagonisten und die damit verbundenen Ereignisse machen neugierig und dadurch konnte ich das Buch kaum aus der Handlegen. Umso gespannter bin ich auf die nächsten Teile, da das Ende sehr abrupt kam. Da im Alltag nicht immer Zeit für Erotik ist und diese sich aber auch im Kopf abspielen kann, ist ein Buch, dass dies anregt manchmal vorteilhaft, da man es jeder Zeit zur Seite legen kann.
Die gummierte Vorderseite des Cover, fühlte sich samtig an. Das Originalcover finde ich aber aufgrund des Zusammenhangs mit dem Inhalt besser, auch wenn die dargestellten Blüte Assoziationen zu lässt.

Fazit:
Ein Buch, das auch bei nicht gefallen, aufgrund seiner Popularität Stoff für interessante Diskussionen liefert.

Reist als Ring:
1. nicht BClerin
2. Catlittle
3.Lilifee5
4.Beithe
5.elsekling
6. Leseratte73 > wollte nicht mehr
7. RotesGnu (Übergabe Meetup an PerroCGN) > wollte nicht mehr
8. PerroCGN
9.Tshael
10.nemnail
11. recyclemouse
12. LadyAlberich
13. Bonnie
14. erazer68
15. Estrala
16. mareen84
17. mimi7411
18. sommersonne191 (hat es bereits)
19. LadyAmalie
20. Biochemikerin
21. lire58
22. pwmutti
23. Jesbo
24. joinmephisto
25. birgit2604
26 DU?


Band 2 & 3 durfte ich dankenswerterweise bei meiner Nachbarin mitlesen, deshalb schick ich sie nicht auf Reisen, vielleicht findet sich aber jemand anderes ;-)

Journal Entry 2 by Catlittle at Arnstadt, Thüringen Germany on Thursday, August 09, 2012
Hach, wie passend. Habe gerade eins beendet und werde mir dieses gleich vornehmen. Vielen Dank an bookorpc für den Ring!

20.08.2012
Beendet mit Tränen in den Augen.

Zu Anfrag war ich bereits nach ein paar Zeilen gefesselt. Die Geschichte fängt spritzig und sehr witzig an. Allein das Haarproblem. Hat mich dann schon etwas genervt.
Gegen Mitte wird es tiefgründiger und man kommt ins Grübeln. Wie hätte man sich verhalten an ihrer, Anas, Stelle...
Den Mann, Christian Grey, habe ich abwechselnd gehast und bewundert. Er ist eine vielschichtiger Charakter. Man weiß aber nie genau woran man bei ihm ist, was einen Beziehung schwer macht... Okay ich will nicht zuviel verraten, aber was ich noch loswerden möchte...
Der Sticker auf den Buch -silberne Kravatte- ... Sehr clever gewählt.... ;-P
(Habe nicht die Augen verdreht!)
Die Emailform im Roman hat mir auch sehr gut gefallen. Vor allem die "Betreff"-Zeile. :-D

Mich interessiert der nächste Band sehr brennend. Habe mich auch schon schlau gemacht worum es geht... Da ich dachte dieses Buch nur eine "normale" Liebesgeschichte über die viel geredet wird. Aber ich war angenehm überrascht.

Journal Entry 3 by Catlittle at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, August 28, 2012

Released 6 yrs ago (8/27/2012 UTC) at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Macht sich auf den Weg zu Lilifee5...

Journal Entry 4 by Lilifee5 at Rösrath, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, August 30, 2012
juhu, angekommen, habe mich schon sehr darauf gefreut! wird direkt als nächstes Buch angefangen!

wow, hat mir gut gefallen! Besonders schön fand ich die Zerissenheit, etwas eigentlich nicht tun zu wollen, aber dann ist da noch die Liebe.
Hatte heute schon den Nachfolger in der Hand und will ihn unbedingt lesen :)

Journal Entry 5 by wingBeithewing at Rendsburg, Schleswig-Holstein Germany on Friday, October 12, 2012
Das Buch ist heute angekommen

Journal Entry 6 by wingBeithewing at Rendsburg, Schleswig-Holstein Germany on Friday, October 19, 2012
das beste am Buch- es ist schnell gelesen, ich brauchte mich nicht anstrengen um der geschichte zu folgen. Beim zweiten lesen( ich hab es vor kurzem auf englisch gelesen) ist die Fanfiktion noch viel deutlicher zu erkennen.
ich frag die nächste Adresse an und dann kann das Buch weiterreisen.

25.10.12
Das Buch ist schon seit Montag unterwegs

Journal Entry 7 by elsekling at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, October 26, 2012


Das Buch ist heute angekommen.

Journal Entry 8 by elsekling at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, November 07, 2012
Keine literarische Glanzleistung, was auch nicht immer sein muss. Ist daher schnell durchgelesen.
Sehr gelangweilt haben mich die ständigen Wiederholungen.

Den Hype um dieses Buch macht wahrscheinlich die erotische Komponente aus.



Journal Entry 9 by elsekling at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, November 12, 2012

So,jetzt geht es endlich auf die Reise. Da Leseratte 37 und Rotes Gnu nicht mehr mitlesen möchten,reist das Buch zu PerroCGN

Journal Entry 10 by PerroCGN at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, November 21, 2012
Das Buch ist gut angekommen, vielen Dank fürs Schicken.

Ich habe ein paar mal angefangen zu lesen, bin aber nicht recht reingekommen. Das könnte aber auch daran liegen, dass ich momentan nicht die Muse habe zum Lesen.

Released 6 yrs ago (12/18/2012 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Per POst an Tshael verschickt.

Journal Entry 12 by Tshael at Lüneburg, Niedersachsen Germany on Sunday, December 23, 2012
Gut angekommen, vielen Dank!

Journal Entry 13 by Tshael at Lüneburg, Niedersachsen Germany on Friday, December 28, 2012
Ach Gott - jetzt verstehe ich den Wirbel um dieses Buch überhaupt nicht mehr. Da kann man bei ff.de wirklich heftigere und wesentlich bessere Sachen lesen.

Journal Entry 14 by Tshael at Lüneburg, Niedersachsen Germany on Saturday, January 05, 2013
nemnail reagiert auch auf mehrere PMs nicht, frage jetzt die nächste Adresse an

Journal Entry 15 by EXW-110253 at Minden, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 09, 2013
Es ist bei mir, ich dachte aber es kommt in Form eines Hörbuchs daher.
So wirds dauern, vielen Dank bookorpc.

Journal Entry 16 by EXW-110253 at Minden, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, January 12, 2013
Wie gut dass es nicht noch eine Bestrafung für das Rot werden gibt:-/
Sonst hätte Mr.Grey richtig was zu tun.
An weiteren Bänden muss ich nicht teilnehmen, es steht im Buch nichts was man nicht anderswo auch lesen könnte. Einziger Unterschied: die Autorin lässt sich viel Zeit um auf den Kern der Sache zu kommen.
Puh, nach dem ersten Drittel des Buches habe ich quer gelesen, jede Seite etwas. Das reichte.
Die Email-Komponente habe ich nach den ersten 4-5 Emails komplett ausgeblendet.
LadyAlberich möchte nicht teilnehmen, Bonnies Adresse ist in Arbeit.

Journal Entry 17 by wingBonniewing at Waldems, Hessen Germany on Monday, January 21, 2013
schon ein paar Tage hier. vielen Dank

30.01.13
erazer68 hat das Buch schon. Nun ist die Adresse von Estrala angefragt

Journal Entry 18 by Estrala at Schwarzenberg (Erzgebirge), Sachsen Germany on Friday, February 01, 2013
Vor 2 oder 3 Tagen wurde meine Adresse angefragt und schon ist es hier. Vielen Dank fürs Schicken!
Da sind wir aber mal sowas von gespannt....

Journal Entry 19 by Estrala at Schwarzenberg (Erzgebirge), Sachsen Germany on Friday, February 28, 2014

Released 5 yrs ago (2/25/2014 UTC) at Schwarzenberg (Erzgebirge), Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Nun ist das Buch auf Weiterreise, nachdem es sehr lange bei mir verweilte.
Viel Zeit musste ich für das Anschreiben aufwenden, da es einige nicht mehr gibt, welche sich vergessen haben auszutragen, es schon als Hörbuch hatten, etc., etc. ...
Allerdings muss ich gestehen, dass ich auch sehr lange gebraucht habe, es durchzulesen.
Mich nervte vorallem "... meine innere Göttin..." und Co. Da lesen sich einige "Nackenbeisser" besser und spannender.
Gut fand ich allerdings, dass es kein Happy End gab (nach dem Motto, die Liebe siegt über die Lust am Schmerz [zufügen]).
Jetzt bin ich am überlegen, ob die nächsten beide Teile besser und lesenswerter sind.
Vielen Dank fürs Mitlesen lassen!

Journal Entry 20 by birgit2604 at Schwäbisch Hall, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, March 04, 2014
Jetzt ist es gut bei mir gelandet. Es scheint als ob ich die letzte in der Reihe wäre und das ist gut. Ich habe ein paar Ringe hier aufgelaufen. Als letzte ist es hoffentlich nicht ganz so schlimm, wenn es hier noch etwas pausiert, bis es dran ist und dann kann es ja wieder nach Hause. Ich freue mich schon. Ich habe schon so viel von dem Buch gehört und kann mir jetzt meine eigene Meinung bilden.

Journal Entry 21 by birgit2604 at Schwäbisch Hall, Baden-Württemberg Germany on Monday, March 17, 2014
Das Buch hat mir richtig gut gefallen und ich bin jetzt ! heiß ! auf die Fortsetzung. Habe schon bei der bc-Gemeinde nachgeschaut, wer mir ggf. Teil 2 und Teil 3 leihen kann. Ich darf dieses Buch weitergeben. Ich werde es jetzt mit Hempels Ray kiste reloaded auf den Weg zu Dagobert1 schicken.
http://www.bookcrossing.com/journal/12169327/

Tschüss, Buch

Journal Entry 22 by wingAndrea-Berlinwing at Steglitz, Berlin Germany on Friday, March 28, 2014
Das Buch kam mit "hempels Ray-Kiste reloaded" - initiiert von hempelssofa - vielen herzlichen Dank an alle, die Bücher reingelegt haben. Die Bücher bekommen nach und nach einen Eintrag und werden dann verteilt.

Ich fülle mit den Büchern voraussichtlich die BücherboXX am Labyrinth Kindermuseum Berlin in der Fabrik Osloer Straße in Berlin-Gesundbrunnen, die Bücherboxx am Gleis 17, das Regal mit "verbrannten Dichtern" am Bebelplatz und das Büchertauschregal an der Humboldt-Uni auf.

Journal Entry 23 by wingAndrea-Berlinwing at HU - Hauptgebäude in Mitte, Berlin Germany on Saturday, March 29, 2014

Released 4 yrs ago (3/31/2014 UTC) at HU - Hauptgebäude in Mitte, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Lillianne und / oder Dagobert1 füllen das Büchertauschregal an der Humboldt-Universität zu Berlin mindestens einmal wöchentlich auf. Es sind immer nur sehr wenige Bücher im Regal, das Interesse bei den Studenten ist groß. Das Regal kann also dringend Nachschub gebrauchen!!!

Das Büchertauschregal steht seit der Gedenkwoche "Verbranntes Wissen?" vom 10. - 17. Mai 2013 im Foyer des Hauptgebäudes der Humboldt-Universität zu Berlin; zurzeit steht es hinten rechts im Foyer.

Die Idee dahinter: Alle Studierenden, Mitarbeiter der Universität und Literaturinteressierte sind aufgerufen, ihre eigenen Bücher von zu Hause mitzubringen und gegen neue Literatur zu tauschen. So sollen sich die Bücherregale täglich neu füllen und die Werke am Abend einen neuen Besitzer gefunden haben.

Foyer des Hauptgebäudes der Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, 10117 Berlin - Montag bis Samstag von 9:00 bis 20:00 Uhr.

Wir wünschen dem Finder interessante Lesestunden und dem Buch eine gute Reise!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.