Kafka am Strand: Roman

by Haruki Murakami | Literature & Fiction |
ISBN: 3442733235 Global Overview for this book
Registered by Thyreon of Wilmersdorf, Berlin Germany on 7/3/2012
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Thyreon from Wilmersdorf, Berlin Germany on Tuesday, July 03, 2012
Vorweg: Dieses Buch ist wirklich ein harter Brocken. Es ist zum Teil unverständlich, verworren, man könnte fast "sinnlos" sagen; es kreuzen sich phantastische Lebenswege auf verschiedenste Art und Weise, es werden Handlungsstränge begonnen und nie beendet - und trotz alldem 5 Sterne! Warum? Weil dieses Buch ein magisches Feuerwerk ist.

Der 15jährige Kafka Tamura, für sein zartes Alter übrigens ein ganz schön heller Kopf mit Hang zur Verträumtheit, reißt von zuhause aus. Sein Vater gibt ihm einen Fluch mit auf den Weg: Eines Tages wirst du deinen Vater töten und mit deiner Mutter schlafen, eine Bewahrheitung des Ödipus-Komplexes. Bald darauf ist der Vater wirklich tot, doch Kafka an einem ganz anderen Ort - oder war er doch im Traum da?

Der Junge sucht Antworten auf viel zu viele Fragen, und der Leser begegnet dabei den schillerndsten und absurdesten Gestalten: dem alten Nakata, der seine Vernunft bei einem kurz angeschnittenen Pilzunglück verloren zu haben scheint und nun mit Katzen spricht; Johnny Walker, der Katzenköpfe im Kühlschrank aufbewahrt, um eine ultimative Flöte zu konstruieren; Herrn Oshima, über dessen Geschlecht man nicht ganz im Klaren ist - und nicht zuletzt der bezaubernden Bibliothekarin Saeki-san, der Kafka im Traum und in der Realität immer und immer wieder begegnen muss.

Wunderschöne Höhepunkte wie die liebevolle und detaillierte Beschreibung eines Musikstücks machen Kafkas Welt so traumhaft und surreal, während er eigentlich immer nur auf der Suche nach seinem wirklichen Leben ist. Murakamis Ideenreichtum scheint unerschöpflich, und einen "gewöhnlichen" Charakter gibt es hier nicht. Handlungen werden aufgegriffen, wieder fallen gelassen, der Leser wartet vergeblich auf eine Auflösung des Rätsel, doch genau dieses Warten bringt zum Nachdenken, führt zu eigenen Interpretationen.

Dieser unglaubliche Roman kann nicht uninterpretiert bleiben, und genauso wenig vergessen werden. Keineswegs handelt es sich hier um die schicksalhafte Geschichte eines Teenagers, der von Zuhause abhaut, sondern um einen hochphilosophischen Kopfsprung in alle Längen, Breiten und Tiefen, die das Leben zu bieten hat. Was passiert, wenn man an keiner Lichtung Halt macht, sondern tiefer in den Wald vordringt, bereit, einfach alles zu finden.

Ich kann das Buch nur mit Höchststernzahl bewerten und weiterempfehlen, denn es hat mich zum Lachen und zum Weinen gebracht, zum Nachdenken, zum Spekulieren, zum Hoffen und Verzweifeln und -natürlich!- zum Träumen. Erwarten Sie keine Antworten auf Ihre Fragen, sondern erwartensie noch m e h r Fragen, und Sie können sich problemlos auf "Kafka am Strand" einlassen! Ein Meisterwerk.
Rezension aus amazon

Ich hoffe es findet einen lieben Leser der ( oder seine Angehörigen) über Internet verfügt und ich es begleiten kann.

Gute Reise liebes Buch und lass von Dir hören.

Thyreon

Journal Entry 3 by lino-borsalino at Wilmersdorf, Berlin Germany on Thursday, August 16, 2012
Ich habe das Buch vor einiger Zeit in der villa libris in Berlin-Wilmersdorf gefunden. vielen Dank an den Spender!

sehr gutes Buch, ich habe es in wenigen Tagen gelesen (636 Seinten) und kann es jeden empfehlen, der (die) Freude hat an der Infragestellung der Realität.

Jetzt habe ich das Buch an eine Freundin verschenkt.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.