Bonjour tristesse: Roman

by Françoise Sagan | Literature & Fiction |
ISBN: 3548262775 Global Overview for this book
Registered by wingMary-Twing of Bretzfeld, Baden-Württemberg Germany on 6/1/2012
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingMary-Twing from Bretzfeld, Baden-Württemberg Germany on Friday, June 01, 2012
Klappentext:
"An die Tradition der großen liebespsychologischen Romane der französischen Literatur anknüpfend, hat dieses Buch Stürme der Begeisterung wie - seiner angeblichen Amoralität und seiner zynisch sezierenden Gefühlskälte wegen - empörte Proteste hervorgerufen. Mit nur drei, vier Personen sind alle Elemente des Dramas gegeben: der Verführer, eine seiner Geliebten und die Frau von Geist - und Cécile die Tochter des 'Verführers', ein junges, frühreifes Geschöpf, das in einem leichtfertigen Spiel aus Langeweile und Eifersucht sich tief in Schuld verstrickt. Mit unerbittlicher Konsequenz freilich ist die Handlung vorangetrieben, mit schärfster Präzision ihr inneres kompliziertes Bewegen dargestellt, das mit so raffinierter Intelligenz gespielte Spiel. Doch hinter dem Zynismus ist ein scheues, sich selbst gegenüber tief skeptisches Zärtlichkeitsbedürfnis verborgen, und es aht sich hier eine junge, sehr andere Generation in ihrer Mentalität, ihrer Stärke und Schwäche, ihrer widerspenstigen, noch unerfüllten Sehnsucht, ihrer 'Rolle', ihrer Not auf eine in dieser Geschlossenheit einmalige Art dokumentarisch dargestellt."

21. Juli 2015
Das Thema zählt nun wirklich nicht zu meinen bevorzugten in der Literatur, aber Sagan erzählt so schön, dass ich mir das Buch selbst vorgelesen habe und das sehr genossen habe. Wirklich ein beachtliches Werk für solch eine junge Autorin. Cécile war mir in ihrer Zerrissenheit trotz allem sehr sympathisch und die Geschichte und Erzählung hat mich wirklich beeindruckt.
Nach meinem ersten Sagan freue ich mich jetzt auf die anderen, die noch in meinem Regal stehen.
Meinem Großonkel sei Dank, aus dessen Nachlass ich auch die ersten zwei Bände von der Autorin bekommen habe.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.