Das verbotene Gesicht: Mein Leben unter den Taliban

by Latifa | Biographies & Memoirs |
ISBN: 3453863739 Global Overview for this book
Registered by lucertolila of Hamburg, Hamburg Germany on 10/24/2003
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
15 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by lucertolila from Hamburg, Hamburg Germany on Friday, October 24, 2003
Das Buch gibt interessante EInblicke wie eine junge Irakerin die Zeit kurz vor und während der Machtübernahme der Taliban erlebt hat.

Released on Friday, October 24, 2003 at Gino Carone - Ristorante + Vinoteca, Ruhrstr. 60 in Hamburg, Hamburg Germany.

Wird heute nachmittag ab ca. 16:00 Uhr im Ristorante liegen. Viel Lesespass damit!

Journal Entry 3 by Ench from Hamburg, Hamburg Germany on Saturday, October 25, 2003
Dieses Buch hat heute gleich drei Anhänger gefunden: bigbooklover 82, pepperminza und mich.
Die anderen beiden haben vorgegeben noch höhere TBR-Stapel als ich zu haben, daher habe ich es als erste mitgenommen. Ich hoffe allen beiden war klar, das es ein paar Tage dauern wird, bis ich anfangen kann. Trotzdem bin ich schon sehr gespannt!

Journal Entry 4 by Ench from Hamburg, Hamburg Germany on Sunday, December 07, 2003
Kommt mit zum BC Meeting nach Lüneburg zur Übergabe an BBL82 oder Pepperminza

Journal Entry 5 by pepperminza from Reinbek, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, December 07, 2003
Hat mir beim MeetUp im Mäxx Ench gegeben.

Nachtrag am 17.01.04: Latifa hat sehr eindrucksvoll beschrieben, wie sie und die afghanische Bevölkerung während des permanenten Kriegszustandes gelebt hat. Ich wusste bis dato nicht, WIE furchtbar die Situation, vor allem die der Frauen in Afghanistan unter dem Regime der Taliban war. Hat sich das Leben der Frauen in 2004 jetzt verbessert? Das versuche ich herauszufinden...

Release planned for Sunday, January 18, 2004 at Café September, Feldstr. 60 in hamburg, hamburg Controlled Releases.

Bringe ich mit - zum Hamburger BC-Brunch.
Dann bekommt es trygvasson oder bigbooklover82, je nachdem, wer kommt...

Journal Entry 7 by trygvasson from Hamburg - Hohenfelde, Hamburg Germany on Tuesday, January 20, 2004
Das Buch ist beim Meetup am 18.1. bei mir gelandet - von pepperminza an mich... und jetzt wartet es auf eine günstige Gelegenheit um auch gelesen zu werden.

Journal Entry 8 by trygvasson from Hamburg - Hohenfelde, Hamburg Germany on Wednesday, January 21, 2004
Ein echter Augenöffner - und schön zu wissen, dass in der neuen Verfassung Afghanistans die Gleichberechtigung der Frauen verankert ist. Und erst recht schön zu wissen, dass das schon mal so war.
Ich fand die Beschreibungen von Latifa sehr eindringlich - da fängt man erst einmal an, das ganze Ausmass der Unterdrückung zu erfassen. Und es fällt einem auf, dass die Medien in den westlichen Ländern wirklich eine ganze Zeit lang Afghanistan und die Taliban aus den Augen verloren hatte.
Und genau wie pepperminza muss ich sagen - das ist ein Thema, das mich weiter beschäftigen wird.

Released on Saturday, January 24, 2004 at Posted to another bookcrosser in Hamburg, Germany, By Post Controlled Releases.

Geht per Post an bigbooklover82
Und noch ein Tipp zum Thema: der Film "Osama" - handelt nicht von bin Laden, sondern von einem Mädchen in Afghanistan zu Taliban-Zeiten, die sich als Junge ausgeben muss, um mit ihrer Familie durchzukommen.

Journal Entry 10 by bigbooklover82 from Garlstorf, Niedersachsen Germany on Thursday, January 29, 2004
Angekommen. Wandert unverzüglich auf Mount-TBR.

Danachgeht es an Eisi, die Interesse angemeldet hatte.

Journal Entry 11 by trygvasson from Hamburg - Hohenfelde, Hamburg Germany on Wednesday, March 03, 2004
Link zu Artikel in der New York Post über die Schauspielering aus "Osama"
http://www.nytimes.com/2004/03/03/movies/03MARI.html?th

Journal Entry 12 by bigbooklover82 from Garlstorf, Niedersachsen Germany on Wednesday, August 04, 2004
Traurig - spannend - erschreckend. Die drei Worte, die dieses Buch am ehesten treffend beschreiben. Besonders erschreckend, wie wenig wir Westeuropäer tatsächlich über das Leben in Afghanistan wissen. Dank der Berichterstattung im Fernsehen kennen wir zwar die schrecklichen Bilder des Krieges, ein verwüstetes Kabul etc; aber wie es den MENSCHEN geht und wie diese ihren Alltag meistern ist (war) uns (mir) ziemlich fern. Gut, dass es solche Bücher gibt und Menschen, die sich immer wieder dieser schrecklichen Regierung widersetzt haben, trotz drohender (und verhängter) Sanktionen.
Da ich nur sehr wenig von der Geschichte Afghanistans weiß, bin ich manchmal mit den Zeitsprüngen durcheinander gekommen. Ansonsten: super Buch.
Das Buch geht nun weiter an Eisi.

Journal Entry 13 by Eisi from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, August 25, 2004
Latifa ist eingetroffen, vielen Dank an bigbooklover fürs Schicken.

Schrecklich was da passiert. Wir können uns gar nicht vorstellen wie das ist, wenn man von heute auf morgen eingesperrt wird und keine Rechte mehr hat, nur weil man eine Frau ist und ich möchte das auch niemals erleben wollen.

Journal Entry 14 by Eisi from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, November 08, 2005
Geht wieder auf die Reise mit der Box "Babytigers wildes Durcheinander"

Journal Entry 15 by babytiger from Eppingen, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, November 23, 2005
Habe das Buch aus meiner Box entnommen. Vielen Dank für's Schicken, es stand schon seit einiger Zeit auf meiner Wunschliste.
Da ich aber für die nächsten drei Monate noch ein paar Ringe erwarte und außerdem was für's Studium tun muss, werde ich das Buch erstmal auf Ring-Reise schicken um es dann später zu lesen, weil ich einfach der Meinung bin, dass ein solches Buch zu wichtig ist um auch nur einen Tag auf einem Bücherregal zu liegen.

Teilnehmer für den BookRing:

1. Monchi1980 [Deutschland]
2. RingRockerin [Deutschland]
3. mobicat [Schweiz]
4. Charlaya [Deutschland]
5. Piggeldy [Deutschland]

Sobald ich die Adresse von Monchi1980 habe, werde ich das Buch losschicken.

Journal Entry 16 by Monchi1980 from Hochdonn, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, December 11, 2005
Buch ist Freitag angekommen. Ich bin schon am lesen!

Ich fand es sehr spannend, aber auch sehr erschreckend. Das soetwas im 20. Jhd passiert, ist schon wahnsinnig.

RELEASE NOTES:

Unterwegs zum nächsten Leser!

Journal Entry 18 by RingRockerin on Monday, January 09, 2006
Das Buch ist heute bei mir angekommen. Angesichts der anderen Einträge zu dem Buch bin ich schon ganz gespannt.

19.01.06
Hab das Buch in einem Rutsch durchgelesen und bin echt schockiert was in der heutigen Zeit noch alles in der Welt passieren kann ohne das man etwas mitbekommt. Mir war bisher nicht klar wie die Menschen unter den Taliban gelitten haben. Das Buch hat mir die Augen für ein für mich ganz neues Thema geöffnet.

Besonders schlimm finde ich es das Latifa sich für die Frauen in ihrem Land eingesetzt hat und nun nicht mehr zurück kann.

---
Nun wird das Buch seine Reise in die Schweiz antreten zu mobicat.
22.01.06
Da ich grad noch ein zweites Buch gefunden hab das auch zu mobicat will, muss Latifa sich noch einwenig gedulden um dann als Duo auf die Reise zu gehen.

30.01.06
So heute ging das Buch per Post an mobicat zusammen mit "In eisigen Höhe" raus. Hoffe die beiden kommen gut in der Schweiz an.

Journal Entry 19 by -meimei- on Friday, February 03, 2006
Das Buch habe ich von Ringrockerin (meine Schwester) bekommen.

Da ich wahre Geschichten am liebesten lese kam dieses buch in Frage. es ist sehr aufschlussreich und man lernt viel über die Taliban und deren "Gesetze".

Journal Entry 20 by mobicat from Biel / Bienne, Bern / Berne Switzerland on Wednesday, February 08, 2006
per post erhalten, vielen dank

13. Februar 2006:

Interessant geschrieben, wenn man sich allerdings ein wenig auf dem laufenden gehalten hat, keine wirklich neuen Erkenntnisse.

Journal Entry 21 by mobicat at to a bookcrosser in sent by mail, A Bookring -- Controlled Releases on Tuesday, February 21, 2006

Released 13 yrs ago (2/22/2006 UTC) at to a bookcrosser in sent by mail, A Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Das Buch reist weiter - vielen Dank für den Ring.

Journal Entry 22 by Charlaya on Thursday, March 09, 2006
Heute bei mir gelandet. :-)
Passt thematisch auch gut zu meiner ganzen Iran-Lektüre in letzter Zeit, bin schon sehr gespannt auf's lesen, wenn es auch erst mal noch ein bisschen warten muss.
Vielen Danke für den Ring und für's schicken!

Released 13 yrs ago (3/24/2006 UTC) at BookRing in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

So, heute endlich macht sich Latifa auf die Weiterreise.
Erst mal vielen Dank für den Ring!
Das Buch oder eher der Bericht hat sich sehr leicht lesen lassen. Was mich gestört hat, ist der Stil, der durchgehend so wirkt, als wäre es von einem Erstklässler geschrieben worden.
Neue Erkenntnisse hat es mir auch nicht gebracht, aber natürlich ist es mal ein ganz anderer Blickwinkel, von dem schrecklichen Unrecht, das die Taliban praktiziert haben, aus erster Hand zu erfahren. Diese Erzählung macht also alles persönlicher und damit noch viel erschreckender und beklemmender, als die durchschnittliche Nachrichtenmeldung.
Literarisch wertvoll ist es, wie gesagt, nicht, daher war ich dann auch froh, dass es nicht besonders lang war, denn der fehlende Stil hat mir das Lesen schon verleidet.
Andererseits muss ich aber auch sagen, dass das Buch inhaltlich eigentlich zu kurz war, zu ungeordnet etc.
So oder so ist es aber ein Zeitdokument, das gelesen werden sollte.

Journal Entry 24 by Piggeldy from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, March 27, 2006
Das Buch ist gut hier angekommen, muss aber noch ein bisschen warten :-(

Nachtrag, 23. Juli: Ein Buch, das nicht nur das Schicksal der Afghanen beschreibt, sondern zugleich jede Menge historischer Hintergrundinformationen liefert! Man hört ja oft von Mujaheddin und Taleban - aber wer das ist, woher sie kommen, das wusste ich beispielsweise noch nicht. Und was in Afghanistan in den fünf Jahren vorm 11. September passierte (bzw. noch früher), habe ich auch nicht gewusst.

Nachtrag, 1. Oktober: Das Buch sucht neue Leser; es reist als Ring, aber danach nicht zu mir, sondern zu babytiger!

Journal Entry 25 by Piggeldy from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, October 01, 2006
Weitere Mitleser sind:

... und danach zurück zu babytiger!

Journal Entry 26 by wingsillesoerenwing from Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, November 23, 2006
Vielen Dank für das Buch, wie bereits angedroht komme ich aber momentan noch nicht zum Lesen.

Edit 7.12.2006: astridpetra möchte auch noch mitlesen.

Journal Entry 27 by wingsillesoerenwing at per Post in ***, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases on Thursday, December 21, 2006
RELEASE NOTES:

Unterwegs zu astridpetra

Journal Entry 28 by wingsillesoerenwing at per Post in ***, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases on Thursday, December 21, 2006

Released 12 yrs ago (12/21/2006 UTC) at per Post in ***, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Und schon wieder unterwegs. Ich habe mir bei Arcon ein Exemplar gegrabscht, das ohne RIngbindung ist und kann nun das Ringexemplar schnell weiter geben.

Journal Entry 29 by astridpetra from Philippsthal, Hessen Germany on Sunday, January 07, 2007
Das Buch ist zwischen den Jahren bei mir eingetroffen und sogleich im Skiurlaub verschlungen worden.
Mir hat es gut gefallen, leider war im Mittelteil die chonologische Reihenfolge ziemlich durcheinander.
Das Buch "Nach Afgahnistan kommt Gott nur noch zum Weinen", dass ich vorher auch als Bookring gelesen habe, war noch tiefgründiger und ist für alle, die sich durch dieses Buch angesprochen fühlen bestimmt empfehlenswert.

Sobald ich die Adresse von Babytiger habe, kann das Buch auf den Heimweg.

Released 12 yrs ago (1/23/2007 UTC) at Bookring (Philippsthal) in -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Das Buch geht heute mit der Post zu jelly83.
Viel Spaß beim Lesen!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.