Liebe mit offenen Augen

by Jorge Bucay | Other |
ISBN: 3250601179 Global Overview for this book
Registered by Me_myself_and_I of Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on 3/17/2012
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
14 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Me_myself_and_I from Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, March 17, 2012
Als Roberto, Marketingexperte in Argentinien, E-Mails erhält, die eigentlich für Fredy, Therapeut und Kollege von Laura, bestimmt sind, löscht er sie, ohne daraus gelesen zu haben. Doch die lästigen Nachrichten treffen weiter in seiner Mailbox ein, und neugierig beginnt Roberto, heimlich zu lesen. Lauras Gedanken als Therapeutin über das Wunder der Verliebtheit, ihre Verwandlung in Liebe und die Möglichkeit zur wahren Selbstentfaltung, aber auch über das Kultivieren von Lieblosigkeit, das Festhalten an Idealvorstellungen und die Wandlung von Bewunderung in Neid ziehen Roberto in ihren Bann. Jede neue Nachricht reizt, eigene Erfahrungen in der Liebe zu überdenken. Angespornt durch Lauras Fachkenntnisse und Erfahrungen nimmt er eine falsche Identität an und kontaktiert die Absenderin. Die Wirklichkeit wartet mit Überraschungen auf. Liebe mit offenen Augen ist ein unterhaltsamer Anlaß zum Nachdenken über die eigene Paarbeziehung, professionell angeleitet vom einem der beliebtesten Therapeuten der Welt.

Journal Entry 2 by Me_myself_and_I at Café M (OBCZ) in Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 18, 2012

Released 8 yrs ago (3/17/2012 UTC) at Café M (OBCZ) in Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Habe das Buch beim Aachener Treffen im Café M freigelassen.

Journal Entry 3 by hexenberg73 at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 18, 2012
Ich danke Me_myself_and_I fürs Mitbringen:o)

Journal Entry 4 by hexenberg73 at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 10, 2012
Ein tolles Buch:o)

Journal Entry 5 by hexenberg73 at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, June 26, 2012

Released 8 yrs ago (6/25/2012 UTC) at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich auf den Weg zum ersten Ringteilnehmer:o) Ich wünsche viel Spaß beim Lesen.

Journal Entry 6 by hexenberg73 at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, June 26, 2012
Es lesen mit:

1. lila-Entchen (an diese losgeschickt am 25.06.2012)
2. mandarinchenx
3. Lilifee5
4. wildboarhunter
5. Snooze4Sleep

Journal Entry 7 by lila-Entchen at Steinakirchen am Forst, Niederösterreich Austria on Monday, July 02, 2012
Hab das Buch heute erhalten!
Vielen lieben Dank für´s schicken!
Freu mich schon drauf, es zu lesen!

Edit 12.7.2012: Hab das Buch nun fertig gelesen. Macht an manchen Stellen sehr nachdenklich. Der Schreibstil mit der e-mail Komunikation gefällt mir sehr gut, obwohl ich am Anfang schon etwas enttäuscht war von Roberto. Oft kam´s mir aber doch sehr psychologisch vor, da konnt ich mich gar nicht so recht darauf konzentrieren.

Buch nimmt an der ABC Challenge 2012 teil:
Titel: O

Danke noch Mal an hexenberg73 für´s schicken und das ich am Ring teilnehmen durfte!
Die Adresse von mandarinchenx hab ich schon, das Buch wird sich sehr bald schon auf den Weg machen!


Released 8 yrs ago (7/13/2012 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Gerade eben zur Post gebracht!
Bitte nicht wundern, warum das Buch aufgeklappt verschickt wurde. Zwecks Portokostenersparnis hab ich am Postschalter ein neues größers Luftpolsterkuvert gekauft und das Buch aufgeklappt verpackt. Dadurch es dann dünner ist, hab ich mir in etwa das halbe Porto gespart. Bitte um Verständnis!

Journal Entry 9 by mandarinchenx at Leipzig, Sachsen Germany on Tuesday, July 17, 2012
fand ich interessant verpackt :) Danke fürs schicken :)

Journal Entry 10 by mandarinchenx at Leipzig, Sachsen Germany on Thursday, August 23, 2012

Released 8 yrs ago (8/22/2012 UTC) at Leipzig, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Habe es gestern weitergeschickt :)

Ich bin geteilter Meinung über das Buch. Die Idee der Geschichte gefällt mir sehr und einige Passagen haben auch zu nachdenken angeregt, aber andere waren mir dann doch ein wenig zu therapeutisch angehaucht, dass ich da nur überflogen hab.
Danke, dass ich mitlesen durfte und den nächsten Lesern noch viel Spaß :)

Journal Entry 11 by Lilifee5 at Rösrath, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, August 23, 2012
angekommen :)

edit 25.8.
leider komme ich überhaupt nicht rein, deswegen wird es weiterreisen, sobald ich die nächste adresse habe. danke trotzdem für den ring :)

Journal Entry 12 by wingwildboarhunterwing at Rodgau, Hessen Germany on Wednesday, September 19, 2012
War heute in der Post. Vielen lieben Dank fürs Schicken. Ich bin gespannt! :-)

15.10.12: Ich habe das Buch ziemlich genau bis zur Hälfte gelesen. Dann mochte ich nicht mehr... An und für sich sind die darin angesprochenen Themen und die geschilderten Gedankengänge richtig gut, aber sein Ziel ein Buch "für jedermann" zu schreiben, hat Bucay meiner Meinung nach nicht erreicht. Dafür wirkte es auf mich doch zu bemüht und die Sprache für mein Gefühl auch oft zu hochtrabend- psychologisch. Da bleibe ich lieber bei der "bekennenden" Fachliteratur, da weiß ich wenigstens gleich, dass ich ein Sachbuch lese. Und die spannensten Geschichten schreibt ja bekanntlich eh das Leben selbst...;-) Danke für den Ring!!!

Journal Entry 13 by wingwildboarhunterwing at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Monday, October 15, 2012

Released 8 yrs ago (10/15/2012 UTC) at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Hat sich heute auf den Weg zur nächsten Station gemacht. Viel Spaß damit! :-)

Journal Entry 14 by snooze4sleep at Püttlingen, Saarland Germany on Tuesday, October 16, 2012
Hihi, heute ich einer Versandtasche von mir angekommen...war erst etwas irritiert ( sah erst nur meienn "Büchersendung"-Schriftzug )und dachte, es sei mit einer meiner Sendungen etwas schiefgelaufen. ;-) Vielen Dank fürs Zuschicken und die schöne Karte.

Journal Entry 15 by snooze4sleep at Püttlingen, Saarland Germany on Sunday, December 09, 2012
Das arme Buch hat schon viel zu lange auf meinem Shelf geschlummert, aber im Moment funkt mir immer mein RL laufend dazwischen. Ich habe dann jetzt mal damit angefangen, und ich muß sagen: Mir gefällt es. Gute, es ist aufgrund der Story halt sehr psychologisch-theoretisch angehaucht, aber dabei nicht zu trocken geschrieben, so dass ich gut vorankomme und mir auch schon so einige Gedanken gemacht habe.
Gut gefiel mir folgende Stelle auf Seiten 115:
"...Was ihn stets überkam - eben noch in der Buchhandlung wie zuvor in jeder anderen auch - war dieses Gefühl von unstillbarer Neugierde und Faszination angesichts jedes einzelnen Buches; dieses interessierte ihn aufgrund seines Titels, jenes des Umschlags wegen, wieder ein anderes wegen des Autors oder wiel es ihm beim Durchblättern spannend erschien. Während er die auf dem Tisch gestapelten, noch ganz jungfräulichen Bücher betrachtete, kam er sich wie ein Geschichtenräuber von, der entzückt einen eben ausgegrabenen Schatz begutachtet. ..."
Genau so geht es mir auch immer. Schön! Besser hätte ich es nicht ausdrücken können. Das mußte ich schon mal festhalten. Ich werde das Buch jetzt zu Ende lesen, mal sehen, ob ich noch etwas ergänze. Schon mal vielen Dank für den Ring, dass ich mitlesen durfte und die Geduld.

Ergänzung Montag, 10.12.2012: "Weshalb sollten wir nicht versuchen, einem anderen Ganzen zu begegnen, statt immer auf der Suche nach der besseren Hälfte zu sein." Welche schöner, wahrer Satz, wie ich sie so viele in diesem Buch entdeckt habe. Eine wahre Fundgrube! :-) Wobei ich mich auch schon dabei ertappt habe, meine bessere Hälfte als meine bessere Hälfte bezeichnet zu haben... *g* Da tappe ich halt auch gerne in die romantische Harmoniefalle...

Journal Entry 16 by snooze4sleep at Püttlingen, Saarland Germany on Wednesday, December 12, 2012

Released 8 yrs ago (12/12/2012 UTC) at Püttlingen, Saarland Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich heute auf den Weg nach Hause. Gute Reise! :-)

Journal Entry 17 by hexenberg73 at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 19, 2012
Das Buch ist wieder zu Hause angekommen. Ich denke, im nächsten Jahr lasse ich es noch einmal reisen.

Released 8 yrs ago (2/26/2013 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht scih auf den Weg nach Solingen. Es wäre schön, wenn das Buch nicht "ausgewildert" wird sondern weiter von Hand zu Hand reist. Herzlichen Dank dafür.

Journal Entry 19 by wing83deawing at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, March 12, 2013
Dieses Buch kam grad gut hier an

Vielen Dank für das Schicken

Journal Entry 20 by wing83deawing at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 25, 2013
Dieses Buch zählt zu Argentinien

Mir hat dieses Buch wirklich gut gefallen, anfangs wollte ich es gar nicht lesen, da ich dachte das wäre nicht mein " Beuteschema ", aber nun bin ich wirklich froh, das ich es doch gelesen habe.
Die Idee mit dem Emailversand fand ich wirklich spannend und die 2 Märchen, die eingefügt wurden sind, sehr zutreffend. Einige male musste ich das Buch schließen, denn es gibt einige Stellen, zum grübeln. Gut gefiel mir auch, der Schreibstil und das Ende, aber wie das war, verrate ich nicht :-)
Wirklich ein tolles Buch, ich kann es jeden empfehlen, als Single oder Paar :-)

Dieses Buch reist bald als Ring durch das Land, bin wirklich gespannt, wie ihr das Buch finden werdet.

Verweildauer des Buches: 1 Monat

Es lesen mit:

1. nistbr - Bremen ( auch ab September ) - fertig
2. scentofnight - Leipzig ( ab 9.09 ) - fertig
3. Mondstina - Leipzig - fertig
4. Seepferdchen17 - Leipzig - fertig
5. Papier-Tiger - Berlin - fertig
6. zinat1 - Elsdorf - grad dran( und dort bleibt das Buch dann für immer vielleicht ;-))

Journal Entry 21 by wing83deawing at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 03, 2013

Released 7 yrs ago (9/3/2013 UTC) at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch reist zur ersten Ringstation.

Gute Reise und viele spannende Lesestunden

Journal Entry 22 by nistbr at Bremen, Bremen Germany on Saturday, September 07, 2013
Was für ein Zufall! Gerade ein Ring-Buch fertig gelesen. Da liegt dieses kleine Schnuckelchen in der Packstation.
Da bin ich doch gespannt wie es wird. Die Meinungen gehen hier doch sehr auseinander... ich werde berichten, und bedanke mich schon jetzt das ich an diesem Ring teilnehmen darf.

Edit 26.09.2013
Ich weiß nicht warum, aber ich komme mit diesem Buch überhaupt nicht klar.
Da ich es nicht neutral bewerten kann, lasse ich es lieber.
Deswegen werde ich jetzt die nächste Adresse erfragen, und es dann auf die Reise schicken.
Allen Anderen, ganz viel Spaß damit.

Journal Entry 23 by nistbr at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bremen Germany on Thursday, October 03, 2013

Released 7 yrs ago (10/2/2013 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bremen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Viel Spaß beim lesen und wieder frei lassen.
Melde dich mal wieder, liebes Buch. Erzähl einfach, wie es dir bei deinem neuen Leser gefällt.

Journal Entry 24 by scentofnight at Leipzig, Sachsen Germany on Wednesday, October 09, 2013
Das Buch ist heute gut bei mir angekommen. Ich bin schon gespannt darauf :)

Journal Entry 25 by scentofnight at Leipzig, Sachsen Germany on Friday, November 15, 2013
Gelesen für die 1-Jahr=1-Land-Challenge für das Land Argentinien.

Das war ein SEHR ambivalentes Buch für mich.
Zum einen gibt es da den psychologisch-philosophischen Teil. Dieser ist sehr gut geraten, man merkt, dass Bucay einiges von seinem Beruf versteht und ihn mit Leidenschaft ausübt. Ich habe schon einige Artikel und auch ein, zwei Bücher zum Thema menschliche Kommunikation und Beziehungen gelesen, sodass ich auf diesem Gebiet zumindest nicht völlig unbescholten bin. Letztendlich war auch nicht allzu viel Neues für mich dabei, aber manche Überlegungen und Beobachtungen haben mich dennoch beeindruckt und viele andere Gedanken wurden gut dargestellt und übermittelt und das zwar durchaus auch mal recht wissenschaftlich und dennoch nicht trocken. Tatsächlich muss ich sagen - und das ist mir so bisher noch nie passiert - dass ich den "wissenschaftlichen" Teil nicht nur interessanter sondern zum größten Teil auch bei weitem spannender fand als die eigentliche Romanhandlung.
An letzterer kann ich dagegen kaum ein gutes Haar lesen. Sie ist dermaßen unwahrscheinlich und dabei vor allem auch so extrem konstruiert, dass sie weder glaubwürdig, noch spannend noch sympathisch für mich war. Ich bin auch ein großer Fantasy-Fan, es geht mir also bei weitem nicht darum, dass alles völlig realistisch zugehen muss, aber es soll doch zumindest nachvollziehbar sein. Zudem gibt es einen so starken Bruch in der Darstellung der männlichen Hauptfigur, dass man getrost von zwei Charakteren sprechen könnte. Ich gewann hier den Eindruck, der Autor wolle zum Ende des Buches den Hauptcharakter trotz aller vorangegangen Taten und Entscheidungen nochmal sympathischer machen, obwohl er so ziemlich allem zuwiderläuft, was der Autor zunächst im Buch lang und breit als positiv für Kommunikation und Zwischenmenschlichkeit dargestellt hat.
An einer Stelle des Buches war ich kurz davor das Buch zuzuschlagen und nie weiterzulesen, weil das ohnehin gut gefüllte Fass beinahe endgültig übergelaufen wäre. Ein paar darauffolgende interessante psychologische Bemerkungen haben mich aber so weit entschädigt, dass ich doch zu Ende lesen wollte. Das Ende fand ich dann auch nicht ganz glaubwürdig, aber zumindest nicht unpassend.
Auch das allgemeine Zusammenspiel von Romanhandlung und psychologisch-philosophischen Inhalten fand ich ungeschickt und unausgewogen - das hätte man definitiv besser machen können.
Zusammenfassend kann ich nur sagen, dass ich die Romanhandlung und den männlichen Hauptcharakter sehr enttäuschend fand, die psychologisch-philosophischen Darstellungen hingegen zumeist interessant und reizvoll. Da ich dank letzterem doch etwas aus dem Buch für mich mitnehmen konnte, gebe ich dem Buch gute 6 Punkte, ich kann es allerdings niemandem empfehlen, der auch eine gelungene Romanhandlung oder Spannung erwartet.

Ich erfrage nun die nächste Adresse und schicke das Buch dann schnellstmöglich weiter.

Journal Entry 26 by scentofnight at Leipzig, Sachsen Germany on Tuesday, December 03, 2013

Released 7 yrs ago (12/3/2013 UTC) at Leipzig, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Tut mir Leid, ich bin krank geworden, deshalb hat es mit dem Versenden nun doch länger gedauert. Ich habe das Buch aber heute für mich zur Post bringen lassen.

Gute (wenn auch kurze ;) ) Reise liebes Buch!

Journal Entry 27 by Mondstina at Leipzig, Sachsen Germany on Thursday, December 12, 2013
gut angekommen, lese aber gerade noch ein anderes Buch. Sorry für meinen späten JE und danke fürs Schicken!

Journal Entry 28 by Seepferdchen17 at Leipzig, Sachsen Germany on Saturday, January 11, 2014
Habe das Buch heute bei unserem Treffen im Cafe Waldi mit Scentofnight von Mondstina übergeben bekommen und gerade gesehen, dass es da ja vorher auch schon war.
Da ich sowohl Interesse habe an psychologischen Themen als auch an allem, was mit Lateinamerika zu tun hat, musste ich mich natürlich bei dem Buch anmelden.
Ich bitte aber um etwas Geduld, die Ringe sind hier wieder mal im Rudel eingetroffen.

Edit 27.02.2014: Ich kann scentofnight nur aus vollstem Herzen zustimmen, auch ich fand die psychologisch-philosophischen Gespräche sehr interessant, die Rahmenhandlung allerdings mehr als dünn. Der Autor ist wohl offensichtlich doch mehr Psychologe als Schriftsteller. Die Idee an sich, psychologische Themen in eine Romanhandlung einzubetten, finde ich schon sehr gut, nur mit der Umsetzung hapert es hier gewaltig. Fazit: für Leute, die am psychologisch-philosophischen Thema Liebe interessiert sind, sicher zu empfehlen, man sollte allerdings vorgewarnt sein, was den "Roman" angeht.

Journal Entry 29 by Papier-Tiger at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Saturday, March 08, 2014
Es ist gut bei mir angekommen, vielen Dank fürs Schicken :)

Journal Entry 30 by Papier-Tiger at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Wednesday, April 30, 2014

Released 6 yrs ago (4/30/2014 UTC) at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Wie sagt man doch so schön "das richtige Buch zur richtigen Zeit"! Hat gerade einfach gepasst bei mir! Ich verstehe auch alle Einwände, wegen der etwas "dünnen" Story, aber da konnte ich dank der interessanten Texte drüber weg sehen und werte es alles in allem als ein tolles Buch!

Jetzt macht es sich per Post auf den Weg zu zinat1! Gute Reise und viel Spaß damit!

Journal Entry 31 by zinat1 at Elsdorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, May 09, 2014
Bei mir ist es angekommen - ich hoffe es bleibt nicht für immer aber sicher noch eine Weile :-)

Journal Entry 32 by wing83deawing at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, May 09, 2014
Dieser Ring ist beendet. An alle die mitgelesen haben, vielen Dank und zinat1, viel Spaß mit deinen Wunschbuch :-)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.