Letzter Auftritt von Rose

by Margaret Millar | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3257226586 Global Overview for this book
Registered by spy-there of Zürich, Zürich Switzerland on 2/9/2012
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by spy-there from Zürich, Zürich Switzerland on Thursday, February 09, 2012
Margaret Millar war die Frau von Kenneth Millar, der unter dem Pseudonym Ross Macdonald hartgesottene Krimis im Stil von Hammett und Chandler schrieb. Den früheren Erfolg des Schriftstellerehepaars hatte jedoch Margaret. 1956 erhielt sie den Edgar Allan Poe Award in der Kategorie Bester Roman für «Beast in View» (Liebe Mutter, es geht mir gut...) und konnte die Filmrechte verkaufen. Mit dem Geld kauften sich die Millars ein Haus in Santa Barbara. In Kalifornien spielen denn auch viele ihrer subtilen Krimis.
Millars Interesse an Psychologie, vor allem an der weiblichen Psyche, spiegelt sch in den meisten ihrer Romane. Um dem kriminalistischen Genre gerecht zu werden, besuchte sie 40 Jahre lang Mordprozesse als Beobachterin.
Seit den 60er Jahren engagierte sie sich ausserdem für Umweltschutz.

Dies ist ein Buch aus meiner aufzulösenden Krimisammlung und Millar eine meiner Lieblingsautorinnen.
Inhalt: Als der Tonfilm aufkam, sank der Stern des Stummfilm-Stars Rose French. Rose selbst sieht das aber nicht so, schwelgt in alten Erinnerungen und wartet seit Jahren auf die große Filmrolle. Natürlich glaubt ihr niemand ... bis sie eines Tages verkündet, sie sei engagiert und Hals über Kopf aus ihrer mittelmäßigen Pension auszieht. Frank Clyde, ein Freund von Rose, telefoniert am selben Tag noch mit ihr – und steht kurz darauf vor ihrer Leiche. Der Totenschein bestätigt einen natürlichen Tod, aber Frank will das nicht glauben.

Journal Entry 2 by spy-there at Café Gloria (OBCZ) in Zürich, Zürich Switzerland on Thursday, February 09, 2012

Released 7 yrs ago (2/9/2012 UTC) at Café Gloria (OBCZ) in Zürich, Zürich Switzerland

WILD RELEASE NOTES:

Meet-up, dann eventuell im Gestell

Released 7 yrs ago (6/9/2012 UTC) at - irgendwo in Zürich / somewhere in Zürich in Zürich, Zürich Switzerland

WILD RELEASE NOTES:

The old books from the OBCZ were taken and released in the city. We followed the river and then went up to a park above the old city so this book was released somewhere along this route.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.