Der Spion der aus der Kälte kam

by John le Carré | Mystery & Thrillers |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingRoseOfDarknesswing of Baruth/Mark, Brandenburg Germany on 1/12/2012
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingRoseOfDarknesswing from Baruth/Mark, Brandenburg Germany on Thursday, January 12, 2012
Dieses Buch ist eine sehr gelungene Kombination aus Krimi und Spionagethriller. Zudem hat es gegenüber anderen Thrillern den Vorteil, dass es realistisch geschrieben ist. (Obwohl diese Schreibweise manchmal zu Vorkommnissen führt, die dem Leser, der heute das überall gegenwärtige Happy End gewohnt ist, nicht besonders behagen.) Die Geschichte ist nicht besonders spektakulär, aber gut geschrieben und hat vor allem für Deutsche einen gewissen Reiz. Sie spielt nämlich zur Zeit der deutschen Teilung und handelt von einem westlichen Spion, der von seinem Geheimdienst als "Überläufer" in die DDR eingeschleust wird, um den dortigen Spionagechef in Misskredit zu bringen, da der in den Augen seiner Gegenspieler ihre Spione etwas zu effizient ausschaltet. Damit ist die Handlung jedoch keineswegs ausgeschöpft, denn es gibt noch zahlreiche unerwartete Wendungen und Geschehnisse. Das Buch konzentriert sich zudem auch nicht nur auf die kriminalistische Komponente, sondern geht auch auf das Privatleben der Hauptcharaktere und deren Umfeld ein. So entsteht ein viele Sparten umfassender und sehr lesenswerter Spionagethriller.

Journal Entry 2 by wingRoseOfDarknesswing at 1000. Bücher Challenge, A RABCK -- Controlled Releases on Tuesday, February 14, 2012

Released 8 yrs ago (2/14/2012 UTC) at 1000. Bücher Challenge, A RABCK -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

RABCK Paket zur Challenge geht an Sandra-Sabine



Journal Entry 3 by Sandra-Sabine at Öhringen, Baden-Württemberg Germany on Monday, February 20, 2012
Ein riesen großes
danke-0019.gif von 123gif.de
an RoseOfDarkness für das riesige Paket. Da habe ich Lesestoff für sehr, sehr lange Zeit. :-)

Edit 04.01.2012:
Erst einmal zum Buch selbst: Hammer! Ost gegen West! West gegen Ost! Und jeder für jeden!
Dies ist ein Buch, bei dem ich zur 100% verstehen kann, warum es zu den 1000 gehört, die man unbedingt gelesen haben sollte! Ohne die Challenge hätte ich es nie gelesen! Danke erst mal dafür! :-)
Die Geschichte ist genial aufgebaut, sie ist verwirrend. So, dass man immer mit dem Kopf bei der Sache sein sollte/muss. Trotzdem habe ich immer wieder zwischen "Ah ja" und "Häh? Wieso das denn?" geschwankt. Bis zum Schluss, auch wenn da natürlich dann so langsam die Erleuchtung kam und am Ende dachte ich "Ah klar!"
Wirklich super!

So und nun zu den Challenges, bei denen mir das Buch geholfen hat:

Januar Thema 2013 "Schnee & Eis"


Da einige deutsche Städte vorgekommen sind:


Und natürlich die:


Journal Entry 4 by wingbirgit2604wing at Schwäbisch Hall, Baden-Württemberg Germany on Sunday, May 19, 2013
Heute am Pfingstsonntag von Sandra-Sabine bei strömendem Regen im Parkhaus übergeben bekommen. Das Wetter ist so gar nicht nach Frühling und nach schönen Pfingsten schon zweimal nicht.

Positiv: Ideal um zu Lesen! Carpe Diem und Noctem und von der Couch gehen wir jetzt gar nicht mehr runter :-)

Danke für die Challenge Bücher!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.