Die Glocken von Basel

by Louis Aragon | Literature & Fiction |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingRoseOfDarknesswing of Baruth/Mark, Brandenburg Germany on 1/6/2012
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingRoseOfDarknesswing from Baruth/Mark, Brandenburg Germany on Friday, January 06, 2012
"1001 Bücher, die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist"


Selten für die Challenge registriert. Bitte danach an andere Teilnehmer weiter geben. Danke.

Sein Roman „Die Glocken von Basel" ist der‘ erste Band eines Zyklus „Die wirkliche Welt", zu dem als weitere Bände die Romane „Die Viertel der Reichen‘, „Die Reisenden der Oberklasse‘ und „Aurelien" gehören. Das Buch schildert die Pariser Welt und Halbwelt in den Jahren 1900 bis 1912, gespiegelt in dem Schicksal zweier Frauen: Diane, die Geliebte reicher und einflussreicher Männer, und Catherine, die Tochter eines Ölmagnaten, die sich von der bürgerlichen Konvention zu lösen sucht. Das, was diesen beiden Frauen fehlt, die Hinwendung zu einem wirklich sinnvollen Leben, zur Welt der Arbeit und zum Kampf gegen eine morsche Gesellschaftsform, verkörpert Clara Zetkin, die auf dem Kongress in Basel in der Vorahnung des kommenden Weltkrieges die seherischen Worte. spricht: „Wenn wir Frauen und Mütter uns gegen den Massenmord erheben, so geschieht das nicht, weil wir in Selbstsucht und Kleinmut unfähig wären, um großer Ziele und Ideale willen große Opfer zu bringen. Wir werden nicht fehlen, wenn es gilt, bis zum letzten‘ Atemzug alles, was wir können, alles, was wir sind, für die Sache des Friedens, der Freiheit, des Glückes der Menschheit einzusetzen."

Released 7 yrs ago (1/16/2012 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Brandenburg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Lieber Finder - auf ein Wort:
schön das Du hierher gefunden hast. Ich würde mich sehr freuen wenn du jetzt eine Nachricht hinterlässt wo Du mich gefunden hast. Die Anmeldung ist kostenlos und nur dein Nickname wird veröffentlicht. Der Nachrichtenaustausch findet über das System statt - so das deine email-Adresse nicht für jeden sichtbar ist


Es ist aber auch ganz einfach nur einen anonymen Eintrag zu machen - ohne Angabe einer email-Adresse einfach den Button

„Nein danke, ich möchte lieber völlig anonym bleiben“

anklicken.
Der versteckt sich unter den 3 Feldern Twitter/Goodreads/Facebook.

Die deutschsprachigen Bookcrosser tauschen sich übrigens in einem öffentlichen Forum aus, in dem jeder Interessierte auch unregistriert mitlesen kann:
Forum Germany
Forum Austria
Außerdem empfehle ich Dir bei Fragen die Supportseite
Supportseite


Welcome to BookCrossing. Thanks for taking the time to visit the site. Please make a journal entry to let me know that you have found this book, you may do this anonymously or you may join. There is no charge to join this site, if you are like myself from time to time you may donate to help support Bookcrossing; but it is not mandatory. If you are new to BookCrossing and choose to join, please indicate that you were referred by RoseOfDarkness. Membership is free and your name and e-mail address is not shared with anyone else and it will never be sold. BookCrossing is a a world-wide group of people who love books and wish to share them with others.
Please enjoy this book, if it is not your genre pass it along to someone else or wild release it. In this way we promote literacy and at the same time we can watch our book continue on it's journey.


"Kindness is a language which the deaf can hear and the blind can read."
Mark Twain

Journal Entry 3 by Canchita at München, Bayern Germany on Tuesday, January 17, 2012
Über ein Wunschlisten tagging erhalten. Vielen Dank!

Journal Entry 4 by Canchita at München, Bayern Germany on Monday, February 18, 2013
Ich fand das Buch sehr verwirrend. Andauert tauchen neue Personen auf und wenn man nicht ganz genau aufpasst beim Lesen dann versteht man gar nicht, was diese Personen mit den anderen Personen zu tun haben. Es ist ein bischen wie Gala lesen, nur dass man die Personen nicht kennt.

Da ich beim Lesen die ganze Zeit verwirrt war, habe ich aufgegeben.

Reist mit der 1000 Bücher Raritäten-Box weiter.

Journal Entry 5 by curlycat at Wien Bezirk 05 - Margareten, Wien Austria on Thursday, May 02, 2013
bei mir ausgestiegen

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.