Der verkaufte Traum

by Amma Darko | Literature & Fiction |
ISBN: 3423118571 Global Overview for this book
Registered by Torgin of Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on 12/26/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 26, 2011
Rückentext: Der Traum der Afrikanerin Mara von einem glücklichen Leben in Deutschland an der Seite ihres Mannes erfüllt sich nicht. Am Ende wird sie gezwungen, sich zu prostituieren.

Journal Entry 2 by Torgin at Oberhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 30, 2011
Der Klappentext verrät keine Überraschung, denn der Roman beginnt mit Maras Beschreibung ihrer gegenwärtigen Situation, um sie dann berichten zu lassen, wie sie an diesen Punkt gekommen ist. Früh verheiratet mit einem Mann, den die Familie als gute Partie betrachtet, hat er doch länger die Schule besucht und arbeitet in der Stadt. Daß hier vieles Augenwischerei ist, kann Mara schnell feststellen. Und da sie so erzogen ist, ist sie demütige und dienende Ehefrau, egal, was ihr Mann Akobi sich ihr gegenüber herausnimmt. Irgendwann hat er hinreichend Geld aus allen möglichen Quellen zusammengekratzt, um sich nach Europa schleusen zu lassen und noch später holt er Mara nach. Was sich für sie zunächst wie die Erfüllung ihrer kühnsten Träume anhört, entwickelt sich zu einem Alptraum, aber sie findet auch Unterstützung und Kraft in sich selbst. Amma Darko schafft hier auf wenigen Seiten das Porträt einer Frau, die eine bemerkenswerte Entwicklung durchmacht, und gleichzeitig werden manche Einblicke ins Migrantenmilieu gewährt, die nicht besonders schön sind.

Journal Entry 3 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 11, 2012
Danke!

Journal Entry 4 by wingholle77wing at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 30, 2014
Ein sehr deprimierendes Buch, auch wenn Mara eine durchaus beeindruckende Entwicklung durchmacht.
Leider trägt ein großer Teil dessen, was ich bisher an afrikanischer Literatur gelesen habe, zunehmend dazu bei, diesen Kontinent immer reservierter und distanzierter zu betrachten. Gibt es eigentlich auch wirklich positive afrikanische Literatur?

Reserviert für eine weitere afrikanische Buchbox, auch wenn sie noch in weiter Ferne ist.

Journal Entry 5 by wingholle77wing at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, July 10, 2016

Released 3 yrs ago (7/12/2016 UTC) at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Per DHL an book-a-billy.

Journal Entry 6 by book-a-billy at München, Bayern Germany on Thursday, July 14, 2016
Dieses Buch ist zusammen mit vielen anderen tollen bei mir angekommen - vielen lieben Dank, liebe holle77! Es meldet sich wieder, sobald ich es gelesen habe.

Journal Entry 7 by book-a-billy at München, Bayern Germany on Monday, July 03, 2017
Die wahrhaft deprimierende Geschichte einer jungen Ghanaerin auf ihrem Weg in die Prostitution.

Released 1 yr ago (7/7/2018 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Steigt in 83deas Afrikabox ein.

Journal Entry 9 by wingKasimarwing at Schwabbruck, Bayern Germany on Wednesday, July 25, 2018
Aus der Box entnommen.

Journal Entry 10 by wingKasimarwing at Schwabbruck, Bayern Germany on Monday, August 13, 2018
Ein deprimierendes Buch, ich konnte mich so gar nicht mit Mara identifizieren. Gerade auch das Ende kann ich nicht verstehen, noch weniger die Distanz zu den Söhnen. Schade, ich befürchte, dass das für manche Menschen tatsächlich Realität ist. Das war mein letztes Buch für Ghana bei der [1 Jahr - 1 Land]-Challenge und ich bin froh, dass zumindest zwei der anderen deutlich positiver waren.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.