Schattenhände

by Jorun Thørring | Audiobooks |
ISBN: 9783868044836 Global Overview for this book
Registered by wingOphelia1wing of Goslar, Niedersachsen Germany on 12/24/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
13 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingOphelia1wing from Goslar, Niedersachsen Germany on Saturday, December 24, 2011
In Paris hat es die ambitionierte Gerichtsmedizinerin Orla Os mit bizarren Todesfällen zu tun. Der Mörder geht äußerst präzise vor und ist ihr immer einen Schritt voraus. Es scheint, als ob er über ihr Vorgehen bestens informiert ist. Ist am Ende gar Orla selbst diejenige, auf die sein perfides Tun abzielt? Als sie eines Abends dann auch noch von einem Unbekannten überfallen wird, drängt sich Orla ein schrecklicher Verdacht auf...

Mein Beitrag zum Hörbuch-Abo 2012.

Januar 2012 Herzogin2
Februar 2012 petziorso
März 2012 Leserattensuse
April 2012 Kari-H
Mai 2012 Primel
Juni 2012 kaileigh
Juli 2012 Nephystra
August 2012 Canchita
September 2012 hesse-maus
Oktober 2012 chawoso
November 2012 qued
Dezember 2012 unknown-user
zurück zu Ophelia1

Ich hoffe, euch unterhält dieser Krimi genausogut wie mich :-)
Reist nun zu Herzogin2.

Journal Entry 2 by Herzogin2 at Hildesheim, Niedersachsen Germany on Wednesday, December 28, 2011
28.12.2011: Hörbuch ist angekommen!

Journal Entry 3 by petziorso at Bayreuth, Bayern Germany on Monday, February 06, 2012
Ich habe dieses Hörbuch heute erhalten. Vielen Dank ich bin schon mal gespannt!

Journal Entry 4 by Leserattensuse at Merseburg, Sachsen-Anhalt Germany on Sunday, March 11, 2012
Kam schon vor ein paar Tagen mit der Post, danke fürs Schicken und den Ring!

Update: Ein schöner Krimi mit ein paar überraschenden Wendungen, für mich nicht wirklich vorhersehbar, spannende Unterhaltung, wie sie sein muss. Auch gut: die Sprecherin. Gibt es denn mehr von dieser norwegischen Ermittlerin?

Journal Entry 5 by Kari-H at Bad Nauheim, Hessen Germany on Monday, April 09, 2012
Mein Mai-Hörbuch ist schon vor ein paar Tagen pünktlich bei mir eingetroffen - nur bin ich nicht pünktlich dazu gekommen, einen Journal-Eintrag zu schreiben.
Von der Autorin habe ich bisher noch nichts gehört, aber die Beschreibung klingt schon mal spannend. Ich freue mich aufs Hören.

Journal Entry 6 by Primel at Unterschleißheim, Bayern Germany on Saturday, April 21, 2012
Das Hörbuch kam gestern mit meinem April-Hörbuch an. Ich dachte, man bekommt jeden Monat eins ;-)

Journal Entry 7 by Primel at Unterschleißheim, Bayern Germany on Sunday, May 27, 2012
Es war schon spannend, aber für meinen Geschmack etwas oberflächlich. Für mich sind immer noch einige Fragen offen.
Die CD`s sind unterwegs zu kaileigh.

Journal Entry 8 by Canchita at München, Bayern Germany on Sunday, July 01, 2012
Schade, obwohl in der gemischen Gruppe schon der 4. Krimi. Wird ungelesen weiterreisen, da ich kein Krimifan bin.

Journal Entry 9 by winghesse-mauswing at Groß-Gerau, Hessen Germany on Thursday, July 05, 2012
Das September- Hörbuch ist heute bei mir eingetroffen ....
Geklärt!!!!

Journal Entry 10 by winghesse-mauswing at Groß-Gerau, Hessen Germany on Tuesday, July 10, 2012
Spannend bis zum Schluß. Danke fürs mithören.

Das HB wandert über Nephystra dann zu chawoso

Journal Entry 11 by Nephystra at München, Bayern Germany on Wednesday, July 11, 2012
Das Hörbuch ist heute bei mir angekommen.
Vielen Dank auch für den schönen Tee!

Journal Entry 12 by wingchawosowing at Heusenstamm, Hessen Germany on Monday, October 08, 2012
Das lustige Hörbuch-Abo-Chaos geht weiter ...
Irgendwer scheint ja immer noch den Überblick zu haben. Dies ist also mein Oktoberbuch, dann hat ja alles wieder seine Richtigkeit.

Oktober 2012:

Teilweise etwas wirr und nicht immer nachvollziehbar, insbesondere gegen Schluss wurde es immer unglaubwürdiger. Auch die norweische Pathologin in französischen Ermittlerkreisen, weil in Frankreich hängen geblieben, naja.
Hörbar, aber sicher nicht mein Favorit in diesem Jahr ...

Journal Entry 13 by wingchawosowing at Heusenstamm, Hessen Germany on Thursday, October 25, 2012

Released 6 yrs ago (10/25/2012 UTC) at Heusenstamm, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu qued!

Journal Entry 14 by wingquedwing at Taunusstein, Hessen Germany on Sunday, November 04, 2012
Der erste Fall für Orla Os, die norwegische Rechtsmedizinerin in Paris, und Hervé Marchal, mein erster Fall von Jorun Thørring und bisher sehr spannend.

10.01.2012:
Im letzten Drittel fand ich das Hörbuch etwas konfus, jedoch weiterhin spannend. Ich schwanke zwischen 6 und 7 Sternen.

Journal Entry 15 by wingquedwing at Taunusstein, Hessen Germany on Saturday, November 10, 2012

Released 6 yrs ago (11/25/2012 UTC) at Taunusstein, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

weiter zu unknown-user

Journal Entry 16 by unknown-user at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 26, 2012
Ui, entschuldige, Ophelia und qued - ich habe den Eintrag tatsächlich vergessen.

Heute bin ich aus dem Urlaub zurückgekommen und habe die erste CD zum Kofferauspacken eingelegt. Das Hörbuch wird nach dem Hören an Schneefee weitergeschickt.

30.12.
Das Hörbuch habe ich heute beendet. Leider hat meine Anlage häufig die Stellen am Ende der CDs geschluckt. Das hat dem Verständnis der Geschichte zum Glück keinen Abbruch getan, als dann aber mitten im Showdown komplett Feierabend war, war ich doch wirklich sauer. Glücklicherweise lag es aber an meiner Anlage und ich konnte das Ende doch noch am Notebook hören. Und mir hat das Hörbuch auch gut gefallen.

Schneefee hat sich noch nicht zurück gemeldet, ich gehe aber davon aus, dass sie zwischen den Jahren unterwegs ist oder jedenfalls offline und warte noch ein paar Tage.

19.1.
Ohje, dieses Hörbuch will mich nicht verlassen... Schneefee hat mir inzwischen vor einer ganzen Weile ihre Adresse mitgeteilt, ich hatte es auch schon losgeschickt, aber es kam zu mir zurück. Etwas hat wohl mit der Frankierung nicht gestimmt, sorry! Heute erneut versendet, dieses Mal sollte es geklappt haben. Bitte entschuldigt die Verzögerung!


Journal Entry 17 by Schneefee at Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, January 25, 2013
und auch jetzt will dieses Hörbuch offenbar nicht zu mir *grummel*
es lag schon seit ein paar Tagen in der Packstation - aber das Türchen war offenbar zugefroren, und durch Drücken auf "Fach jetzt öffnen" galt es für das System als abgeholt, gnah!

Journal Entry 18 by Schneefee at Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, February 14, 2013
Dass ich so meine Probleme mit Julia Fischer habe, erwähne ich ja nicht zum ersten Mal. Trotzdem klang der Klappentext so spannend, dass ich das Hörbuch unbedingt hören wollte.
Nunja. Frau Fischer hat mich auf der ersten Hälfte der ersten CD schon so genervt, dass ich beinah abgebrochen hätte – man hat’s ihr aber auch leicht gemacht, alle verfügbaren RRRs in die Ohren zu rollen: ORRRla. HeRRRRvé. RRRRRolland. Und natürlich: PaRRRRis!
Vielleicht liegt es an der Sprecherin, die ich ja üblicherweise mit Historien-Schinken nach Art einer Wanderhure verbinde, aber mir war in diesem Buch zu viel teils schwer nachvollziehbares Privatgedöns. Wieso zB bleibt Orla in Paris und hält Kontakt mit der versnobten Schwiegerfamilie, wenn weder sie je etwas mit der Familie zu tun haben wollte noch die Familie mit ihr? Warum wird am Anfang ständig darauf herumgeritten, dass sie Ausländerin ist? Ich hätte jetzt auf ein fremdenfeindliches Motiv getippt. Was war, genau genommen, überhaupt das Motiv? So recht mag es mir nämlich nicht einleuchten, und besonders wenig, warum – wie könnte es auch anders sein – unsere tapfere Ermittlerin plötzlich ganz persönlich Ziel des bösen Jungen wird.
Ich kann die vielen Lobhudeleien im Internet wirklich nicht nachvollziehen, denn weder die Geschichte noch die Figuren finde ich besonders originell, im Gegenteil: Die Ermittlerin ist gutaussehend, alleinstehend, alle Leute drumherum männlich und äußerst attraktiv. Die Kollegen stereotyp grummelig (der Senior) oder gutaussehend und cool (der Neue). Das einzige, was nicht schon zuvor zig Mal behandelt wurde, nämlich Paris als Tat- und Ermittlungsort, konnte mir der Roman aber auch nicht nahebringen.
Allerdings ist es ja nun so, dass ich trotz Julia Fischers dieses Hörbuch zu Ende gehört habe. Der Mörder blieb bis zum Ende unerahnt (mag natürlich auch daran liegen, dass mir auch nicht recht klar ist, was das sollte), und auch, dass kurze Zwischenepisoden aus seiner Sicht erzählt wurden, hat mir gut gefallen.
Insgesamt also nette Unterhaltung.

Journal Entry 19 by Schneefee at Wetter, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, February 19, 2013

Released 5 yrs ago (2/19/2013 UTC) at Wetter, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

auf Heimreise

Journal Entry 20 by wingOphelia1wing at Kleve, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 27, 2013
Das Hörbuch ist wieder bei mir.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.