Das kennt man (Großdruck)

by Hans E. Nossack | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: 3458340300 Global Overview for this book
Registered by wingardikwing of Hannover, Niedersachsen Germany on 12/9/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingardikwing from Hannover, Niedersachsen Germany on Friday, December 09, 2011
Ein junger Medizinstudent, der im Hamburger Hafenkrankenhaus aushilft, kommt zur Sitzwache in das Zimmer einer sterbenden Dirne. Während er versucht, in seinen Fachbüchern zu lesen, spricht sie unaufhörlich vor sich hin bis zu ihrem mutmaßlichen Tod und erzählt eine Geschichte, die ganz offensichtlich genährt ist von realen Erlebnissen wie von Träumen. Sie erzählt von sich, von einem anderen Sterbenden, von einem Herrn André, den sie auf fremde Weisung aus einer Kaschemme herausgeholt hatte und an dessen letzten Stunden sie teilnimmt. So spiegelt sich ihr eigenes Sterben in dem, was sie über das Sterben des anderen berichtet.

Journal Entry 2 by wingardikwing at Hannover, Niedersachsen Germany on Friday, December 09, 2011
Wikipedia zitiert über den Autor Hans Erich Nossack, er sei als „der größte deutsche Erzähler des Phantastischen nach Kafka“ bezeichnet worden.

Irgendwie skurril - teilweise beinahe surreal - ist diese Erzählung durchaus. Nachdem ich es quasi in einem Rutsch *) durchgelesen hatte, brauchte ich ein paar Momente, um wieder in der Welt klarer Gedanken anzukommen.
Einige mir etwas langatmiger erscheinende Passagen dieses Monologes - im Grunde ist diese Erzählung ein einziger Monolog, immerhin durchaus mit Punkt und Komma erzählt - habe ich dabei allerdings überschlagen.

*) Wobei dieser eine Rutsch in meiner typischen nicht minder skurillen Weise statt fand: Erst die letzten zwei, drei Seiten, dann irgendwo in der Mitte eingesetzt bis zum Ende - und schließlich noch von vorn. Ach, ich glaube, die allerersten Seiten, das Vorwort sozusagen, hatte ich tatsächlich noch ganz zuerst gelesen ...

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.