Rebell der Nächstenliebe

by Wolfgang Pucher, Cornelia Krebs | Biographies & Memoirs |
ISBN: 322213264X Global Overview for this book
Registered by teufelchen007 of Graz, Steiermark Austria on 11/8/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by teufelchen007 from Graz, Steiermark Austria on Tuesday, November 8, 2011
Kurzbeschreibung
Am 2. Juni 1973 hielt Wolfgang Pucher seine erste Predigt in der Grazer Pfarrkirche St. Vinzenz. Die Leute hätten damals nicht recht gewusst, was er meinte, als der Herr Pfarrer sagte: Ich werde für alle Menschen da sein aber in erster Linie für diejenigen, die mich am meisten brauchen. Schon bald wusste der motivierte Jungpfarrer, wo es seiner am meisten bedurfte. In der Delogierten-Siedlung in der Grazer Heßgasse wohnten damals 800 Menschen, 400 davon waren Kinder. Dort herrschten die hässlichen Gesichter der Armut. Hier absolvierte Wolfgang Pucher seine Lehrjahre als Geistlicher, dem Nächstenliebe nicht nur ein theoretischer Begriff ist. Nur einige Jahre später polarisierte er sein Umfeld bereits heftig die Leute hatten sein Versprechen aus der ersten Predigt mittlerweile begriffen, und nicht jeder hatte seine Freude damit.
Wolfgang Puchers Engagement für die Ärmsten der Armen ist längst legendär. Ob Vinzidorf, Vinzibus, Vinzirast oder Vinzishop er hat eine soziale Marke kreiert, die auch über die Grenzen Österreich hinaus wirkt.
Über den Autor
Wolfgang Puster wurde 1939 in Hausmannstätten bei Graz geboren und wuchs mit zwei Geschwistern in großer Armut in der Oststeiermark auf. Mit zehn Jahren beschloss er, Priester zu werden. Die Priesterweihe erfolgte 1963. Seit 35 Jahren ist er Pfarrer von St. Vinzenz in Graz. In dieser Zeit entstanden zahlreiche Projekte, die der streitbare Pfarrer allesamt den Armen gewidmet hat.Cornelia Krebs ist in Graz aufgewachsen. Nach der Matura verbrachte sie ein paar Monate in einem israelischen Kibbutz. Ihre Erfahrungen als Kamera-Assistentin im jugoslawischen Bürgerkrieg bestärkten ihren Wunsch, Journalistin zu werden. Seit 12 Jahren ist die Wahlburgenländerin Redakteurin der ORF-Sendereihe Journal-Panorama , Ö1. Für ihre Arbeit wurde sie mit zahlreichen Preisen bedacht. (amazone.de)


Journal Entry 3 by Atheos at Ragnitz, Steiermark Austria on Sunday, June 1, 2014
... ist bei mir!

Journal Entry 4 by Atheos at Kaffee Kleinfein in Villach, Kärnten Austria on Wednesday, June 4, 2014

Released 7 yrs ago (6/3/2014 UTC) at Kaffee Kleinfein in Villach, Kärnten Austria

WILD RELEASE NOTES:

... und weiter geht's - gute Reise!

Journal Entry 5 by arielle78 at Villach, Kärnten Austria on Wednesday, June 15, 2016
siehe Kurzbeschreibung ;)

Buch regt sehr zum Nachdenken an darüber wie gut es uns geht und welches Los viele andere Menschen ereilt... hab mir VinziPasta bestellt - netter und freundlicher Kontakt!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.