Die Dame in Blau / Die Klatschmohnfrau / Das Sonnenblumenmädchen. Sonderausgabe.

by Noelle Chatelet | Women's Fiction |
ISBN: 346203104x Global Overview for this book
Registered by Bonnie of Waldems, Hessen Germany on 10/18/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Bonnie at Waldems, Hessen Germany on Friday, November 25, 2011

Released 6 yrs ago (11/25/2011 UTC) at Waldems, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

für krimtango

Journal Entry 2 by wingkrimtangowing at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Thursday, December 01, 2011
Das erste Buch vom BC-Adventskalender, wunderschön verpackt und von meiner Wunschliste, da beginnt der Advent doch gleich besonders gut und ich freue mich schon aufs Lesen.
Vielen Dank, liebe Bonnie!

"Die Dame in Blau"
habe ich inzwischen gelesen und sie hat mir sehr gut gefallen. Vielleicht sollten viele von uns auch mal "einen Gang runterschalten" und alles langsamer angehen lassen. Allerdings habe ich mich des öfteren gefragt, womit Mireille ihren Lebensunterhalt bestreitet, nachdem sie einfach nicht mehr zur Arbeit geht.

Journal Entry 3 by wingkrimtangowing at Bockenheim in Frankfurt am Main, Hessen Germany on Saturday, January 07, 2012

Released 6 yrs ago (1/7/2012 UTC) at Bockenheim in Frankfurt am Main, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch geht am Dienstag abend mit zum Meetup beim Griechen Dionysos

Liebe Finderin, lieber Finder,
Herzlichen Glückwunsch, du hast ein freies Buch gefunden. Du kannst es lesen und/oder wieder aussetzen beziehungsweise an andere Interessierte weitergeben. Ganz toll wäre es, wenn du kurz erzählen könntest, wie es dem Buch bisher ergangen ist. Das ist immer anonym und kostenlos und auch ohne Anmeldung möglich!
Nun wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Lesen!
Liebe Grüße,
krimtango

Journal Entry 4 by wingwildboarhunterwing at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Thursday, January 12, 2012
Nachdem ich beim letzten Meetup "Die Klatschmohnfrau" mitgenommen hatte und dieses Buch am Dienstag ziemlich lange auf dem Tisch lag, habe ich es mitgenommen um die anderen Geschichten auch noch zu lesen, falls mir "Die Klatschmohnfrau" gefällt. Diese werde ich als nächstes in Angriff nehmen...

25.01.12: ...und es hat gefallen. "Die Dame in Blau" fand ich irgendwie bedrückend, da diese Art der Auszeit für mich auch etwas Destruktives hatte, etwas von vorzeitigem Verfall, nicht mehr am Leben teilnehmen. Ich bin sehr für Auszeiten...aber das sich vorzeitige Extra-Altmachen fand ich doch eher unnötig. Das geht ja auch anders...
"Das Sonnenblumenmädchen" hat mich sehr berührt. Es zu lesen war für mich schön und sehr traurig zugleich, da ich an das Verhältnis zu meiner Mutter als Kind und an meine Gefühle damals denken musste. Meiner Meinung nach, sind Mathildes Empfindungen sehr gut beschrieben. Schön fand ich auch, dass alle Geschichten miteinander zusammenhängen. Ein schönes Leseerlebnis! :-)
Mal sehen, wem ich mit sowas eine Freude machen kann...

Journal Entry 5 by wingauweiawing at Friedberg, Hessen Germany on Thursday, February 16, 2012
also nach dem ersten Betrachten,dachte ich ja, das ist eine Schnulze und schob es beim meetup wieder weg. Aber auf krimtangos Intervention, dass es wirklich ein lesenswertes Buch ist, fand es doch den Weg in meine Tasche und nun lese ich auch noch, dass wildboarhunter damit glücklich wurde,also kann es eigentlich keinen besseren Leumund für eine Lektüre geben ;-)

Journal Entry 6 by wingauweiawing at Alter Bahnhof in Heusenstamm, Hessen Germany on Saturday, June 22, 2013

Released 5 yrs ago (6/22/2013 UTC) at Alter Bahnhof in Heusenstamm, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

war doch nicht so mein Fall und habe es auch nicht zu Ende gelesen
wird beim meetup in Heusenstamm freigelassen

Journal Entry 7 by wingkrimtangowing at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Saturday, June 22, 2013
Die drei Romane habe ich ja schon gelesen; da ich aber weiss, dass sich andere Bookcrosser dieses Buch wünschen, habe ich es bei dem lustigen Frühstücks-Meetup im Alten Bahnhof in Heusenstamm wieder eingesteckt.

Mich ärgert an diesem Buch aber regelmäig, dass ich das Cover nicht so eingeben und speichern kann, dass es auf meiner Profilseite erscheint. Liebe Bonnie, wenn du das liest, gib doch bitte mal bei den Buchdetails die ISBN ein, dann wäre das Problem sicher gelöst. Hier ist sie: 342310516x

Journal Entry 8 by wingkrimtangowing at Ostend in Frankfurt am Main, Hessen Germany on Tuesday, July 09, 2013

Released 5 yrs ago (7/9/2013 UTC) at Ostend in Frankfurt am Main, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch geht mit zum Meetup ins Mosebach.

Liebe Finderin, lieber Finder,
Herzlichen Glückwunsch, du hast ein freies Buch gefunden. Du kannst es lesen und/oder wieder aussetzen beziehungsweise an andere Interessierte weitergeben. Ganz toll wäre es, wenn du kurz erzählen könntest, wie es dem Buch bisher ergangen ist. Das ist immer anonym und kostenlos und auch ohne Anmeldung möglich!
Nun wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Lesen!
Liebe Grüße,
krimtango

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.