Das Buch ohne Namen

by Anonymus | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3785760108 Global Overview for this book
Registered by wingAyandrawing of Drensteinfurt, Nordrhein-Westfalen Germany on 10/9/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
9 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingAyandrawing from Drensteinfurt, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, October 09, 2011
Ein Buch ohne Titel und ohne Autor tötet jeden, der es liest. Ein geheimnisvoller blauer Stein ist plötzlich verschwunden - und alle suchen ihn. In Santa Mondega bricht die Hölle los - im wahrsten Sinne des Wortes. Eine Sonnenfinsternis wird Santa Mondega bald in völlige Dunkelheit tauchen und dann wird es blutig werden. Blutiger als sich irgendjemand vorstellen kann. Denn ein Fremder ist in der Stadt: The Bourbon Kid.

Journal Entry 2 by wingAyandrawing at Drensteinfurt, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 24, 2012

Released 7 yrs ago (4/25/2012 UTC) at Drensteinfurt, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ich habe bei dem Buch erst was anderes erwartet, war erst erschrocken, fand es aber gut.
Ich mußte es auf jeden Fall zu Ende lesen und mal sehen wie die weiteren Bände so sein werden.

Das Buch geht als Wunschbuch zu tanalb, viel Spaß beim Lesen.

Journal Entry 3 by PWR-475343 at München, Bayern Germany on Sunday, April 29, 2012
Das Buch ist bei mir angekommen :-)))

Journal Entry 4 by PWR-475343 at München, Bayern Germany on Friday, May 04, 2012
Vielen Dank, dass ich auf diesem Weg zu diesem total schrägen Lesevergnügen gekommen bin :-) Klasse, dieses Buch!!

Journal Entry 5 by PWR-475343 at München, Bayern Germany on Monday, May 07, 2012

Released 7 yrs ago (5/7/2012 UTC) at München, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich als RAY auf die Reise:

Jessie-Alex
tacx
sonnenmädchen
Drachenkater
SKRaven
Mondenkind

Zur ersten Station Jessie-Alex hat es sich heute auf den Weg gemacht.

Journal Entry 6 by Jessie-Alex at Werne, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 10, 2012
Habe das Buch heute aus der Packstation befreit - nicht, dass es da drin auch noch Unheil anrichtet ;-)

25.05. Ich werde das Buch nicht bewerten. Das wäre nicht fair, da ich es nicht zu Ende gelesen habe. Meins ist es leider nicht. Das kann aber auch an meiner aktuellen Lebenssituation liegen. Vielleicht probiere ich es in ein paar Jahren nochmal.
Das Buch kann also weiter reisen. Die nächste Adresse ist angefragt.

sonnenmädchen möchte aufgrund von Prüfungsstress übersprungen werden. Ich versuche es beim nächsten Teilnehmer.

Journal Entry 7 by Jessie-Alex at Werne, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, June 05, 2012

Released 6 yrs ago (6/5/2012 UTC) at Werne, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Hat sich heute auf den Weg zum nächsten Teilnehmer gemacht.
Sorry,für die Verspätung!!!

Journal Entry 8 by drachenkater at Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, June 10, 2012
Habe es am Freitag der Packstation entrissen, das Beste bisher ist aber der Peanuts-Comic auf dem Umschlag :P

Dauert aber noch ein bisschen mit dem lesen, ein Ring ist vorher fällig und in 2 Wochen sind Klausuren...

Journal Entry 9 by drachenkater at Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Wednesday, July 04, 2012
Habe einen Fantasy-Roman erwartet und einen Thriller/Krimi bekommen, es ließ sich aber sehr gut lesen und die letzten 150 Seiten waren extrem fesselnd.

Wird beim Treffen im August persönlich übergeben und hätte ich das vorher gesehen das Raven die nächste ist hätte ich einen anderen Ring vorgezogen.

edit: da tacx versehentlich übersprungen wurde bitte als nächstes an ihn/sie und evtl. auch an Sonnenmädchen (wurde anscheinend auch übersprungen....)

Journal Entry 10 by SKRaven at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, July 31, 2012
Die persönliche Übergabe beim spontanen Sonder-Meet-Up hat geklappt. :-)

Auch die übersprungenen Teilnehmer wurden zur Kenntniss genommen und werden von mir beachtet.

Journal Entry 11 by SKRaven at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 20, 2012
Kurzer Zwischenstand.
Ich kam bisher nicht so ganz in das Buch rein. Werde es mal meinem Liebsten auf den Nachttisch legen, vielleicht mag er es ja noch lesen und mir dann Geschmack drauf machen oder es einfach zusammen fassen.

Wenn es in drei Wochen immer noch unberührt da liegt, darf es weiter reisen.

Journal Entry 12 by SKRaven at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 30, 2013
hier folgt nun die Rezesion von meinem Freund:

Das Buch ist nicht uninteressant. Es liest sich wie ein Film der von Quentin Tarantino geschrieben sein könnte. Es gibt kaum ein Kapitel in dem nicht jemand blutig stirbt.

Die Geschichte entwickelt sich sehr rasch und wird schnell geheimnisvoll und weckt interesse an der Auflösung. Leider gibt es in der Mitte des Buches quasi bereits die Auflösung der Geheimnisse und der Rest des Buches ist dann nur noch die klassische "wer war der (Massen-)Mörder" frage, b.z.w. "Wer stirbt als nächstes".
Eine Fortsetzung würde ich nicht lesen wollen aber es war kurzweilig und spannend.

Journal Entry 13 by SKRaven at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 06, 2013

Released 6 yrs ago (2/6/2013 UTC) at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auch dieses Buch darf endlich wieder reisen.

Ich hoffe, das Buch findet einen interessierten und interessanten LeserIn, der hier auch einen Eintrag macht. Denn es wäre sehr schön, zu erfahren, wohin das Buch gekommen ist, ob es gelesen wird, ob es gefiel und wo es evtl. wieder freigelassen wird.

Also Buch, mach´s gut - lass von Dir hören.

Journal Entry 14 by tacx at Wedding, Berlin Germany on Thursday, February 14, 2013
Schon gestern aus der Packstation geholt... und da ich unterwegs nichts zum Lesen mithatte mußte es gleich begonnen werden ;-)

Ich frage später sonnenmädchen an, die zuvor wegen Prüfungsstreß übersprungen wurde. Vielleicht will sie ja jetzt noch. Danach soll es nach Plan noch zu Mondenkind und ist (es ist ein Ray) dann frei... für hoffentlich noch viele weitere Leser.

Feb13
Das Buch spielt so sehr im Jetzt, in jedem verdammten Moment, ohne eine Ahnung und nur eine entfernte Vorstellung, wo das ganze hinführen würde und doch weiß man eines: der Mondstein ist das Zentrum und... es gibt ein großes Grauen und viel Blutvergießen. Aber von welcher Seite? Auf der Oberfläche bin ich mit Trinken, Dieben, einzelnen Überlebenden, Mönchen und einem Detektiv beschäfftigt... Es ist eine ganz eigenartige Erfahrung, überhaupt nichts zu wissen. Eigentlich wie im richtigen Leben ;-). Ich bin begeistert... solange ich nicht auf das Grauen achte.
Richtig gut, um immer mal wieder kurze Passagen zu lesen. Kein Buch, um komplett in der Geschichte zu versinken, man bleibt bei sich und kann eine Menge schaffen. Denn auch dazu annimiert das Buch... man weiß nie, wann man den letzten Atemzug tun wird.

Ein paar Tage später:
Die letzte Bemerkung war ernst gemeint, daher empfehle ich dringend, das Buch nicht noch abends im Bett unbedingt zu Ende lesen zu wollen. Aber das muß bekanntlich jeder selber wissen ;-).
Auch später im Buch war nicht viel vorhersehbar, nur innerhalb eines einzelnen Kapitels war das leider mal der Fall. Jensen tut mir echt leid, kam aber dann nicht mehr besonders toll rüber. Auch in diesem Zug die "Auflösung" war, wie Raven schon schreibt, unglücklich und erstmal die Geschichte komisch werden lassen... erstmal ;-). Der Rest ist wirklich abgefahren. Immer wieder andere Geschichten, andere Blickwinkel, andere Fragen... Plötzlich ist alles anders, um dann wieder eine schnelle Kehrtwendung zu machen. Das Blut und Gemetzel hat glücklicherweise nicht zu arg meine Phantasie angeregt... nur jetzt beim nochmals vorstellen gibt es ein paar Szenen... aber lest selbst.
Was ich aus dem Buch gelernt habe? Das Leben ist überraschend, nicht vorhersehbar und mit den wenigen Informationen auch nur sehr bruchstückhaft und meist sehr einseitig und falsch zu erfassen, doch eines ist das entscheidende: "Baby, wenn ich etwas gelernt habe aus dieser Geschichte, dann dass ich kein Geld brauche. Ich habe dich, Baby. Das ist alles, was ich mir wünsche."... das Leben ist das kostbarste, was es gibt. Gemeinsam lebendig sein geht vor, noch vor viel zusätzlichem Geld.

Journal Entry 15 by tacx at Wedding, Berlin Germany on Friday, February 22, 2013

Released 6 yrs ago (2/22/2013 UTC) at Wedding, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch geht zur nächsten (auch zuvor übersprungenen) Station: sonnenmädchen, im Gepäck zwei kleine Dreingaben, da das Buch etwas über die 500g Grenze kam. Ich hoffe, Dir gefallen sie.
Ich wünsche dem Buch eine gute Reise und Dir eine schöne Zeit beim Lesen!

Journal Entry 16 by sonnenmädchen at Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 07, 2013
Das Buch kam heute mit 2 kleinen Begleitbüchlein an. Vielen Dank dafür!

Journal Entry 17 by sonnenmädchen at Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 13, 2013
Ich glaube, die beiden kleinen beiliegenden Büchlein werden mir besser gefallen.
Wie einige der vorherigen Leser kam auch ich nicht so richitg in das Buch rein. Ich weis nicht genau was ich erwartet habe, aber nicht DAS. Irgendwie erinnert mich das ganze total an alte Westernfilme und das stört. Das Buch hat seine 50-Seiten-Chance leider nicht genutzt und ich habe keine Lust es weiter zu probieren.

Ich werde dann mal bei Mondenkind anfragen.

Journal Entry 18 by sonnenmädchen at Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, March 15, 2013

Released 6 yrs ago (3/15/2013 UTC) at Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Der Ring reist weiter

Journal Entry 19 by Mondenkind at Beckum, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, April 13, 2013
Das Buch ist schon vor ein paar Tagen angekommen ;) Vielen Dank, ist ja fast wieder zu Hause....

Journal Entry 20 by wingAyandrawing at Drensteinfurt, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, January 09, 2016
Ich habe einen Schwung Bücher von meiner Schwester zum Weiterreisen bekommen.

Journal Entry 21 by wingAyandrawing at Drensteinfurt, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, July 11, 2016

Released 2 yrs ago (7/11/2016 UTC) at Drensteinfurt, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Liebe/r Finderin/Finder,
herzlichen Glückwunsch, das Du das Buch gefunden und mitgenommen hast.
Ich hoffe es wird Dir gefallen.

Wenn wir Bookcrosser Bücher freilassen, dann tun wir das, um anderen eine Freude zu machen!
Und das allerschönste am Bookcrossing ist, wenn eine Finderin/ein Finder einen Eintrag zu dem Buch macht: wo das Buch gefunden wurde, wie es der Leserin/dem Leser gefiel und wie die Reise des Buches jetzt weitergeht.

Die Finderin/der Finder kann dabei völlig anonym bleiben!!
Aber wir freuen uns auch über jede/n die/der sich bei Bookcrossing anmeldet!! (Die E-Mail-Adresse bekommt trotzdem niemand, sie ist nur zum Anmelden, Kontakt gibt es über die Internetseite und den Nick und nur wenn man das will) Weitere Infos auf Deutsch gibt es bei Bookcrossers.de

Gute Reise, liebes Buch! Und dem Finder viel Spaß beim Lesen!

Lieben Gruß
Diana

Ist gut bei mir angekommen, vielen Dank.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.