Drei Tage dreißig

by Henrike Wöbking | Women's Fiction | This book has not been rated.
ISBN: 3423243562 Global Overview for this book
Registered by Lectori of Palma de Mallorca, Illes Balears/Islas Baleares Spain on 9/26/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by Lectori from Palma de Mallorca, Illes Balears/Islas Baleares Spain on Monday, September 26, 2011
Kurzbeschreibung
Ein Buch wie ein Wochenende mit der besten Freundin

Sie ist gerade dreißig geworden (kennen wir alle!), kommt aus einer 18.000-Seelen-Gemeinde im Niedersächsischen (o je, aber nachvollziehbar), macht Karriere als Regieassistentin in Köln (super!) und will eigentlich schon längst einen Porsche besitzen (klar), den sie sich bloß immer noch nicht leisten kann (schade). Stattdessen mietet Henrike sich für ihre Fahrten nach Hause einen C-Klasse-Mercedes, denn irgendwie bringt sie es nicht fertig, ohne Bonzenkarre in ihrer Heimatstadt aufzuschlagen, schließlich will sie ja all den Losern, die nie ihre Heimatstadt verlassen haben, zeigen, wie weit sie's gebracht hat (richtig so!).

Am Morgen von Tag eins ihrer Geschichte ist sie mal wieder auf dem Weg dorthin, diesmal, um ihre Freundin Paula zu besuchen, die nächste, die dreißig wird. Henrike, Paula und Corinna waren mal sowas wie eine Girls-Gang, und bis heute werden alle wichtigen Ereignisse gemeinsam durchlebt – auch wenn Henrike im fernen Köln ein ganz anderes Leben führt, nämlich das eines Singles ohne Kinder.

Aber egal, am Tag zwei wird gefeiert, mit Kuchenschlachten, Weibertratsch, Alkoholgelagen, zu vielen Zigaretten, Wehmut nach Kindertagen, Wiedersehen mit alten Freunden, Rückblicken auf die Schulzeit, gemeinsam bewältigtem Liebeskummer, Faibles für Fußball und Formel 1 (Schumi natürlich!). Dazwischen gibt's immer wieder Sehnsuchtsanfälle nach Georg, dem perfekten Mannsbild, der leider nur der allerbeste Freund ist, obwohl sie doch so gut zusammenpassen würden.

Und am Tag drei? Die Party daheim ist schließlich noch nicht zu Ende ...

Journal Entry 2 by Lectori at Neu-Isenburg, Hessen Germany on Wednesday, February 25, 2015

Released 4 yrs ago (2/23/2015 UTC) at Neu-Isenburg, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Übergabe beim Apfelwein-Föhl. Wünsche viel Lesespaß. Bitte nicht vergessen hier den weiteren Weg des Buches zu posten.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.