Das Smaragdcollier. Roman

by Janet Gleeson, Jochen Schimmang | Literature & Fiction |
ISBN: 3813502317 Global Overview for this book
Registered by rem_PJX-692435 on 9/8/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by rem_PJX-692435 on Thursday, September 8, 2011
Ein Unglück bringendes Smaragdcollier, heimtückische Intrigen und eine mysteriöse Witwe - Janet Gleeson mit einem opulenten historischen Thriller aus der Zeit von Englands großer Gartenbaukunst, übersetzt von Jochen Schimmang.

Südengland, 1766: Der angesehene Londoner Porträtmaler Joshua Pope folgt einer Einladung nach Richmond. In Astley House, dem großen und mit üppigen Gartenanlagen umgebenen Anwesen der Familie Bentnick, werden Vorbereitungen für die Hochzeit des Hausherrn getroffen. Herbert Bentnick, der seine Frau durch ein heimtückisches Fieber verloren hat, will sich mit seiner neuen Braut Sabine Mercier porträtieren lassen. Doch dann liegt eines Morgens ein Toter im Ananas-Gewächshaus des weitläufigen Parks. Pope fühlt sich genötigt, nach der Identität des Mannes zu forschen. Unversehens sieht er sich mit einem spielsüchtigen Erben konfrontiert, wird von einem heruntergekommenen Anwalt niedergeschlagen und bekommt den kalt berechnenden Charakter von Sabine Mercier zu spüren. Als unter mysteriösen Umständen Sabines smaragdbesetztes Schlangencollier verschwindet und ein weiterer Mord geschieht, gerät Pope in ein gefährliches Netz aus Eifersucht, Rache und mörderischer Besitzgier.

"Janet Gleesons Roman ist beides: ein packender Krimi und eine atmosphärisch dichte Beschreibung Londons im 18. Jahrhundert."
Book Review

"Ein spannender Roman mit wundervoll gezeichneten Charakteren."
Shelf Life

Journal Entry 2 by rem_PJX-692435 at Grüne Tomate (ehem. OBCZ) in Leipzig, Sachsen Germany on Saturday, September 24, 2011

Released 12 yrs ago (9/28/2011 UTC) at Grüne Tomate (ehem. OBCZ) in Leipzig, Sachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch kommt mit zum BC-Treffen in der Grünen Tomate.

Journal Entry 3 by josi-josi at Leipzig, Sachsen Germany on Wednesday, October 26, 2011
Ich fand das Buch zwar gut,aber leider sehr langatmig geschrieben.
Die Historie war sehr gut beschrieben und wahrheitsgemäß. Man konnte das Handeln des Adels der damaligen Zeit sehr gut nachvollziehen und es war gut dargestellt.

Am 26.10.2011 mit in die Grüne Tomate genommen

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.