Am kürzeren Ende der Sonnenallee

by Thomas Brussig | Literature & Fiction |
ISBN: 3596148472 Global Overview for this book
Registered by winghank-chinaskiwing of Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on 9/5/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by winghank-chinaskiwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, September 5, 2011
Gleich mit der Eingangsszene legt Brussig die Latte auf rekordverdächtige Höhen und in der Folge gelingt es ihm fast durchgängig, das Niveau zu halten. Ein Liebesbrief, der ungelesen vom Wind in den Todesstreifen geweht wird - besser als mit diesem Bild, das sich wie ein roter Faden durchs Buch hindurchzieht, lässt sich die absurde Tragik der früheren DDR wohl nicht beschreiben. Der westlich sozialisierte Leser entdeckt mit Staunen, dass es auch jenseits der Mauer eine Jugendsubkultur gab und dass diese, wenn auch unter anderen Rahmenbedingungen, der im Westen auf verblüffende Weise ähnelt. Die Sonnenallee ist damit in gewisser Weise das Ost-Gegenstück zu Herrn Lehmann, zumal es ebenso wie dieser im Grunde von tiefer Melancholie geprägt ist. Allerdings weitaus komischer, vergleichbar mit der Melancholie eines Clowns, und da Clowns die besten Melancholiker sind, ist Michael Kuppisch auch der bessere Herr Lehmann. Größtes Lesevergnügen seit langer Zeit!

Journal Entry 2 by winghank-chinaskiwing at OBCZ-CaféSolero in Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, December 3, 2011

Released 9 yrs ago (12/4/2011 UTC) at OBCZ-CaféSolero in Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Ab 15 Uhr zum Bookcrossertreffen.

Journal Entry 3 by lesenlesen at Bad Salzuflen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, December 4, 2011
auf dem meet-Up ergattert

Journal Entry 4 by lesenlesen at Bad Salzuflen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, March 3, 2018
Sehr gerne gelesen! Ich kannte den Film und habe es genossen, alles nochmal in Ruhe nachzulesen. Wie wichtig doch eine Stones-Platte sein kann...
Die allerletzte Szene ist dann noch das Sahnehäubchen, vorher habe ich schon öfter geschmunzelt, der Schluss ist genial..
Ich lasse das Buch nun weiterreisen und hoffe auf weitere begeisterte Leser.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.