Morgenrot: Roman

by Tanja Heitmann | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3453532805 Global Overview for this book
Registered by Oefjoerd of Mosbach, Baden-Württemberg Germany on 7/18/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Oefjoerd from Mosbach, Baden-Württemberg Germany on Monday, July 18, 2011
Als die junge Studentin Lea in der Villa ihres Professors auf Adam trifft, ist sie vom ersten Augenblick an gebannt. Adam ist unwirklich schön, schweigsam – und er hat ein tödliches Geheimnis: Er ist von einem Dämon besessen, der ihn dazu zwingt, Lea auf die dunkle Seite zu ziehen. Doch mit aller Macht kämpft er dagegen an. Denn er liebt Lea. Eine Liebe, in der ein einziger Kuss alles verändern kann.

Journal Entry 2 by Oefjoerd at A BookCrosser, A Bookcrossing member -- Controlled Releases on Saturday, October 22, 2011

Released 9 yrs ago (11/22/2011 UTC) at A BookCrosser, A Bookcrossing member -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dein Adventskalender zeigt heute den 14.12.11 an - und ich hoffe, dir gefällt dein Buch dazu :-)

Journal Entry 3 by Pebbletool at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Wednesday, December 14, 2011
Diese Buch fiel heute aus Türchen Nr. 14! Vielen Dank, dass klingt auf jeden Fall schon mal spannend :)

7.11.2012: Also, ich habe jetzt die ersten 70 Seiten gelesen und finde es ehrlich gesagt zum einen von der Sprache her ziemlich übertrieben-schwülstig, zum anderen stößt mir da ja wieder einiges an Abstrusitäten, Unklarheiten und einfach für mich nervigen Dingen auf (lustigerweise ziemlich genau die Kritikgründe, die es sonst immer an den Twilightromanen gibt. Nja, auch da gab es Anlass, dass ich nie mehr als den ersten Band gelesen habe ;)).
Ich zitiere: "Lea ließ sich abermals willenlos davontreiben, bis Adam kommen und sie erlösen würde." (S.54)
""Ich war jede Nacht bei dir, seit ich dich das erste Mal getroffen habe." Obgleich sein Gesicht im Schatten lag, glaubte sie einen Anflug von Pein in seinen Zügen zu erkennen, als mache ihm die Erinnerung an die vergangenen Nächte zu schaffen."(S. 67) -> Stalker! Und dann sitzt er vom Kampf verletzt, nackt und blutüberströmt da als sie aufwacht. Schöne Vorstellung für die Realität.
Zudem nervt mich hier ein bisschen der aufdringliche Versuch die Epoche Romantik da mit "hereinzuziehen". Mehhh...
Nja, wenn es so bleibt, lege ich es aus der Hand. Ein paar Seiten gebe ich dem Buch noch.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
So, nachdem mich weder Kampf noch Wiedersehen weiter für die Geschichte interessieren konnten und Adam meiner Meinung nach ein unsympathischer Typ bleibt, werde ich einfach mal querlesen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und fertig. Tja. Also ehrlich gesagt hat es mich einfach nicht begeistert. Die Charaktere bleiben insgesamt ziemlich blass und auch die beiden Hauptcharaktere sind irgendwie nicht ausgereift und ließen mich gleichgültig bzw. genervt zurück. Zugegebenermaßen gab es dann noch etwas mehr Geschichte als nur die Liebesgeschichte, aber ich wurde das Gefühl nicht los, dass das Ganze fast auf eine Verfilmung abzielte, so klischeehafte Actionsequenzen zogen sich durch den letzten Teil des Buches. Hachja, Drama und verzweifelt blickende Augen gab es natürlich auch noch jede Menge.
Ich hab nicht das Gefühl etwas verpasst zu haben indem ich jetzt nur noch quergelesen habe. Insofern...
Gab aber auch einige begeisterte Meinungen zu diesem Buch, insofern freut sich bestimmt jemand anderes noch darüber :)

Journal Entry 4 by Pebbletool at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany on Sunday, January 06, 2013

Released 8 yrs ago (1/6/2013 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist in der Vampire&Drachen-Box weiter. Ich wünsche allen kommenden LeserInnen mehr Spaß als ich hatte ;)

Journal Entry 5 by buff69 at Hamburg - Hausbruch, Hamburg Germany on Wednesday, August 21, 2013
Aus der [Box] Vampire und Drachen hinaus und rein in mein Regal geflattert.

Journal Entry 6 by buff69 at Hamburg - Neugraben-Fischbek, Hamburg Germany on Monday, November 13, 2017
Oh je ich habe selten so ein langweiliges Buch gelesen. Die ganze Geschichte wurde einfach total oberflächlich erzählt. Es fehlt an Emotionen, Spannung und vor allem an Logik!

Journal Entry 7 by buff69 at Hamburg - Neugraben-Fischbek, Hamburg Germany on Monday, February 19, 2018

Released 3 yrs ago (2/19/2018 UTC) at Hamburg - Neugraben-Fischbek, Hamburg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist weiter in der ABO 2 Box von Traumfee 11.

Journal Entry 8 by Traumfee11 at Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, January 22, 2020
Habe ich doppelt, daher darf dieses in der Buntgemischten Schmökerbox mitwandern.

Journal Entry 9 by Traumfee11 at Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, October 13, 2020
Heimkehrer, wird nun in das Regal der Roten Telefonzelle gestellt.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.