Ringangebot: pia klemp - Lass uns mit den Toten tanzen (vom Alltag auf einem Sea-Watch Rettungsschiff im Mittelmeer)

Forum » German - Deutsch | Refresh | Search

Sort Options 

Complete Thread
Ich hab das Buch gelesen und beschlossen, es hier als Ring anzubieten.
https://www.bookcrossing.com/---/15702119/

Wer etwas über den Alltag auf den zivilen Rettungsschiffen im Mittelmeer erfahren möchte, sollte es lesen.

Es ist gerade eben erst erschienen.

Ringteilnehmer:

Onjmal
nistbr
houdinigirl
laborfee
samingo
leserin09
andi2801

 

Wirklich kein Interesse, wie es auf einem zivilen Rettungsschiff im Mittelmeer zugeht?
Pia klemp ist übrigens die Kapitänin, die von Joko und Klaas Sendezeit bekam und über die Kinderleiche in der Kühltruhe sprach ..

 

Wirklich kein Interesse, wie es auf einem zivilen Rettungsschiff im Mittelmeer zugeht?

 

Ich hätte Interesse

 

nistbr 3 mos ago
Interesse
Ich auch.

 

Danke für euer Interesse.
Vielleicht finden sich ja auch noch weitere Mitleser.

@Onjmal
wenn du magst, schick schon mal deine Anschrift, dann geht es gleich los.

Vielen Dank.

 

PN ist raus...

 

ja, das möchte ich gerne lesen

 

wingSamingowing 3 mos ago
ich auch
Danke für dein Angebot!

 

Hallo!
Ich würde auch gerne mitmachen.
LG Leserin09

 

Ich hab das Buch gelesen und beschlossen, es hier als Ring anzubieten.
https://www.bookcrossing.com/---/15702119/

Wer etwas über den Alltag auf den zivilen Rettungsschiffen im Mittelmeer erfahren möchte, sollte es lesen.

Es ist gerade eben erst erschienen.

Ringteilnehmer:

Onjmal
nistbr
houdinigirl
laborfee
samingo
leserin09


Hallo @nistbr,
kannst du mir deine Adresse per PN schicken, werde heute das Buch fertig gelesen haben und es dir dann weiterschicken... Ich schicke dir auch eine PN falls es hier untergehen sollte...
Grüße Onjmal

 

Hm, ich bin zwar auch eindeutig "linksgrünversifft" und wollte zuerst gerne mitlesen, aber die zwei erwähnten Zitate schrecken mich doch etwas ab, denn zum Thema radikaler Missionierung, egal in welche Richtung sie geht, habe ich eine ganz klare Haltung.
Also wenn von diesen Zitaten noch mehr zu finden sind, möchte ich lieber nicht mitlesen.

 

Also wenn von diesen Zitaten noch mehr zu finden sind, möchte ich lieber nicht mitlesen.

sie haben zwar mit der Persönlichkeit der Kapitänin zu tun, tun aber für das Buch eigentlich nichts zur Sache. Der Ton mag rauh sein, aber es dürfte ja wohl auch klar sein, dass es auf einem Seenotretter mit einer jungen, leicht anarchischen Idealistencrew nicht gerade wie auf dem Traumschiff zugeht. Das Buch ist imho übrigens absolut lesenswert, da (und hier: https://sea-watch.org ) sollte jeder mal reinschauen, bevor er was von Flüchtlingsmisere brummelt.

 

Zu dem Thema gibt es auch das Buch von Carola Rackete, das mir deutlich besser gefallen hat.
Mein Buch des Jahres 2019 :
https://www.bookcrossing.com/---/15767237/

Und Claus-Peter Reisch „Das Meer der Tränen“ hab ich auch gelesen:
https://www.bookcrossing.com/---/15801630/

 

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.