[Meetup] am 28.09.2019 um 16 Uhr in BALINGEN im Bahnhofscafe "LaGare" mit ganz besonderem Gast

Forum » German - Deutsch | Refresh | Search

Sort Options 

Complete Thread
Da unser letztes Meetup nun schon 3 Jahre zurück liegt wäre es doch schön mal wieder ein Treffen hier im Zollernalbkreis zu machen. Und da Lesefreundin52 ende September hier Urlaub macht, sagte sie mir, dass sie sich freuen würde, uns Schwaben mal kennen zu lernen.

Als Location finde ich das Cafe "LaGare" sehr geschickt, da es direkt im Bahnhof ist und Teilnehmer, die mit der Bahn anreisen, nicht erst noch weit laufen müssen. Auch gibt es ein öffentliches Bücherregal im Bahnhof selber.
Falls jemand ein verlängertes Wochenende planen möchte, im Bahnhof gibt es seit neuestem auch ein kleines Hotel, das vom Betreiber des Cafes geführt wird.

Ich habe mich auch schon mit dem Betreiber kurzgeschlossen. Er würde sich sehr freuen, wenn wir wieder ein Meetup dort machen würden und er reserviert uns auch sehr gerne Plätze dafür. Er saß ja beim letzten mal auch immer wieder mal bei uns, und es habe ihm damals auch sehr gefallen :-)

Als Uhrzeit dachte ich so 14 Uhr? Oder wenn es euch lieber wäre können wir auch erst auf Spätnachmittag eine Uhrzeit festlegen...

Ich und Lesefreundin52 würden und sehr freuen, wenn ihr euch zahlreich anmelden würdet :-)

Auf ein frohes Bücher hin und her schieben und tauschen und nette Gespräche...

Hier die Webseite vom Cafe "LaGare"
http://www.cafelagare.de

Teilnehmer:
- Hasi67
- Lesefreundin52
- Supergirl1965
- Maranase
- cinda-rella (vielleicht)
- ekorren (wahrscheinlich)
- Nelly01 (wahrscheinlich)
- Martschella (vielleicht) (evtl. zusammen mit Hexle und MacBess)

 

was noch keine zusage ist... finanziell und zeitlich wäre es mit der Bahn machbar. bissi später am tag wäre in meiner welt schön, dafür sitze ich dann gerne auch bis am abend.
ich verfolge jetzt mal weiter wer hier so alles "hier" schreit... und wenn es dann ein paar mehr menschen sind komme ich glaub auch :-)

 

Wir können erst sehr kurzfristig sagen, ob es Zeit und vor allem Motivation für ein Meetup gibt.

Zur Anfangszeit: Die sinnvollen Züge aus Richtung Stuttgart - Tübingen kommen in Balingen um 13:31 und 14:06 an, dann wieder 15:31 und 16:06. 14 oder 16 Uhr wäre also ganz brauchbar (da würde man dann halt ein paar Minuten früher oder später ankommen, aber darauf kommt es ja nicht an).

 

Zur Anfangszeit: Die sinnvollen Züge aus Richtung Stuttgart - Tübingen kommen in Balingen um 13:31 und 14:06 an, dann wieder 15:31 und 16:06. 14 oder 16 Uhr wäre also ganz brauchbar (da würde man dann halt ein paar Minuten früher oder später ankommen, aber darauf kommt es ja nicht an).

Danke für die Info. Das ist toll dass du schon mal nach den Ankunftszeiten geschaut hast...
Da ich kein Bahnfahrer bin weiß ich da nicht so Bescheid...

 

und würde mch riesig freuen, wenn ich viele BCler auf dem MeetUp treffen würde.

 

Ich starte am Sonntag in aller Herrgottfrüh in den Urlaub, daher ist der Samstag schon so
gut verplant, dass leider, leider kein Ausflug auf die Alb mehr reinpasst.
Wirklich schade, denn ich hätte euch gerne mal getroffen bzw. Lesefreundin52 mal persönlich kennengelernt. Aber vielleicht kommt's ja zu einer Wiederholung?

:-))

 

Samstag schon so gut verplant, dass leider, leider kein Ausflug auf die Alb mehr reinpasst.

Das ist echt schade....
Ich wünsche dir aber einen wunderschönen und erholsamen Urlaub...

 

... und bringe meinen Freund mit. Ich war in den letzten Jahren sehr inaktiv bei Bookcrossing, aber bin früher, als ich noch bei Hamburg gewohnt habe, gerne auf Meetups gegangen. Wäre schön, Lesefreundin52 mal wieder zu sehen! :) Uhrzeit ist mir egal.

 

 

Ich freue mich dass es nun schon ein paar sind die kommen :-)

 

... aber sicher ist auch weiterhin nichts.

 

..ich hab mega Lust zu kommen, aber der Tag ist leider nicht so " praktisch".
Es kommt bei mir dann eher auf die Uhrzeit an wann das Treffen ist...wenn es erst Nachmittags los geht oder bis in Abend rein dann schaffe ich es eher...ich lese hier weiter mit und wenn es passt komme ich gerne!
War schon lange nicht mehr bei einem Meet up.
Bin auch noch am reden mit Hexle und MacBess ob wir alle zusammen kommen...ist aber noch völlig in der Schwebe...

 

und auf viele BCler

 

Da ja schon mehrmals geschrieben wurde dass Spätnachmittag besser wäre, würde ich jetzt einfach die Uhrzeit auf 16 Uhr festlegen....

 

sind für mich okay .. kann meine Tiere davor versorgen, also für mich kein Problem.

 

Leider kann ich doch nicht zum Meetup kommen, da kurzfristig etwas sehr Wichtiges dazwischen gekommen ist. :( Schade, vielleicht klappt es beim nächsten Mal. Wünsche euch allen viel Spaß beim Treffen!

 

und wenn ihr fündig werdet, bringe ich euer Wunschbuch zum Meetup mit :-)

 

@ Maranase: Ich bringe dir gerne "Der Insasse" von Sebastian Fitzek mit

 

wingZa-idawing 3 days ago
Toller Artikel!

 

Hey jetzt bin ich echt überrascht :-0 Woher hast du denn schon gestern diesen Artikel aufgetrieben? Ich selber wusste nicht mal, dass der heute schon in der Zeitung erscheint.
Ich hatte vor 2 Tagen erst (auf Anfrage des Inhabers des Balinger Bahnhofscafes, ob wir was gegen PR hätten) mit einer freien Journalistin dieses Interview geführt. Da bei uns im Zollernalbkreis BC noch immer nicht so bekannt ist, hatte ich gleich zugestimmt.

Die Journalistin war übrigens die Autorin Silke Porath, die die Mops-Bücher und die Pater Pius Krimis schreibt. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich gar nicht wusste, dass die Autorin in Balingen lebt *istmirjasowasvonpeinlich*.
Dabei habe ich auch ein paar Bücher von ihr auf TBR liegen... *PapiertüteüberdenKopfzieh*

 

Woher hast du denn schon gestern diesen Artikel aufgetrieben?

Hihiiii, gell, da schaust du 🤣

Ich hab einen Google-Alert und bekomme E-Mails, wenn etwas mit dem Begriff bookcrossing ins Netz gestellt wird.

RalfH und sgrt45 haben das auch, verlinken auch öfter neue Artikel im Forum.

Ui Klasse, war das sogar eine Autorin 👍Kannst ihr ja noch schreiben, dass du Bücher von ihr hast 😃

Wir hatten letztens beim Meetup im Unverpacktladen Minden auch eine Journalistin da. Wir standen vor dem Laden und ich dachte, das wäre eine interessierte Passantin 😆Ich hab sie vollgequatscht, und es hat sich erst nach meinem Redeschwall herausgestellt 😂

So hat sie dann sogar über die BC-Liebesgeschichte von Hank und mir berichtet und von meinem Umzug von Fürth nach Bielefeld.

Der Artikel ist leider nicht im Internet 😬

Und seeeehr schöne Flügel hast du, Hasi 😍
💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕

 

Und seeeehr schöne Flügel hast du, Hasi 😍💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕

Dankeschön :-) du auch... *grins*

Ich habe der Journalistin gesagt dass ich Bücher von ihr habe und nicht wusste dass sie die Autorin ist, weil sie nen anderen Nachnamen hat als Autorin. Aber in ihrer Email hatte sie ihre Webseite mit verlinkt und da hatte ich es dann gesehen....

 

Und seeeehr schöne Flügel hast du, Hasi 😍💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕💕

Dankeschön :-) du auch... *grins*

Ich habe der Journalistin gesagt dass ich Bücher von ihr habe und nicht wusste dass sie die Autorin ist, weil sie nen anderen Nachnamen hat als Autorin. Aber in ihrer Email hatte sie ihre Webseite mit verlinkt und da hatte ich es dann gesehen....

Na vielleicht weiß sie dann gar nicht, dass du nicht wusstest, dass sie das ist ;-)

Jedenfalls war sie dir sehr gewogen und einen wunderbaren und wie ich finde sehr leidenschaftlichen Artikel geschrieben :-)

Hihiiii und danke für die Blumen ;-)

 

Alles bestens erklärt und macht hoffentlich dem/ der Einen oder Anderen Lust auf BC !!

 

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.