(Meet Up) Berliner Bookcrossing-Treffen am 10. September - Dienstag - im Vereinsheim der Kolonie Kurt Pöthig

Forum » German - Deutsch » Parent Thread | Refresh | Search

Sort Options 

habe meine Bücher ausgepackt und die Wäsche aufgehängt :-) Jetzt kann ich mich um BC kümmern: Es war ein klasse Treffen, lustig und sehr ergiebig ... ich habe mehr Bücher mitgenommen, als gebracht, wenn ich die 86 Hefte Perry Rhodan nicht mitzähle. Diese konnte ich komplett an die Wirtin des Vereinsheims geben, denn in der Gartenkolonie gibt es Fans der Perry-Rhodan-Reihe. Darauf habe ich spekuliert ... und somit habe ich mindestens einen Kleingärtner glücklich gemacht.

Viele Bücher, die ich mitgebracht habe sind aus den drei übervollen Bücherregalen. Die passend zum Gleis17 werde ich gleich noch registrieren. Den Rest - u.a. auch "verbrannte" Dichter - später.

Interviews haben 3malglueck, inabook und andreasberlin gegeben. Morgen geht es dann an der BücherboXX am Gleis17 weiter, wobei zu sagen ist, dass Bookcrossing nur einen Teil der Sendung ausmachen wird ... aber immerhin :-))

Jetzt bleibt nur noch zu danken: inabook für die Organisation und 3malglueck für den Shuttledienst. Es hat mir Freude gemacht, heute wieder dabei zu sein.

 

Complete Thread
Bei diesen Treffen reden wir nicht nur über Bücher, sondern tauschen auch Ideen aus.
Bücher werden immer gern gesehen (woran sollte man sonst die anderen erkennen, falls man sie noch nicht kennt), denn das Treffen ist DIE Gelegenheit Bücher loszuwerden, zu finden oder zu tauschen.
Wenn du kommen willst, schreib einen kurzen Kommentar, damit gegebenfalls die vorbestellten Tische für alle reichen.
Wir freuen uns immer über neue Gesichter.

Wer nicht kann:
regelmäßige Meet-Ups finden hier in Berlin immer am 10. eines Monats statt, innerhalb der Woche um 18.00 Uhr, sonst nach Absprache. Der Ort wechselt, denn Berlin ist groß. Vorschläge sind gern gesehen!
Genaues findet ihr immer im Forum und im Meet-Up Buch:  
http://www.bookcrossing.com/---/7366421#12713529 ist eine lange Liste der Teffen der letzten Jahre zu finden.
Wichtig: Zum Schreiben im Forum müsst ihr angemeldet sein.

------------------

Das kommende Treffen findet statt ab 18 Uhr:
10. September (Dienstag) - Vereinshaus Kolonie Kurt Pöthig
mit 📚 3 vollen Bücherregalen 📚

Quarzweg, Eingang 4 (Bus Haltestelle Tropfsteinweg) werde am Eingang Bookcrossing Schilder aufhängen.
Frau Holle Weg
Buckow
12349 Berlin
(Lageplan am Eingang 4 ca. 100 Meter zu laufen)

Werde je nach Wetterlage ab 17 Uhr im Garten sein. Wer dazukommen möchte, mir bitte über PN eine Nachricht schicken.

Schnitzeltag ist am Donnerstag, aber für uns würden Sabine und Peter
am Dienstag einen zusätzlichen Schnitzeltag einrichten.
Essenswünsche können vorab zwecks leichterer Organisation abgegeben werden.

https://www.dkga-kurt-poethig.com/sabine-und-peter

⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️

BITTE BEACHTEN: Es gibt Schnitzel in verschiedenen Variationen im Angebot ( s. Link)
oder nur Bratkartoffeln in den Variationen ohne Schnitzel
oder Gemüsepuffer als vegetarisches Essen.
Es gibt täglich wechselnde Tagesangebote und daher gibt es keine Speisekarte, da das Vereinsheim kein Restaurant in dem Sinne ist.

⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️⬆️

Hier der Link für die FreilassZone:
https://www.bookcrossing.com/---/850300


Kommen wollen: 🤗
3malglueck
Akire
Andreasberlin
Feuerzeug11
FloraTanngruen mit Schaf (Nero, damit das auch mal klargestellt ist 🤗)
kater-theo🐈
Lillianne
Maenade (weiß noch nicht, ob sie es schafft)
WhiteNights - Gemüsepuffer
icke - Schnitzel m. Champignons in Sahnesauce und Kroketten
und TV-Team

Können leider nicht: 😭
Ghanescha
havelblume
myamar
natur_m
ny-nol
Omanate
Physalis74
Pyrrhula
Sedna
zz- zugzwang

Wer mag eines der nächsten Treffen organisieren oder hätte eine Idee für einen Treffpunkt?

10. Oktober (Donnerstag): WhiteNights in der Eierschale
10. November (Sonntag): ny-nol in Falkensee https://falkensee-karyatis.de /
Bahnhofstraße 61, 14612 Falkensee, gebucht für 12 Uhr
10. Dezember ( Dienstag):

2020:
10. Januar (Freitag):
10. Februar (Montag):

10. Juli (Freitag): Eschenbräu?
10. August (Montag): in kater-theo's🐈 und ina📚book's zukünftigem 🏡Gemeinschaftsgarten🏠???
@WhiteNights - GRILL ist vorhanden. Nur der Fußboden von der Dusche/WC ist eingebrochen. Vorbesitzer hat wohl zu viel geplantscht ohne dass der Boden isoliert wurde. Werde ich bis zum nächsten Jahr hoffentlich schaffen 😅 zu reparieren 💪
10. September könnte es schon ungemütlich im Garten sein..... 🤔

Bitte beachten - das sind Vorschläge (➡️? ) und noch nicht in Stein gemeißelt
wg. Zitat "....irgendwann wurde mal verabredet 1 x Ost und 1 x West und neuerdings am Wochenende in Brandenburg, wenn es jemanden gibt, der organisiert...."
---------------------------------


At these meetings we not only talk about books, but also exchange ideas.
Books are always welcome (how else should you know the others if you don't know them yet), because the meeting is THE opportunity to get rid of, find or exchange books.
If you want to come, write a short comment, so that if necessary the pre-ordered tables are enough for everyone.
We are happy about new faces.

Who can't:
regular Meet-Ups take place here in Berlin always on the 10th of a month, within the week at 18.00 o'clock, otherwise after arrangement. The place changes, because Berlin is big. Suggestions are welcome.
You can always find details in the forum.
In the Meet-Up book: http://www.bookcrossing.com/---/7366421#12713529  you can find a long list of the meetings of the last years.
Important: You have to be logged in to write in the forum.
------------------

🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷🇰🇷

Anfrage von Shin Whea Kim /waldecoedu - Es geht um eine Filmaufnahme zur "Lesekultur in Deutschland"
für das Südkoreanische Fernsehen:
TV-Team kommt zum MeetUp am 10.9. und am Mittwoch, 11.9. um 14 Uhr zur BücherboXX am Gleis17 - themenorientierte Bücher zum Gleis17 werden von Lillianne gesucht.

🎬Shin fragt auch nach einzelnen Interviewpartnern🎥; dafür vll am besten selbst den Kontakt aufnehmen oder zur Anmeldung mit dazu schreiben.

Bezüglich der Zustimmung für die Filmaufnahmen hat 🍀3malglueck🍀 die Abfrage /Korrespondenz übernommen.

 

Für September sage ich mal vorsichtig JA ... ich komme.

 

und übernehme den Oktober (in der Eierschale).
Für den Dezember war noch nichts geplant.

 

Für September sage ich mal vorsichtig JA ... ich komme.

Liebe Lillianne, du und Whitenights seid ja von den ganz Schnellen....

Magst du vll ein Sondertreffen am 11./12. September organisieren, um die BücherboXX am Gleis17 vorzustellen; weil sie eben auch ein bzw. "dein" besonderes Thema hat? Ganz unabhängig vom Ausgang der Abfrage bezüglich der Filmaufnahmen.

 

Magst du vll ein Sondertreffen am 11./12. September organisieren, um die BücherboXX am Gleis17 vorzustellen; weil sie eben auch ein bzw. "dein" besonderes Thema hat?

... und ich werde mal bei unserer Kantorin anfragen, wie Koreaner:innen unsere Mimik lesen. Sie hat mir erzählt, dass sie selbst Schwierigkeiten hat, die Mimik richtig "zu lesen". Das fand ich spannend, weil wir uns darüber ja keine Gedanken machen.

 

Magst du vll ein Sondertreffen am 11./12. September organisieren, um die BücherboXX am Gleis17 vorzustellen; weil sie eben auch ein bzw. "dein" besonderes Thema hat?


Gibt es für den 11. September einen Faden, liebe Lillianne?

 

Gibt es für den 11. September einen Faden, liebe Lillianne?


Nein, wir treffen uns einfach dort. Wer da ist da :-)

Hier noch die Antwort von Shin Whea:
"Daher würde ich vorschlagen, dass wir dann am Mittwoch, 11. September um 14 Uhr an der BücherboXX am Gleis17 treffen.

Wir haben dann bis 18Uhr Zeit und würden gern auch LUTHER2017 filmen."

 

Dienstag kann ich leider nicht.

 

Wisst ihr eigentlich, wie spannend sich dieser Thread liest? Schon der Titel ist herrlich. Liebe, leicht alberne Grüße. :O)

 

Wisst ihr eigentlich, wie spannend sich dieser Thread liest? Schon der Titel ist herrlich. Liebe, leicht alberne Grüße. :O)

Hattest du im ATHEN einen Ouzo zu viel, liebe Laborfee? 🤣
Wasistmitdemtitel?
Sei nicht albern, komm besser her.
Liebe Grüße zurück aus Berlin

 

Hattest du im ATHEN einen Ouzo zu viel, liebe Laborfee? 🤣
Wasistmitdemtitel?

Neee. Wir sind letzte Woche aus Österreich zurückgekommen, und als wir auf der strunzlangweiligen Fahrt an der Abfahrt Leuna vorbeikamen, haben wir uns an unsere Kindheit mit DDR-Radio und -Fernsehen erinnert und an die tollen Namen: VEB Leuna-Werke „Walter Ulbricht“, Plaste und Elaste aus Schkopau, Kombinat VEB Chemische Werke Buna. Ich fand die immer sehr fantasievoll und beeindruckend. Um uns zu unterhalten haben wir dann selbst noch ein paar dazuerfunden... der Threadtitel passte da voll rein, ich hab ihn vorgelesen, und das Gekicher ging wieder los.

Sorry, für die Kapern. ;O)

 


😂 😂 😂 😂 Verstehe - alles klar! Aber kommt mal, dann können wir gemeinsam kichern 🤣

 

Bin dabei.

 

Ich kann nicht dabei sein.

 



2020:
10. Januar (Freitag):
10. Februar (Montag):

10. Juli (Freitag): Eschenbräu?
10. August (Montag): in kater-theo's🐈 und ina📚book's 🏡 zukünftigem Gemeinschaftsgarten🏠???
10. September könnte schon ungemütlich im Garten sein.....🤔
--------------------------------

Hahaha

Kann man im August _2020_bei euch im Garten auch grillen?
Ich würde dann schon mal die Gemüsespieße vorbereiten... 🤣

Ein bisschen irre sind wir schon, oder? 🤪😜😁
love it

 

Hahaha

Kann man im August _2020_bei euch im Garten auch grillen?
Ich würde dann schon mal die Gemüsespieße vorbereiten... 🤣

Mit denen kannste dann Gassi gehen!

Ein bisschen irre sind wir schon, oder? 🤪😜😁
love it

Ja, aber das ist bei BookcrosserInnen normal! 😉

 

und der Beginn meines Sprachkurses (nicht koreanisch) - aber wenn ich "bin ich jetzt im Fernseehn?" sagen kann, bin ich dabei 😂

 

und der Beginn meines Sprachkurses (nicht koreanisch) - aber wenn ich "bin ich jetzt im Fernseehn?" sagen kann, bin ich dabei 😂


Sind WIR jetzt im Fernsehn - jaaaaaaaaaaaaa
Hihihi😂😂😂

Bin noch voll Adrenalin 😉


 

myamar 2 mos ago
leider nicht
ich wünsche Euch einen geselligen Abend und viel Erfolg mit dem Fernseheteam

 

Bin auch dabei!

 

Schonmal die Eckdaten als Ausblick:
Fussläufig vom Bahnhof aus erreichbar
https://falkensee-karyatis.de/
Bahnhofstraße 61, 14612 Falkensee
Gebucht für 12:00 Uhr 20 Personen
Bahnanbindung aus Richtung Berlin, Cottbus, Neuruppin, Nauen, Wismar, Wittenberge

 

Wäre gerne wieder in Berlin 😘
Die Chatiety hat gute Ärzte .

 

Wäre gerne wieder in Berlin 😘
Die Chatiety hat gute Ärzte .

Ohja, Ghanescha Du hast noch einen Koffer in Berlin :-))

 

Wäre gerne wieder in Berlin 😘
Die Chatiety hat gute Ärzte .

Ohja, Ghanescha Du hast noch einen Koffer in Berlin :-))

Ja sicher 😪🚆🏃‍♀️👜

 

smh 1 mo ago
Arbeitszeiten
Ja, ich arbeite wie so oft, wenn andere frei haben. #Unterhaltungsindustrie

 

Ja, ich arbeite wie so oft, wenn andere frei haben. #Unterhaltungsindustrie

Ist das eine Zusage, liebe smh? Freu
Eher Absage?

 

wingOmanatewing 1 mo ago
Leider
kann ich nicht dabei sein - dienstags nimmer wegen Chorprobe

 

Muss einen Dienst bis in die Nacht übernehmen um den 10. rum.

Viel Spaß und bis demnächst mal wieder

 

Liebe Inabook, da ich nicht weiß, wie der Tag läuft, werde ich essen, was die Wirtin in der Speiesekammer hat.

 

Muss arbeiten...

 

Wieder was dazugelernt.
Trotz naher Südwest-Lage der Kolonie schaffe ich es heute doch nicht vorbeizuschauen.
Euch ein gemütliches Meet-Up!

 

aber ich hoffe sehr auf den 10. Oktober.

Euch allen viel Spaß!

 

habe meine Bücher ausgepackt und die Wäsche aufgehängt :-) Jetzt kann ich mich um BC kümmern: Es war ein klasse Treffen, lustig und sehr ergiebig ... ich habe mehr Bücher mitgenommen, als gebracht, wenn ich die 86 Hefte Perry Rhodan nicht mitzähle. Diese konnte ich komplett an die Wirtin des Vereinsheims geben, denn in der Gartenkolonie gibt es Fans der Perry-Rhodan-Reihe. Darauf habe ich spekuliert ... und somit habe ich mindestens einen Kleingärtner glücklich gemacht.

Viele Bücher, die ich mitgebracht habe sind aus den drei übervollen Bücherregalen. Die passend zum Gleis17 werde ich gleich noch registrieren. Den Rest - u.a. auch "verbrannte" Dichter - später.

Interviews haben 3malglueck, inabook und andreasberlin gegeben. Morgen geht es dann an der BücherboXX am Gleis17 weiter, wobei zu sagen ist, dass Bookcrossing nur einen Teil der Sendung ausmachen wird ... aber immerhin :-))

Jetzt bleibt nur noch zu danken: inabook für die Organisation und 3malglueck für den Shuttledienst. Es hat mir Freude gemacht, heute wieder dabei zu sein.

 

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.