[2019] Was lest ihr gerade?

Forum » German - Deutsch » Parent Thread | Refresh | Search

Sort Options 

https://www.bookcrossing.com/---/15022787/

Köstlich- trifft meinen Humor... :-)

 

Complete Thread
https://www.bookcrossing.com/---/14397881/

Gerade angefangen und schon sehr spannend...

 

Ich lese gerne Fischers Statements zur politischen Weltlage auf der Seite zwei der Süddeutschen, obwohl ich Fischer als Mensch nicht so toll finde. Im Gegensatz zu anderen Politikern schafft es Fischer jedoch, die Weltordnung zu erklären und zu interpretieren und dabei seinen politischen Background außen vor zu lassen. Er ist einfach gnadenlos objektiv und man hat bereits auf den ersten 30 Seiten des Buches einige Aha-Erlebnisse.

 

Ich lese gerne Fischers Statements zur politischen Weltlage auf der Seite zwei der Süddeutschen, obwohl ich Fischer als Mensch nicht so toll finde. Im Gegensatz zu anderen Politikern schafft es Fischer jedoch, die Weltordnung zu erklären und zu interpretieren und dabei seinen politischen Background außen vor zu lassen. Er ist einfach gnadenlos objektiv und man hat bereits auf den ersten 30 Seiten des Buches einige Aha-Erlebnisse.

Elder Statesmen wie Fischer haben den Vorteil, dass sie es bei klugen Äußerungen belassen können, während aktive Politiker, zumal wenn in Regierungsverantwortung, den klugen Äußerungen dann auch Taten folgen lassen müssen und dazu u. a. die Unterstützung von Parteikollegen und Koalitionspartnern benötigen.
Just my 2 cents.

 

Da hast du völlig recht!

 

dem Buch "der Puzzlemörder von Zons"

 

https://www.bookcrossing.com/---/12751817

Drei Bücher aus der Reihe um Schwester Fidelma habe ich bisher gelesen, alle drei nicht in der richtigen Reihenfolge, und es wird mal wieder Zeit für einen historischen Krimi.

 

Da habe ich gestern doch spontan entschlossen, dass mir der Sinn mehr nach alten Bekannten steht. Also habe ich mich für einen weiteren Band aus der Inspektor-Thomas-Pitt-Reihe entschieden.
https://www.bookcrossing.com/---/12751817

Da der so unhandlich ist, lese ich nebenher Minette Walters "Im Eishaus".
https://www.bookcrossing.com/---/15013681

 

Ein anfangs ziemlich simpel aufgebauter aber sehr spannender Thriller. Fitzek hätte die Figuren und die Geschichte abseits der Spannung noch ein wenig entwickeln können.

 

wingbassongirlwing 7 mos ago
Zeitoun
Von Dave Eggers

Gerade begonnen. Der Circle fand ich nicht so toll (Wie viele andere, die ich kenne). Jetzt bin ich gespannt, ob sich der Autor bei mir rehabilitieren kann ;)

 

Obwohl ich von der Autorin schon einige Bücher sehr gern gelesen habe, werde ich mit diesem nicht so richtig warm. Ich finde es sehr verwirrend: wer lebt wo? wer ist wer? Aber ich werde mich noch durchkämpfen;-)

 

https://www.bookcrossing.com/---/15106074/
Wahrscheinlich hat er BookCrossing erfunden, mindestens aber konzeptionell vorgedacht:
https://www.bookcrossing.com/---/559742

 

 

 

Geschichten mit Schmalenbach
https://www.bookcrossing.com/---/14312705/

finde ich sehr erfrischend! Hier muß ich mich nicht durchkämpfen- ich hab schon mehrmals laut gelacht!

 

Zur Einstimmung auf einen Städtetrip nach Odessa. Die ersten beiden Kapitel haben sich gut lesen lassen.
13.4.2019: Ein gelungenes Länderporträt!

 

jetzt an mit dem Buch "Jane Austens Geheimnis"

 

Zur Einstimmung auf den Film.

 

Gerade beendet. Bin immer noch ganz bewegt von der Geschichte und der mir doch nie so sehr persönlich bewussten russisch ukrainischen Geschichte die den Roman mitträgt, Unbedingt empfehlenswert. Wer mitlesen möchte bitte PM

 

https://www.bookcrossing.com/---/15440789/

Ein ganz wunderbares Buch voller Überraschungen.

 

https://www.bookcrossing.com/---/14873659
Murder Swing Andrew Cartmel

 

Ich bin die erste im Ring. Die ersten 100 Seiten gingen heute Abend weg wie warme Semmeln.

https://www.bookcrossing.com/---/15434791

 

Fred Vargas' "Ein diskreter Held" habe ich begonnen und weiß noch nicht so richtig, ob mir das gefällt oder nicht.
https://www.bookcrossing.com/---/14968916

Dann habe ich vorhin für die Bergabbau-Challenge zu Jonathan Nasaws "Der Kuss der Schlange" gegriffen und das fängt fesselnd an.
https://www.bookcrossing.com/---/14585249

 

 

kommt mir ein wenig vor wie ein PMHR mit Kriminalkommissar ;-), ein Schmöker halt, der mir gestern die Zugfahrt heim von Fritzlar (Wabern) verkürzt hat.

 

von der norwegischen Journalistin Erika Fatland als Einstimmung für eine weitere Reise. Das Kapitel über Kirgisistan liest sich bislang ganz gut. Die Reisereportage hatte den norwegischen Buchhandelspreis 2015 gewonnen.
29.4.2019: Inzwischen habe ich das Buch fast durchgelesen. Die Reportage besteht aus drei Elementen: Dem Reisebericht selbst, einer geschichtlichen Einordnung und einer politischen Analyse. Die Analyse könnte tiefer sein. Gut sind die Reiseberichte. Angenehm finde ich im Gegensatz zu anderen Reisebüchern, dass die Autorin nicht krampfhaft versucht ironisch zu sein ("Ohne Plan durch Kirgisistan" ist das negative Gegenbeispiel). Insgesamt ein tolles Buch mit einer sympathischen Erzählerin!

 

erzählt vom bekanntesten Kriminalbiologen der Welt , Mark Benecke

 

 

"Die Mauer" von John Lanchester war ein Vorablesen-Gewinn, der schon viel zu lange darauf wartet, dass ich ihn endlich lese. Es ist keine leichte Kost, nimmt das Buch sich doch die Themen Klimawandel, Migration und Brexit vor und erzählt von einem jungen Mann, der seinen zweijährigen Wachdienst auf der Mauer antritt, die die englische Küste vor den Anderen (Einwanderern?) beschützen soll.
https://www.bookcrossing.com/---/15374312

Wenn ich zwischendurch was leichtes brauche, stecke ich meine Nase in Muriel Zaghas "High Heels und Gummistiefel".
https://www.bookcrossing.com/---/14801619

 

Nachdem sich die letzte Liebesgeschichte so gezogen hat, muss jetzt wieder Nervenkitzel her. Es geht sehr langsam los, aber der Hammer kommt noch, ganz sicher, und er wird grausam sein. Au ja.

 

https://www.bookcrossing.com/---/13046595/

Bislang unterhaltsam und zum nachdenken anregend...

 

drei berührende Erzählungen, in denen man dem Wesen der Japaner ein wenig näher kommt.

 

 

wingcatikowing 6 mos ago
2 Bücher
die letzten Seiten von
" Mit dem Kühlschrank durch Irland" von Tony Hawks - verrückter Reisebericht
und die ersten Seiten des
elften Teils der Uthred-Saga von Bernhard Cornwall " Wolfskrieg" - historischer Roman ohne Herzschmelzanteil , Wikinger im alten Britannien

 

Mal wieder etwas von einem Autor, dessen Bücher unter den Nazis verbrannt wurden. Bin noch ganz am Anfang.

 

https://www.bookcrossing.com/---/12855424

Ein weiterer Teil aus der Inspektor-Thomas-Pitt-Serie.

 

Es geschah in Berlin 1940 ( Polnischer Tango von Jan Eik)

 

Stinnes ist tot von Wolfgang Brenner, Kappes 8. Fall

 

Ramona und Rainer haben eine Beziehung. Und eine Beziehungskiste, in die ihre Erinnerungsstücke wandern: die Eierschalen vom ersten gemeinsamen Frühstück, genauso wie die Geschirrscherben vom ersten gemeinsamen Streit. Jetzt ist die Kiste voll, und die beiden erinnern sich, an die guten und die sehr guten Zeiten (»Ob eine Beziehung stabil ist, entscheidet sich nicht im Bett, sondern im Baumarkt ...«), aber auch daran, wie sie sich mehrfach auseinander- und wieder zusammengerauft haben: »Das Geheimnis einer guten Beziehung ist nämlich nicht, dass man die gleichen Sachen mag, sondern dass man die gleichen Sachen scheiße findet.«

 

https://www.bookcrossing.com/---/15192128/

Ein magisches Buch ... ein phantastisches Abenteuer für Julius Birdwell, Goldschmiedemeister und Flohzirkusdirektor, das sehr viel Spaß beim Lesen macht.

 

Das Leben von drei Frauen aus drei Kontinenten (Indien, Sizilien, Kanada) wird zu einem Zopf geflochten; sehr schön geschrieben.

 

Eine Geschichte aus der Friedlichen Revolution 1989 (Graphic Novel)

https://www.bookcrossing.com/---/15413251/

 

 

wingsirlywing 6 mos ago
Fettlogik
Ich habe soeben mit https://www.bookcrossing.com/---/15406957 angefangen. Ich bin gespannt!

 

Drei Teile eines Serien-Rings: Andreas Eschbach: das Marsprojekt.
Das klärt die Frage, was lese ich als nächstes? Und beweist mal wieder, dass unabhängig voneinander losgeschickte Ringe gleichzeitig ankommen.

 

Drei Teile eines Serien-Rings: Andreas Eschbach: das Marsprojekt.
Das klärt die Frage, was lese ich als nächstes? Und beweist mal wieder, dass unabhängig voneinander losgeschickte Ringe gleichzeitig ankommen.

Ringbücher sind halt Rudeltiere, ist ja nicht neu.

Ich lese gerade "Das Buch gegen Nazis", "Der Marques de Bolibar" von Leo Perutz und "Nachtzug nach Lissabon" von Pascal Mercier.

 

Ring-Buch "Fettlogik überwinden " an

 

von Werner van Gent und Antonia Bertschinger. Vorbereitung für eine weitere Reise dieses Jahr (wenn es denn mit dem Visum klappt). Die ersten 80 Seiten lesen sich recht gut. Umfassende und detaillierte Informationen. Es ist schon eine Kunst, Wesentliches so komprimiert und mit Verknüpfungen zum heutigen Iran darzustellen. Die letzte Wende (Trump steigt aus dem Atomabkommen aus) erfasst das Buch aber nicht mehr.
5.5.2019: Ich habe das Buch sehr zügig durchgelesen. Differenzierte Darstellung, trotzdem sehr gut zu lesen. Dicke Empfehlung für jeden, der das heutige Iran besser verstehen will.

 

wingsirlywing 6 mos ago
Kuckuckskind
mein aktuelles Zweitbuch für den Nachttisch: https://www.bookcrossing.com/---/13722480/

 

https://www.bookcrossing.com/---/13842356/ ... nach den ersten 100 von 600 Seiten warte ich noch auf das vom Verlag angekündigte Feuerwerk an witzigen Dialogen und unvergesslichen Szenen, mal sehen :)

 

 

20 Autoren über die wahren Helden unserer Jugend

https://www.bookcrossing.com/---/15486165

Ein schönes Buch über die TV-Serien der Achtzigerjahre. Das Buch weckt Erinnerungen an unsere Kindheit und Jugend

 

https://www.bookcrossing.com/---/15077425

Mit diesem Ringbuch geht es als nächstes weiter und ich bin schon sehr gespannt, wie aktuell und realitätsnah es wohl sein mag. Allein das Titelbild deutet ja Bezüge auf dem amtierenden Präsidenten der USA hin...

 

von Kurt Krömer

https://www.bookcrossing.com/---/15487298

Eine Reise weit heraus aus der Komfortzone – bei der Kurt Krömer mehr gelernt hat als andere auf dem Jakobsweg...

 

für efells Lese-Challenge; liest sich bisher schon sehr spannend

 

https://www.bookcrossing.com/---/13842356/

... nun sind es 300 Seiten und ich warte weiter :)

... nach den ersten 100 von 600 Seiten warte ich noch auf das vom Verlag angekündigte Feuerwerk an witzigen Dialogen und unvergesslichen Szenen, mal sehen :)

 

 

 

Lerne viel. Auch, was meine eigene Entwicklung betrifft.

 

und noch ein Gedicht... ähh... Psychothriller

 

von Ramita Navai. Biographien gut in Kurzgeschichten verpackt.
19.5.2019: Die Autorin verpackt recherchierte Biographien in fesselnde Kurzgeschichten und erzeugt so ein lebendiges Bild des heutigen Teherans. Man erfährt viel über die Menschen dieser Stadt. Sehr zu empfehlen!

 

https://www.bookcrossing.com/---/8306497

Bis jetzt gibt es zwei Erzählstränge, einen finde ich interessant, einen dämlich. Bin gespannt, wie das weitergeht...

 

"…..brillante, melancholische, weise Erzählungen " - lässt sich gut lesen

 

https://www.bookcrossing.com/---/14090848

Noch bin ich nicht so ganz überzeugt, ob mir die Geschichte nun gefällt oder das Gejammer auf Nerven geht...

 

passend zur Europawahl

 

https://www.bookcrossing.com/---/15479325
wird im Anschluß noch als Wunschbuch reisen.

 

https://www.bookcrossing.com/---/15430482

Ich denke, das passt besser zu meiner aktuellen Leselust.

 

Hoffentlich kann mich das eher begeistern als meine vorherige Lektüre.

 

https://www.bookcrossing.com/---/15047714/

Damit fange ich jetzt, nachdem ich das bisherige Buch entnervt zurück ins Regal stellen mußte.

 

https://www.bookcrossing.com/---/15047714/

Damit fange ich jetzt, nachdem ich das bisherige Buch entnervt zurück ins Regal stellen mußte.

Die Body Shop Story wird zum Zweitbuch, da es nicht sooo toll ist und sich auch nicht zum am Stück lesen eignet. Eigentlich betreibt der deutsche Titel sogar Etikettenschwindel, denn die Body Shop Story ist (leider) ist nur ein (kleinerer) Anteil des Buches. Der englische Titel "Business as unusual" ist da etwas genauer. ;-)


Das neue Erstbuch ist "Die Schabatbraut" von Tova Mirvis.
https://www.bookcrossing.com/---/13678205/
Der Einstieg ist gut.
:-))

 

Bin aber noch nicht weit gekommen; das Buch steht auf der Vorschlagsliste für den LiBeraturpreis 2019.

 

Spielt um 1800 herum im heutigen Münsterland. In Bann ziehende Erzählung, von der ich nach einem Drittel interessanter unspektakulärer Ereignisse mit Atmosphäre noch nicht weiß, wie es wohl weitergeht, endet.

 

Kaum hat man ca. 50 Seiten gelesen, gibt es schon einen wohl korrupten Zollbeamten und einen Camorra-Killer. Lasse mich nun überraschen, wie apokalyptisch das auf dem Klappentext angedeutete Ausmaß der Bedrohung aufgrund einer archäologischen Sensation und einem kirchengeschichtlichen Skandal ausfällt.

 

Der Ring ist vorgestern angekommen und er ist bereits angefangen.

 

https://www.bookcrossing.com/---/15418145

Auf Anhieb ein Schreibstil der mir gefällt; wenn die Geschichte nun auch noch Fahrt aufnimmt, werden das Buch und ich gute Freunde.

 

https://www.bookcrossing.com/---/15463064

Da Horowitz mich leider nicht von der Qualität seiner Geschichte überzeugen konnte, geht es jetzt mit diesem Buch weiter.

 

https://www.bookcrossing.com/---/13535795/

Jetzt wo der Fußball in die Sommerpause geht brauch ich diesen Lesestoff um die Leere zu füllen.

 

ein Buch eines dänischen Autors. Es geht um den Krieg in Afghanistan, ein dänischer Zug ist dort stationiert und soll helfen, dass dieses Land zur Normalität zurückfindet. Der dänische Zugführer lässt die Hälfte seines Zuges massakrieren, die andere Hälfte schwört Rache und macht sich auf die Suche nach dem Verräter...
Schreckliche, blutige Szenen, trotzdem wirkt das Buch nach.
Jetzt brauche ich etwas Seichtes, weniger tiefsinniges...

 

"Mein Weg zu dir" von Nicholas Sparks

Am Wochenende kam auch die Verfilmung :)

 

https://www.bookcrossing.com/---/11633778

Nachdem mir zwei Leserinnen versichert haben, dass es nicht so gruselig wird, wie ich anfangs befürchtet habe, sondern ein tolles Buch sei, gebe ich ihm eine zweite Chance. Nach der Hälfte muss ich sagen, dass mir der Erzählstil gefällt, dass ich die unterschiedlichen Erzählstränge aber noch etwas zusammenhanglos finde und mich durch die vielen Personen leicht verwirren lasse. Aber das wird sicherlich noch schlüssig aufgelöst.

 

https://www.bookcrossing.com/---/13772210

Zu Beginn fand ich den Erzählstil zu bemüht konstruiert, aber zum Glück besteht das Buch aus zwei Handlungssträngen und der historische Erzählstrang, der 1929 beginnt, macht den anderen wieder wett.

 

Das Auge von Hongkong , ein Fremde Welten Buch .
Gefällt mir ausgesprochen GUT

 

Sie schreibt über sich während ihrer Brustkrebserkrankung, teilweise in Form eines Tagebuchs, mal eine E-Mail und mal nur hingeworfene Gedanken - aber alles recht interessant.

 

Ein Flohmarktskauf. Joel F. Harrington berichtet vom Leben des Henkers Frantz Schmidt, der im 16. Jahrhundert in Franken, besonders in Nürnberg, fast 400 Menschen hingerichtet hat und darüber ein Tagebuch geführt hat. Immer wenn Meister Frantz eine Hinrichtung misslingt, schreibt er "verpfuscht" in sein Tagebuch. Das denke ich zum Teil auch beim Lesen. Die ständigen Wiederholungen erinnern an die Geschichtsdokus im Privatfernsehn. Man hätte das Buch spannender und kürzer schreiben können.

 

https://www.bookcrossing.com/---/10158627

Eigentlich bin ich ja nicht so der Fan von Kurzgeschichten. Aber in Mainz hat mich dieser Schlink so angesprochen, dass er mit musste. Und was soll ich sagen, bislang gefallen Sie mir sehr gut. Die Länge der Geschichten passt für mich auch optimal und nicht zuletzt treffen sie einen ins Mark. Ich kann mich gut in die verschiedenen Charaktere hineinversetzen. Schlink lässt einen wirklich ins Innerste seiner Figuren vordringen... Es ist schön so nah am Geschehen zu sein.

 

wingbassongirlwing 5 mos ago
Dschungel
Von Friedemann Karig.
Ein Ringbuch von calisson: https://www.bookcrossing.com/---/15494949

Ich hatte bisher Probleme ins Buch zu finden. Die auf jugendlich gemachte Sprache ist nicht so meins. Aber so langsam komme ich rein.

 

 

https://www.bookcrossing.com/---/14544566

Als Einstimmung zur Serie um das Marsprojekt, die als Ring zu mir gekommen ist.

 

Ich wage mich mal an einen Bibo'schen Backstein. Michener hat sich daran gewagt, die polnische Geschichte in Romanform zu erzählen. Er beginnt dabei mit den Versorgungsproblemen, die Anfang der 80er Jahre - als das Buch erschien - hochaktuell waren.

 

Immernoch, aber 778 Seiten sind schon einiges und ich bin erst auf Seite 295. Aber für die richtige Stimmung habe ich mir gerade Barszcz und Pirogi einverleibt. Die Geschichte ist spannend. Es ist 1788 und der Sejm hat Polen gerade eine neue, demokratische Verfassung verpasst und das will weder Preußen noch Rußland dulden, da man sonst in den eigenen Ländern Probleme bekommt...

 

wingdoljowing 5 mos ago
Engelskalt
von Samuel Bjork..sehr gut für den Nachtdienst

 

 

https://www.bookcrossing.com/---/15260677

Ich beginne heute mit dem Marsprojekt.

 

Judiths Liebe von Meir Shalev
https://www.bookcrossing.com/---/15493326/ ein Geschenk einer Geocacherin und Empfehlung zum lesen an mich und das war gut so ...gefällt mir ausgesprochen gut

 

https://www.bookcrossing.com/---/15420090

Der Einstieg ist gelungen.
;-)

 

https://www.bookcrossing.com/---/10005132

Ein toller RABCK, der mich aus Kanada erreicht hat!

 

https://www.bookcrossing.com/---/15509076

Schon lange auf meiner Leseliste, wenn ich auch bisschen skeptisch war. Jetzt jedoch schon gut die ersten 100 Seiten gelesen und finde es wirklich gut. Es ist zwar das klassische Roadmovie und teilweise auch sehr absurd. Dennoch gefällt es mir bislang recht gut.

 

https://www.bookcrossing.com/---/15260682

Der erste Band hat mich überzeugt und somit geht es gleich mit der Serie weiter.

 

Ein 700-Seiten-Wälzer.

 

mit dem Buch "Das Paket" von Sebastian Fitzek angefangen

 

von Hamed Abdel-Samad (bekannt durch Talkshows und der genialen Satire "Entweder Broder")

https://www.bookcrossing.com/---/13436049/

 

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.