😊 Lesechallenge 2019 - Plauderthread

Forum » German - Deutsch » Parent Thread | Refresh | Search

Sort Options 

Ich biete auch einen Ring für 1001 Bücher an:

Bitterer Reis
https://www.bookcrossing.com/journal/12086710/?

Könnte auch zu Asien und Nahrungsmittel zählen :-)

Dafür würde ich mich glatt anmelden, geht das?

 

Complete Thread
Nachdem Ihr 2016, 17, 18 so erfolgreich und motiviert die Lesechallenge bestanden habt, schlage ich für 2019 eine Reise durch die Buchstaben und Zahlen vor.
Meist sind Stichworte im Titel, Handlungsorte oder Assoziationen mit den Buchstaben und Zahlen für die einzelnen Abschnitte ausreichend.
Die ganze Challenge umfasst 26 plus 3 Buchstaben und 24 Zahlen. Also sind auch wieder eine kürzere Variationen möglich - nur Buchstaben oder nur Zahlen, oder ein Buch für mehrere Punkte. Als Gewinn gibst ein Buch aus meinem Regal.
Die Challenge läuft von 1.1.2019 bis 31.12.2019 - also Bücher, die 2019 gelesen werden.
Meldethread 2019 - https://www.bookcrossing.com/---/557984
Buchangebote, Buchsuche in einem eignen Thread - bitte nur dort - melden, danke. https://www.bookcrossing.com/---/558021

BUCHSTABEN:
A: Asien - Handlungsort
B: Beistrich ", " oder Bindestrich "-" im Titel
C: Comic, Humor
D: Der, Die, Das - Beginn des Titels
E: Europäischer Autor
F: Fragezeichen im Titel
G: G - Nachname des Autors
H: Handlungsort - Afrika
I: Mit I beginnt das Land des Handlungsortes - Italien, Island, Indien...
J: J - Vorname des Autors
K: Krimi
L: Lieblingsautor
M: Männlicher Autor
N: Nahrungsmittel im Titel
O: Oranges Cover
P: Pflanze im Titel
Q: Quellen der Freude (Gedichte, Musik im Titel, schönes Buch...)
R: Reisebericht aus einem fernen Kontinent
S: Sommerbuch
T: T - erster Buchstabe des Titels
U: Urlaubslektüre - welches Buch nehmt ihr in den Urlaub mit?
V: Verwandte im Titel
W: Weiblicher Autor
X: X-beliebiges Buch
Y: Y - kommt irgendwo im Titel vor
Z: Zoo - Tier im Titel

Ä: Äh - Buch, Wort, Lesen, Bibliothek im Titel
Ö: Österreichischer Autor
Ü: Überfälliges Buch - steht schon lange im Regal

ZAHLEN:
1: Einwort Titel
2: Liebesroman
3: 3er Beziehung - 3 Freunde, Vater, Mutter, Kind, ...
4: Buch mit mindestens 4 Kurzgeschichten
5: Buch für 5 jährige, Bilderbuch
6: Titel hat mehr als 6 Worte
7: Wochentag im Titel
8: Winterbuch (meine Enkelin hat den 8er als Schneemann bezeichnet und so die erste Zahl sicher zugeordnet)
9: eine Zahl im Titel
10: 10er Challenge von Ghanescha: Buch mit 10 im 2. Teil der BICD
11: Elf - Fußball, Gemeinschaft, laufen, anderer Sport...
12: Dezember: Weihnachtsbuch
13: Buch aus der Schulzeit, Lernen, Ausbildung, Jugend...
14: Berufswahl - Beruf im Titel
15: BCID beginnt im 2. Teil mit 15
16: Buch zum Träumen, Meditieren
17: Buch hat mindestens 17 Kapitel
18: Handlung in der Vergangenheit
19: Handlung in der Gegenwart oder 2019 erschienen
20: Handlung in der Zukunft
100: Buch hat weniger als 100 Seiten
500: Buch hat mehr als 500 Seiten
1 000: Buch aus dem 1000 oder 1001 Bücherbuch
1000 000: Handlungsort - eine Millionenstadt

Jedes Buch (registriert bei BC. oder nicht reg.), Hörbuch, e - Buch, das zu 90% gelesen wurde, zählt zu dieser Challenge, auch Ringbücher oder Bücher, die an anderen Challenges teilnehmen.

Ich bin wieder sehr auf Eure Eindrücke, eure Auswahl der Bücher gespannt, jeder kann sich aus meinem ganzen shelf Bücher für diese Challenge wünschen - einen eigenen thread wird es dafür auch wieder geben.

Fragen, Anmerkungen...bitte hier
Der Meldethraed ist auch schon eröffnet: https://www.bookcrossing.com/---/557984
Viel Spaß beim Planen, liebe Grüße, efell

 

Die Aufgaben sehen auf den ersten Blick heraufordernd aus und ich bin gespannt, wie gut ich durchkommen werde. Also ich bin auf jeden Fall auch nächstes Jahr wieder dabei.

 

Auch wenn ich es dieses Jahr aller Voraussicht nach nicht schaffen werde, die Challenge erfolgreich zu beenden - im nächsten Jahr versuche ich mich gerne wieder daran.

Auf den ersten Blick schauen die Aufgaben 2019 für mich lösbarer aus, als die 2018.

Noch eine kurze deutsch-österreichische Begriffsklärung: Mit Beistrich meinst du einen Gedanken- oder Bindestrich? (also "-")

 

Beistrich ist ein Komma: "," - habe nicht gewusst, dass Beistrich eher ein Ö. Ausdruck ist.
Aber Bindestrich "-" könnten wir auch nehmen, beginnt auch mit "B" - oben ergänzt

 

Beistrich ist ein Komma: "," - habe nicht gewusst, dass Beistrich eher ein Ö. Ausdruck ist.

Ah, danke für die Aufklärung!

 

Beistrich ist ein Komma: "," - habe nicht gewusst, dass Beistrich eher ein Ö. Ausdruck ist.
Aber Bindestrich "-" könnten wir auch nehmen, beginnt auch mit "B" - oben ergänzt

Diesen Beitrag jetzt erst gelesen.
Also ich dachte "Beistrich" sei "Gedankenstrich" oder so. Auch wir CH benutzen dieses Wort nicht. Ich wäre nicht auf "Komma" gekommen.
Wieder mal: Deutsch ist nicht gleich Deutsch. :-D

 

Auf die Aufgabenstellung hab ich schon (sehnsüchtig) gewartet :-)
Nun kann ich (endlich) passende Bücher aus meinem mtbr raussuchen. Das macht beinahe mehr Spaß als die Challenge selbst *lach*

 

die 25. Zahl auch noch ergänzen. Oder hab ich mich verzählt?

Das sind 54 Bücher. Jede Woche eins und zwei Wochen Urlaub.
(Edit: Was hab ich mir denn dabei gedacht??? Ich meine natürlich Anti-Urlaub. Oder so.)

Als Privatchallenge könnte ich mir vorstellen, mit möglichst wenig Titeln so viele alphanumerische Zeichen wie möglich zu erschlagen (dann hätte ich mehr Zeit was schönes zu lesen). :-)
Ich glaube, ein paar von den Punkten mag ich überhaupt nicht.

Gelten für Z nur Zootiere oder auch Hunde...?

Eigentlich wollte ich ja nicht, aber jetzt melde ich mich doch an. Ich bin ziemlich sicher, nicht alle Punkte zu erfüllen, aber mal sehen, wie weit ich komme.

 

wingefellwing 2 mos ago
RE: Du musst
Es sind scheinbar doch nur 24 bei den Zahlen - den 2 000 habe ich wieder gestrichen.

Zoo - alle Tiere

 

Hm, ich werde 2019 wohl mal aussetzen. Das hatte ich sowieso vor, da mich die vielen Challenges und anderweitig zu lesenden Bücher in letzter Zeit immer mehr stressen. Jetzt kamen in letzter Zeit noch mindestens drei weitere Gründe dazu, daher steht der Entschluss jetzt fürs Erste. Sollte sich im Lauf des Jahres herausstellen, dass ich es doch schaffe, weil zufällig schon ganz viele passende Bücher gelesen wurden und noch genug Zeit ist, den Rest zu schaffen, melde ich mich dann später halt doch zu deiner wunderschönen Challenge an.

 

2018 habe ich mit dem "letzten Advent" von Edzard Schaper beendet. Ich hatte mir ziemlich viel Zeit gelassen, weil eben auch viele andere Bücher dazwischen kamen. 2019 werde ich es ebenso halten. Die Chance spontan auch Lesechallenge Bücher zu finden, ist bei den überfüllten BücherboXXen ziemlich groß.
Vielen Dank, liebe efell, für deine spannenden Kategorien. ich freue mich darauf.

 

1 000: Buch aus dem 1000 oder 1001 Bücherbuch

Frage: Wo sehe/finde ich das?

Edit: Ich glaube, ich kann es mir selbst beantworten, z. B. hier
http://bookcrossing.girards.de/---/buecher.php?...
"Das Boot" von Buchheim wollt ich eh mal lesen. Eigentlich schon, bevor ich die neue Serie schaue, aber nun ja ...

 

Am besten gefällt mir X ;-) Ob ich da was finde?
Ich freu mich sehr, nächstes Jahr das erste Mal dabei zu sein.

 

und jede Anregung für die einzelnen Punkte

 

... bin auch wieder mit dabei. Die 2018er Challenge hab ich ziemlich locker geschafft, obwohl natürlich auch andere Bücher, die nicht dazu passten, gelesen werden wollten - Ringe, Lesekreis etc.

 

Da habe ich mich auch schon drauf gefreut und da mir diese Challenge auch leichter fällt, als diese aus dem Jahr, mache ich gerne mit. Hab auch schon einige Bücher rausgelegt :-)
Danke efell, für diese tolle Idee, bin gespannt, wie diese Challenge verlaufen wird :-)

A: Asien - Handlungsort
Jo Kyung Ran - Zeit zum Toastbacken ( Spielt in Südkorea )
B: Beistrich ", " oder Bindestrich "-" im Titel
C: Comic, Humor
D: Der, Die, Das - Beginn des Titels
Der Berg der verschwundenen Kinder
E: Europäischer Autor
Icchokas Meras - Die Mondwoche ( Der Autor stammt aus Litauen )
F: Fragezeichen im Titel
G: G - Nachname des Autors
Andor Endre Gelleri
H: Handlungsort - Afrika
Das Mädchen ohne Hände ( Spielt in Sierra Leone )
I: Mit I beginnt das Land des Handlungsortes - Italien, Island, Indien...
Saman ( Spielt in Indonesien )
J: J - Vorname des Autors
Jose Pablo Feinmann - Die unmögliche Leiche
K: Krimi
L: Lieblingsautor
M: Männlicher Autor
Uzodinma Iweala
N: Nahrungsmittel im Titel
Eine Kiste explodierender Mangos
O: Oranges Cover
P: Pflanze im Titel
Kinder des Jacarandabaums
Q: Quellen der Freude (Gedichte, Musik im Titel, schönes Buch...)
Der Klang der Fremde
R: Reisebericht aus einem fernen Kontinent
S: Sommerbuch
T: T - erster Buchstabe des Titels
Trokosi
U: Urlaubslektüre
V: Verwandte im Titel
Christos Yiannoppulos - Feta und Söhne
W: Weiblicher Autor
Beverley Naidoo
X: X-beliebiges Buch
Y: Y - kommt irgendwo im Titel vor
Das Mädcen Maitreyi
Z: Zoo - Tier im Titel
Das Lachen des Geckos

Ä: Äh - Buch, Wort, Lesen, Bibliothek im Titel
Ö: Österreichischer Autor
Ü: Überfälliges Buch - steht schon lange im Regal

ZAHLEN:
1: Einwort Titel
Dojnaa
2: Liebesroman
Die Zweitfrau
3: 3er Beziehung - 3 Freunde, Vater, Mutter, Kind, ...
Noch einmal meine Mutter sehen
4: Buch mit mindestens 4 Kurzgeschichten
Zeit der Jasminblüte ( 11 Kurzgeschichten )
5: Buch für 5 jährige
6: Titel hat mehr als 6 Worte
Wie ich eines schönes Morgens im April das 100 % ige Mädchen sah
7: Wochentag im Titel
Die Samstagsfrau
8: Winterbuch (meine Enkelin hat den 8er als Schneemann bezeichnet und so die erste Zahl sicher zugeordnet)
Peter Hoeg - Fräulein Smillas Gespür für Schnee
9: eine Zahl im Titel
Zwei Brüder
10: 10er Challenge von Ghanescha: Buch mit 10 im 2. Teil der BICD
Laura Esquivel - Bittersüße Schokolade
11: Elf - Fußball, Gemeinschaft, laufen, anderer Sport...
12: Dezember: Weihnachtsbuch
13: Buch aus der Schulzeit, Lernen, Ausbildung, Jugend...
14: Berufswahl - Beruf im Titel
Jamie Bunda, Geheimagent
15: BCID beginnt im 2. Teil mit 15
Deine Schuld
16: Buch zum Träumen, Meditieren
Die Traumheilerin
17: Buch hat mindestens 17 Kapitel
Taipi - Abenteuer in der Südsee ( Das Buch hat 33 Kapitel )
18: Handlung in der Vergangenheit
Die Jahre der Laura Diaz
19: Handlung in der Gegenwart
20: Handlung in der Zukunft
Die 33. Hochzeit der Donia Nour
100: Buch hat weniger als 100 Seiten
Das Papierhaus ( Das Buch hat 93 Seiten )
500: Buch hat mehr als 500 Seiten
1 000: Buch aus dem 1000 oder 1001 Bücherbuch
1000 000: Handlungsort - eine Millionenstadt
Accra

 

Ä: Äh - Buch, Wort, Lesen, Bibliothek im Titel

Ein so langer Brief
https://www.bookcrossing.com/---/12980457/

Würde das Buch dazu passen....meine Idee war halt, dass man den Brief auch liest...

 

Ä: Äh - Buch, Wort, Lesen, Bibliothek im Titel

Ein so langer Brief
https://www.bookcrossing.com/---/12980457/

Würde das Buch dazu passen....meine Idee war halt, dass man den Brief auch liest...


Edith: ja, nein, vielleicht😎

 

Für 1000 Bücher kannst du hier gucken:
https://www.bookcrossing.com/---/556049

Für 1001 Bücher weiß ich es selbst noch nicht...

 

Für 1000 Bücher kannst du hier gucken:
https://www.bookcrossing.com/---/556049

Danke für den Link.
Das ist ja einfach: Max und Moritz von Wilhelm Busch schnell noch mal lesen :-)
Aber ich habe auch ein "richtiges Buch "gefunden, was ich sowieso demnächst lesen will: Schach von Wuthenow, in meiner persönlichen Fontanejahr Challenge.

 

... und ich find's ja echt wahnsinn wie kreativ du bist, und was du wieder aus dem Hut gezaubert hast!
Ich dachte mir, schon oje hoffentlich fällt ihr auch dieses Jahr wieder was Neues ein. Hatte offengestanden so meine Zweifel - aber jetzt bin ich total platt.
Die Liste ist super - und total anders als dieses Jahr! Hut ab!
Ich freu mich! Ich freu mich! :o)

BUCHSTABEN:
A: Asien - Handlungsort
B: Beistrich ", " oder Bindestrich "-" im Titel
C: Comic, Humor
D: Der, Die, Das - Beginn des Titels
E: Europäischer Autor
F: Fragezeichen im Titel
G: G - Nachname des Autors
H: Handlungsort - Afrika
I: Mit I beginnt das Land des Handlungsortes - Italien, Island, Indien...
J: J - Vorname des Autors
K: Krimi
L: Lieblingsautor
M: Männlicher Autor
N: Nahrungsmittel im Titel
O: Oranges Cover
P: Pflanze im Titel
Q: Quellen der Freude (Gedichte, Musik im Titel, schönes Buch...)
R: Reisebericht aus einem fernen Kontinent
S: Sommerbuch
T: T - erster Buchstabe des Titels
U: Urlaubslektüre - welches Buch nehmt ihr in den Urlaub mit?
V: Verwandte im Titel
W: Weiblicher Autor
X: X-beliebiges Buch
Y: Y - kommt irgendwo im Titel vor
Z: Zoo - Tier im Titel

Ä: Äh - Buch, Wort, Lesen, Bibliothek im Titel
Ö: Österreichischer Autor
Ü: Überfälliges Buch - steht schon lange im Regal

ZAHLEN:
1: Einwort Titel
2: Liebesroman
3: 3er Beziehung - 3 Freunde, Vater, Mutter, Kind, ...
4: Buch mit mindestens 4 Kurzgeschichten
5: Buch für 5 jährige, Bilderbuch
6: Titel hat mehr als 6 Worte
7: Wochentag im Titel
8: Winterbuch (meine Enkelin hat den 8er als Schneemann bezeichnet und so die erste Zahl sicher zugeordnet)
9: eine Zahl im Titel
10: 10er Challenge von Ghanescha: Buch mit 10 im 2. Teil der BICD
11: Elf - Fußball, Gemeinschaft, laufen, anderer Sport...
12: Dezember: Weihnachtsbuch
13: Buch aus der Schulzeit, Lernen, Ausbildung, Jugend...
14: Berufswahl - Beruf im Titel
15: BCID beginnt im 2. Teil mit 15
16: Buch zum Träumen, Meditieren
17: Buch hat mindestens 17 Kapitel
18: Handlung in der Vergangenheit
19: Handlung in der Gegenwart oder 2019 erschienen
20: Handlung in der Zukunft
100: Buch hat weniger als 100 Seiten
500: Buch hat mehr als 500 Seiten
1 000: Buch aus dem 1000 oder 1001 Bücherbuch
1000 000: Handlungsort - eine Millionenstadt

 

... passt ideal auch für meinen Sohn.
Nur, die Zuordnung finde ich ein wenig schwer - selten habe ich bisher tatsächlich eine Altersempfehlung für 5 Jahre auf Büchern gesehen.
Daher: falls jemand über ein passendes Buch stolpert, würde ich mich über eine kurze Mitteilung freuen.
Umgekehrt kann ich auch Bescheid geben. Wir haben hier jede Menge Kinderbücher, da muss ich mal genauer gucken - so auf Anhieb würde ich sagen es wird eher nicht explizit ausgewiesen.

 

5 jährig brauchst Du nicht so eng zu sehen - halt ein Bilderbuch, das man kleinen Kindern vorlesen kann - damit wir Erwachsene uns auch ein bisserl an die Kindheit erinnern und sich an den schönen bunten Bildern erfreuen können.

 

Vielen Dank, liebe efell, für Deine tollen Vorschläge. Ich mache auch in diesem Jahr wieder gerne mit und habe mich für die Hälfte entschieden, und zwar für die Buchstaben. Eine Riesenauswahl werde ich für die Bücher mit dem Buchstaben "Ü" (überfälliges Buch - steht schon lange im Regal) haben. ;-)
Ich freue mich schon sehr darauf! :-)

BUCHSTABEN:
A: Asien - Handlungsort
B: Beistrich ", " oder Bindestrich "-" im Titel
C: Comic, Humor
D: Der, Die, Das - Beginn des Titels
E: Europäischer Autor
F: Fragezeichen im Titel
G: G - Nachname des Autors
H: Handlungsort - Afrika
I: Mit I beginnt das Land des Handlungsortes - Italien, Island, Indien...
J: J - Vorname des Autors
K: Krimi
L: Lieblingsautor
M: Männlicher Autor
N: Nahrungsmittel im Titel
O: Oranges Cover
P: Pflanze im Titel
Q: Quellen der Freude (Gedichte, Musik im Titel, schönes Buch...)
R: Reisebericht aus einem fernen Kontinent
S: Sommerbuch
T: T - erster Buchstabe des Titels
U: Urlaubslektüre
V: Verwandte im Titel
W: Weiblicher Autor
X: X-beliebiges Buch
Y: Y - kommt irgendwo im Titel vor
Z: Zoo - Tier im Titel

Ä: Äh - Buch, Wort, Lesen, Bibliothek im Titel
Ö: Österreichischer Autor
Ü: Überfälliges Buch - steht schon lange im Regal

 

wingFinn7wing 2 mos ago
Auch ich
melde mich wieder an und bin gespannt, wie weit ich kommen werde.

 

auch wenn es derzeit so aussieht, als ob ich 2018 den zweiten und dritten Abschnitt nicht ganz schaffen werde.
Liebe efell, vielen Dank für Deine interressante Auswahl für das kommende Jahr. Bei einigen Buchstaben oder Ziffern muss man vielleicht erst etwas suchen, aber wer weiß, dieses Jahr sind es auch die vermeintlich leichten Punkte, zu denen ich nichts gefunden habe.

 

Bei einigen Buchstaben oder Ziffern muss man vielleicht erst etwas suchen...

Und hat dabei so manches "Ach?!"-Erlebnis. Ich habe beispielsweise, so wie es auf den ersten Blick aussieht, trotz umfangreicher "Bibliothek" lediglich ein Buch mit Fragezeichen im Titel ...

 

Da freue ich mich drauf und vor allem darüber, dass du die Challenge weiterführst.

 

Ich mache 2019 Jahr auch mal mit. Die 18er habe ich leider zu spät entdeckt, um noch einzusteigen, wobei ich die Themen schöner fand als 2019. Ich denke, einige davon werde ich auslassen, aber trotzdem ist es bestimmt ganz interessant, zu den meisten Vorgaben die passenden Bücher zu lesen. Da kommen auch mal andere dran, als immer nur meine Serien, die ich sonst hauptsächlich lese...

 

dürfen einzelne Titel doppelt zählen? Ja.
Ich zähle doppelt und vielfach - macht auch Spaß!

 

Wenn Du die kürzere Variante wählst, dann kannst Du einige Punkte mit einem Titel abdecken, da gibt es heuer, glaube ich, viele Möglichkeiten.
Die Challenge soll zum Lesen anregen, aber keinen Stress verursachen!

 

allerdings nur die kurze (Buchstaben) Variante.

 

gerne wieder dabei, werde im Dezember aber noch die letzten für 2018 lesen ;-) danke fürs orgnisieren, macht Freude deine Challenge

 

Das sind ja wieder alles tolle Ideen. Ich werde den 1. Teil, die Buchstabenliste versuchen abzuarbeiten. Ich freue mich, danke efell!

BUCHSTABEN:
A: Asien – Handlungsort –
B: Beistrich ", " oder Bindestrich "-" im Titel
C: Comic, Humor – Das selbstfahrende Bett v. Rosendorfer
D: Der, Die, Das - Beginn des Titels
E: Europäischer Autor
F: Fragezeichen im Titel
G: G - Nachname des Autors
H: Handlungsort - Afrika
I: Mit I beginnt das Land des Handlungsortes - Italien, Island, Indien...
J: J - Vorname des Autors
K: Krimi – Nebeltod auf Norderney v. Reisdorf
L: Lieblingsautor
M: Männlicher Autor – Mario Adorf „Der römische Schneeball“
N: Nahrungsmittel im Titel – Teufelsfrucht Ein kulinarischer Krimi v. T. Hillenbrand
O: Oranges Cover
P: Pflanze im Titel
Q: Quellen der Freude (Gedichte, Musik im Titel, schönes Buch...)
R: Reisebericht aus einem fernen Kontinent Shiva Moon Eine Reise durch Indien v. H. Timmerberg
S: Sommerbuch – Der Sommer ohne Männer v. Siri Hustvedt
T: T - erster Buchstabe des Titels – Töchter der Erde v. Niethammer
U: Urlaubslektüre
V: Verwandte im Titel
W: Weiblicher Autor
X: X-beliebiges Buch
Y: Y - kommt irgendwo im Titel vor
Z: Zoo - Tier im Titel – Hans Fallada – Fridolin der freche Dachs

Ä: Äh - Buch, Wort, Lesen, Bibliothek im Titel
Ö: Österreichischer Autor
Ü: Überfälliges Buch - steht schon lange im Regal

 

Für Ü, I und 500 nehme ich, glaube ich, einen dicken Irland-Wälzer, den ich schon ewig lesen wollte, obwohl mir auch immer wieder die Lust dazu fehlt. Das ist doch mal die Gelegenheit... Sollte ich noch andere Bücher für diese Buchstaben/Zahl lesen, kann ich ja den Eintrag in der Erfolgsliste noch wieder ändern, oder?
Das Buch mit dem Fragezeichen wollte ich eh gerne mal lesen und das mit "Winter" im Titel hatte ich mir sogar für den Dezember vorgenommen. Dann muss das halt noch etwas länger liegen :-)

 

bin ich auch 2019 gern wieder dabei.

 

Welche 2 Punkte fehlen Dir noch?

Ich richte mir gar keine Bücher mehr her, weil ich dann eh ganz andere lese, wie ich in den letzten Jahren beobachtet habe.

 

Welche 2 Punkte fehlen Dir noch?

Ein Wochentag im Titel und
(wie jedes Jahr) ein Weihnachsbuch.
Aber ich finde diese Bücher leicht im Laufe des Jahres

 

Irgendwie kann ich mir noch nichts unter Sommerbuch und Urlaubslektüre vorstellen...habt ihr da schon Ideen für?

 

Irgendwie kann ich mir noch nichts unter Sommerbuch und Urlaubslektüre vorstellen...habt ihr da schon Ideen für?


Meine vorläufige, mögliche Auswahl für Sommer umfasst "Liebe in sommergrün / Weibersommer/Ein Sommer in Wales" halt ein Buch, das entweder im Sommer spielt oder den Sommer zumindest im Titel trägt.

Für Urlaub wird sich im Laufe des Jahres etwas passendes finden (lassen).
Vielleicht ein Buch, das an einem Ort spielt, über den du denkst, dass du dort gern den Urlaub verbringen würdest.

 

Irgendwie kann ich mir noch nichts unter Sommerbuch und Urlaubslektüre vorstellen...habt ihr da schon Ideen für?


Urlaubslektüre verbinde ich auch mit humorvollen Büchern, die man entspannt lesen kann ohne allzuviel dabei nachdenken zu müssen.

 

Urlaub - jeder nimmt sich sicherlich ein anderes Buch mit in den Urlaub und liest es dort.
Wer nicht wegfährt soll sichs zu Hause gemütlich machen und etwas lesen, das zur Stimmung passt.
Sommer - Viele Bücher haben im Titel das Wort " Sommer " stehen, oder handeln in der Sommerzeit, genauso wie beim Winterbuch bei der Zahl 8

 

Oh ok, ich dachte damit wäre ein buch gemeint welches ich im sommer lesen würde...ok dann muss ich mal gucken, was ich da so finden werde. Dann zählt Sonne bestimmt auch, oder?

 

bluezwuzl 2 mos ago
Schön!
Die Challenge heuer werde ich wohl schaffen - da melde ich mich doch gleich wieder an.
Ich werde mich so ziemlich auf diese Challenge beschränken, weil ich zu viele Bücher in keiner von den meinen untergebracht habe. Ich denke, da gibts diesesmal etliche Punkte, die sich weit fassen lassen (Stichwort Urlaub).
Vielen Dank, daß Du Dir wieder etwas Besonderes ausgedacht hast!

 

Ich schleiche nun schon seit gestern um diesen Thread herum ...

Ich versuche es mal und melde mich auch an :-)

 

Wede einfach so weit lesen wie ich komme und soviel Statistik machen, wie ich ohne Stress hinbekomme.

 

Hab gestern beim MU in Dresden das perfekte Buch für den Buchstaben I gewichtelt bekommen

https://www.bookcrossing.com/---/14666312

 

Ich möchte wieder mitlesen! Es hat bisher immer viel Spaß gemacht, auch wenn ich 2018 wohl nicht schaffen werde (wie auch 2016). Aber das ist egal! Ich lese und schaue, was in welche Kategorie passt...

 

Das habe ich noch nie gemacht, es klingt reizvoll. ich melde mich an!

Übrigens habe ich ein 1000-bzw. 1001-Bücher-Buch auf avl (Der Leopard), das könnte sich also schon jemand reservieren! PM genügt, dann schicke ich es los! -und es ist schon weg

Und auch meine anderen AVls würden sich eignen: "Der" im Titel "Der Koffer", "Pflanze im Titel"- "Der Geschmack von Apfelkernen", 15er-Challenge BCID 15153688, und noch vieles mehr- möchte jemand? PM genügt!

 

Super, der Leopard kann ich direkt für Z lesen. Danke Lilo37fee. Ich werde mich bei Gelegenheit revanchieren, Karma ;-)

 

Ich biete auch einen Ring für 1001 Bücher an:

Bitterer Reis
https://www.bookcrossing.com/journal/12086710/?

Könnte auch zu Asien und Nahrungsmittel zählen :-)

 

Ich biete auch einen Ring für 1001 Bücher an:

Bitterer Reis
https://www.bookcrossing.com/journal/12086710/?

Könnte auch zu Asien und Nahrungsmittel zählen :-)

Dafür würde ich mich glatt anmelden, geht das?

 

Ich biete auch einen Ring für 1001 Bücher an:

Bitterer Reis
https://www.bookcrossing.com/journal/12086710/?

Könnte auch zu Asien und Nahrungsmittel zählen :-)

Dafür würde ich mich glatt anmelden, geht das?



Ja klar, gerne, denke mal so im Februar/ März wird das Buch dann bei dir sein :-)

 

Vielen Dank, für die tollen Ideen, liebe efell! Ich werde zwar 2018 auch nicht schaffen, aber ich finde die Buchstaben-Challenge sehr reizvoll, daher werde ich mich dieses Jahr dafür anmelden - und hoffe dass ich das schaffe! :-)

 

Hallo efell, jetzt bin ich lang genug um deine Challenges herumgeschlichen. 2019 möchte ich es auch einmal versuchen. Danke!

 

... ich bin einfach unbelehrbar. Ich will ja 2019 nicht mitmachen, doch heute verbrachte ich einige Zeit damit, zu schauen, was durch die Buchstabenchallenge schon abgedeckt wäre (da habe ich nämlich schon einen Karton gepackt und habe dabei darauf geachtet, auch meine 1 Jahr = 1 Land - Challenge weiterzubringen ;-) )
Viel ist es ja nicht, aber immerhin sind schon einige der unliebsamsten Punkte (Buch über 500 Seiten und mindestens 17 Kapitel) damit abgedeckt - da werd ich mich wohl wieder im Jahr umentscheiden und doch mitmachen, hat dann dieses Jahr ja auch gut geklappt.

 

Ich bin wieder dabei. Wahrscheinlich schaffe ich wieder nicht alle, aber es spornt mich an auch mal was anderes ausser Krimis zu lesen. Mal schauen, was ich 2019 schaffe.

 


Schon lange nicht mehr beteiligte ich mich an einer Challenge. Jetzt melde ich mich einfach wieder mal an. Ich hab deine Challenge-Threads, liebe efell, immer angeschaut und gedacht, das wär doch was - aber eben: immer nur gedacht...
Mein Problem manchmal: Wenn ich dann irgendwo angemeldet bin, stelle ich mich selber unter Stress, die Sache auch wirklich zu komplettieren. Mal sehen, wie's mir jetzt damit geht und melde mich gerne für die Buchstaben.

 

bitte kein Stress bei der Lesechallenge! Es soll Spaß machen, die Liste immer voller zu schreiben. Ich glaube, 2019 kann man viele unterschiedliche Bücher unterbringen. Aber meist fehlen zum Schluss 2, 3 Punkte, die nicht sofort besetzt werden können - ich bin gespannt, welche PBuchstaben oder zahlen dies 2019 sein werden.

 

ist schon mal angelegt und ich werde mit dem hier beginnen.
Ü: Überfälliges Buch - steht schon lange im Regal
https://www.bookcrossing.com/---/15317882

das finde ich besonders interessant ;-) Danke Efell
10er Challenge von Ghanescha: Buch mit 10 im 2. Teil der BICD

 

auch wenn ich die 2018er Challenge noch nicht komplett beendet habe.

Im Kopf habe ich schon einige Interessante Bücher zuordnen können.

Ich freue mich :-)

 

2018 hat es zwar nicht geklappt, aber vielleicht wird es ja 2019 was?

Und wenn nicht, habe ich es immerhin versucht.

 

Da mache ich einfach mal mit.

 

Die Liste 2019 fordet mich heraus. Nun möchte ich zum ersten Mal mitmachen.

 

Ich bin wieder dabei und kann den 1.1. kaum abwarten...
Hier ist meine Übersicht
https://www.bookcrossing.com/---/14343129

Vielen Dank liebe efell!

 

so viele Voranmeldungen mit alten und vielen neuen Mitgliedern!
Noch eine gute Planungszeit, bald gehts richtig los!

 

so viele Voranmeldungen mit alten und vielen neuen Mitgliedern!
Noch eine gute Planungszeit, bald gehts richtig los!

Also ich plane noch überhaupt nichts. Komme gar nicht dazu. Aber ich freue mich dennoch und bin gespant, ob ich's schaffe.

Schöne Feiertage allen hier!

 

- und genau 1 Buch für die Challenge gelesen. Vielleicht wird es diesmal besser?
Ich hätte Lust!

 

Europäischer Autor oder Autor mit Buchstaben J im Vornamen

Das können auch Autorinnen sein, oder????

 

Europäischer Autor oder Autor mit Buchstaben J im Vornamen

Das können auch Autorinnen sein, oder????

Ja, ich denke schon. Zumindest habe ich mir für "J im Vornamen" auch eine Autorin vorgemerkt.

 

"Autor" - alle Autoren sind immer gemeint.
Ich komme noch aus einer Zeit, wo es nicht so kompliziert war, dass man AutorInnen ...schreiben muss.

 

"Autor" - alle Autoren sind immer gemeint.
Ich komme noch aus einer Zeit, wo es nicht so kompliziert war, dass man AutorInnen ...schreiben muss.

Ich muss gerade so lachen!!
Gell, früher war halt doch manches einfacher, oder ? ;-))

 

"Autor" - alle Autoren sind immer gemeint.
Ich komme noch aus einer Zeit, wo es nicht so kompliziert war, dass man AutorInnen ...schreiben muss.

Ich muss gerade so lachen!!
Gell, früher war halt doch manches einfacher, oder ? ;-))

Und ich bin ganz automatisch davon ausgegangen, wenn da nicht "männlicher Autor" steht, dass beide Geschlechter gemeint sind. Aber ja, irgendwie war das einfacher.

 

Das juckt mich irgendwie auch und bevor ich noch lange überlege, melde ich mich auch noch an, zum ersten Mal. Oder bin ich zu spät? Ich habe zwar schon einiges auf dem Zettel für die Boxen, bei denen ich ebenfalls mitmache, aber vielleicht finde ich da ja Bücher, die zu beidem passen. Ich würde es gerne versuchen. Die Reihenfolge, in der man die Aufgaben löst, ist dabei egal? Dankeschön!

 

https://www.bookcrossing.com/---/15326867
Leider lässt sich das Bild nicht mehr verändern.

 

https://www.bookcrossing.com/---/15326867
Leider lässt sich das Bild nicht mehr verändern.

Wenn Du auf “mein Bücherregal“ gehst und Dein Lesechallenge-Buch angezeigt wird,
steht (bei mir zumindest) in der letzten Zeile zum Buch “Lade ein Cover hoch“ ...

 

Wenn Du auf “mein Bücherregal“ gehst und Dein Lesechallenge-Buch angezeigt wird,
steht (bei mir zumindest) in der letzten Zeile zum Buch “Lade ein Cover hoch“ ...

Ja, bei mir auch; das habe ich auch gemacht, aber das falsche Bild wird nicht berichtigt und ich kann es nicht löschen; das richtige zeigt es aber an, wenn ich auf das Bild klicke.

 

Wenn Du auf “mein Bücherregal“ gehst und Dein Lesechallenge-Buch angezeigt wird,
steht (bei mir zumindest) in der letzten Zeile zum Buch “Lade ein Cover hoch“ ...

Ja, bei mir auch; das habe ich auch gemacht, aber das falsche Bild wird nicht berichtigt und ich kann es nicht löschen; das richtige zeigt es aber an, wenn ich auf das Bild klicke.

Das dauert bzw. wird bei verschiedenen Usern unterschiedlich angezeigt. Ich sehe ein Bücherregal, egal ob vergrößert oder nicht.

 

... und ich werde es im nächsten Jahr einfach noch mal versuchen. Ich bin noch unentschieden, ob in einer Lang- oder Kurzversion. Aber das lässt sich sicher noch im Lauf des Jahres klären.
Und ich finde es wieder einmal klasse, wie viele unterschiedliche Themen du dir ausgedacht hast.

 

C: Comic, Humor
F: Fragezeichen im Titel
K: Krimi
L: Lieblingsautor
O: Oranges Cover
R: Reisebericht aus einem fernen Kontinent
S: Sommerbuch
U: Urlaubslektüre
X: X-beliebiges Buch

Ä: Äh - Buch, Wort, Lesen, Bibliothek im Titel
Ö: Österreichischer Autor
Ü: Überfälliges Buch - steht schon lange im Regal

2: Liebesroman
5: Buch für 5 jährige
11: Elf - Fußball, Gemeinschaft, laufen, anderer Sport...
12: Dezember: Weihnachtsbuch
13: Buch aus der Schulzeit, Lernen, Ausbildung, Jugend...
19: Handlung in der Gegenwart
500: Buch hat mehr als 500 Seiten
1 000: Buch aus dem 1000 oder 1001 Bücherbuch

Da fehlt mir mehr, als ich gedacht habe, aber manches ist ja einfach abzudecken, Krimi, Liebesroman und so, aber ich hätte nicht gedacht, dass ich zum Beispiel kein Buch mit einem Fragezeichen hier habe...hmm da werde ich wohl doch mal hier unseren Bücherschränken einen Besuch abstatten :-)

Freue mich schon auf das neue Jahr und bin gespannt, wie weit ich kommen werde. Ich wünsche allen viel Spaß, spannende Bücher und ausreichend Zeit zum lesen :-)

 

So, hab bereits eben während des Mittagsschlafes meines Sohnes das erste Buch gelesen. “Du bist, was du liest“ von der Büchergilde für den Buchstaben Ä. Reist gleich im Ring weiter.
https://www.bookcrossing.com/---/551196

 

wunderbar - das geht ja schnell!

lege bitte im Meldethread: https://www.bookcrossing.com/---/557984 Deine eigene Liste an und schreib bei Ä - den link zum Buch - danke!

 

Schon erledigt ;)

 

Habe gerade das Bilcerbuch "Ausgerechnet eine Maus" aus meinem MTBR gezoge und festgestellt, dass es für Kinder ab 5 Jahren ist :-)

wurde sofort gelesen - somit ist bereits ein Punkt zum Jahresanfang erledigt.

 

wurde sofort gelesen - somit ist bereits ein Punkt zum Jahresanfang erledigt.

mit einem Bilderbuch habe ich auch angefangen :
https://www.bookcrossing.com/---/15332281

 

...habe ich mir vorgenommen (alle Buchstaben).
Liebe efell, danke für die guten Ideen - Ich werde sicher einige Bücher lesen, die sonst nicht so zu meinem Kreis gehören und so neue Autoren kennenlernen. Achtzehn Buchstaben habe ich mir schon zusammengesucht; den Rest muss ich mir wohl aus Bücherschränken und von verschiedenen Treffs mitnehmen.
Mal sehen, wie erfolgreich ich am Jahresende gewesen sein werde...

 

Du kannst gerne auch in meinem Bücherregal TBR un AVL stöbern und Dir die fehlenden Buchstaben wünschen! Ich schick sie Dir gerne zu!

Dieses Angebot gilt für alle Mitleser!

 

Oh, großartig! Ich komme gerne drauf zurück, wenn es eng werden sollte...

 

Frohes neues Jahr ihr Lieben! Ich sehe bei einigen Listen einen tollen grünen Haken, wenn mir jemand verraten könnte wie ich das auch hinbekomme? :-)

 

Copy and paste ;)

 

Copy and paste ;)

*lach* Anders kann ich es auch nicht ...

 

?????????

 

Ich mach das übers Handy mit nen Emoji. Über PC kann ich das auch nicht.

 

Frohes neues Jahr ihr Lieben! Ich sehe bei einigen Listen einen tollen grünen Haken, wenn mir jemand verraten könnte wie ich das auch hinbekomme? :-)

Es gibt bei Windows die Möglichkeit, alle möglichen Emojis aufzurufen, und zwar: Fenster-Taste (Windows) gedrückt halten und . (Punkt). Dann öffnet sich ein Fenster mit den Emojis. Darunter gibt es auch einen grünen Haken. Ich wünsche viel Erfolg. ;-)

 

Oh wie cool! Das kannte ich nicht ✔😊

 

Danke, wieder was dazugelernt.
Meinen ersten grünen Haken habe ich bei Z. Buch mit einem Tier im Titel. "Fridolin der freche Dachs" von Hans Fallada. Ein sehr zu empfehlendes schönes Buch. Falls jemand Interesse hat, ich schicke es gern auf die Reise.

 

Danke, wieder was dazugelernt.

oh ja, danke.
Ich hatte ihn auch einfach "geklaut" mit copy und paste.

 

Danke, wieder was dazugelernt.

Ja, vielen Dank!
Ich dachte, dass ist wieder html ...
aber jetzt 😊
✔ 1 000 000: Handlungsort - eine Millionenstadt - <A href="https://www.bookcrossing.com/journal/14233354">Goldblond</A>
(Berlin)

 

Danke, wieder was dazugelernt.

Ja, vielen Dank!
Ich dachte, dass ist wieder html ...
aber jetzt 😊
✔ 1 000 000: Handlungsort - eine Millionenstadt - <A href="https://www.bookcrossing.com/journal/14233354">Goldblond</A>
(Berlin)

Keine Ursache, war für mich auch nur eine "Zufallsbegegnung".🎁🤣

 

Handlungsort - eine Millionenstadt

Danke für die Nachhilfe für den grünen Haken. Den habe ich bisher auch immer "geklaut" ;-)
Und danke für den Hinweis, dass Berlin eine Millionenstadt ist - ich lese gerade ein Buch, das in Berlin spielt und werde es wohl auch für die Millionenstadt abhaken :-)

 

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.