[2018] Was lest ihr gerade?

Forum » German - Deutsch | Refresh | Search

Sort Options 

Complete Thread

Willkommen im Lesejahr 2018!
Was lest ihr denn gerade? Und wie gefällt euch eure Lektüre?


(Mein Tipp: setzt euch doch einfach hier ein Lesezeichen. :-))

 

Ich beginne das neue Lesejahr mit einem neuen Abenteuer für Meg Langslow.

 

 

bis jetzt ist es ok. Sehr düster

 

Sehr gut bis jetzt - fühle mich sehr oft tief angesprochen

 

Sehr gut bis jetzt - fühle mich sehr oft tief angesprochen

Ich habs auch gelesen und fands großartig.

 

http://www.bookcrossing.com/---/14801845

Ich knabbere immer noch an diesem Vampir-Roman rum, da ich zwischenzeitlich andere Bücher vorgezogen hatte. Das Buch ist nicht schlecht, aber auch nicht so gut, dass ich es nicht aus der Hand legen kann. Momentan hoffe ich immer noch, dass es richtig gut wird, aber zwischendurch gibt es Stellen, die ich total albern finde.

 

Gefällt mir sehr gut. Hab schon über die Hälfte gelesen und kann immer noch nicht den Finger drauf legen..... .

 

https://www.goodreads.com/---/68528.The_Pale_Horseman

Ich mag die Serien von Bernahrd Cornwell aber mehr als ein Buch im Quartal ist dann doch zuviel.
Ich nehme wieder an der Lesechallenge bei Goodreads teil, 2017 habe ich es nicht geschafft mal schauen https://www.goodreads.com/---/10393765

 

Aus dem Jahr 2011....für chinesische Verhältnisse also schon überholt...oder doch nicht?
Außerdem: "Die Geschichte der Langobarden" von Karin Priester, was sich gut liest. Dieses Buch eignet sich auch für Geschichtsmuffel. Dicke Leseempfehlung!

 

ein großartiges Buch.

 

Ein Gewinnexemplar von vorablesen.de

Basierend auf einen schrecklichen Leichenteilefund im Jahr 2014.
Liest sich sehr gut und ist ungeheuer spannend

 

http://www.bookcrossing.com/---/14614753

Zumindest werde ich heute Abend damit beginnen.

 

Yvonne Adhiambo Owuor: Der Ort, an dem die Reise endet


Ein tolles Buch, aber dein Link führt zu einem anderen:-)

 

Yvonne Adhiambo Owuor: Der Ort, an dem die Reise endet


Ein tolles Buch, aber dein Link führt zu einem anderen:-)


Was ist diese Woche nur los mit mir? Danke für den Hinweis.

 

Krofi 11 mos ago
Ich bleibe hier
Von Catherine Ryan Hyde. Ist gerade als Ringbuch bei mir und ich finde es bis jetzt fantastisch! Lese in jeder freien Minute und bin auch schon fast durch :-)
Genau mein Geschmack!

 

wingWichtelmauswing 11 mos ago
ich lese
gerade "ich habe den Führer rasiert " Geschichten aus dem Altersheim. Und was soll ich sagen , ich habe vor lachen schon 2 Hosen nass gemacht

 

gerade "ich habe den Führer rasiert " Geschichten aus dem Altersheim. Und was soll ich sagen , ich habe vor lachen schon 2 Hosen nass gemacht


Das klingt ja lustig ^^

 

eine wunderschöne Liebesgeschichte in einer schrecklichen Zeit aus dem Protektorat Böhmen und Mähren (Tschechoslowakei)

 

 

Mir war wieder mal nach Krimi

 

subeca 11 mos ago
Dunkle Halunken
von Terry Pratchett. Mein erster Versuch an dieser Art von Roman.

 

Wieder ein Gewinnexemplar von vorablesen.

Liest sich bis jetzt sehr gut.

 

von Amitav Ghosh

 

http://www.bookcrossing.com/---/11175894

Momentan habe ich weder viel Zeit noch viel Konzentration zum Lesen, da passt mir ein unterhaltsamer Krimi gerade richtig gut.

 

von Robert Galbraith aka J.K. Rowling
Nachdem der erste Band der Strike-Serie bei mir nicht so gezündet hat, hat dann die (richtig gute!) BBC-Verfilmung Strike letztes Jahr mein Interesse wieder geweckt. Der zweite Band war schon viel besser und der 3. verspricht bislang noch mehr.

Grad auch noch zwei Fitzeks beendet (Achtnacht - genial und Die Blutschule - besser als erwartet) und muss mir wohl jetzt das Paket und Flugangst 7A beschaffen, um damit weitermachen zu können - ich hab Blut geleckt :o)

 

 

Auch wieder ein Gewinnexemplar von vorablesen.de.
Da von diesen Exemplaren immer eine Rezension erwartet wird, lese ich nun mein vorläufig letztes Gewinnexemplar.
Die Leseprobe war recht gut, mal sehen, ob mich das Buch überzeugt.

 

Man erfährt noch einiges Neues über Mark Twain und seine Familie

 

Sobota, 20. 1. 2018 - svátek má Ilona

Pošta, čas 02:51:07

"Ahoj", zu der Zeit ich lese diese Buch...es erschuettern sehr...gleiches es zeigt auf Mut & Hoffnung...:)

 

eben ausgelesen und für sehr gut befunden, ich finde den Schräd nicht für gelesene Bücher ? Deshalb hier
Das letzte Jahr von Ilse Tielsch
http://www.bookcrossing.com/---/14828492
jetzt suche ich den Film der mit der Autorin gedreht wurde 1991

 

- gerade angefangen

 

Wenn ein Thriller eine solche Widmung hat

https://www.instagram.com/---/BdxiBgXg9cd/?...

dann muss er einfach gut sein. Die ersten paar Seiten lesen sich jedenfalls sehr gut.

 

Ich habe das Buch zwar schon mal gelesen und den Film lieber sehr, aber vorhin ist es mir förmlich in die Hand gesprungen, als ich vor dem Regal stand um meine nächste Lektüre auszuwählen.

Und außerdem:
lieber ein gutes Buch erneut lesen, als ein schlechtes zum ersten Mal.
;-)

 

lieber ein gutes Buch erneut lesen, als ein schlechtes zum ersten Mal.


kann ich genauso unterschreiben. :D

 

Ich finde nur die Schriftgröße etwas zu klein :(

 

Nachdem mir Winterblüte von der Autorin schon recht gut gefallen hat. Lese ich nun auch noch dieses als e-book.

Nicole Schwarz ist allein bei ihrer Mutter aufgewachsen. Schon immer hat sie sich eine große Familie gewünscht. Umso mehr freut sie sich über ihre Schwangerschaft. Doch dann erfährt sie, dass ihr Baby mit einem Herzfehler zur Welt kommen wird - die Folge einer Erbkrankheit. Voller Fragen fährt Nicole zu ihrer Mutter Marianne an die Mosel. Bei ihr findet sie Trost. Und endlich eine Antwort auf die Frage nach ihrem Vater. Marianne wollte nie über ihn sprechen. Jetzt beginnt sie zu erzählen: vom Aufwachsen in der Nachkriegszeit, von einer großen Liebe zwischen Deutschland und Frankreich und von den Ressentiments, die der Krieg auf beiden Seiten hinterlassen hat. Nicole will verstehen, woher sie kommt und macht sich auf die Suche nach ihrem Vater ...

 

das 14.Buch zu meinem 14.BC-Jubiläum in 2017; das einzige, für das ich bisher keinen Leser gefunden habe. Nach einem knappen gelesenen Drittel finde ich die Story nicht nur spannend, sondern auch gut geschrieben.

 

http://www.bookcrossing.com/---/14828237
habe ich mir heute gekauft und freue mich aufs lesen

 

Das ist mir auch schon fast in die Hand gesprungen. Bin gespannt wo e es dir gefällt. Wird's vielleicht ein Ring?

 

Warte nicht auf bessre Zeiten ! Die Autobiographie, von Wolf Biermann.

 

Eine Geschichte aus dem Jahr 1987; gern würde ich eine neuere Übersetzung lesen, da ich mit der vorliegenden einige Probleme habe.

 

Eine wunderschöne Geschichte mit einem tiefen Einblick in das Leben der Bienen.

 

http://www.bookcrossing.com/---/12344366/

Ich habe schon ein Buch von diesem Autor auf Englisch gelesen und freue mich jetzt über ein weiteres Buch auf deutsch, da ich es dann auch an meine Mutter weitergeben kann.

 

Ein Sachbuch und Roman über die Frau cdie unwissentlich Zellen ihres Gebärmutterhalskrebses entnommen bekam! Sie starb 1951 und noch heute leben ihre Zellen weiter und werden in der Forschung fast täglich genutzt!

 

Die Autobiographie von Götz W. Werner, dem bekanntesten Zahnpastaverkäufer Deutschlands = Gründer von dm

 

von Xiaolu Guo. Ein Flohmarksfund und Reiselektüre in Mexiko.

 

Ein schönes Buch, das mir gut gefallen hat.

 

 

http://www.bookcrossing.com/---/14693544

Empfehlenswert aber auch ein wenig anstrengend, eher was für zwischendurch während man andere Bücher liesst.

 

http://www.bookcrossing.com/---/11748801

Ich bleibe dem Killer-Thema (s. Orphan X) treu, mache aber einen Ausflug in die fantastischen Welten der Science Fiction.

 

The Twilight Watch von Sergei Lukyanenko

 

Karpatensaga (In der Ferne)
http://www.bookcrossing.com/---/14891732

Spannende Charaktere und durchaus lehrreich:-)

 

 

 

Von Dan Wells

Bin noch weit am Anfang aber bis jetzt ist es herrlich abstrus. Bin sehr gespannt, wie es mit John noch weitergeht.

 

http://www.bookcrossing.com/---/13686624

Fängt schon mal interessant und spannend an.

 

wingkasywing 10 mos ago
Der Hintermann
gefällt mir super und ich weiß gar nicht warum das Buch solange in meinem bc-Regal stand...

http://www.bookcrossing.com/---/12935839/

 

wingFeodorawing 10 mos ago
Ausgefressen
https://www.youtube.com/watch?...

Eine Leigabe von SilleSoeren

und http://www.bookcrossing.com/---/14013049
Hüterin des Heiligen Gral: Maria Magdalena - die Frau Jesu

Ein Sachbuch zum Thema

 

Herausgeber sind Michael Borgolte und Matthias M. Tischler.
Ich habe immer etwas Bedenken, wenn sich Geschichtsforschung zu sehr dem Zeitgeist unterwirft. Vor einigen Jahren war der Klimawandel das Trendthema und plötzlich wurden alle Wendepunkte der Geschichte nur noch unter diesem Thema betrachtet.
Trotzdem interessante Themenwahl. Einiges dabei, von dem ich noch nie gehört hatte. Das Buch ist aber nur etwas für interessierte Hobbyhistoriker. Allen anderen wird es als zu langatmig geschrieben erscheinen.

 

http://www.bookcrossing.com/---/14784196/
Süße Geschichte eines geistergeplagten Geistes. Wenn nur der nervige Sprachfehler nicht wäre!


Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!http://www.bookcrossing.com/---/14804937/
Unglaublich, was Eltern alles für ihre Kids tun & allen anderen damit antun XD

 

http://www.bookcrossing.com/---/14709242

Es ist wie immer, von der ersten Zeile an bin ich schon wieder mittendrin in der Geschichte und fühle mich, als würde ich alte Bekannte besuchen.

 

Mehr als 500 Seiten, ziemlich klein gedruckt; da hätte ich mir für den Lesemarathon doch lieber einen spannenden Krimi aussuchen sollen. An den Stil (ein Autor, der dauernd dazwischen quatscht und die kommenden Kapitel ankündigt und kommentiert) musste ich mich erst gewöhnen.

Nein, ich kann das Buch wirklich nicht weiter lesen und breche nun ab.

 

Nach dem ganzen Verschörungstheoriegebastel im letzten Buch einfach ein Krimi. Wie schön.

 

http://www.bookcrossing.com/---/14196546/

Das richtige Kontrastprogramm zu einem nebeligen Wintertag im Februar.
;-)

 

Ein altes Schätzchen, 3. Teil einer Familiengeschichte, habe ich schon seit 25 Jahren hier rumliegen, wie ich der beiliegenden Karte von Tante Lilo entnommen habe (Weihnachtsgrüße 1992, war rührend), lese ich endlich für die ABC-Challenge. Ich lerne gerade viel über Ungarn zwischen den Weltkriegen, den Horthy-Faschismus und damit auch ein wenig über Orban-Ungarn heute. Und es liest sich gut, ganz locker.

 

http://www.bookcrossing.com/---/13917066/

Ich weiß nicht so recht, wie ob es mir nun gefällt oder nicht. Einerseits gehen mir die neurotischen Anwandlungen von Klara streckenweise sehr auf die Nerven, aber trotzdem konnte ich das Buch gestern abend lange nicht aus der Hand geben, weil ich wisssen wollte, wie es weitergeht in Klaras Leben.

 

Li-Saf-59 9 mos ago
Bartimäus
Das Auge des golem
von Jonathan stroud

 

Habe es gestern erst angefangen. aber mich nerven schon jetzt die engl. Begriffe in äh... Lautschrift?
s. Säyf, Märylin Monro, Colambo etc.

Da ich heute ein Päckchen mit coolen Büchern bekommen habe, darf Osman direkt weiterreisen ;)

 

Ein Buch über die arabischen Wissenschaften als Fundament unserer Kultur.

 

Das Buch bearbeitet die Zeit des Gwangju-Massakers im Mai 1980 in Südkorea.

 

Ich habe das Buch erst angefangen, aber der Anfang verspricht eine spannende Lektüre. Laut Umschlagtext handelt es sich um Science Fiction, eine negative Utopie und Justizdrama und eine bittere Parabel auf alle totalitären Systeme. Ich bin gespannt.

 

http://www.bookcrossing.com/---/7969605/

Da ich im Auto derzeit Armin Maiwalds "Aufbau vor laufender Kamera" höre, erscheint mir das die passende Wahl.

 

Mich hat gerade die Protector of the Small Serie voll im Griff.
Gefällt mir sehr gut. Genau mein Ding :-)

Erstes Buch: http://www.bookcrossing.com/---/14914308

 

Mich hat gerade die Protector of the Small Serie voll im Griff.
Gefällt mir sehr gut. Genau mein Ding :-)

Erstes Buch: http://www.bookcrossing.com/---/14914308

Inzwischen bin ich seit gestern Abend bei Teil 4 angekommen :-)

 

Dank bookring kann ich nun die Lebensgeschichte von Elena und Lila weiterverfolgen.
Das italienische Leben und der Einfluss der Mafia werden sehr gut beschrieben.


http://www.bookcrossing.com/---/14351254

 

vielleicht "Die Frau des Zeitreisenden", das würde dann auch noch in die Bergabbau-Challenge passen.

 

vielleicht "Die Frau des Zeitreisenden", das würde dann auch noch in die Bergabbau-Challenge passen.


Oh, dieses Buch fand ich wundervoll und das sage ich nicht oft über Liebesgeschichten. Es ist nicht einfach nur Herz-Schmerz bis zum engültigen Glück, sondern ein Buch, das mich zum Grübeln gebracht hat. Da wäre ich gespannt zu erfahren, wie es dir gefällt.

 

erzählt von Ihrem Job und wie Sie darauf gekommen ist, sich selbstständig zu machen.

 

Von Rick Riordan
Heroes of Olympus - The Son of Neptune

 

Von Lutz Kreutzer.Es heißt Gott würfelt doch.

 

http://www.bookcrossing.com/---/6102070

Nach und nach lese ich die Thomas-Pitt-Serie in der richtigen Reihenfolge und heute werde ich mit Band 11 beginnen, den ich vor vielen Jahren schon einmal gelesen habe. Ich weiß jetzt schon, das wird wie ein Besuch bei alten Bekannten werden.

 

die ich eher zufällig für kleines Geld erstanden habe:
Hochbeet-Gärtnern - Monat für Monat
https://www.blvverlag.de/---/hochbeet-gaertnern-monat-fuer-monat.html
und
Topf-Garten
https://www.blvverlag.de/---/topf-garten.html

 

wurde mir empfohlen von Hazelgreen und ist wirklich eine gute Geschichte. Ich bin gespannt wie es ausgeht.

http://www.bookcrossing.com/---/14928340/

 

Gerade erst angefangen, deshalb kann ich noch nichts genaueres sagen

https://www.histo-couch.de/jeffrey-archer-spiel-der-zeit.html

 

 

.....aus aktuellem Grund/Interesse gefunden bei BCler /in literaturpower..... ich würde gern verlinken, wenn ich könnte!
Bin jetzt auf Seite 56 und ich glaub, ich lese noch weiter.....ein Stündchen oder zwei.



 

Rick Riordan
Heroes of Olympus - The Mark of Athena
(Whoop-Whoop)

 

D.H. Lawrence: Meisternovellen
http://www.bookcrossing.com/---/12419875/

Jede Novelle ein kleines Meisterstück; ich lese immer mal eine davon zwischen zwei Romanen.

 

http://www.bookcrossing.com/---/14415738

Nach zwei Abbrüchen versuche ich es mal mit einem historischen Schmöker.

 

http://www.bookcrossing.com/---/14854287

Wahrscheinlich das erste Buch seit einer Sonntag, das mich von sich wird überzeugen können.

 

Das zur Entspannung : Was man von hier aus sehen kann. Mariana Leky.
http://www.bookcrossing.com/---/14923051/ sehr skurill, mir gefällt es
und das hier:
Mitten ins Gesicht von Kluun
http://www.bookcrossing.com/---/14898707/ traurig

 

http://www.bookcrossing.com/---/14470151/

Gefällt mir bisher sehr gut.

 

Ein ziemlich detaillierter Einblick in das Leben der 60iger Jahre im katholischen Rheinland. Eine junge, intelligente Frau aus der Arbeiterklasse versucht sich vom traditionell vorgegebenen Lebensweg zu befreien und zu emanzipieren und ihren eigenen Weg zu finden - gegen den massiven Widerstand von Eltern und Verwandten. Der stellenweise verwendete rheinländische Dialekt schafft viel Authentizität. Sehr beeindruckend.
Es gibt Ähnlichkeiten mit meiner Kindheit im Westerwald.
Ulla Hahn hat einen schönen Erzählstil.

 

All That I Have von Castle Freeman hat nur 165 Seiten und passt gut in die Handtasche. Der Roman gefällt mir bisher hervorragend, gerade weil er so unaufgeregt schnörkellos und ohne Klischees daherkommt.
http://www.bookcrossing.com/---/14945493

Zuhause lese ich die Leihgabe einer Kollegin: Into The Water von Paula Hawkins. Schon der Vorgänger Girl On The Train war mir wärmstens ans Herz gelegt worden und nun muss ich zum zweiten Mal feststellen, dass eine packende Story, die man bis zum Ende verfolgen will, nicht alles ist. Irgendetwas fehlt mir bei diesen Krimis, ich kann noch nicht sagen, was es ist.

 

Li-Saf-59 9 mos ago
Abgefahren
von Dirk Pope

 

über Überlebende des Holocaust in Polen; fein geschrieben.

 

subeca 9 mos ago
Wo ist Norden
von Barbara Hanke. Bei vorablesen gewonnen.
Die neunziger Jahre im Osten. Ein Gutshaus für eine D-Mark.Eine Großfamilie und neun verschiedene Antworten auf die Turbulenzen der Zeit.

 

Für die Bergabbau-Challenge versuche ich mich ab heute Abend an Band 1 der Chroniken der Unterwelt.
http://www.bookcrossing.com/---/14155073
Die Verfilmung fand ich unterhaltsam, vielleicht sagt mir die Romanvorlage ebenfalls zu.

Nebenher (im Fitnessstudio oder als Begleitbuch für unterwegs) widme ich mich "Schwarz zur Erinnerung", einem bislang spannenden Buch über eine Frau, deren Tochter vor 25 Jahren ermordet wurde und die nun von jemandem mit Erinnerungen an diese Tochter gequält wird.
http://www.bookcrossing.com/---/12649762

 

- ein Katzenkrimi, ein Schönheitschirurg wird erschossen und Kater Socke ermittelt gemeinsam mit der Kripo und den Nachbarkatzen :o)

http://www.bookcrossing.com/---/13501147/

Danach darf er als Wunschbuch verreisen...

 

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.