Lesechallenge - efell - 2018 - Plaudertread

Forum » German - Deutsch » Parent Thread | Refresh | Search

Sort Options 

Wenn Du eine "Einfach - Version" machen willst, dann kannst Du das Buch zu mehreren Stationen rechnen.
Ich lese gerade "Der Sommer des Raben" - also das würde zu "Nr4 - Sommer", "Nr. 4 - Tiere" vom Titel her passen, vom Inhalt "Nr 19 - Sterben", "Nr. 1 - Puppen", "Nr.8 - Bezeihung "...
Wäre halt relativ einfach, aber auch eine Möglichkeit.

 

Complete Thread
... habe ich jetzt "Harun und das Meer der Geschichten" von Salman Rushdie, http://www.bookcrossing.com/---/13968320 gelesen.
Ein schönes Märchen, das aber auch die Lebensgeschichte des Autors wiederspiegelt. Es geht ums Geschichtenerzählen. Die Handlung spielt in einer einzigen Nacht, in der Harun mit seinem Vater auf dem Mond Kahani das wunderbare Meer der Geschichten vor der Vernichtung bewahren muß. Und am Ende erzählt der "Schah von Bla" die ganze Geschichte als solche vor Publikum.
Das Buch gebe ich gerne weiter!

 

F von Daniel Kehlmann für die Familiengeschichte, sehr , sehr gut !
http://www.bookcrossing.com/---/14998615
und das hier beendet , hat mir sehr gut getan
http://www.bookcrossing.com/---/14716473

 

habe ich Götterfunke gelesen
und für Traum lese ich gerade "Henriette und der Traumdieb"

 

Acht Bücher warten darauf, dass ich sie endlich eintrage, ...
Bei zwei unregistrierten Büchern bin ich mir nicht schlüssig. Eigentlich sollte Qualityland bei Lebensabschnitte unter Nr. 18 "Zukunft " eingeordnet werden. Dann las ich von Juli Zeh das Buch "Leere Herzen", das ich nun unter "Zukunft" einordnen werde, das passt auch zu "Beruf" aber der Punkt ist schon belegt und ich müsste einiges umsortieren (hätte auch noch eine andere Idee, aber die ist mir zu weit an den Haaren herbeigezogen).
Für "Qualityland " hätte ich noch zwei Punkte und dazu nun die Frage:
Bei Tagesablauf Nr.9, Museum, zählt da auch eine - sagen wir mal - private Sammlung von Dingen, die nicht besucht werden kann aber dann doch "sichtbar" wird? Und auch bei Tagesablauf Nr. 12, Sport - Team, muss es sich dort um ein Sportteam handeln oder zählt jedes Team?
Da ich vom Inhalt nichts verraten möchte, frage ich so allgemein. Vielleicht nehme ich es auch zu genau, aber es macht mir Freude, die Bücher so genau wie möglich einzuordnen.
Ansonsten ordne ich " Qualityland" , wie zuerst gedacht, unter Zukunft ein und "Leere Herzen" fällt bei der challenge raus. Wäre ja auch nicht so schlimm🌞

Bei den anderen sechs Büchern ist es eindeutig

 

Acht Bücher warten darauf, dass ich sie endlich eintrage, ...
Bei zwei unregistrierten Büchern bin ich mir nicht schlüssig. Eigentlich sollte Qualityland bei Lebensabschnitte unter Nr. 18 "Zukunft " eingeordnet werden. Dann las ich von Juli Zeh das Buch "Leere Herzen", das ich nun unter "Zukunft" einordnen werde, das passt auch zu "Beruf" aber der Punkt ist schon belegt und ich müsste einiges umsortieren (hätte auch noch eine andere Idee, aber die ist mir zu weit an den Haaren herbeigezogen).
Für "Qualityland " hätte ich noch zwei Punkte und dazu nun die Frage:
Bei Tagesablauf Nr.9, Museum, zählt da auch eine - sagen wir mal - private Sammlung von Dingen, die nicht besucht werden kann aber dann doch "sichtbar" wird? Und auch bei Tagesablauf Nr. 12, Sport - Team, muss es sich dort um ein Sportteam handeln oder zählt jedes Team?
Da ich vom Inhalt nichts verraten möchte, frage ich so allgemein. Vielleicht nehme ich es auch zu genau, aber es macht mir Freude, die Bücher so genau wie möglich einzuordnen.
Ansonsten ordne ich " Qualityland" , wie zuerst gedacht, unter Zukunft ein und "Leere Herzen" fällt bei der challenge raus. Wäre ja auch nicht so schlimm🌞

Bei den anderen sechs Büchern ist es eindeutig


Ich habe Qualityland auch nur unter "Zukunft" einordnen können. Über das Museum muss ich jetzt mal eine Weile nachdenken. :)

 

Acht Bücher warten darauf, dass ich sie endlich eintrage, ...
Bei zwei unregistrierten Büchern bin ich mir nicht schlüssig. Eigentlich sollte Qualityland bei Lebensabschnitte unter Nr. 18 "Zukunft " eingeordnet werden. Dann las ich von Juli Zeh das Buch "Leere Herzen", das ich nun unter "Zukunft" einordnen werde, das passt auch zu "Beruf" aber der Punkt ist schon belegt und ich müsste einiges umsortieren (hätte auch noch eine andere Idee, aber die ist mir zu weit an den Haaren herbeigezogen).
Für "Qualityland " hätte ich noch zwei Punkte und dazu nun die Frage:
Bei Tagesablauf Nr.9, Museum, zählt da auch eine - sagen wir mal - private Sammlung von Dingen, die nicht besucht werden kann aber dann doch "sichtbar" wird? Und auch bei Tagesablauf Nr. 12, Sport - Team, muss es sich dort um ein Sportteam handeln oder zählt jedes Team?
Da ich vom Inhalt nichts verraten möchte, frage ich so allgemein. Vielleicht nehme ich es auch zu genau, aber es macht mir Freude, die Bücher so genau wie möglich einzuordnen.
Ansonsten ordne ich " Qualityland" , wie zuerst gedacht, unter Zukunft ein und "Leere Herzen" fällt bei der challenge raus. Wäre ja auch nicht so schlimm🌞

Bei den anderen sechs Büchern ist es eindeutig


Ich habe Qualityland auch nur unter "Zukunft" einordnen können. Über das Museum muss ich jetzt mal eine Weile nachdenken. :)



Na ja, der sammelt doch was im Keller und später bilden sie ein tolles Team ☺

 

Acht Bücher warten darauf, dass ich sie endlich eintrage, ...
Bei zwei unregistrierten Büchern bin ich mir nicht schlüssig. Eigentlich sollte Qualityland bei Lebensabschnitte unter Nr. 18 "Zukunft " eingeordnet werden. Dann las ich von Juli Zeh das Buch "Leere Herzen", das ich nun unter "Zukunft" einordnen werde, das passt auch zu "Beruf" aber der Punkt ist schon belegt und ich müsste einiges umsortieren (hätte auch noch eine andere Idee, aber die ist mir zu weit an den Haaren herbeigezogen).
Für "Qualityland " hätte ich noch zwei Punkte und dazu nun die Frage:
Bei Tagesablauf Nr.9, Museum, zählt da auch eine - sagen wir mal - private Sammlung von Dingen, die nicht besucht werden kann aber dann doch "sichtbar" wird? Und auch bei Tagesablauf Nr. 12, Sport - Team, muss es sich dort um ein Sportteam handeln oder zählt jedes Team?
Da ich vom Inhalt nichts verraten möchte, frage ich so allgemein. Vielleicht nehme ich es auch zu genau, aber es macht mir Freude, die Bücher so genau wie möglich einzuordnen.
Ansonsten ordne ich " Qualityland" , wie zuerst gedacht, unter Zukunft ein und "Leere Herzen" fällt bei der challenge raus. Wäre ja auch nicht so schlimm🌞

Bei den anderen sechs Büchern ist es eindeutig


Ich habe Qualityland auch nur unter "Zukunft" einordnen können. Über das Museum muss ich jetzt mal eine Weile nachdenken. :)



Na ja, der sammelt doch was im Keller und später bilden sie ein tolles Team ☺


Ahh!! Auf den Gedanken bin ich nicht gekommen. Danke!

 

Ist mir grad noch so eingefallen

 

http://www.bookcrossing.com/---/14769724 Sengs Laden , ein Glücksgriff, war für ein Lesegenuss

 

Ich ticke nicht richtig

 

"Jetzt Baby"

 

und Liste aktualisiert.

Qualityland ist nun wie geplant unter "Zukunft" zu finden,
Leere Herzen habe ich doch unter "Beruf, Arbeit" (es geht schon um eine sehr aussergewöhnliche Arbeit) eingeordnet und dafür
Café Milath umsortiert und ist jetzt unter "Morgen" zu finden.

Da ich die letzte Zeit sehr viel gelesen habe, habe ich heute insgesamt 14 Bücher nachgetragen und so sind nun 33 von 50 Punkten abgehakt. Das hätte ich nicht gedacht. Mal sehen wie es weitergeht.

Meine Liste findet ihr hier:
http://www.bookcrossing.com/---/14656712

 

Meine Liste findet ihr hier:
http://www.bookcrossing.com/---/14846147/

 

 

Das gute Buch muss ich irgendwo einordnen , ein Lesehöhepunkt
http://www.bookcrossing.com/---/15027846

 

viele sind schon über die Hälfte , obwohl noch nicht einmal die Hälfte des Jahres vergangen ist.
Ich freue mich, dass ihr so fleißig Eure Listen vervollständigt!

 

ich habe einen Lesehöhepunkt gestern ausgelesen. Reist nun als Ring
http://www.bookcrossing.com/---/15027846/

 

Meister und Margarita von Michail Bulgakow für den Punkt Nacht angerechnet.
http://www.bookcrossing.com/---/15000397/

Hierfür findet gerade eine Leserunde von Ophelia1 statt. Mir hat das Buch außerordentlich gut gefallen, ich habe mich gefordert gefühlt und mich endlich wieder über etwas richtig Anspruchsvolles drübergetraut. Definitiv mein momentaner Lesehöhepunkt 2018 :)

 

http://www.bookcrossing.com/---/14374545 einordnen in Team, passt da perfekt

 

Da ich nicht mehr so oft online bin, sammelt sich da immer was an.
Nun habe ich 39 Punkte abgehakt und da sich das Buch, das ich gerade lese (Der Mann, der durch das Jahrhundert fiel https://www.bookcrossing.com/---/13143783/ ) auch einordnen lässt und zwar unter Museum, div. Ausstellungstücke, geht es immer weiter voran. (Es eignet sich auch für andere Punkte, aber die habe ich schon alle).

Ich lese nicht gezielt für die challenge, sondern das, was ich gerade gerne lesen möchte und wenn es passt, ordne ich es ein und es ist erstaunlich, dass sich eigentlich immer ein Punkt findet.
Ausnahmen bestätigen die Regel, so zum Punkt 17. Alte Reste aufarbeiten – steht schon lange im Regal:
Irisches Tagebuch von Heinrich Böll. Das habe ich speziell für die challenge aus dem Bücherschrank genommen und beim Lesen habe ich mich fast geärgert, dass ich es sooooo lange aufs Lesen habe warten lassen. Aber das ist auch so ein Buch, das "seine" Zeit hat und wenn die gekommen ist, ein Lesegenuss ist. Ich habe es jetzt unter PC "abgelegt".
2. Ausnahme sollte das chicklit Buch sein. Dafür hatte ich ja nachgefragt, weil ich nichts hatte, doch das Buch habe ich abgebrochen und ich weiß nicht, ob ich es zu Ende lesen werde. Aber ich suche nicht weiter, denn ich denke, irgendwann lese ich ein Buch und stelle fest: es passt.

Die gelesenen Bücher dann einzuordnen, finde ich echt gut und macht mir Freude. 🌞

meine Liste: http://www.bookcrossing.com/---/14656712

Edit: das Kinderbuch war auch eine Ausnahme, aber die bezieht sich mehr auf die Abc-challenge. Ein Y-Buch.

 

Und the emerald city of oz für Fabeln

 

Bei mir gibt es heute eine Premiere! Zum 1x lese ich von eBook, das mir eine Geocacherin geschickt hat damit ich einen Literatur Cache lösen kann 😀

 

und ausgelesen im Zug. Thomas Sautners "Die Älteste "

 

http://www.bookcrossing.com/---/14959648 wunderbares Buch ausgelesen für Kinder kommen - Baby, Mutter, Vater..

 

Die unglaúbe Reise des Fakirs im Ikea Schrank

 

12 Bücher darf ich noch lesen, lt. meiner Liste ;-)
http://www.bookcrossing.com/---/14837818

 

gelesen; "the earth hums in B flat" von Mari Strachan: http://www.bookcrossing.com/---/15001167 (Deutsch heisst es ~ "Nachts summt die Welt") ein Lesehöhepunkt! Möchte es jemand haben?

 

wingFinn7wing 1 yr ago
Fertig :-)))
Ich habe meine lange Reise durch das Leben, das Jahr und den Tag 2018 nun abgeschlossen, am 23. Juli :-)
http://www.bookcrossing.com/---/9056435

Neben BC-Büchern habe ich ebenfalls eigene Bücher gelesen oder erneut gelesen.

Ich habe auch eine Kategorie "Frauenbuch" hinzugefügt, da Chicklit mir als Lektüre von/für Frauen nicht ausreicht ;-)

Diese schöne Reise hat mir viel Vergnügen bereitet, deshalb ganz herzlichen Dank, efell!

 

Glückwunsch! Du warst ja fleißig :)

 

Wunderbar - dann bist Du heuer die erste, die alle Punkte geschafft hat, gratuliere, Finn7!
Aber es ist für die anderen Teilnehmer ja noch fast ein halbes Jahr Zeit für den Rest der offenen Punkte!

 

Perfekt! Ich gratuliere dir ... ich gammel noch so rum mit meinen LC-Büchern. Es haben sich soviele dazwischen geschoben, bei denen ich schon garnicht mehr geschaut habe, ob sie noch in die fehlenden Kategorien passen. Diesmal nehme ich mir die Zeit bis Weihnachten, denn diese Kategorie steht auch noch aus.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Ich hab gerade das Buch "Der Apfelsammler" beendet. Ursprünglich hatte ich es für "Nachmittag – Jause, Obst, Torte" vorgesehen, doch dafür las ich schon ein anderes Buch und wusste zuerst nicht, wohin mit dem ...Sammler. Dann fiel mir ein, dass man "etwas sammeln" ja auch als Hobby betreiben kann und daher zählt er jetzt für "Hobby – Malen, Schreiben, Werken, Jagen" und ist somit mein 41. Buch für die Challenge.

 

bin ich nun auch fertig. Das ist keine Glanzleistung, möchte nur der guten Ordnung halber den Vollzug melden. :-) Mit zunehmendem Alter konzentriere ich mich auf das Wesentliche. ;-)
Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und beabsichtige auch bei der nächsten Lesechallenge - wenn es eine gibt - wieder mitzumachen. In diesem Jahr werde ich wohl die 100 Bücher überschreiten; mal sehen wieviele Bücher der nächsten Challenge ich mir dann von Anfang an vornehmen werde. :-)

Sei herzlich bedankt, liebe efell, für die schönen Anregungen und die ganze Organisation mit dem ganzen Zeitaufwand. :-)

 

Wow Glückwunsch, ich muss noch 10 lesen 😀😀😀

 

Bisher habe ich vornehmlich Bücher gelesen, die in die Challenge passen - nun kommen auch wieder andere an die Reihe :-)

Ich wünsche euch allen, die ihr weiterhin fleißig für die Challenge lest, noch ganz viel Vergnügen dabei!

 

da ich mich nicht entscheiden kann, welche Art der Challenge ich absolviere - ob kurz oder lang - fehlen mir noch in jedem Abschnitt Bücher. Aber ich habe schon viele schöne Anregungen durch die Challenge mitgenommen, das ich doch auch etwas!
Etwa die Hälfte der 50 Kategorien habe ich aber auch bereits lesend absolviert.

 

heute einen guten Krimi beendet, in dem mehrere Personen , ganz besonderes Hobbys haben ;-)
http://www.bookcrossing.com/---/13170911

6 Bücher muss ich noch lesen, aber das wird jetzt schwierig ;-)

http://www.bookcrossing.com/---/14837818

 

Mit dem 1. Teil bin ich auch fertig, aber ich wollte ja noch den 2. Teil schaffen. Mal sehen ob es klappt.

 

Nun fehlen für den Jahreslauf nur noch 3.
Dann habe ich die erste Lesechallenge (Teil1 + 2) bald geschafft. Juchhu!
Es macht Spaß thematische Bücher zu suchen und ich habe viele Anregungen und Bücher hier im Forum bekommen. Vielen Dank!

 

habe eben das Buch von Steinfest verschlungen, die Büglerin...wo passt das bei mir rein ? Oh ich habe es Meer und Urlaub

 

für Stadt

 

Ja, den ersten Teil habe ich mit "Die Auferstehung" von Karl-Heinz Ott abgeschlossen, für den 2. und 3.Teil darf ich jeweils noch vier Bücher lesen. Hier meine bisherige Ausbeute: http://www.bookcrossing.com/---/14846147/

 

Ich hoffe, ich schaffe einen Abschnitt komplett. Mir fehlen in allen drei Abschnitten noch Bücher, in einem nur 3, den nehme ich mir vor zu schaffen.

 

in 1 und 2 fehlt mir je ein Buch - das für 1. ist aber schon rausgesucht und werde es sicher bald lesen. Und für das letzte Thema findet sich in meinem riesigen TBR auch noch eines.

 

Den Tagesablauf habe ich mit "Der Spielmann" für Arbeit - Beruf nun auch abgeschlossen. Beim Lebensabschnitt fehlen noch zwei und im Jahreslauf vier - aber ich hab ja noch Zeit und wenn ich die Challenge dieses Jahr nicht schaffen sollte, dann greif ich näxtes Jahr wieder an :-)

 

ob ich es schaffe, mir fehlen noch 8, 10 und 18

lese gerade nix passendes

 

und ich hänge noch beim Museum - da passt mir kein Buch rein, das ich gerne fertig gelesen habe.
Aber es ist ja noch Zeit - kein Stress!
ich hätte nicht gedacht, dass gerade dieser Punkt mir Schwierigkeiten bereiten würde.

 

Welche 8, 10 und 18? Es gibt ja mehrere.

 

Welche 8, 10 und 18? Es gibt ja mehrere.
mir fehlen jetzt noch mehr , wie ich festgestellt habe

. Chicklit - Freundin…
Nachmittag – Jause, Obst, Torte…oder fasten?
Spielen – Ball, Schach, Puppen…
Feste – Party, Feiern…
Entspannung – Spirituelles, Esoterisches

 

Spielen – Ball, Schach, Puppen…
Feste – Party, Feiern…



Ich werde Dir zum versprochenen " Schrotthändler" auch ein paar Bücher zu diesen 2 Punkten dazulegen. Nächste Woche geht die Post zu Dir, ok?

 

oh danke dir Efell

 

Ein Roman mit Schachspiel ist ja auch schon unterwegs zu dir, da hast du dann ja Auswahl😉

 

Nur noch 2Bücher, da habe ich aber keine Idee 😞
Hier meine Liste
http://www.bookcrossing.com/---/14837818
Meine Liste angehängt

 

http://www.bookcrossing.com/---/15214792 das hier passte ja zum Thema Jause und Kuchen

 

Ist es eigentlich beabsichtigt, dass du "Der liebe Gott macht blau" zweimal eingetragen hast (einmal unter "Erlösung" und einmal für "Fasching") ?

 

Ist es eigentlich beabsichtigt, dass du "Der liebe Gott macht blau" zweimal eingetragen hast (einmal unter "Erlösung" und einmal für "Fasching") ?

nein das ist falsch , muss ich schauen und schon entdeckt ;-)

 

Nur noch 2 Bücher, da habe ich aber keine Idee 😞

Am "Spiel" habe ich auch lange geknabbert. Vielleicht findest Du das Quidditch-Büchlein irgendwo auf Deutsch - in Englisch (PC) könnte ich es Dir leihen.
Ich erinnere mich dunkel an ein Buch: "Die Puppen in der Puppe" über eine Russlandreise vor dem Zerfall der UDSSR, aber Näheres weiß ich momentan nicht. Müsste eigentlich irgendwo bei mir rumstehen. Vielleicht hilft Dir das weiter.
"Party, Feste..." fehlt mir auch noch. Ist so gar nicht mein Thema...) Ich hab "Das Hochzeitsessen" leider schon unter Hochzeit eingereiht. Das ginge eventüll.Ich kann aber momentan nicht nachschauen (muß gleich weg), ob Du das schon kennst...

 

Ist nicht Weihnachten auch ein Fest??? Das müsste doch leicht zu finden sein 😉

 

Weihnachten ist ja eigentlich ein Extrapunkt im Jahreskreis.

"Party, Feste..."hier im Tagesablauf, also eher eine Abendveranstaltung...Aber wer ein Weihnachtsfestbuch dort einträgt, soll es ruhig eintragen, ja?

 

für Nachmittag

 

wingGhaneschawing 11 mos ago
Schach
http://www.bookcrossing.com/---/14391494
Nicht matt , sonder fertig gelesen. Danke an die Spenderin😉

 

das Adventsbuch lesen. Da habe ich ja noch Zeit. Dann habe ich meine 1. Challenge (Teil 1+2, also noch nicht die ganz lange Version) geschafft.
Das war ein tolles Leseerlebnis. Die Unterstützung anderer Bookcrosser bei der Literaturbeschaffung zu einzelnen Themen war super, danke!

 

das Adventsbuch lesen.

an meinem arbeite ich gerade - "Der Tod hat 24 Türchen"... Aber danach fehlen mir noch einige, auch für die kurze Version... Macht dennoch viel Spaß!

 

Ich hab gesehen, dass du die Challenge auch geschafft hast, und das auch noch ausschließlich mit Bookcrossingbüchern! Super!!!

Liebe Grüße aus Luxemburg ins schöne Österreich :-)

 

Das Blut der Lilie

 

Mit "Eierlikörtage - Das geheime Tagebuch des Hendrik Groen 83 1/4 Jahre" für den Punkt -Großeltern, Onkel, Tanten- hab ich nun auch den zweiten großen Teilabschnitt geschafft.

Jetzt fehlen noch drei Bücher für den Jahresablauf, das sollte machbar sein.

 

für Halloween

 

Lebensabschnitte fertig.
Ein paar Bücher fehlen mir allerdings noch für die Longversion. Die liegen aber alle schon auf dem MTBR.

 

wird jetzt für Schule gelesen

 

noch fast 2 Monate für das Advent- und Weihnachtsbuch sowie manch anderes, aber doch nicht mehr so viel.
Herzlichen Dank, dass Ihr so fleißig dabei seid.
Wollt ihr nächstes Jahr auch wieder eine Lesechallenge? Ich hätte schon eine neue Idee dafür.

 

Wollt ihr nächstes Jahr auch wieder eine Lesechallenge?


Gerne!
Ich wäre auf alle Fälle dabei, auch wenn ich einfach nicht dazu komme, mein für "Jahresbeginn" eingeplantes Buch zu lesen.

 

Wollt ihr nächstes Jahr auch wieder eine Lesechallenge? Ich hätte schon eine neue Idee dafür.


Darauf habe ich schon gehofft! :)

Ich wäre gerne wieder dabei.

 

mir fehlen nur noch 5 1/2 Bücher ...
Wollt ihr nächstes Jahr auch wieder eine Lesechallenge? Ich hätte schon eine neue Idee dafür.

Oh ja, bitte! Die Challenge hilft bei der Auswahl, welches TBR-Buch als nächstes gelesen wird.

 

Wollt ihr nächstes Jahr auch wieder eine Lesechallenge? Ich hätte schon eine neue Idee dafür.


Ja! :-)

 

Mir fehlen noch 12 Bücher - aber das sind zum Teil recht einfache Sachen :-)

Es sollte zu schaffen sein.
Nur muss ich aktuell viel nach Dresden pendeln - und leider mit dem Auto, so dass mir je Strecke 3 Stunden fehlen. Aber Abends im Bulli lesen macht mir auch bei tiefen Temperaturen Spaß, solange ich abends nicht zu geschafft bin.

noch fast 2 Monate für das Advent- und Weihnachtsbuch sowie manch anderes, aber doch nicht mehr so viel.
Herzlichen Dank, dass Ihr so fleißig dabei seid.

Bitteschön! Und vielen Dank für die Ideen!

Wollt ihr nächstes Jahr auch wieder eine Lesechallenge? Ich hätte schon eine neue Idee dafür.

Ja, sehr gerne. Auch wenn der erhoffte Effekt des schrumpfenden MTBRs ausgeblieben ist. Ich habe aber viel alten Kram weggelesen und auch mal zu aktuellerer Lektüre gegriffen, welche sonst wieder Jahre im Regal gestanden hätte.

 

Da es immer viel Spaß macht, die Bücher auszusuchen, bin ich gern nächstes Jahr auch wieder dabei. Dieses Jahr habe ich konsequent nur BC-Bücher dafür eingesetzt, trotzdem wird mein MTBR nie kleiner, aber die Hoffnung stirbt zuletzt;-)

 

wingefellwing 10 mos ago
Fein,
dann werde ich um den 1. Dez die neue Challenge für 2019 vorstellen.

Dass Bücher durch die Challenge weniger werden, diese Hoffnung habe ich schon beiseite geschoben. Aber ich lese doch auch Bücher, die sonst vielleicht ungelesen weitergebe, release...So habe ich doch schon manch schöne Seiten genießen können.

 

wingSagunawing 10 mos ago
RE: Fein,
dann werde ich um den 1. Dez die neue Challenge für 2019 vorstellen.

Dass Bücher durch die Challenge weniger werden, diese Hoffnung habe ich schon beiseite geschoben. Aber ich lese doch auch Bücher, die sonst vielleicht ungelesen weitergebe, release...So habe ich doch schon manch schöne Seiten genießen können.


Toll!!! Da freue ich mich drauf und bin schon gespannt, welche Themen du wieder aussuchen wirst. Jedes Jahr, wenn die Challenge langsam zu Ende geht, denke ich "ob sie wohl weitermachen wird und ihr noch was Neues einfällt?"

 

die Challenge 2018 bleibt unerfüllt. Es fehlen mir zu viele Bücher und ich lese gerade für den Adventskalender...
Aber die neue für 2019 schaue ich mir gern an und lese wieder mit! Danke für deine Ideen, liebe efell.

 

Vielleicht passen zufällig die Bücher für den Adventkalender in die offenen Punkte?
Auch wenn die Challenge nicht fertig wird, hat es mich gefreut, dass Du dieses Jahr wieder dabei warst. - Dabeisein ist alles, Stress solls keiner sein!

 

Auch wenn die Challenge nicht fertig wird, hat es mich gefreut,

Ich setze den Satz einfach so fort... dass ich zu allen Punkten Bücher in meinem TBR Stapel gefunden habe und auch viele Punkte ab-lesen konnte. Die anderen Punkte werden dann eben zu einem anderen Zeitpunkt fertiggelesen.
Ich fand die Challenge sehr anregend, die einzelnen Punkte sehr schön ausgesucht und lese eben - ultrakurz -.- also es sind schon so 40 unterschiedliche Bücher gewesen, aber eben gemischt aus allen 3 Abschnitten.

 

Vielleicht passen zufällig die Bücher für den Adventkalender in die offenen Punkte?

Wahrscheinlich nicht, aber ich habe noch mal über meine Leseliste geschaut und konnte die offenen Punkte auf 5 reduzieren! Yeah!
Die ersten 20 Stationen sind jetzt komplett und alles Weitere schaue ich dann mal, ob ich die restlichen 5 Stationen auch noch abarbeiten kann. Eine ja, daran lese ich gerade schon "Spiel" - dafür gibt es "Spiele mit der Macht"...

 

Mit dem Frühling habe ich heute den letzten Punkt abgeschlossen :-)

 

Mit dem Frühling habe ich heute den letzten Punkt abgeschlossen :-)


Meinen Glückwunsch! :)

 

Gratuliere - wunderbar!
es ist immer schon eigenartig und auch spannend , welches Buch das letzte ist. Und warum man gerade für diesen Punkt so lange ein passndes Buch suchen musste.

 

Mit dem Frühling habe ich heute den letzten Punkt abgeschlossen :-)

Perfekt! Du hast dir die Sonne in den Winter geholt :-)) Gratuliere.
Mein letztes Buch ist "Der letzte Advent" von Edzard Schaper. Es spielt in Estland und in der alten Sowjetrepublik. Eine sehr alte Ausgabe, vergilbt und klein geschrieben, daher als ÖPNV-Lektüre etwas schwieriger zu lesen. Aber dann habe ich auch alles abgehakt.

 

Ich gratuliere dir! :-)

 

Nach wochenlangem Frustlesen kann ich jetzt ein paar Bücher mehr abhaken :-)
Das wird in den nächsten Tagen erledigt - und auch die noch fehlen JEs werden nach und nach auftauchen. :-) ;-) :-)

 

Nach wochenlangem Frustlesen kann ich jetzt ein paar Bücher mehr abhaken :-)
Das wird in den nächsten Tagen erledigt - und auch die noch fehlen JEs werden nach und nach auftauchen. :-) ;-) :-)

 

winggesilwing 10 mos ago
Endspurt
Nun habe ich für den Jahresanfang doch ein anderes Buch gelesen, als ursprünglich geplant. Beim Eintragen fiel mir auf, dass mein Herbstbuch noch fehlte, das hab ich gleich nachgetragen.
Jetzt ist noch reichlich Zeit für das Weihnachtsbuch und dann bin ich auch fertig :-)

 

Verführt Januar

 

Ich werde wohl 2018 auch nicht mehr fertig mit der Challenge - es kommen mir immer so viele andere Bücher in die Quere :-)
Ich freue mich aber auch schon auf 2019 - vielen Dank für Deine tollen Ideen - und werde diesmal vielleicht nur die verkürzte Version mitmachen. Und ich möchte auch gern die mir noch fehlenden Punkte der 2018er Challenge im nächsten Jahr noch abhaken.

 

Ich werde wohl 2018 auch nicht mehr fertig mit der Challenge - es kommen mir immer so viele andere Bücher in die Quere :-)


So geht es mir auch. Manche Bücher werde ich einfach nicht schaffen,aber ich habe in diesem Jahr wieder viel mehr gelesen und Dank der Challenge waren es nicht nur Krimis. Für mich ein gelungenes Projekt und ich wäre im nächsten Jahr auch gerne wieder dabei.

 

wingefellwing 10 mos ago
es freut mich,
dass Ihr noch so eifrig dabei seid. Vielleicht lassen sich durch die Weihnachtsbücher noch andere Punkte abhaken, bis zum Jahresende sind ja noch 1 1/2 Monate Zeit.

Ich bastle schon an der 2019 Version, um die Challenge doch sehr breit gestreut zu lassen, damit viele Bücher zu den einzelnen Punkten passen. Aber eigentlich hat eh bisher auch jeder seine Bücher eingetragen, es sind kaum die gleichen Titel bei den einzelnen Listen.

 

und werde es leider nicht ganz schaffen. Aber ich bin super stolz soviele passende Bücher gefunden und gelesen zu haben.
Und ich ziehe es auf jeden Fall noch durch"!!
Ich freue mich schon auf die neue Challenge!!

 

und werde es leider nicht ganz schaffen. Aber ich bin super stolz soviele passende Bücher gefunden und gelesen zu haben.
Und ich ziehe es auf jeden Fall noch durch"!!
Ich freue mich schon auf die neue Challenge!!

 

Nachdem ich ein Buch mit Fabeln gelesen habe, konnte ich den ersten Teil Lebensabschnitte endlich abschließen. Mir fehlen jetzt noch 5 Bücher im Jahres- und 4 im Tagesablauf.
Von der Menge her sollte das machbar sein, nur die passenden Bücher müssen noch gefunden werden. Nachdem ich das ganze Jahr einfach so gelesen und dann zugeordnet habe, werde ich jetzt einfach, was ich schon bei 2 Titeln gemacht habe, ältere Bücher aus dem Regal suchen und nach 20-30 Jahren einfach nochmal lesen. Hat etwas von Recyclen und finde ich eigentlich auch schön.

Am Ende wird man sehen, ob es aufgeht. Ich habe so ein Bild vor Augen, an das sich die Älteren vielleicht erinnern: die Sendung "Wetten dass "und am Ende entweder die fröhlichen Töne und die tanzenden Buchstaben, wenn die Wette gewonnen wurde oder die etwas traurigere Melodie und die dahin schmelzenden Buchstaben, wenn die Wette verloren wurde.

In jedem Fall macht diese Challenge wegen ihrer Vielfältigkeit sehr viel Spaß und ich bin schon sehr gespannt auf das Thema bzw. die Themen 2019 !

 

Ich habe so ein Bild vor Augen, an das sich die Älteren vielleicht erinnern:


Bis eben fühlte ich mich noch jung, aber nu ...

 

Schon beim Lesen habe ich beschlossen, Dora Heldts "Wind aus West mit starken Böen" als Frühlings-Buch zu werten, da viele Personen in diesem Buch ihren zweiten Frühling erleben und es um einen Neuanfang geht.

 

Quidditch im Wandel der Zeit

 

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.