[Bergabbau-Challenge 2017] Anmeldethread

Forum » German - Deutsch | Refresh | Search

Sort Options 

Complete Thread
efell hat mich mit dem Anmeldethread für ihre Lesechallenge daran erinnert, dass ich auch noch einen solchen starten möchte. Wie die Jahre zuvor führe ich die ehemals von bigbooklover82 gestartete Bergabbau-Challenge "Vom Mount Everest zum Brocken" auch 2017 weiter.

Ziel der Challenge ist, jeden Monat mindestens ein Buch zu einem bestimmten Thema zu lesen. Bergabbau deshalb, weil der Berg ungelesener Bücher abgebaut werden soll.
Es zählen somit keine Ringe und Rays, da die in der Regel eh schnellstmöglich gelesen werden.
Es zählen Bücher, die bis zum 31.12. des Vorjahres auf dem TBR-Regal gelandet sind. Wobei man immer auch mal ein Buch aus dem aktuellen Jahr einschieben kann, wenn man gerade nichts anderes hat oder wenn es einfach passt und man trotzdem auch einen "Altbestand" abgebaut hat.
Abbrüche zählen ebenfalls als abgebaut, da sie vom TBR-Regal verschwinden.

Es keine Kontrolle über die Einhaltung der Regeln und nicht zu gewinnen und nichts zu verlieren.

Es macht einfach nur Spaß, jeden Monat sein Regal aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und zum Thema passende Bücher auszusuchen. Zumindest mir macht das großen Spaß. Die einzige Statistik, die ich dabei für mich persönlich führe, ist eine Übersicht über die Anzahl der Bücher auf meinem MTBR zum Monatsbeginn; dies ist kein Muss für die Challenge-Teilnehmer.

Jeden Monat lose ich unter den Freiwilligen, die gerne ein Thema beisteuern möchten, jemanden aus und und veröffentliche das Thema dann ein paar Tage vor Beginn des Folgemonats, damit jeder Zeit hat, bis zum 1. eines Monats passende Bücher parat zu legen.

Wer möchte im kommenden Jahr mitlesen?
* Saguna
* gesil
* krimtango
* Trinibell
* lissjen
* Ina
* trinschen
* Leseliese
* Maybee
* dracessa
* Stepnina
* -BuchLiebe-
* DEESSE
* Hexle
* Mary-T
* vegasaddict
* chesswally
* Liandraa
* Lutecia
* calisson
* oraetlabora
* windhexe
* fitzelchen13
* Nordkind
* Thaliomee
* hazelgreen
* Tigerkeks
* CrimsonAngel
* trik
* mysticcat
* book-a-billy
* Joschi-Micky

Wer möchte im kommenden Jahr zu den möglichen Themenstellern gehören?
* Saguna
* krimtango
* Trinibell
* lissjen
* Ina
* trinschen
* dracessa
* Stepnina
* Mary-T
* chesswally
* oraetlabora
* windhexe
* fitzelchen13
* Thaliomee
* hazelgreen
* CrimsonAngel
* Joschi-Micky

 

Sowohl beim Lesen als auch Themenstellen

 

Wer möchte im kommenden Jahr mitlesen?


Ich möchte es gerne versuchen.
Es gab in einem anderen Forum mal so etwas ähnliches, das irgendwann im Sand verlief und dieses monatliche Thema fehlt mir schon irgendwie.
Allerdings hab ich viel unregistriertes im Regal, aber bei den Büchern les ich halt ausser Konkurrenz :-)

 

Wer möchte im kommenden Jahr mitlesen?


Ich möchte es gerne versuchen.
Es gab in einem anderen Forum mal so etwas ähnliches, das irgendwann im Sand verlief und dieses monatliche Thema fehlt mir schon irgendwie.
Allerdings hab ich viel unregistriertes im Regal, aber bei den Büchern les ich halt ausser Konkurrenz :-)



Unregistrierte Bücher zählen natürlich genauso wie registrierte!

 

sowohl als Leserin als auch als Themenstellerin. Danke fürs Organisieren!

 

Nach gut einem Jahr Pause möchte ich im kommenden Jahr wieder mitlesen. Ein Thema würde ich Bedarf auch stellen.

@booklover-IGB: herzlichen Dank,dass du für die BAC auch im kommenden Jahr die Gastgeberin sein möchtest - und sein wirst.
:-))

 

diesmal würde ich es sogar mal mit Themenstellen versuchen ;-)

Tausend Dank für die fantastische Orga!!! Ohne diese Challenge würde mir wirklich was fehlen.

 

sowohl als Leserin, als auch als Themenstellerin.

Ohne das monatliche Thema würde ich etwas vermissen (und ich wüsste auch kaum noch, wie ich sonst meine Bücher auswählen sollte ;-) )

 

und würde auch gerne wieder ein Thema stellen.

Vielen Dank für die Organisation, auf das monatliche Bücherregaldurchsortieren möchte ich nicht mehr verzichten!

 

Bin auch gern wieder mit dabei :)

 

Ich möchte auch gerne wieder mitlesen, weil es wirklich Spaß macht. Danke!

 

Ein Thema würde ich bei Bedarf auch stellen.
Wie vielen anderen würde mir ohne das monatliche Lesethema einfach was fehlen. Vielen Dank für die Orga.

 

und denke mir auch gern wieder ein Thema aus.

 

Ich würde mich auch gerne daran versuchen. Ist aber mein erstes mal, ich weiß nicht ob ich es schaffe, wirklich zu jedem Thema was zu lesen. Ich lese auch sehr langsam. Aber ich möchte einfach mal sehen, wie weit ich komme.

Mein Mount Everest muss auch definitiv kleiner werden ;)

 

Ein Thema möchte ich nicht stellen.
Vielen Dank fürs Organisieren!

 

Ist tatsächlich schon wieder ein Jahr vorbei? Unglaublich! Aber auch wenn mein Bergabbau während der letzten Monate nicht mehr so erfolgreich war werde ich mich auch im kommenden Jahr wieder an der Challenge versuchen...

 

Danke für die wundervolle Organisation!!!

Ichbin gern wieder als Leserin und Themenstellerin mit dabei!:o)

 

In diesem Jahr habe ich mich auf die "von hinten nach vorne"-Challenge konzentriert und fast alle BC-Bücher "abgearbeitet". Dabei ist die thematische "Bergabbau"-Challenge allerdings ganz schön ins Hintertreffen geraten, ebenso wie alle nicht-BC Bücher, die in meinem Regal stehen.
Für 2017 möchte ich daher diese Challenge nutzen, um meinen vernachlässigten MTBR bisher nicht-registrierter Bücher zu minimieren.

 

Ich mache auch wieder mit und stelle auch gerne wieder ein Thema. Danke für die Organisation. Was täte ich nur ohne meine Statistik? ;-)

 

Aber bitte "nur" als Mitleser ;).

Ich bin froh, dass die Challenge auch im nächsten Jahr weiter geht und danke dir auch für die tolle Orga und die immer pünktlich eingestellten neuen Monats-Threads! Freu mich schon auf die neuen Themen 2017!

 

Ich möchte gerne wieder mitlesen.

 

ja bitte!

 

Ich sollte auch mal wieder mitmachen ... bin auch zum Themenstellen bereit.
Danke fürs Organisieren!

 

würde auch ein Thema beitragen

 

Ich bin wieder dabei, auch wenn es bei mir jetzt im Oktober und November lesetechnisch total geklemmt hat - ich hoffe im Dezember wieder dabei zu sein und natürlich 2017.
Würde auch wieder ein Thema stellen ..

 

dass diese Challenge auch weiterhin so viel Zuspruch findet.

Danke!

 

Dieses Jahr habe ich mich allerdings wenig qualifiziert: Ständig kommen neue, spannende Bücher dazwischen und auf Meetups hopsen immer welche in meine Tasche. Auch Büchereiflohmärkte sind ganz gefährlich, bei 0,50 € für ein neuwertiges Taschenbuch kann ich überhaupt nicht nein sagen. Und Verlosungen sind ja auch noch da, die machen einfach zu viel Spaß.

Trotzdem bin ich wieder gern dabei, mitlesen und (wenn ich gezogen werde) ein Thema stellen!

 

hab dieses Jahr aus Spass damit angefangen und finde doch immer wieder Bücher passend zum Thema. Ende des Monats scharre ich schon immer mit den Hufen wie das neue Thema wohl lautet. Und ich will unbedingt!!! einmal in meine Leben Themenstellerin sein :) Ich hoffe das Los meint es mal gut mir mir

 

der erste Name ist auch schon gezogen. :)

 

Ich habe damals die erste Runde vom Bergabbau und die darauffolgenden mitgemacht, irgendwann allerdings nicht mehr.

Dieses Jahr hatte ich mir vorgenommen, meine Bücher nach den Bergabbau Themen rauszusuchen, was anfangs auch ganz gut geklappt hat. Irgendwann bin ich dann mit dem Lesen in Verzug gekommen, habe mir nicht mehr wirklich die Zeit dazu genommen, weil andere Dinge anstanden... Somit habe ich auch leider mein Leseziel nicht erreicht.

Daher der Vorsatz für nächstes Jahr: wieder offiziell an der Challenge teilnehmen und möglichst viele passende Bücher (an)lesen und ggf. aussortieren. Das Regal ist seit Jahren voll mit ungelesenen Büchern, die teilweise schon sehr lange dort stehen. Da wohl auch ein Umzug ansteht, kann es nicht schaden, wenn das ein oder andere also seinen Weg (wieder) in den BC Kreislauf findet ;)

 

Ich bin auch gerne wieder dabei, sowohl als Leserin als auch als potenzielle Themenstellerin.

Ein frohes neues Lesejahr euch allen!

 

Wer möchte im kommenden Jahr mitlesen?


Ich bin gerne wieder dabei! Danke für die Organisation!

 

Ich nutze diese Challange aber gerne, um mein Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.

 

Ich schließe mich an - vorranging werden wieder meine anderen Challenges bedient, die mir ja auch helfen, den MTBR abzubauen. Ich vermelde hier, was auch zum Monatsthema passt. Wenn ich mit den anderen Challenges fertig bin, kann ich mich ja auf diese konzentrieren.

 

Kannst mich mit in den Lostopf werfen.

 

Kannst mich mit in den Lostopf werfen.


Habe ich soeben erledigt.

 

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.