Willkommen für die Neuen + Hilfe für "Newbies" und "Alte Hasen"

Forum » German - Deutsch | Refresh | Search

Sort Options 

Complete Thread
Wenn Du auf einen Beitrag reagierst (mit "antworten"), dann steht Dein Beitrag ja nicht direkt über dem, auf den Du antwortest. Evtl. sind da ne ganze Latte Beiträge dazwischen. Wenn Du dann auf "parent" klickst, zeigt es Dir ruckizucki diesen Beitrag, auf den Du reagiert hast.

Aaaaaaah! Danke!!!! Viel nützlicher ist das ja bei Beiträgen anderer, die man mangels Zusammenhang gar nicht versteht.

 

Moin!
Ich bin noch recht neu hier, komme allerdings mit dem technischen Aspekt bisher (auch dank Hilfe) gut zurecht. Meine Frage bezieht sich eher auf BC-Etikette: Ich war, bevor ich über mein erstes BC-Buch gestolpert bin und schließlich dem Drang nachgegeben habe, mich zu registrieren, jahrelang bei den Book Fairies aktiv. Vom Prinzip her ist das sehr ähnlich, nur werden die Bücher nach dem Freilassen nicht mehr nachverfolgt. Dort wird schlicht ein Sticker vorn aufs Buch geklebt, der das Prinzip erklärt (“Lies das Buch und Verstecke es danach für jemand anderen”) und ggf. noch ein handgeschriebenes Kärtchen ins Buch gelegt - danach heißt es Abschied nehmen. Hier nun meine Frage: Da ich mich gerade fühle, als würde ich ein langjähriges Hobby betrügen, habe ich überlegt, Book Fairy und Book Crossing zu verbinden (Sprich Fairy Sticker außen und BCID innen). Die beiden Konzepte widersprechen einander ja nicht. Wie seht Ihr das? Wäre das ein ungern gesehenes no-go und ich sollte meine Bücher lieber 50/50 in Crossing- und Fairy-Releases aufteilen, oder kann man das ruhig mixen? Ich möchte mich natürlich an die jeweiligen Hausregeln halten, aber konnte dazu nichts finden. Deshalb schmeiße ich die Frage einfach mal in die Runde.
Vielen Dank schonmal.

 

sind wahrscheinlich schon mit dem Hinweis auf Bookcrossing überfordert.
Zumindest gibt es von 9 von 10 Büchern (oder so), keine Rückmeldung.
Wenn jetzt gleich mehrere solcher Sticker von mehreren "Organisationen" zu finden sind, macht es die Sache sicher nicht besser.

Aber prinzipiell spricht da nichts gegen und es gibt auch keine Regel, die das verbietet.

 

Vielen Dank für den Input. Ja, dass das für den Laien kompliziert werden könnte, fürchte ich auch. Naja, ich schätze, ich werde es einfach ausprobieren müssen.

 

wingzaunkoeniginwing 1 mo ago
😁

 

wingLeserin09wing 4 wks ago
⬆️
⬆️

 

 

Schubs

 

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.