Situationskomik: Worüber musstet ihr heute grinsen? (lachen, kichern, lächeln)

Forum » German - Deutsch » Parent Thread | Refresh | Search

Sort Options 

"… und so kommst Du ganz in mich rein, ohne was zu spüren."

 

Complete Thread
Ich mußte gerade feststellen, dass die Katze allem Anschein nach ein Pumpernickel -Fan ist, denn sie hat, während ich außer Haus war, eine Kante vom Pumpernickel abgenagt(!). Das Brot stand zum Abkühlen auf der Arbeitsfläche und nun fehlt auf einer langen Seite die obere Kante. Anscheinend still Pumpernickel aber keinen Katzenhunger, den sie quäkt bereits nach ihrem Abendbrot. Ähm???
;-)

PS: jetzt mit Bild =>https://flic.kr/---/2aWi5Pq

 

Oh, die arme verhungerte Katze...;-)
Mein Kater litt letztens so Hunger, dass er das Grün vom Kohlrabi und den Möhren angefressen hat...

 

wo von "geratenem" statt gebratenem Gemüse die Rede war.

Da fragte ich mich, ob das Gemüse dem Koch wohl gut oder schlecht geraten ist. Oder ob es vielleicht so verbrannt ist, dass man nur noch raten kann, um was es sich überhaupt handelt ...

 

wo von "geratenem" statt gebratenem Gemüse die Rede war.

Da fragte ich mich, ob das Gemüse dem Koch wohl gut oder schlecht geraten ist. Oder ob es vielleicht so verbrannt ist, dass man nur noch raten kann, um was es sich überhaupt handelt ...

Oder der Koch musste selbst raten, was er da in der Tiefkühltruhe vorgefunden hat :-)

 

Oder der Koch musste selbst raten, was er da in der Tiefkühltruhe vorgefunden hat :-)

Muss ich auch schon mal.

 

:-)
wo von "geratenem" statt gebratenem Gemüse die Rede war.

Da fragte ich mich, ob das Gemüse dem Koch wohl gut oder schlecht geraten ist. Oder ob es vielleicht so verbrannt ist, dass man nur noch raten kann, um was es sich überhaupt handelt ...

Oder der Koch musste selbst raten, was er da in der Tiefkühltruhe vorgefunden hat :-)

 

... hier im Rosengarten gibt es Lammbraten unter der Rubrik Geflügel.
Die Kellnerin wußte es schon, wahrscheinlich spricht sie jeder zweite Gast darauf an.

 

die das Örtchen "Heddesheim" in "heldenhaft" umbenennt. :-)

 

über den hier:
https://naturagbramsche.blog/---/freundebuch-kleiber-14/
("Hast Du einen Minijob?" - "Nebenbei bin ich Alarmanlage")

 

Im Assoziationsthread:
... Rosie
wohnt im Hofbräuhaus ..
... Skandal
nee, die ist im Sperrbezirk ;-)

Und jetzt sitze ich lächelnd da und bin nostalgisch

 

über die Werbung eines Comedy-Senders in München
Schwabing, 120m², 600€ warm - auch nur Comey im Kopf?

(für die Ortsfremden: so eine Wohnung gibt es in ganz München nicht zu dreistelligen Mieten, geschweige denn im Ortsteil Schwabing)

 

über die Werbung eines Comedy-Senders in München
Schwabing, 120m², 600€ warm - auch nur Comey im Kopf?


Genau so eine Werbung gibt es auch in Hamburg, nur mit Eppendorf statt Schwabing.

 

 

Die Warteschleife beim Bestellservice der Post spielt
"Wait a minute Mr. Postman"

 

Mein herzallerliebster Mann läßt - aus Schussligkeit oder weil er die Hände voll hat - permanent und stetig die Tür zum hinteren Flur, wo nicht geheizt wird, auf...

Ergebnis- kalte Luft zieht wie Sau von hinten durch ganze Haus ..
alles Reden nutzt offenbar so gut wie nix..
Eben war das 10.Millionste mal ..

Jetzt habe ich gerade im Internethandel mit Expresslieferung für morgen einen elektrischen Türschließer bestellt ...
und Ruhe is .. (hoff ich doch)

 

alles Reden nutzt offenbar so gut wie nix..

Bei Männern nutzt reden nix. Sagte schon die geniale Vera Birkenbihl.

 

alles Reden nutzt offenbar so gut wie nix..

Bei Männern nutzt reden nix. Sagte schon die geniale Vera Birkenbihl.



;-)

 

Straßenbahnschienen flog, eine Pfütze daneben entdeckte und benutzte, um ihr anscheinend zu hartes Brot einzuweichen und es dann genussvoll zu verspeisen. Die Frau an der Haltestelle neben mir sah auch zu, mich dann an, und wir mussten beide lachen.

 

Habe ich auch schon gesehen. Eine Krähe, die ihre Kinder darin unterrichtete, wie man Brot in die Elbe tunkt um es einzuweichen.
Krähen sind einfach Klasse!

 

Habe ich auch schon gesehen. Eine Krähe, die ihre Kinder darin unterrichtete, wie man Brot in die Elbe tunkt um es einzuweichen.
Krähen sind einfach Klasse!

Ja, ich liebe Krähen auch. Die sind so lernfreudig! Ich beobachte gerne, wie sie Baumnüsse auf Asphalt fallen lassen, damit die Schale aufspringt. Oder wie sie die Nüsse auf die Strasse legen, damit die darüberfahrenden Autos ihnen das Öffnen abnehmen.

 

Ich habe letzte Woche Krähen bei einem Logistikzentrum der Post beobachtet. Die haben dort Nüsse und irgendwelche anderen haben Dinger auf die Straße geworfen und gewartet, bis ein LKW drüber gefahren ist und die Dinger geknackt hat. Besonders beeindruckend waren drei Krähen, die beobachtet haben dass ein Fahrer gerade ein LKW abfahrt bereit macht. Die haben dann dort gezielt ihre Beute platziert und geduldig gewartet, bis er losgefahren ist

Straßenbahnschienen flog, eine Pfütze daneben entdeckte und benutzte, um ihr anscheinend zu hartes Brot einzuweichen und es dann genussvoll zu verspeisen. Die Frau an der Haltestelle neben mir sah auch zu, mich dann an, und wir mussten beide lachen.

 

Ich habe heute Abend gelacht wegen einer Mischung aus Verzweiflung, Überraschung und Schicksal. Ich bekam eine Nachricht, dass jemand Bücher in Darmstadt freigelassen hat. Ich schaue nach, mh interessantes Buch, freigelassen an einem Meetup. Denke, Schade, Meetup wieder verpasst. Gucke nach wann und wo. Genau an diesem Tag 2 Stunden vor dem Meetup stellte ich MEIN Auto direkt vor diesem Treffort/Restaurant um ein Geocache zu finden. Hätte ich doch gewartet und zum Meetup gegangen. Einen perfekten Parkplatz hatte ich schon. <Ich könnte ein Buch essen...Grrrrr>

 

Oh, das ist bitter!

 

Ich habe heute Abend gelacht wegen einer Mischung aus Verzweiflung, Überraschung und Schicksal. Ich bekam eine Nachricht, dass jemand Bücher in Darmstadt freigelassen hat. Ich schaue nach, mh interessantes Buch, freigelassen an einem Meetup. Denke, Schade, Meetup wieder verpasst. Gucke nach wann und wo. Genau an diesem Tag 2 Stunden vor dem Meetup stellte ich MEIN Auto direkt vor diesem Treffort/Restaurant um ein Geocache zu finden. Hätte ich doch gewartet und zum Meetup gegangen. Einen perfekten Parkplatz hatte ich schon. <Ich könnte ein Buch essen...Grrrrr>


Mensch Candy, das ist ja total schade.... wir hätten dich gerne willkommen geheißen. Du solltest regelmäßig ins Forum schauen. Wir kündigen das MeetUp schon im Vorraus an. Vielleicht klappt es beim nächsten Mal?
Schau doch mal den Thread für das Februar Treffen:
https://www.bookcrossing.com/---/558348

Und mit dem Buch könntest du noch Glück haben, alle Bücher die nicht mitgenommen wurden, haben wir dort im Restaurant gelassen. Der Besitzer fand es super und hat sich gefreut, dass wir die Bücher dort gelassen haben. :)

 

"Oh da hat jemand seine Handtasche… seine Pelzmütze? verg… ach es ist DIE KATZE!"

 

Ich schmunzelte gerade über die verwendete (und möglicherweise absichtlich ausgewählte) Briefmarke auf einer Büchersendung, die ich aus Neckargemünd erhielt. Die Marke stammt aus der Serie "Lübecker Märtyrer"...

 

absichtlich ausgewählt

aber sicher doch *ggg*

 

absichtlich ausgewählt

aber sicher doch *ggg*

Na dann wäre das ja auch geklärt ;-)

 

"Verlosung von BlackBox von Jennifer Egan (0 / 0) " steht im Forum und was lese ich ? "Vegan" und denke, was hat Vegan mit Büchern zu tun.
Tja, zu viel über vegane Produkte gelesen anscheinend :)))

 

 

Der sagte beim Blick aus dem Fenster überrascht: "Oh, es schneit gerade."

Nun ja, es schneit schon seit heute vormittag...
:-)

 

Da sieht man mal, wer sich auf seine Arbeit konzentriert und wer noch Zeit hat, aus dem Fenster zu schauen :-)

 

Da sieht man mal, wer sich auf seine Arbeit konzentriert und wer noch Zeit hat, aus dem Fenster zu schauen :-)

:-p

 

Wir wollen am Karnevalssamstag eine Braunkohlwanderung machen, und ein Freund, der in Köln arbeitet, sagte nur bedingt zu, weil er noch nicht genau wußte, ob er an dem Tag Urlaub bekommt.
Ich: "Ach, da beantragen sicher alle Urlaub, um zu flüchten."
Er: "Nee, die wollen feiern!"
Ich: "Ähm... "

Ich wäre nie auf die Idee gekommen, einen Urlaubstag zu nehmen um Karneval ausgiebig mtifeiern zu können. Tjoar... :O)

 

wingbibowing 1 yr ago
RE: Karneval
Die meisten Firmen in der Innenstadt kapitulieren und machen zu.
Und auch sonst so: Wer arbeitet kommt verkleidet, gearbeitet wird auch nicht wirklich, sondern oft ist auch eine Firmenfeier angesetzt.
Aber ja, es lohnt sich Urlaub einzureichen, wenn man denn ausgiebig feiern will. Schließlich heißt es: "Wir machen durch bis morgen früh und singen Bums Falleraaa" Und wer durchgemacht hat, ist auch nicht arbeitsfähig.
Im Bildarchiv hat der Chef gesagt: " Wer morgen verkleidet kommt, kann gleich wieder gehen!" Ich hab's verpeilt und kam verkleidet und hatte einen Extra-Tag frei.

 

Gerade hab ich per Mail einen Verspätungsalarm von der Bahn bekommen.

Hä? Ich bin doch gestern schon nach Fürth zurückgefahren?? Also die Fahrkarte nochmal aus dem Altpapier geholt.

Ja. Gültig am 18.02.19. Abgestempelt am 17.02.19. Zum Glück ist das dann nicht aufgefallen ;-) Allmäääächt. Stimmt, das hatte ich recht kurzfristig gebucht und Sonntag waren die Karten dann recht teuer, deswegen hab ich Montag genommen.

Naja, jetzt geht's dann nur noch 1 x zurück vorläufig... :-)

 

Ups! Das ist mir auch schon passiert. Bei mir ist es aufgefallen. Ich durfte dann nachlösen.

 

Eben überlegte mein Kollege: "Der 28. Februar ist Donnerstag, Altweiberfasching. Der 30. ist dann Samstag..."

Keine Ahnung nach welchen Kalender er sich richtet?!

 

Eben überlegte mein Kollege: "Der 28. Februar ist Donnerstag, Altweiberfasching. Der 30. ist dann Samstag..."

Keine Ahnung nach welchen Kalender er sich richtet?!


Ist das der närrische Kalender?

 

Keine Ahnung nach welchen Kalender er sich richtet?!

Er hat tief verinnerlicht, dass Karneval im Februar liegt. Dieses Jahr ist dem aber nicht so!

 

längs auf meinen Balkon-Blumenkasten legte und sich die Sonne auf den Pelz brennen ließ.

 

Hatte gestern auf dem Weg zur Arbeit "Das kleine Arschloch kehrt zurück" frei gelassen.
Als ich heute morgen auf dem Weg zur Arbeit in der Bahn an der Tür stand, stiegt ein Schüler mit meinem "Kleinen Arschloch" unterm Arm ein, um es dann dort, wo er es gestern gefunden haben wird, wieder frei zu lassen :D Das kleine Arschloch kehrt also tatsächlich zurück!

https://www.bookcrossing.com/---/15355362

 

Wie schön :)

 

Über die Lieferung des neuen Tisches heute: das Teil ist aus Eiche und sauschwer. Die Chefin hatte gefragt, ob einer von uns mit anfassen könne "der Monteur montiert dann den Tisch, aber zum umdrehen wird er Jemanden zum anfassen brauchen, und an dem Tag ist einer alleine"
Ich hatte ganz zuversichtlich zugesagt - so einen Tisch mal schnell mit umdrehen, das klappt schon ..... zum Glück war der Zabi auch da: allein zum reinschleppen waren sie zu 2. wirklich bitter nötig, um das zu montieren waren wir zu 3. beschäftigt (2 halten, einer gucken und schrauben) .... das Gesicht des Monteurs, als ich ihm berichtete, was die Chefin gesagt hat, war schon ziemlich lustig .... :-) Hier isser (der Tisch nicht der Monteur)
https://fjonka.wordpress.com/---/wohoooooo-ein-tisch/

 

Der Tisch sieht gut aus! Ist das nicht krass, wie lange man manchmal an Möbelstücken hängen bleibt, die eigentlich nie besonders schön waren, aber an die man sich einfach gewöhnt hat?

 

Der Tisch sieht gut aus! Ist das nicht krass, wie lange man manchmal an Möbelstücken hängen bleibt, die eigentlich nie besonders schön waren, aber an die man sich einfach gewöhnt hat?

"Am längsten hält ist immer das Provisorium" - wer sagte das noch? Jedenfalls Jemand, der aber sowas von Bescheid wusste *gg*

 

benschu 1 yr ago
Auto
Gesten auf dem Heimweg sah ich ein Auto mit dem Nummernschild FR-OG xxx. Und welche Farbe hatte es?

*grün*

 

wingsillesoerenwing 12 mos ago
RE: Auto
Wir standen gestern an der Ampel neben einem Auto mit Kennzeichen NE-AP xxx, hinter dem Steuer ein Jeck im Gorillakostüm

 

wingbibowing 12 mos ago
RE: RE: Auto
:-D Das verstehen auch nur Rheinländer.

 

wingHH58wing 11 mos ago
RE: RE: Auto
Damit hast Du den Gorilla-Test bestanden :-)

https://www.videogourmet.de/---/der-gorilla-effekt/

 

 

 

Heute war ich bei der Metro einkaufen. Auf einem Regal standen nebeneinander:

Plastiktrinkhalme
Trinkhalme aus Pappe
Glastrinkhalme
Maccheroni (von De Cecco)

 

Heute war ich bei der Metro einkaufen. Auf einem Regal standen nebeneinander:

Plastiktrinkhalme
Trinkhalme aus Pappe
Glastrinkhalme
Maccheroni (von De Cecco)


Woohooo. Davon hätte ich gerne ein Bild :)

 

Bei der Anmeldung unseres MeetUps in der Gaststätte hatte ich was von Büchertauschen erzählt.
Beim nächsten Kontakt: "Sie waren der Buchclub."
Heute: "Ach die Buchmesse."

 

Heute: "Ach die Buchmesse."

Hihiiii, lustig! Unser Standesbeamte in der Grimmwelt Kassel hat auch Buchmesse gesagt ;-)

 

Mein kleinster Enkel erklärte gerade, ich müsse morgen duschen. Meine Haare seien dreckig. Ich sei ein Schmutzfink.
Er wird im Mai 5. So süß.

 

Frage: Welche Sache, die Sie gehört oder gesehen haben, hat Sie sich zum ersten Mal alt fühlen lassen?

Antwort:
Neulich am Kofferband am Flughafen.

Zuerst kamen die Koffer, dann ein Surfbrett, ein Kinderwagen, ein sehr sperriges Bild, Golfschläger... Mein Mann sagte:”Was kommt als nächstes, ein Fragezeichen?” Ich daraufhin:”Oder Rudi Carrell?”

 

Über den thread und die dazugehörigen Ausführungen:
Aktuelles vom Buchfriedhof von Lilliane

 

...gehört : Was ist ein weißes Mammut ? Hel(l)mut !!!

 

In Abensberg gibt es drei Brauereien. Die kleinste (und beste) davon, der Ottenbräu, ist dafür bekannt, mit ihren Werbesprüchen schon mal auf andere Firmen anzuspielen.

So gab es schon mal einen Spruch "Liaber des Bier wie 100 Wasser" (als auf dem Gelände der direkt gegenüber liegenden Brauerei Kuchlbauer der Hundertwasserturm eröffnet wurde) oder "Zwergenfreie Braustätte seit 1609" (da im Keller des Kuchlbauer-Turms eine Gruppe von "Weißbierzwergen" wohnt).

Heute habe ich an der Einfahrt zum Ottenbräu ein Schild entdeckt "... dann geh doch zum otteN" - wobei für das Wort "otteN" exakt die gleiche Schriftart und die gleichen Farben verwendet wurden wie beim Logo von Netto ...

P.S.: Ich habe im Internet sogar ein Bild davon gefunden:
https://pbs.twimg.com/---/DzT_TfAWsAM7fIQ.jpg

 

klasse, da ist ja Jemand wirklich dabei und witzig noch dazu!!
:-)

 

... über das ich gestern in einem Konzertprogramm gestolpert bin. Vor meinem geistigen Auge hat sich sofort ein zweites "l" dazugeschlichen und ich sah lauter fiese kleine Trolle zwischen den Musikern herumhüpfen. Da soll man sich noch auf das Stück konzentrieren können... 😉

 

Wir kamen beim Spaziergang heute an einer Weide vorbei, wo ein Bekannter 5 Schafe hält. Da seine Weidehütte beim Sturm beschädigt wurde, hat er kurzerhand einen ausgedienten Wohnwagen als Unterstand umfunktioniert. Dort lagen heute zwei schlafende Lämmer drin und mein Mann meinte nur: das ist jetzt wohl nicht nur ein Schlaf-, sondern auch ein Schafwagen🙂

 

 

Wie süß!

 

https://flic.kr/---/RzQdBz
:-D

Also ich wäre auch so frustriert, wenn ich die Thermoskanne nicht öffnen könnte... :-D

 

ich hab heut schon ein paar mal Menschen und Nachrichten durcheinander gebracht und grad hab ich mir auch noch selbst in Beantwortung einer mail eine pn geschrieben und war völlig erstaunt als da stand , PN von Wanda-Buch .. ich hab den falschen Link genommen um das Formular aufzurufen ...
ich glaub , ich muss ins Bett ...

 

Eine Dokumentation. Die Rede ist von Vulkanasche in der Atmosphäre.

Zitat: "[Frauenname] ist Pilotin und weiß, wie gefährlich sie ist"

:-)

 

Über meinen Mann ... der passt nämlich seeeeehr gut zu mir- genauso verwirrt... (siehe mein Posting vor ca 2 Tagen)

sein Text vorhin als ich eine Tischplatte lasierte...
"Du musst ein bisschen auf die Finger acht geben ... die vier Schrauben gucken alle beide unten 2 mm raus..."

 

Ich stehe mit meinem Auto an der roten Ampel. Ganz vorne auf der Nachbarspur picken zwei Krähen am Boden herum. Eine verdünnisiert sich. Da nähert sich auf der "Krähenspur" ein Auto und wird langsamer, da ja rot ist. Das erkennt die Krähe und pickt seelenruhig weiter, obwohl das Auto ganz dicht vor ihr stehenbleibt. Dann wird grün. Das Nachbarauto fährt vorsichtig an und die Krähe macht zwei, drei Hüpfer Richtung Grünstreifen ...

Ich habe nicht erkannt, WAS es da leckeres gab, aber es gibtja sogar Krähen, die an roten Ampeln gezielt Nüsse vor die wartenden Autos legen, damit diese sie knacken ... vielleicht war das so eine intelligentes Vieh :-)

 

Eben lese ich folgende Überschrift in der Zeitung:
"Experten rätseln über stark steigende Zahl der Drogentoten
Erschreckende Entwicklung in Schleswig-Holstein - Die meisten Opfer sind Männer"

Das Thema ist zwar nicht lustig, aber ich musste schmunzeln und habe erstmal gedacht: Wäre es weniger erschreckend, wenn ... "die meisten Opfer sind Frauen" stehen würde?

 

Die Hörzu hat einen Hasen vorne drauf, vor grünlichem Hintergrund.
Die TV hören + sehen hat einen Hasen vorne drauf, vor grünlichem Hintergrund.
Der Gong hat einen Hasen vorne drauf, vor ... genau :-)

...

Oder waren es Kaninchen ? Da habe ich jetzt gar nicht so genau aufgepasst ...

 

im roten Kapuzenoverall, der am Straßenrand spielte. Es fehlte nur noch das grüne Ampelmännchen.

 

Ich dächte dabei an "Wenn die Gondeln Trauer tragen ".

 

der nicht wissen konnte, das 2019 Karfreitag am 19 April ist:
Marc-Uwe Kling - Der Falsche Kalender
"Darauf lasse ich mich jetzt wirklich nicht festnageln" Jesus von Nazareth

 

benschu 10 mos ago
Super Mario
Am Dienstag auf dem Heimweg sah ich einen Mann im roter Mütze mit M, rotem Hemd und blauer Latzhose in einem schwarzen Kart auf der Straße an mir vorbei fahren. Die Ähnlichkeit mit dem Klempner war beabsichtigt.

 

wingTrinibellwing 10 mos ago
Suchbild ;-)

https://flic.kr/---/29Ptt5t
Wo ist die Katze?

(Ich hab gerade erst entdeckt, dass Kiwi auch im Bild ist. :-D )

 

winggesilwing 10 mos ago
RE: Suchbild ;-)
Ich glaub, ich hab sie gefunden ;-)

 

Ich auch:-)

 

wir haben am Sonntag an der Ampel zwei komplett unterschiedliche Autos mit aufeinanderfolgenden Nummernschildern gesehen:
selbe Stadt, selbe Buchstaben, der eine mit 1615 und direkt dahinter der mit 1616.
Zufälle gibt es.

 

 

https://biboskleinefluchten.wordpress.com


Musste aufgrund deines Titels direkt an "Needful things" denken :))

 

https://biboskleinefluchten.wordpress.com


Musste aufgrund deines Titels direkt an "Needful things" denken :))

Endlich versteht mich eine.

 

https://biboskleinefluchten.wordpress.com


Musste aufgrund deines Titels direkt an "Needful things" denken :))

Ich auch :-)

 

Die dicke Spinne in ihrem Netz vor meinem Küchenfenster war mir Grund genug mit dem Fensterputzen noch zu warten..
Und heute morgen sass doch wirklich ein Spatz (Sperling) auf dem Fensterbrett, flügelflatternd vor Vorfreude, und liess sich durch meine Anwesenheit in der Nähe des Fensters nicht stören. Und plötzlich - flatter-flatter - in die obere Ecke und - schnapp - schnappte er sich die Spinne.
Und ich muss mir eine andere Ausrede ausdenken..

 

Und ich muss mir eine andere Ausrede ausdenken..

Hihiii, und darüber musste jetzt ich grinsen, lachen, kichern, lächeln 😊😆🤣😂👍

 

Bei meinem täglichen Nachrichtencheck viel mir eben die "Fachtagung für-Rap-Fans" ins Auge. Darunter stand noch was von wegen "In Bad Homburg findet heute eine Veranstaltung mit dem vielsagenden Titel "Rap - Multitalent mit Zukunft" und darunter ein Bild mit der Frankfurter Skyline und einem blühenden Rapsfeld. Erst nach dann hab ich gemerkt, dass es sich nicht um Rap, sondern um Raps dreht und ich einfach mal die Endungen optisch verschluckt habe.

Ich brauch dringend einen Kaffee...

Erst vor kurzem habe ich mich über das Seniorenzentrum von Amazon gewundert in dem es 300 neue Arbeitsplätze geben soll. Dabei war das neue Sortierzentrum gemeint. Aber wer weiß, vielleicht arbeiten dort auch nur Rentner ;-)

 

Das gehört eigentlich zu den Freud'schen Verlesern.
Der rappende Raps rappt vor der Seniorensortieranlage den Rapsrap.

 

 

https://www.n-joy.de/---/Deutsche-Sprache-12-Beweise-dass-Kleinigkeiten-Unterschied-machen,deutschesprache148.html?...

Einige Beispiele waren mir schon bekannt, andere neu.
Auf jeden Fall immer wieder gut :)

 

Von Pete Townshend bis Manuel Libero hat er jede Menge Ostereier für Leser seines und meines Jahrgangs versteckt.
Ich warte noch auf Cliff Allister und Tamara Jagellovsk.

 

An dem Karton mit dem angeblichen Allesschneider klebte vorsorglich ein Zettel: Nicht für Brot geeignet. Da hatte wohl schon jemand schlechte Erfahrungen mit dem Gerät gemacht.

 

Ich versuche gerade meine "Einkaufsaktivitäten" möglichst auf meinen Ort zu verlagern. (außer Fleisch)
Und so war ich denn auch mal in Rath beim Friseur.
Die drei türkischen Friseure ziehen schon mal eine gute Show ab und meiner hat auch eine flotte, nicht zu brave Frisur erstellt.
Nebenan im Sessel ein "älterer Herr" (also etwa mein Alter, seufz)
Friseur: "Ab dann bin ich in Urlaub"
Herr: " Das müssen Sie mir aufschreiben, ich bin so blond, ich kann mir das nicht merken."
Friseur: "Sie sind nicht blond! Sie sind grau. Grau!"
Herr: "Danke für das nette Gespräch."
Ich war da schon etwas abgelenkt, da sagt meiner: "Die Ohren frei, ja?" und setzt die Schermaschine am Ohr an. Kurzzeitig hatte ich die Wahnvorstellung einer Hummel am Ohr.

 

Darüber:
Nebenan im Sessel ein "älterer Herr" (also etwa mein Alter, seufz)

 

das mich immer bei der Gartenarbeit verfolgt.
Ist ja auch viel einfacher, wenn ich die Insekten aufscheuche, als das selber zu tun.

 

das mich immer bei der Gartenarbeit verfolgt.
Ist ja auch viel einfacher, wenn ich die Insekten aufscheuche, als das selber zu tun.


wie cool... wir haben auch ein eigenes , nahezu zahmes...

 

saß gerade eben, als ich vom Nachbarn zurückkam, lässig auf der Couch, eine Tatze untergeschlagen und die andere Tatze auf der Laptoptastatur... was er wohl nachgesehen hat?
Und gerade eben wühlte er sich unter das Sofakissen und die Decke- ihn habe da etwas am Schwanz angeriffen, das wäre unter der Decke und dem Kissen... Manchmal denke ich, das ist "wühlmausende Schildkröte" und kein Kater.... und nachher greift mich dann eine Tatze von unter dem Kissen an...

 

das mich immer bei der Gartenarbeit verfolgt.
Ist ja auch viel einfacher, wenn ich die Insekten aufscheuche, als das selber zu tun.



Wie süss :)

 

das mich immer bei der Gartenarbeit verfolgt.
Ist ja auch viel einfacher, wenn ich die Insekten aufscheuche, als das selber zu tun.



Wie süss :)

Das wollte ich ja erst gar nicht glauben, bis gestern. Da hatte ich eine Amsel die ganze Zeit an meiner Seite, weniger als 1 Meter entfernt, als ich im Vorgarten geharkt und Löcher gebuddelt habe. Schlau!

 

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.