[Bergabbau-Challenge] Vom Mount-Everest zum Brocken - September 2011

Forum » German - Deutsch | Refresh | Search

Sort Options 

Complete Thread
Weiter geht's mit der BergABbauchallenge. Dies ist der September-Thread, hier könnt ihr von euren Vorhaben und Fortschritten erzählen, Tipps geben, Bücher verreißen oder hoch in den Himmel loben und euch die ein oder andere Anregung holen. Nebenbei baut ihr dann hoffentlich euren Mount TBR ab!

Deine Aufgabe des Monats:

BLAU, BLAU, BLAU

Coburg macht blau und wir diesen Monat auch. Vorrangig sollen natürlich BLAUE Bücher gelesen werden, dazu dann Bücher, die das Wort BLAU im Titel tragen, deren Beschriftung BLAU ist etc.
Wer mag, darf dann natürlich seine gelesenen, passenden Bücher gerne nach Coburg schicken.

VIEL SPAß!


______________________________________________________________________
In urlas Block könnt ihr eure Fortschritte eintragen:
http://vommounteverestzumbrocken.wordpress.com

______________________________________________________________________

Es zählen keine Ringe, Rays und Hörbücher!

Zur Erinnerung die Regeln:

1. Die Challenge geht von Januar bis Dezember 2011.

2. Jeden Monat wird ein Thema gewählt, zu dem mindestens ein passendes Buch aus dem Mount TBR gelesen werden muss. Dabei sollten vorrangig Bücher gewählt werden, die bis zum 31.12.2010 angeschafft wurden. Mögliche Themen können sein: "Lies Bücher, deren Autor mit K beginnt", "Lies Bücher von deutschen Autoren", "Lies Bücher, die etwas mit der Farbe rot zu tun haben (rotes Cover, Das Wort "rot" im Titel etc.)" o.ä. Dabei sollte das Thema auf keinen Fall genre-spezifisch sein (z.B. Lies eine Biografie, einen Krimi o.ä.). Ein Buch sollte mindestens geschafft werden. Sollte man keine entsprechenden Bücher haben- bitte kreativ sein: -) Ringe und Rays zählen NICHT, unregistrierte Bücher zählen!

3. Das neue Thema des Monats wird immer am letzten Tag des Vormonats bekannt gegeben. Jeder Teilnehmer darf sich als Themensteller zur Verfügung stellen. Wenn ich das neue Thema bekannt gegeben habe, lose ich am selben Tag jemanden aus, der das Thema im darauffolgenden Monat stellen darf und schreibe den bookcrosser an. Sollte ich innerhalb von 7 Tagen keine Antwort erhalten, wird der nächste ausgelost.

4. Die Challenge soll Spaß machen und helfen, bei manch riesigem MountTBR eine Auswahl zu treffen. Mehr nicht :-) Bitte verzeiht, wenn ich mich nicht regelmäßig melde (wobei ich versuche, dieses Jahr auch wieder mehr zu lesen), aber meine Maus (3 Monate) lässt mir nicht so viel Zeit für den PC. Falls es etwas Dringendes gibt (ich habe vergessen, das neue Thema bekannt zu geben o.ä.) dürft ihr mir gerne eine PM schicken, zum Mail abrufen komme ich fast jeden Tag!

5. Es gibt dieses Jahr einen Blog von Urla. Danke! Wer seine gelesenen Bücher lieber hier im Thread eintragen möchte, kann das auch!

6. Preise gibt es von Chrysalis441, Tiamat-muc, Pausenbrot und gatoleer

Chrysalis441 spendet:
Je einmal Flügel oder wahlweise Labels für
- das Buch mit dem längsten Titel im ersten Quartal
- das (subjektiv) schönste Thema im ersten Halbjahr

Tiamat-mucs Preis lautet wie folgt:
Ich würde ein Buch verlosen unter denjenigen Challengeteilnehmern, die mindestens 1 Buch für die Challenge in 2011 gelesen haben, das ich in meinem bisherigen Leseleben auch schon gelesen habe. Klingt kompliziert, ist es aber gar nicht - höchstens für mich, weil ich mich an die millionen Bücher erinnern muss (c:

Pausenbrot stiftet drei Preise:
Jeweils ein Buch meiner Wahl von dessen Wishlist bekommen:
Der Teilnehmer, der das schönste Monatsthema gestellt hat.
Der Themensteller in dessen Monat ich die meisten Bücher gelesen habe.
Der Teilnehmer, der im April – meinem Geburtstagsmonat - die meisten Bücher gelesen hat (Blog).

 

Erinnerungs-PMs und viel Spaß beim Lesen diesen Monat. Das Thema habe ich (auf Anregung eines Challenge-Teilnehmers) gestellt, weil es so schön zur Coburg-Aktion passt. Für nächsten Monat wird wieder gelost!

 

 

Bücher nach Coburg gegeben habe.
*wink* zu Lady-liberty: Ich glaube, du hast da eine gute Auswahl zu Hause :-))

 

Nachdem ich kein einziges Buch mit dem Wort "blau" im Titel habe, mußte ich also auf (ziemlich) blaue Cover ausweichen:

Half-blood blues von Esi Edugyan
http://www.bookcrossing.com/---/10059437/

Der Ausflug von Renate Dorrestein
http://www.bookcrossing.com/---/9753448

Die Glut von Sandor Marai
http://www.bookcrossing.com/---/8479500

Oase des Friedens von Evi Guggenheim Shbeta
http://www.bookcrossing.com/---/9744053

Der Träumesammler von Carrie Brown (ist gerade nicht aufzufinden, wem hab ich das wohl wann geliehen?)
http://www.bookcrossing.com/---/4010374

Solange der Haifisch schläft von Milena Agus
http://www.bookcrossing.com/---/8474387

Was längst vergessen schien von Sara MacDonald
http://www.bookcrossing.com/---/8302345

Kate Vaiden von Reynolds Price
http://www.bookcrossing.com/---/8111236

Schrei in der Nacht von Mary Higgins Clark
http://www.bookcrossing.com/---/8266266

Vergiss die Toten nicht von Mary Higgins Clark
http://www.bookcrossing.com/---/8265748

No Nest for the Wicket von Donna Andrews
http://www.bookcrossing.com/---/8218818

Urlaub mit Papa von Dora Heldt
http://www.bookcrossing.com/---/7487311

Der Matrose im Schrank von Hugo Hamilton
http://www.bookcrossing.com/---/7949201

Der erste Schnee in Brayner Bay von Anna Freedman
http://www.bookcrossing.com/---/7714773

Tannöd von Andrea Maria Schenkel
http://www.bookcrossing.com/---/7355862

Garde du Corps von Clemens Laar
http://www.bookcrossing.com/---/6387202

Morgen von Clemens Laar
http://www.bookcrossing.com/---/6387198

The Corfu Trilogy by Gerald Durell (unregistriert)

Jetzt kann ich bis morgen ausknobeln ob ich mit Donna Andrews oder doch lieber mit Clemens Laar beginnen möchte. Oder doch besser mit "half-blood blues"?

 

 

Reicht leider an "Meines Vaters Pferde nicht ran.
http://www.bookcrossing.com/---/6387198

(Bei Gelegenheit muß ich noch das natürlich blaue Titelbild einbinden. ;-)

 

http://www.bookcrossing.com/---/9753448

Wieder nur Durchschnittskost, *leichtseufz*.

 

http://www.bookcrossing.com/---/7487311

Macht Lust auf Nordseeinselurlaub :-))

 

http://www.bookcrossing.com/---/7949201/

Eigentlich wollte ich als nächste Half-blood blues lesen, aber jetzt muß ich mal was leichtes zu mir nehmen...
;-)

 

Da sind ein paar alte Schätzchen dabei, wird Zeit, dass die mal wieder vor die Tür kommen

ABGEBROCHEN - 2005: Sonderbare Europäer von Kramer (ganz blau) - http://www.bookcrossing.com/---/2558624
2009: In einem Monat, in einem Jahr von Sagan (ganz blau) - http://www.bookcrossing.com/---/6964033
2008:Wo waren Sie Dr. Highley? und Schrei in der Nacht (ganz blau) - http://www.bookcrossing.com/---/6443029
Den ersten von zwei Romanen in diesem Band GELESEN - 2008: Stolz und Vorurteil sowie Verstand und Gefühl von Jane Austen (Rücken und Hinterseite ganz blau, vorn etwa die Hälfte) - http://www.bookcrossing.com/---/6797331
GELESEN: 2010: Slam von Nick Hornby (graublau) - http://www.bookcrossing.com/---/7778630
GELESEN: 2010: Vergiss mich nicht von Tanya Michna (ganz blau) - http://www.bookcrossing.com/---/7988193

 

Mein eigener blauer Vorrat hält sich in Grenzen, weil ich natürlich schon kräftig gelesen habe, um die Teile dann im Oktober aus dem Haus zu kriegen. Was noch da ist, sind v.a. weihnachtliche Bücher (warum sind die eigentlich so oft blau??), aber ob ich im September schon darauf Lust habe, wird sich zeigen. ;-)

Über noch mehr blaue Bücher freuen wir uns natürlich sehr, es soll aber auf gar keinen Fall eine Verpflichtung daraus erwachsen! Is klar, ne? :-) Jede/r liest zum Spaß und wer seine gelesenen Bücher anderweitig verteilen will, dem sind wir ganz sicher nicht böse. *schwör*

 

Hallo!

Deine Aufgabe des Monats:

BLAU, BLAU, BLAU

Au fein, da finde ich mit Sicherheit mehr als im August. :-D

Bye,
DA-Cameron

 

Daine 8 yrs ago
Deutlich
weniger Titel als erwartet, aber mein monatliche 5-Titel-Auswahl habe ich zusammengekriegt ;o)

1. Paige, Death at Rottingdean
2. Wilhelm, The Unbidden Truth
http://www.bookcrossing.com/---/9930683/
3. Henry, Wettlauf durch die weiße Hölle
http://www.bookcrossing.com/---/7904514
(wenn der September wird wie der August, eine angemessene Lektüre *seufz*)
4. Stallwood, Unheil über Oxford
http://www.bookcrossing.com/---/8377053
5. Richards, Sehnsucht nach Neuseeland
http://www.bookcrossing.com/---/8464058

Mit dem letzten fange ich glaube ich an, steht schon ewig bei mir rum, klingt nach leichter Lektüre und hat eine angenehm große Schrift...

Edith 3.9.
Ich sammel dann auch gleich wieder hier die gelesenen Bücher.

Leseliste:
1. Stallwood, Unheil über Oxford
http://www.bookcrossing.com/---/8377053

abgebrochen:
Richards, Sehnsucht nach Neuseeland http://www.bookcrossing.com/---/8464058
Henry, Wettlauf durch die weiße Hölle http://www.bookcrossing.com/---/7904514

 

http://www.bookcrossing.com/---/4358128 = abgebrochen
Lucifer, blaues Cover
http://www.bookcrossing.com/---/6223930 = abgebrochen
The Missing, blaues Cover
http://www.bookcrossing.com/---/8112630
Die blaue Galeere, Titel und Cover

 

danke!

 

... bzw. blau aus. ich hoffe nur, dass ich in diesem Monat mehr zum Lesen komme.

 

Da wären:

J. Kästner: Die Farbe blau
B. Meyn: Der blaue Tod
A. Paasilinna: Der liebe Gott macht blau

Nach blauen Büchern schaue ich heute Abend, ich habe sicher einen ganzen Berg... :-)

 

"Blau, blau, blau sind alle meine Bücher...!" *sing* Nein, natürlich nicht alle. Aber ich komme auf ganze 14 Stück:

Douglas Adams - The Ultimate Hitchhiker's Guide
Douglas Adams - The Salmon of Doubt
Douglas Adams - The long dark Tea-Time of the Soul
Andreas Eschbach - Die Haarteppichknüpfer
Maike Hallmann - Pesadillas
Robert A. Heinlein - Reiseziel: Mond
Mary H. Herbert - Die letzte Zauberin
Wolfgang Hohlbein - Sturm
Peter Lorenz - Aktion Erde
Walter Moers - Der Schrecksenmeister
Naomi Novik - Drachenbrut
Michael Szameit - Drachenkreuzer Ikaros
Dario Vandis & Martin Kay - Engelszorn
John Varley - Noch mehr Voraussichten

Hmm, sehr Sci-Fi-lastig das Ganze. Mal schauen...

 

Dieser Monat lief recht gut. Ich habe bisher insgesamt 6 Bücher meines Mt. TBR 2010 abgebaut - 5 passend zum Thema und 1 weiteres für den Wunschlisten-Tag - und bin beim 7. bereits halb durch. Das sollte ich also noch schaffen bis zum Wochenende.
Desweiteren habe ich 5 Ringe/Rays und 1 Buch vom Mt. TBR 2011 geschafft. Zu irgendwas muss so eine Grippe ja gut sein! ;o)

Und hier noch die Berechnung zum Quartalsabschluss: Wenn ich meine Altlasten und meine Neuzugänge miteinander verrechne, komme ich zwar auf +2 Bücher, aber auch auf -11 cm. Ich habe zwar wieder mehr ungelesene Bücher, als am Anfang des Jahres, aber die sind ein klein wenig dünner, also schneller zu lesen. Ich betrachte das jetzt mal als Fortschritt! :o)

 

bin jedesmal erstaunt, was sich so alles bei mir verbirgt, wenn man genau hinschaut ;-)

Schattenfalter http://www.bookcrossing.com/---/8406659/ -> Cover
A life like others people http://www.bookcrossing.com/---/8442154/ ->Cover
Stern über Dublin http://www.bookcrossing.com/---/6236942/ -> Cover
Das Doppelleben des Jannick E. http://www.bookcrossing.com/---/8089794/
->Cover
Gut gegen Nordwind http://www.bookcrossing.com/---/7152290/ ->Cover
Hotel http://www.bookcrossing.com/---/9666501/ ->Cover
Der Tag mit Tiger http://www.bookcrossing.com/---/8026372/ ->Cover
Die kalte Legende http://www.bookcrossing.com/---/6433977/ ->Cover
Die blaue Bar http://www.bookcrossing.com/---/9851344/ ->Cover
Das rote Zimmer http://www.bookcrossing.com/---/7840435/ ->Cover
Cezanne gesucht http://www.bookcrossing.com/---/9951329/ ->Cover

mal schauen, worauf ich zuerst Lust habe ;-)

 

Gelesen:

"Der Himmel fängt über dem Boden an" von Thommie Bayer http://www.bookcrossing.com/---/4029856 - gibt es danach als Ray. Anmeldungen hier: http://www.bookcrossing.com/---/463539

"Erst denken, dann senden" von David Shipley
http://www.bookcrossing.com/---/8316761

tbc

 

habe aber, wenn man es nicht garzu eng sieht, doch einiges auf Lager. Genauere Sichtung muss noch erfolgen.
Jetzt erst mal "Die Entdeckung der Langsamkeit"

 

wingKYHwing 8 yrs ago
Coburg?
Die Aktion habe ich offenbar übersehen.
Kann da noch mal jemand etwa zu sagen bzw. einen Link posten?

 

Die Aktion habe ich offenbar übersehen.
Kann da noch mal jemand etwa zu sagen bzw. einen Link posten?

Wenn du mal hier schauen möchtest:
http://www.bookcrossing.com/---/461826/

Aber bitte fühlt euch bloß nicht verpflichtet, euere ausgelesenen blauen Bücher an mich zu schicken!! Wer es machen möchte - gerne.

Die anderen können dann ja persönlich kommen und beim Releasen helfen! *scherz* :-))

 

Oefjoerd 8 yrs ago
*lach*
Genau das habe ich mir für die Nicht-Challenge-Bücher für September vorgenommen... und kann jetzt diese für meinen Bergabbau nutzen... Klasse Thema!

Muss mal schauen, welche blauen Bücher sich für die Challenge eignen ;-)

 

Blau hatte ich ja schon mehrere im Titel, aber die sind alle schon weitergewandert.
Bis auf den Käptn' BLAUbär, der dafür besonders dick ist ;-)

Deshalb gibts erst mal was dünnes blaues - das wird nämlich vermutlich ein Ringe-Monat...

 

und dabei werden mir sage und schreibe sieben Sci-Fi Sammelbände helfen, die seit mindestens 2005 hier herumstehen.
Falls das zu einseitig werden sollte, kann ich noch ein wenig Fantasy nachlegen, z.B.:
Der Drache, der Graf und der Troll
Die Meister der Zitadelle
Der Nebeldrache
Die Hundejäger von Loyang
Rheingold
Der Hit wäre natürlich "Der Fluß aus blauem Feuer". Da ich die Otherland-Bände aber vermutlich nicht in einem Monat schaffe, bleibt dieser 2. Band wohl doch erst mal außen vor. Die Auswahl ist ja jetzt schon mehr als reichlich.

 

http://www.bookcrossing.com/---/2684261
ein Science-Ficiton von Philip José Farmer mit blauem Cover.

 

und nachdem ich im August ausgesetzt habe, bin ich im September mit neuem Elan dabei :)
Zur Auswahl mit blauem Cover/Buchrücken stehen:
“Clockwork or All Wound Up” von Philipp Pullman
http://www.bookcrossing.com/---/9999316/
“Resurrectionist” von James McGee
„Jane Austen und die Herren der Nacht“ von Stephanie Barron
„Ein gefährlicher Flirt“ von Suzanne Enoch
„Dr. Siri und seine Toten“ von Colin Collerill
„Saugfest“ von Steffi von Wolff
http://www.bookcrossing.com/---/9999298/
„Aus Versehen Prinzessen“ von Mary Janice Davidson
„Eine Liebe in den Highlands“ von Katie Fforde


Ich freu mich total :)

 

Urla 8 yrs ago
Wie passend ...
... der non-BC Schinken, den ich gerade lese (A Game of Thrones, 800+ Seiten) ist blau! :-)

 

*seufz* Nachdem das Krimiabo, an dem ich teilnehme, länger pausiert hat, wartet nun gleich ein ganzer Stapel für den Bergabbau ungeeignete Bücher auf mich, und dabei habe ich gleich vier oder fünf schöne "blaue" entdeckt! Aber wenigstens eines schaffe ich, "Blaues Gift" (Link folgt) - gestern angefangen und schon fast fertig ;o).

 

wingInawing 8 yrs ago
Schönes Thema
Ein Blick in meinen Bücherschrank gestern Abend hat mir gezeigt, dass ich wesentlich mehr blaue Bücher habe, als erwartet.

Anfangen werde ich mit dem Buch, das am längsten ungelesen bei mir rumsteht: "Die Teppichvölker" http://www.bookcrossing.com/---/10118814/

 

"Die Reise auf der Morgenröte" von C.S. Lewis (aus den Narnia-Chroniken)

http://www.bookcrossing.com/---/8480479

Blauer Rücken, hinten ist's auch sehr blau und auch das Cover ist ziemlich blau (Himmel und Meer)

 

Ich hätte nie geglaubt, dass mein regal wirklich so viele blaue Bücher beherbergt. Hier mal eine erste Liste der Bücher für September:

Das Geheimnis des Pater Brown http://www.bookcrossing.com/---/4001947/
Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod http://www.bookcrossing.com/---/4313194/
Stark wie dein Herz ist die Liebe http://www.bookcrossing.com/---/8354107/
Fesseln der Leidenschaft http://www.bookcrossing.com/---/6855957/
Casino Royal http://www.bookcrossing.com/---/4429500/

Die 5 Bücher nehme ich mir mal für September vor - mal sehen wie viele es wirklich werden neben den Ringen, die sich hier gerade stauen.

 

Ich habe immerhin schon zwei der Bücher die ich mir vorgenommen habe geschafft:

Casino Royal http://www.bookcrossing.com/---/4429500
Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod http://www.bookcrossing.com/---/4313194

Außerdem habe ich Das Geheimnis des Pater Brown http://www.bookcrossing.com/---/4001947 nun endgültig aussortiert.

Mal sehen, ob ich noch mehr schaffe...

 

Agatha Christie: Mord im Pfarrhaus
http://www.bookcrossing.com/---/8474184/
Es gibt Besseres von ihr. Immerhin kann ich jetzt das Buch auswildern, ohne das Gefühl zu haben, dass mir evt. etwas dadurch (z.B. fürs Wiederlesen) entgeht. ;-)

 

von Eva Almstädt, ein prima Krimi aus/in Lübeck, wo ich auf unserer diesjährigen Urlaubshinreise das erste Mal kurz war:
http://www.bookcrossing.com/---/4867162/

 

http://www.bookcrossing.com/---/7866625

Der Monat beginnt wie so oft mit einem Abbruch.

 

 

Mit Begeisterung gelesen: Hell's Angel
http://www.bookcrossing.com/---/8622121

Völlig unbeeindruckt abgebrochen: Wer bin ich - und wenn ja, wie viele?
http://www.bookcrossing.com/---/8134779

 

"Helden wie wir" ist auch nicht mein Fall
http://www.bookcrossing.com/---/8461255

 

 

Die Entdeckung der Langsamkeit von Sten Nadolny: http://www.bookcrossing.com/---/6946055 habe ich gelesen und auf die Reise geschickt.

Außerdem habe ich endlich meine August-Bücher im Blog eingetragen und dabei festgestellt, dass im Juli keine Einträge mehr vorhanden sind und im September auch gähnende Leere herrscht. Weiß da jemand was genaueres?

 

Karlsson vom Dach von Astrid Lindgren, (nicht registriert und seit Ewigkeiten TBR) (blaues Cover) Mir hat Karlsson's Art nie so richtig gefallen, weshalb ich das Buch nie zuende gelesen hatte. Leider ist er mir auch jetzt nicht sympathischer geworden, auch wenn nun wenigstens der MTBR mal wieder eins geschrumpft ist.

Und es wurde Nacht von Birgit C. Wolgarten (blaues Cover), Regionalkrimi auf Rügen/Hiddensee
http://www.bookcrossing.com/---/6387103

 

Der Zauber von Tschardain von Marion Zimmer Bradley (blaues Cover)
http://neckarhex.dreamwidth.org/72274.html

 

"Der Koboldspiegel" von C.J. Cherryh

http://www.bookcrossing.com/---/2277182

Es stand fast sieben Jahre ungelesen bei mir rum - noch dazu war es ein fremdregistriertes!

Es ist soooo alt, dass es noch kein Cover-Image hat, aber der Rücken ist ganz blau (bis auf den Titel) und Front- und Backcover sind auch überwiegend blau - mit einer roten Box bzw. einer Fantasy-Style-Zeichnung vonMarmor- oder grauen Stein-Ruinen (Hintergrund aber wieder bläulich).

 

so viele habe ich davon. So wie es aussieht, wird es allerdings wieder ein Monat der Abbrüche: 2 Bücher habe ich gelesen und 4 abgebrochen. Aber was soll's: Abbau ist Abbau!

 

von Arnaldur Indridasson, blaues Cover:
http://www.bookcrossing.com/---/8065699

 

Ich hatte einen schlechten Lesemonat. Immerhin habe ich ein dünnes, blaues geschafft.

 

"Blinder Neid" von Matti Y. Joensuu habe ich noch durchgelesen.

 

Rheingold von Stephan Grundy http://www.bookcrossing.com/---/7772512

Und dass ich schon so lange daran lese spricht diesmal für das Buch, weil mich die Geschichte so sehr beschäftigt, dass ich nicht einfach drüber weg lesen kann.
Wird wohl noch ein Weilchen dauern. Aber ich freu mich drauf.

 

von Joanne K. Rowling - ich hab es seit dem Erscheinungsdatum 2008, bisher aber immer nur mal durchgeblättert. Wegen des schönen blauen Covers wurde es nun endlich mal komplett gelesen und hat glatt nochmal neue Erkenntnisse vermittelt.
http://www.amazon.de/---/ref=sr_1_1?...

 

... diesen Monat wieder nur eins geschafft:

http://www.bookcrossing.com/---/10118927/

Meine vielen Ringanmeldungen verzögern den Bergabbau. Aber immerhin halt ich tapfer durch und hab bisher noch keinen Monat gar kein Buch für die Challenge gelesen.

 

und freue mich jetzt auf das Oktober Thema!

 

http://www.bookcrossing.com/---/10158272 Todes-Flug UA93
http://www.bookcrossing.com/---/9725879 Death of a Valentine
beide mit blauem cover

 

Das eine Buch, dass ich eigentlich hätte lesen wollen, musste verschiedenen anderen weichen :-)
Nächsten Monat dann eben.

 

wingKYHwing 8 yrs ago
Diesmal nur eins
eingetragen...
War ein "Ich lese Ringe und neue Bücher" Monat.
Aber immerhin das "Pflichbuch" ;-)

 

aber immerhin eins hab ich geschafft. Leider hab ich aber meinen Vorsatz damit gebrochen, dass ich in jedem Monat ein Bookcrossing-Buch schaffen will :-( Nunja, immerhin habe ich eins für diese Challenge gelesen.

 

ein paar Ringe, einiges für den Adventskalender und zwischenzeitliche Leseunlust kamen dazwischen. Das war für mich eher ein wenig-Lese-Monat, also auf ein Neues :-)

 

6 Bücher (eins davon 800+ Seiten dick) für die Challenge und 3 Ringbücher.

 

Lisa See, Tod am Jangtse
http://www.bookcrossing.com/---/3948167

Robert Wilson, Die Toten von Santa Clara
http://www.bookcrossing.com/---/4989144

Charlotte MacLeod, Der Rauchsalon
http://www.bookcrossing.com/---/5060735

 

Mache ich eigentlich etwas falsch? Im Blog gibt es bei meiner Ansicht weder eine Tabelle im Juli (dort hatte ich schon eingetragen) noch im September. Was stimmt da nicht ?

Dann die Bücher wenigstens hier:
1. Der Mensch ist ein großer Fasan auf der Welt - Herta Müller: http://www.bookcrossing.com/---/8386004
2. Silberschuld - Luise Rinser: http://www.bookcrossing.com/---/8057205
3. Der Grenzgänger und Der weiße Anzug - Mario Adorf: http://www.bookcrossing.com/---/7538485
4. Ewigkeitsgasse - Frederic Morton: http://www.bookcrossing.com/---/6928552

 

aber das war spannend!
Da ich mir schon seit Monaten keine Zeit für den Blog genommen habe, will ich es wenigstens hier eintragen:
John J. Nance - Tödlicher Gegenwind
http://www.bookcrossing.com/---/10200336

 

Rheingold von Stephan Grundy.
In der Mitte zog es sich ein wenig, aber gegen Ende nahm die Geschichte noch mal richtig Fahrt auf.
Jetzt kann ich mich beruhigt dem Oktober-Thema zuwenden ...

 

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.