Thriller Abo 2011/12 - Runde 4

Forum » German - Deutsch | Refresh | Search

Sort Options 

Complete Thread
Hallo,

da ich leider den Start des aktuellen Thrillerabos 3 im letzten Jahr verpasst habe, möchte ich gerne beim nächsten Thrillerabo 4 dabei sein und übernehme hierfür auch gerne die Organisation.

Da ich sowas noch nie gemacht habe, bitte ich eventuelle Fehler zu entschuldigen. Die grundsätzliche Organsation kenne ich von der Teilnahme an zwei Krimiabos sowie dem Hörbuchabo, die es mir ermöglicht haben, spannende neue Krimis zu lesen/hören, die vielleicht sonst nie durch meine Leselotte oder über meinen MP3-Player gewandert wären ;-)

Das Thrillerabo 4 soll am 01. November 2011 starten.

Hier noch der Link zum letztjährigen Thriller Abo 3:
http://www.bookcrossing.com/---/424611/
Weitere Threads zum Thema findet Ihr, wenn Ihr nach "thriller abo" im Titel über die Forensuche schaut.

Ich werde mir erlauben, diesen Thread regelmässig nach oben zu schubsen.

Ablauf:
=======

Im Prinzip ist das ganze aufgebaut wie ein Ring:

Jeder der zwölf Teilnehmer schickt ein Buch los, was er/sie gerne mag. Besonders gut ist es hierbei Bücher auszuwählen, die sehr aktuell sind, damit die Wahrscheinlichkeit geringer ist, dass sie viele schon kennen. Ausserdem ist es sinnvoll, die Seitenzahl im Auge zu behalten - ich denke so bis zu 500 Seiten hat ein Standardthriller - es macht wenig Sinn einen 1000-Seiten-Thriller ins Abo zu schicken, der dann aufgrund der 1-Monats-Begrenzung nicht gelesen werden kann. Im Abo sollten sich auch bitte keine Teile von Serien, die nicht unabhängig voneinander gelesen werden können, befinden.

Die Bücher werden jeweils >>>zum<<< Monatsanfang verschickt. Das heisst also, jeder verschickt ein Buch an einen festgelegten Teilnehmer und jeder erhält am Monatsanfang ein Buch von einem festgelegten Teilnehmer. Am Ende des Jahres kehrt dann das eigene Buch zu einem zurück.

Um ausschliessen zu können, dass nicht zwei gleiche Bücher im Abo sind, werden die Initialen des Autors sowie der Anfangsbuchstabe des Titels und das Herkunftsland des Autors an die Organisatorin geschickt. Da ich selber beim Abo mitmache, möchte ich mir den Überraschungseffekt nicht verderben, indem ich im Vorfeld schon weiss, welche Bücher im Rennen sind.

Ausserdem schickt jeder Teilnehmer mir seine Postadresse. Nur ich habe dann alle Postadressen und werde Eure Postadresse nur jeweils dem nächsten Teilnehmer vor Euch in der Reihe weitergeben, damit die Bücher an Euch geschickt werden können.

Idealerweise hat das Abo 12 Teilnehmer, so dass das Abo ein ganzes Jahr läuft. Je nach Teilnehmeranzahl läuft das ganze dann mehr oder weniger Monate.


Im übrigen gilt grundsätzlich:
==========================

Das monatliche Buch ist jeweils so wegzuschicken,dass es am ersten des Monats bereits beim nächsten Teilnehmer ist. Es ist nicht so gedacht, dass das Buch erst am ersten des Monats losgeschickt wird.

Das monatliche Buch wird weitergeschickt, egal ob es gelesen wurde oder nicht. Es kommt immer wieder mal vor, dass man ein Buch schon kennt (das ist dann Pech) oder dass man aus irgendwelchen gerechtfertigten Gründen keine Zeit dazu hatte, das Buch zu lesen. Bitte auch dann weiterschicken, da ansonsten das Abo in Stocken kommt und alle nachfolgenden Teilnehmer davon betroffen sind!

Bitte bei Erhalt und bei Versand des Buches jeweils einen Journaleintrag machen. Besonders freut es auch den Versender, wenn ihr kurz darüber schreibt, was Euch an dem Buch (nicht) gefallen hat.

Wenn es irgendwo Probleme gibt, bitte gleich Mail an mich schicken. Ich versuche dann mit Euch das Problem zu lösen.


Interessierte schicken bitte eine PM an mich mit folgenden Angaben:
===================================================================
- Emailadresse
- Angabe des Autors (nur Anfangsbuchstaben)
- Angabe des Titels (nur Anfangsbuchstaben)
- Herkunftsland des Autors
- Postadresse an die das Abo-Buch geschickt werden soll
- sonstige Bemerkungen (wie zB Reihenfolgenwünsche etc)

So, das war jetzt zwar ein bisschen viel und sieht ganz umfangreich aus, aber ich hoffe, das war verständlich erklärt und beantwortet offene Fragen.
Und jetzt freue ich mich auf Eure Rückmeldungen.

 

Ja, ich möchte gerne mitmachen :) Gute Idee mit den Anfangsbuchstaben!

 

Ich auch bitte !Mit der Auswahl des Buches hat es doch wohl noch ein wenig Zeit oder?

 

Bis jetzt habe ich noch nie bei einem Abo mitgemacht, aber bei einem Thriller-Abo wäre ich gerne dabei. Reicht es, wenn ich die PM ungefähr in zwei Wochen schicke? Ich bin nämlich jetzt dann eine Weile nicht erreichbar und so hätte ich auch noch in Ruhe Zeit, meine Thriller zu sichten.

 

Ich setze Euch hier schonmal auf eine Liste - fix wird die Teilnahme jedoch erst, wenn Ihr mir eine PM geschickt habt.
Die Auswahl des Buches hat noch Zeit, aber bis Sonntag, 23. Oktober spätestens sollte das Buch feststehen. Falls dann doppelte Bücher dabei sind, muss ja noch die Zeit sein, ein anderes auswählen oder kaufen zu können. Dafür sollte aber wohl eine Woche genügen.

Bis jetzt dabei:
===============
01. mosaique (Organisation - Buch noch offen)
02. Rabe7 (PM erhalten - Buch noch offen)
03. ShuiTa (PM erhalten - Daten komplett)
04. maralee (PM erhalten - Daten komplett)
05. Primel
06. Bonnie
07. tyrgar (PM erhalten - Daten komplett)
08. BunteAmsel (PM erhalten - Daten komplett)
09. DA-Cameron (PM erhalten - Daten komplett)
10. joinmephisto (PM erhalten - Daten komplett)

Ich werde versuchen, diese Liste regelmässig zu aktualisieren - so seht Ihr dann auch, falls eine PM mich nicht erreicht haben sollte.

 

Ich werde versuchen, diese Liste regelmässig zu aktualisieren - so seht Ihr dann auch, falls eine PM mich nicht erreicht haben sollte.
Ich hab Dir meinen Titel gestern Abend pmt. Kein Stress, wollte auf keinen Fall Hektik verbreiten, nur, falls die pm nicht angekommen ist..

So, und jetzt hol ich das Buch von der Buchhandlung ab :D

 

Primel 7 yrs ago
Ich mache
auch gerne wieder mit!

 

ich mache auch gerne wieder mit. Ich würde nur das Erscheinungsjahr etwas eingrenzen. Gerade bei Thrillern ist sonst die Gefahr, daß man es schon kennt groß. Vielleicht sollte man auch besonders bekannte und gängige Autoren ausschließen? Ihr könnt ja mal diskutieren...

Die Auswahl möchte ich auch gerne noch verschieben - ist ja noch viel Zeit :-)

 

Ich würde nur das Erscheinungsjahr etwas eingrenzen.

Hmm, das hier
Besonders gut ist es hierbei Bücher auszuwählen, die sehr aktuell sind, damit die Wahrscheinlichkeit geringer ist, dass sie viele schon kennen.

steht ja schon in den Aboregeln.

Ich verstehe Deine Bedenken gut, aber brauchen gestandene BCer noch eine konkrete, zahlenmäßige Eingrenzung?

Ich meine, hier sind Thrillerfans unter sich, und sicher macht sich jede/r Gedanken, welchen Thriller andere Fans noch nicht gelesen haben könnten ;)

 

Eine ganz andere Möglichkeit wäre natürlich auch, die Abo-Bücher vor dem Abo öffentlich zu machen. Das hat zwar den Nachteil, dass man nicht mehr überrascht ist. Aber demgegenüber stehen meiner Meinung nach doch einige Vorteile:

- man weiss im Vorfeld, welcher Thriller bei einem im nächsten Jahr noch landet, so dass man ihn sich nicht als Buch/Hörbuch besorgen oder sich an diesbezüglichen Ringen/Rays beteiligen muss

- man kann im Vorfeld schon feststellen, ob ein Thriller schon bereits von mehr als 2 Personen gelesen (Anzahl hängt natürlich von Gesamtteilnehmerzahl ab) wurde, so dass er halt nicht als Abothriller in Frage kommt.

- man kann zB auch evtl. die Reihenfolge tauschen, wenn es sich um Thriller einer Serie handelt. Natürlich sollte jeder im Abo verwendete Thriller unabhängig von einander gelesen werden können!

Was haltet Ihr davon?

 

ich finde es nicht so schlimm, wenn ich mal ein Abobuch schon kenne. Teile von Serien würde ich vom Abo eher komplett ausschließen.

 

ich finde es nicht so schlimm, wenn ich mal ein Abobuch schon kenne. Teile von Serien würde ich vom Abo eher komplett ausschließen.


Das finde ich schwierig, gerade bei Thrillern. Wenn die "Fälle" unabhängig voneinander zu lesen sind, würde ich eine Reihe von Büchern mit einer bestimmten Ermittlerperson z.B. nicht als "Serie" ansehen, sondern eher als "Reihe". Oder?
Wenn Serie/Reihe komplett ausgeschlossen werden, bekomme ich ein Problem. Ich persönlich neige dazu, mich bestimmten Reihen anzuhängen und diese zu mögen...
Serie im Sinne von "ist nur in einer bestimmten Reihenfolge und am Stück lesbar" ist hier klar fehl am Platz, denke ich.

 

In der Eingangsbeschreibung habe ich geschrieben:
Im Abo sollten sich auch bitte keine Teile von Serien, die nicht unabhängig voneinander gelesen werden können, befinden.


Sofern sich daher die Bücher inhaltlich unabhängig voneinander lesen lassen und Voraussetzung für das Verständnis nicht der vorhergehende Band ist, sehe ich in Büchern, deren Ermittlerperson sich durch mehrere Reihen zieht, kein Problem.

 

finde ich sehr gut aus genau den von dir genannten Gründen!

 

gerade bei den Abos halten sich doch alle immer schön an die Regeln...

 

*schubs*

 

Ich hätte - entgegen meiner ursprünglichen Begeisterung für die Anfangsbuchstabenlösung - ein Argument dagegen:

Naturgemäß kommen einige Titel erst Monate später beim Abonenten an. Doof wäre, wenn man sich den Thriller gerade in der Zwischenzeit selbst gekauft hätte. Ich weiß nicht wie es bei Euch ist, ich lebe nicht von BC allein, für Spontankäufe beim Buchhändler bin ich immer gut, wenn mich ein Titel anlacht...

Natürlich könnte man dem vorbeugen, indem man sich einen Zettel mit den Kürzeln ins Portemnnaie legt und vor dem Kauf vergleicht... ;)

@Bonnie:
gerade bei den Abos halten sich doch alle immer schön an die Regeln...
Ja, bis jetzt lief das überraschend und wohltuend gut! :)

 

die Idee finde ich gut, hoffe, ich kriege das dann geregelt ;-) ein wenig Zeit ist ja noch, das Buch auszusuchen...

Frage: muß ich das Buch, das ich einbringe, vorher gelesen haben, oder kann ich es auch zum Schluß, wenn es wieder bei mir angekommen ist, lesen?

tyrgar :-)

 

wingtyrgarwing 7 yrs ago
@mosaique:
PM ist unterwegs...

 

Frage: muß ich das Buch, das ich einbringe, vorher gelesen haben, oder kann ich es auch zum Schluß, wenn es wieder bei mir angekommen ist, lesen?
Hmm, ich möchte da mosaique nicht vorgreifen, aber überleg doch mal: ein Abobuch ist ja auch immer eine Art Empfehlung von demjenigen, der es einbringt. Es wäre schon schön zu wissen, daß der Teilnehmer, der das Buch auf die Reise schickt, es auch klasse gefunden hat :)

 

Das Thriller Abo hört sich spannend an und ich würde gerne teilnehmen, wenn ich darf. Ich fände es auch prima, wenn die Buchtitel nicht vorher bekannt wären.

 

Ich habe die Liste ergänzt - jetzt sind wir schon zu acht, fein!

Mir ist es egal, ob Ihr das Buch vorher gelesen habt oder nicht - ich habe schon beides gemacht: Buch ungelesen weggeschickt und gelesen. Ich finde nicht, dass das eine grosse Rolle spielt und überlasse das daher Euch, wie Ihr hier handeln möchtet.

 

Hallo!

Ich würde auch gern mitmachen, muß aber noch nach einem geeigneten Buch suchen....

Und wie aktuell ist eigentlich "sehr aktuell"? Nur 2011, 2011/10, ... ?

Bye,
DA-Cameron

 

Ich habe absichtlich keine Jahresangabe genannt, da ich der Meinung bin, dass es auch ältere sehr gute Thriller gibt. Mit einem sehr aktuellen Thriller hat man halt gute Chancen, dass der noch nicht so weit verbreitet und noch nicht von sehr vielen gelesen wurde. Würde man zB Sakrileg von Dan Brown ins Abo schicken wollen, wäre die Wahrscheinlichkeit doch sehr hoch, dass das schon von einigen gelesen wurde.
Insofern möglichst aktuell oder möglichst "unbekannt" ;-)

 

Hallo!

Ich habe absichtlich keine Jahresangabe genannt, da ich der Meinung bin, dass es auch ältere sehr gute Thriller gibt. (...) Insofern möglichst aktuell oder möglichst "unbekannt" ;-)

Okay, dann schaue ich mal, ob ich ein passendes Buch finde. :-)

Bye,
DA-Cameron

 

ins abseits gerutscht!
Ich möchte sehr gerne wieder mitmachen, brauche aber noch ein paar Tage um das Buch zu besorgen. Ist das ok?
Melde mich, sobald ich es habe bei dir!

LG joinmephisto

 

@joinmephisto:
Ich habe Dich mit auf die Liste gesetzt, bitte schicke mir noch Deine Adresse sowie die Emailadresse. Danke :-)

 

.

 

wo steht denn die Teilnehmerliste?


Im fünften Posting von oben bei Sortiermöglichkeit "Baumstruktur vollständig".

 

*schubs*

 

man lernt neue Bücher kennen - wenn man mal eins zeitlich nicht lesen kann wird es halt ungelesen weitergeschickt. Das sollte kein Hinderungsgrund sein hier mitzumachen

 

Ich würde gerne mitmachen, wenn die Plätze immer noch frei sind. Bitte gib mir eine Rückmeldung dazu :) Danke!

 

noch bekommen?

 

Ja super! Damit haben wir das Jahr voll, das ist klasse!
Habe Euch, Lilifee5 und goldpet, mit auf die Liste gesetzt. Bitte schickt mir eine PN mit Euren Adressdaten (Postadresse und Email) sowie dem Buch, das Ihr ins Abo schicken wollt.

 

Leider kann ich den Beitrag, der oben die Liste enthält, nicht mehr bearbeiten.
Daher hier nochmal die aktuelle Liste:

Dabei:
===============
01. mosaique (Organisation - Buch noch offen)
02. Rabe7 (PM erhalten - Daten komplett)
03. ShuiTa (PM erhalten - Buch noch offen)
04. maralee (PM erhalten - Daten komplett)
05. Primel (PM erhalten - Daten komplett)
06. Bonnie (PM erhalten - Daten komplett)
07. tyrgar (PM erhalten - Daten komplett)
08. BunteAmsel (PM erhalten - Daten komplett)
09. DA-Cameron (PM erhalten - Daten komplett)
10. joinmephisto (PM erhalten - Daten komplett)
11. Lilifee5 (PM erhalten - Daten komplett)
12. goldpet (PM erhalten - Daten komplett)

 

...Wieso kommt sowas immer, wenn ich im Urlaub bin????

Ich will auch!!!!!!

Edith sagt mit grade, dass es besser ist, alle ganz genau zu lesen: Es sind ja Bücher....ich möcht ja hören;-) Zumindest bei Thrillern*grins*

 

winggoldpetwing 7 yrs ago
Daten
Habe gerade meine Daten geschickt. War ein paar Tage verhindert.

 

Fein, so wie es aussieht, habe ich von allen bis auf Primel die Daten und das Buch erhalten. Wenn ich alles richtig notiert habe, ist auch kein doppeltes dabei.

Ich hoffe, das Primel sich auch noch meldet, damit es bei den zwölfen bleibt.

Wenn die Daten von Primel noch eintrudeln, werde ich eine Mail verschicken an alle mit den Adressdaten des Nachfolgenden. Noch ist ja ein bisschen Zeit ;-)

 

Ich kann mir grad nicht vorstellen, wie, aber könnte man nicht irgendeine Art von Nummerierung anbringen? Post-its o.ä., ausgehend von Deiner Anfangsreihenfolge?

Beim letzten Krimiabo war das manchmal sehr verwirrend, wenn die Bücher in der falschen Reihenfolge eintrafen, weil zwei zusammen verschickt wurden und danach das zuerst gelesenen auch zuerst weiterging. Hmm, das koingt beim Erklären noch verwickelter...

 

Ich kann mir grad nicht vorstellen, wie, aber könnte man nicht irgendeine Art von Nummerierung anbringen? Post-its o.ä., ausgehend von Deiner Anfangsreihenfolge?


Mmmmhhh... wenn jeder sein Buch entsprechend der Liste oben mit einer Nummer versieht bzw. die Nummer auch in den Journaleintrag reinschreibt, dann weiss zB Bonnie, dass ihr erstes Buch die Nr. 05 sein muss und dann weiter runter bis 01. dann gehts bei 12 weiter bis sie ihr eigenes Buch 06 wieder hat. Wenn dann Buch 01 vor Buch 02 kommt, weiss sie, dass die Reihenfolge nicht stimmt...
Würde das die Sache klarer machen?

Sinn macht in jedem Fall, wenn jeder in den Journaleintrag, bevor er das Buch losschickt, die ganze Reihenfolge nochmal reinschreibt. Dann kann man nämlich beim Registrieren des Buches auch die Reihenfolge sehen.

 

Würde das die Sache klarer machen?

Auf jeden Fall. Ich hab jetzt die Reiseroute ins Journal aufgenommen und meine Nummer per kleinem Post-it reingeklebt (wobei mir meine letzte Errungenschaft, Prit-Glue-i, http://www.prittworld.com/---/glue-roller.html sehr zu Gute kam, mit dem kann man nämlich auch den nicht klebenden Teil des Post-its wiederablösbar ankleben ;)

Der Tipp stammt übrigens von ParadizeApple, die damit die Adressdoppel in reisenden Büchern "unrausfallbar" macht, danke dafür :)

 

Ich kann mir grad nicht vorstellen, wie, aber könnte man nicht irgendeine Art von Nummerierung anbringen? Post-its o.ä., ausgehend von Deiner Anfangsreihenfolge?


Mmmmhhh... wenn jeder sein Buch entsprechend der Liste oben mit einer Nummer versieht bzw. die Nummer auch in den Journaleintrag reinschreibt, dann weiss zB Bonnie, dass ihr erstes Buch die Nr. 05 sein muss und dann weiter runter bis 01. dann gehts bei 12 weiter bis sie ihr eigenes Buch 06 wieder hat. Wenn dann Buch 01 vor Buch 02 kommt, weiss sie, dass die Reihenfolge nicht stimmt...
Würde das die Sache klarer machen?

Sinn macht in jedem Fall, wenn jeder in den Journaleintrag, bevor er das Buch losschickt, die ganze Reihenfolge nochmal reinschreibt. Dann kann man nämlich beim Registrieren des Buches auch die Reihenfolge sehen.




Ich bin nun vollends verwirrt... Irgendwie habe ich nicht verstanden, welche Reihenfolge ich jetzt wo vermerken soll. Leider weiß ich nicht, an welcher Stelle ich auf dem Schlauch stehe, kann mir das nochmal jemand erläutern?

tyrgar :-)

 

Ich bin nun vollends verwirrt... Irgendwie habe ich nicht verstanden, welche Reihenfolge ich jetzt wo vermerken soll. Leider weiß ich nicht, an welcher Stelle ich auf dem Schlauch stehe, kann mir das nochmal jemand erläutern?
http:
Ist nicht so wild.
Hier http://www.bookcrossing.com/---/7350117 ist mosaiques Reihenfolge, Du könntest also ein Post-it mit der Nummer 7 in Dein Buch einkleben oder mit weichem Bleistift einschreiben.

In den Journaleintrag Deines Buches kopierst Du einfach die geplante Reiseroute,

07. tyrgar
08. BunteAmsel
09. DA-Cameron
10. joinmephisto
11. Lilifee5
12. goldpet
01. mosaique
02. Rabe7
03. ShuiTa
04. maralee
05. Primel
06. Bonnie

Weiß nicht, ob jeder das noch mal individuell ab 1) durchnummerieren sollte, ich habe es bei meinem Buch nicht getan.

 

Noch jemand, der gerne mitmachen möchte? Es macht auch nichts, wenn es mehr als 12 sind... von Primel habe ich bislang nichts gehört...

Edit: Primel hat mir die Daten nochmal per PN geschickt - alles ok.

 

Ich habe jetzt alle Adressen per Email versendet, jeder sollte jetzt die Adresse des Teilnehmers haben, der nach ihm in der Liste steht.
Abostart ist der 01.11.11 - das ist ein Dienstag. Ich freu mich schon!

 

Ich habe jetzt alle Adressen per Email versendet, jeder sollte jetzt die Adresse des Teilnehmers haben, der nach ihm in der Liste steht.
Abostart ist der 01.11.11 - das ist ein Dienstag. Ich freu mich schon!

Ich hab meine Mail schon, *lobloblob*, alles nochmal excellent erklärt :)
Nun muß ich mein eigenes Buch nur noch *lesen*, naja, geht scho, der erste Band war klasse, und wenn ein Buch schon einmal gelesen ist haben die Nachleser vielleicht nicht mehr so viel Angst, was kaputt zu machen.

Ich freu mich auch drauf!

 

Danke - nun hab ich's glaub ich, auch verstanden. Super Organisation! Danke!

 

Deine mail ist angekommen, mosaique. Ein dickes Lob für perfekte Organisation!

 

Mein Buch ist unterwegs... *hibbel* Bin schon sehr gespannt...

Bye,
DA-Cameron

 

bin auch schon gespannt

 

wingtyrgarwing 7 yrs ago
Vorfreude
Mein Buch hat sich gestern auf den Weg gemacht. Bin mal gespannt, versuche momentan, nicht jeden Krimi / thriller, der mich anspricht, zu kaufen, denn wer weiß, was so im nächsten Jahr bei mir Rast macht... ;-)

tyrgar :-)

 

Mein Buch ist auch unterwegs. Wollen wir so einen editierbaren Angekommen/Losgeschickt - Thread zur Übersicht aufmachen, den man dann mit Lesezeichen speichert? Oder diesen hier benutzen?

 

für die Übersichtlichkeit wäre auch ein neuer thread vorstellbar, aber ich kann auch mit diesem hier weiterarbeiten. Editierbar? was heißt das? "als Lesezeichen speichern" kann ich immerhin schon ;-)

tyrgar :-) *hibbel*

 

Editierbar? was heißt das?

"Editieren" heißt Deinen Beitrag nachträglich ändern. Zum Beispiel wegen Rechtschreibfehlern oder weil Du was vergessen hast oder hinzufügen willst, oder was auch immer.

Dazu klickst Du unter Deinem Beitrag auf "bearbeiten". Sollte der "Bearbeiten-Button" schon verschwunden sein, Beitrag direkt auf die Überschrift anklicken, falls es nicht gleich klappt, noch mal auf F5 (Tastatur) drücken, dann sollte "bearbeiten" wieder anklickbar sein.

Falls es so nicht geht: in der Browserzeile manuell ein /edit hinzufügen.
Bei mir sähe das hier so aus: http://www.bookcrossing.com/---/462xxx /edit ohne das Leerzeichen.

 

Bei den Abos, bei denen ich bislang dabei war, hat sich ein solcher "Extra-Thread" nie gelohnt. Am Anfang hat noch jeder geschrieben, wann er was weggeschickt und wann was bei wem angekommen ist, aber das verliert sich schon beim 2. oder 3. Mal...
Ich denke, es ist ok, bei Fragen oder Problemen diesen Thread hier weiter zu verwenden. Da ist dann alles schön beisammen ;-)

Aber wenn Ihr wollt, mache ich auch einen Extra-Thread auf...

 

Aber wenn Ihr wollt, mache ich auch einen Extra-Thread auf...


Wegen mir mußt Du das nicht. Hab's jetzt 24 Monate lang geschafft, meine Abos weiterzuschicken, muß nicht sein, daß man da jedes Mal noch den Fred raussuchen und "abgeschickt" - "angekommen" schreiben muß. Außerdem wär das dann noch ein Thread, der monatlich tagelang oben rumlungert und andere Beiträge in den Abgrund schickt...

 

Nachdem ich nochmal drüber nachgedacht habe, würde ich auch sagen, es reicht, angekmmen / abgeschickt und co. hier weiter zu führen, für mich braucht's keinen neuen thread.

Und danke für die Editieranleitung!

tyrgar :-)

 

Die olle Amsel braucht für ihr Löcherhirn eine Gedächtnisstütze, sorry :-)
Also:
Novemberbuch:
Buch 8 abgeschickt 25.10.11/angekommen
Buch 7 bei mir angekommen
------
Dezemberbuch:
Buch 7 abgeschickt 18.11.11/angekommen
Buch 6 bei mir angekommen
-------
Januarbuch:
Buch 6 abgeschickt 22.12.11
Buch 5 bei mir angekommen
-------
Februarbuch:
Buch 5 abgeschickt 12.1.12
Buch 4 angekommen
-------
Der März der März, oh Graus oh Schreck. Überblick verloren. Aber anscheinend passt noch alles :-)

 

Mein Thriller Abo Buch ist heute angekommen, danke fürs Schicken. Am Anfang habe ich mir noch gedacht, wie kann es passieren, dass Bücher sich überholen? Man bekommt ein Buch, liest es schickt es weiter und jetzt stehe ich selber vor einem "Problem".

Also, ich kenne das Buch bereits (kann ja passieren) aber ich habe mein eigenes Exemplar selbst verringt, deswegen weiß ich, dass meine Nachfolgerin es auch schon kennt. Wäre also sinnlos, das Buch an sie weiter zu schicken, außer sie möchte es unbedingt nochmal lesen. Was jetzt? Übernächste Adresse anfragen und weiter schicken, natürlich in Absprache mit meiner Nachfolgerin? Oder noch ein oder zwei Monate warten? Ich meine manch einer freut sich ja, wenn der Nachschub schneller kommt bzw. man etwas mehr Zeit zum Lesen hat. Was meint ihr?

 

Mhh, ich würde bei Bonnie anfragen, ob sie das Buch jetzt gleich haben mag oder lieber erst zu dem Zeitpunkt, wo sie es eigentlich bekommen hätte. Ausserdem sollte Bonnie dann eben darauf achten, dass das Buch dann schlussendlich in der richtigen Reihenfolge an tyrgar weitergeht.

Schade finde ich, dass gleich das erste Buch schon bekannt ist (wie schon gesagt, kann passieren), aber dass dann auch noch gleich zwei Leute das Buch schon kennen, ist besonders schade. Ich hoffe, dass passiert nicht mit noch viel mehr Büchern... Da ich die Titel selber nicht kenne, konnte ich leider vorher auch nicht prüfen, ob sie bereits in irgendwelchen Ringen unterwegs waren. Ist vielleicht doch ein Punkt, der dafür spricht, das nächste Mal die vollständigen Titel anzufordern und den Überraschungseffekt eben hinten an zustellen...

 

Ach du Schreck, das Buch ist von mir!Tut mir leid das du es schon kennst.Wie wäre es mit einem Entschädigungsbuch für Dich und deine Nachfolgerin?Und das eigentliche Abobuch kann ja einfach weiterreisen ...

 

Klasse, ShuiTa, das finde ich toll, dass Du das anbietest!
Bin gespannt, was maralee dazu meint :-)

 

Vielen Dank ShuiTa für dein Angebot. Ich finde das total nett, dass du dir so viele Gedanken machst. Aber wie schon gesagt, dass kann ja mal passieren. Wegen mir brauchst du keinen Ersatz zu schicken, ich bin ja Bookcrosser und da ist es ja nicht so, dass ich jetzt nichts mehr zu lesen habe. :-)
Ich habe jetzt mal Primel kontaktiert, mal sehen was sie meint.
@ mosaique
Ich würde trotzdem dabei bleiben, die Titel nicht zu verraten. Ich denke, es macht zu viel Arbeit, alle Ringe zu kontrollieren und da ändern auch vollständige Titel nichts daran. So ist und bleibt es viel spannender und ehrlich gesagt musste ich sogar lachen, als ich ein Buch in der Hand hielt, das ich selbst auf Reisen geschickt habe.

 

Na gut, probier ich das auch mal:

Mein Thriller mit der #2 ist gestern am Münchner Ostbahnhof in den Briefkasten gewandert, sollte schon bis 1.11. bei ShuiTa sein :)

Edit:
#2 29.10.11 am Ostbhf eingeworfen.
#1 am 29.11. während meiner Abwesenheit eingetroffen.
#1 bei Shui Ta eingetroffen.
# 12 am 28.11. bei mir eingetroffen, EG-JE
#12 am 27.12. AG-JE, versendet.

 

wingtyrgarwing 7 yrs ago
angekommen!
Na, das fängt ja gut an - habe ich doch prompt vergessen, in diesem thread zu vermelden, daß das Buch mit der Nr. 06 ordnungs- und termingemäß hier angekommen ist. Und zwar gestern schon! Ich werde versuchen, mich zu bessern...

tyrgar :-)

 

Ich habe Thriller #1 am Mittwoch in die Post geschmissen - er sollte eigentlich so langsam mal bei Rabe7 ankommen ;-)
Bei mir hat gestern was in der Packstation gerappelt, bin aber noch nicht zur Abholung gekommen... mal sehen, ob ich das heute hinbekomme und ob's dann überhaupt schon ein Thriller ist...

03.11.2011
Juhu - heute war der Thriller #12 in der Packstation und ich kenne ihn noch nicht :-) Bin gespannt!

22.11.2011
Heute war Thriller #11 in der Packstation und den kenne ich auch noch nicht - Super!

23.11.2011
Thriller #12 in den Briefkasten geschmissen.

27.12.2011
Thriller #11 in den Briefkasten geschmissen.
Thriller #10 aus der Packstation geholt.

23.01.2012
Thriller #9 aus der Packstation geholt.
27.01.2012
Thriller #10 in den Briefkasten geschmissen.
02.02.2012
Thriller #10 zum zweiten Mal in den Briefkasten geschmissen.

24.02.12
Thriller #09 in den Briefkasten geschmissen
27.02.12
Thriller #8 aus der Packstation geholt.

30.03.12
Thriller #8 in den Briefkasten geschmissen.
03.04.12
Thriller #7 und Thriller #6 aus der Packstation geholt.

01.06.12
Thriller #5 aus der Packstation geholt.
05.06.12
Thriller #7 in den Briefkasten geschmissen


 

Bei uns im - ich sag immer Ösi-Zonenrandgebiet (11km bis zur Austriagrenze) - kann eine Büchersendung schon mal wat länger dauern. Kommt drauf an, über welches Briefpostzentrum sie geleitet wird, zur Auswahl stehen Rosenheim, Landshut, ...

Falls Du Dich sorgst kannst Du mir ja die Anfangsbuchstaben oder den Titel mailen. Bin jetzt gerade in M, heute Abend wieder in GaP, dann kann ich nachschauen.

 

Och, da bislang immer alles ankam (*schnell auf Holz klopf*), es allenfalls mal etwas länger dauerte, mache ich mir noch keine Gedanken. Montag reicht ja auch noch ;-)

 

ShuiTa 7 yrs ago
Mein..
Abo-Buch(Nr.02) ist heute angekommen und ich kenn es auch noch nicht (Freu!!!)
Vielen Dank an Rabe 7fürs Schicken und für die unendlich vielen Adressaufkleber!!!!

 

Rabe7 7 yrs ago
RE: Mein..
für die unendlich vielen Adressaufkleber!!!!

Ooch, so viele waren das gar nicht, ein Bogen halt. Wirst schau'n, wie schnell die weggehen ;) 12 brauchst Du ja alleine schon fürs Abo *g*

 

und ich kenne es noch nicht :-)

 

macht sich heute auf die Weiterreise.

tyrgar :-)

 

Thriller #11 ist vor drei Tagen bei mir gelandet und ist schon angelesen. Thriller #12 ist seit vorgestern unterwegs :-)

 

Hallo!

Mein Novemberbuch (#8) war pünktlich angekommen. Es ist inzwischen weitergereist.

Das Dezemberbuch (#7) kam ein paar Tage zu früh, und da ich ein anderes Buch gerade ausgelesen hatte, habe ich auch schon angefangen.

Bye,
DA-Cameron

 

ist heute angekommen. Ich bin gespannt!

tyrgar :-)

 

ist schon letzte Woche bei mir angekommen (ist eigentlich mein Februar-Buch). Ich lasse es jetzt hier ausruhen, bis es Zeit wird, im Februar weiterzureisen ;-)

tyrgar :-)

 

Buch Nr. 4 kommt dann noch zu Dir? Das ist dann quasi das Januar-Buch für Dich, oder?

 

Buch Nr. 4 kommt dann noch zu Dir? Das ist dann quasi das Januar-Buch für Dich, oder?


Ja, davon gehe ich aus ;-) Buch Nr. 03 war mir auch als verfrühtes Februar-Buch angekündigt worden, aber weil es den Vor-Lesern schon bekannt war bzw. zügig gelesen wurde, reiste es etwas vor seiner Zeit weiter.

 

Fein!
Irgendwie doch gut, dass wir durchnummeriert haben ;-)

 

hat sich heute auf die Weiterreise gemacht

Alles wird wieder gut ;-)

 

Thriller #11 ist seit heute auf der Reise,Thriller #10 habe ich heute aus der Packstation gefischt.

 

wingtyrgarwing 7 yrs ago
Buch Nr. 04
hat sich heute auf die Weiterreise gemacht.

 

wingtyrgarwing 7 yrs ago
Buch Nr. 03
ist seit gestern aus dem Winterschlaf erwacht und weitergereist...

 

Thriller #9 habe ich heute auf die Weiterreise geschickt.

 

Hallo!

Da ist ja einiges durcheinander geraten... :-(

#11 habe ich vor ein paar Tagen weitergeschickt, #10 lese ich gerade.

Bye,
DA-Cameron

 

bei mir angekommen. Da dies Exemplar wohl so lange unterwegs war, hat Bonnie, meine Vor-Leserin, mir schon angekündigt, daß sie das gleiche Buch aus ihrem Fundus auf die Reise zu mir schickt. Das wird nun wohl auch unterwegs zu mir sein...

 

wingtyrgarwing 7 yrs ago
Buch Nr. 1
ist heute wohlbehalten hier angekommen.

 

reist heute weiter...

 

wingtyrgarwing 7 yrs ago
und heute
reist Buch Nr. 1 schon weiter...

 

Aktuelle Änderung zum Thrillerabo:
Rabe7 steigt aus wegen fehlender Lesezeit. Thriller #2 wird weiterhin im Rennen bleiben und geht dann wie geplant am Ende zurück zu Rabe7.

Ich werde die Thrillerabos direkt an ShuiTa weiterschicken.
Aktuell geht Thriller #9, der wegen der Post hing und nun doch endlich bei ShuiTa aufgetaucht ist, noch im Mai zu maralee.
Thriller #8 wird von Rabe7 Ende Mai zu ShuiTa geschickt, so dass ShuiTa ihn noch im Juni zu maralee schicken kann.
Thriller #7 schicke ich im Juni direkt zu ShuiTa, dieser kann dann wie geplant zum Juli zu maralee geschickt werden. Dann sollte alles wieder im Fluss sein ;-)

 

ist inzwischen auch wohlbehalten bei mir angekommen...

 

12 reist seit eingen tagen schon wieder, 11 hat grade gestern bei mir Einzug gehalten

 

auf die Weiterreise, Nr. 10 hat gestern bei mir Einzug gehalten.

tyrgar :-)

 

schon weitergereist...

 

Primel 6 yrs ago
Kleines Chaos
Die Nr. 9 habe ich vor ein paar Tagen an Bonnie weiter geschickt, gerade ist kein Buch bei mir. Ich habe mir leider die Nummern von den Büchern die schon bei mir waren nicht notiert.

 

Kein Problem - die Nummern, die Du schon gelesen hast, habe ich ja in der Mail geschrieben. Für diese Nummern gibt es Journaleinträge von Dir, also müssen sie auch bei Dir gewesen sein ;-)

 

bei mir angekommen. Leider kann ich grade keinen Journaleintrag machen (System behauptet, einen unbekannten Fehler zu haben), aber wenn das wieder funktioniert, trage ich es nach.

 

wingtyrgarwing 6 yrs ago
Nr. 9 ist ...
schon vor einigen Tagen weitergereist.

 

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.