Schließfach 114a

Forum » German - Deutsch » Parent Thread | Refresh | Search

Sort Options 

Also meine "release note" ist hieb-und-stichfest...

 

Complete Thread
So - ich war also an der Uni und habe festgestellt, dass die Schließfachnummern derart chaotisch zusammengestellt sind, dass ich als FHler überhaupt nicht durchblickte.
114 habe ich schließlich oben, in der Nähe der Rechtsfakultät? gefunden. Das war belegt. Aber 114a? Fehlanzeige. Unten waren teilweise dreistellige Nummern in grün, zweistellige in Gelb, in die Kreuz und die Quer gestellt... Tja, ich habe meine Releases dann in der Nähe der 114 auf eine der Bänke gelegt und hoffe, der Wedekind wird nicht zerrissen... Falls da also jemand morgen mal nachsehen will, soll er es tun. :-)
Ad Astra

 

Einfach Schließfach 114, im halben Untergeschoß im hauptgebäude, von den Coke-Kuchen-Eis-Zigaretten-Automaten kommend gleich die ersten schließfächer...

 

Hmm - moment - weg nachvollziehen - Haupteingang, dann links die Treppe hoch, dann einmal um die Ecke und dann war der Hörsaal wo die gelesen haben. Hmmm... Egal. Wenn es das Teil war, war es belegt - ein Rucksackriemen hing dekorativ runter. :-)
Ad Astra

 

Redest du über mein Buch? das liegt im schließfach die halbe Treppe RUNTER!!! In der 114, nicht 114a (weiß gar nicht ob's das überhaupt gibt) und ist eines der ersten... (werde jetzt noch mal meine release note überprüfen...)

 

Also meine "release note" ist hieb-und-stichfest...

 

Fürs nächste Mal weiß ich dann Bescheid. :-)
Ad Astra

 

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.