Bücher für Sonntag

Forum » German - Deutsch » Parent Thread | Refresh | Search

Sort Options 

nein, eigentlich hatte ich ja vor, die akkus vorher ganz leer zu machen. und natürlich ist die speicherkarte auch voll! :-))

 

Complete Thread
Also ich wollte diesmal vorab eine Liste meiner zur Verfügung stehenden Bücher machen. Viele sind es nicht - die meisten der zu letzt gelesenen waren reserviert oder in bookrays-rings...
Also da wären:
S. Townsend: "The secret diary of Adrian Mole aged 13 3/4"
Loriot: "Menschen, Tiere, Katastrophen"
A. Fine: "Killjoy"
wahrscheinlich auch A. Schnitzler: "Fräulein Else"
und die 2, die nur zum Ausleihen sind...
Interesse???

 

Hmm, vom Mole habe ich bisher Gutes gehört. Meld mich schon mal dafür an.
Die Bücher, die ich am Sonntag mitbringe, sind die folgenden:
Wendland, Florian - Walgret, die Waffen der Götter - Fantasy-Roman, BOD - Book on Demand, wenn jemand was damit anfangen kann. Ich habe das nach den ersten 20 Seiten weggelegt, aber mein Geschmack ist ja nicht so maßgeblich. *g*
Lexikon der wunderbaren Fahrzeuge - was nettes, da werden alle Fahrzeuge der phantastischen Romanwelt aufgelistet
George R. R. Martin - Die Herren von Winterfell - Erster Teil des Zyklus "Das Lied von Eis und Feuer". Ich habe mir jetzt, weils billiger ist, das englische Original gekauft und das ist jetzt über, das deutsche Teil. Geniale Fantasy-Saga.
Rankin, Robert - Armageddon, das Musical. Unbeschreiblich. *g*
Das zwölfte Jahrhundert - Geschichtsbüchlein über das Jahr 1200.
Hohlbein, Wolfgang: Der Hexer von Salem - Das Labyrinth von London. Horror auf Lovecrafts Spuren.
Und Robert N. Charette, Der Magische Pakt - wo die ersten zwei Bände von der Trilogie hin sind, keine Ahnung. Man muss die ersten zwei aber nicht kennen. Fantasy.
Ad Astra

 

Also den *Mole* reserviere ich dann mal für Dich :)

 

Das ist schön. :-)

 

Oh, ich würde mich gern für Robert Rankins Armageddon anmelden - habe auch garantiert ein Buch, das ich Prospero dafür in die Hand drücken kann.
Ich verrate meine Titel aber vor Sonntag nicht - gut, am Sonntag können diejenigen unter Euch, die eine kürzere Anreise als ich haben, schon mal nachgucken, was ich release...

 

Okay, der Rankin ist reserviert und der Hohlbein dann auch. Ich muss gestehen, die Hexer-Taschenbücher sind das Einzige, was ich bisher von ihm mit Begeisterung gelesen habe - nun gut, vorher halt als Heftromane...
Ad Astra

 

Schnitzler's "Fräulein Else" steht auch zur Verfügung! - habe es eben in der Mittagspause ausgelesen und fand es 9*von10*... wer möchte es?

 

Bringst du den Bryson mit? Und dann wollte ich fragen, ob du mich für "Shanghai baby" vormerken könntest??? Wollte ich auch schon mind 3x kaufen... aber KEINE Eile!!! Nur so als anfragende Vormerkung (oder vormerkende Anfrage???)... Bis denne in ca 50:45 Std... (wenn ich mich nicht verrechnet habe) - ach und vorab: mein GROßES Ziel für Sonntag ist es: nicht mehr als 2 Bücher wieder mitbringen... mal sehen, ob's diesmal klappt...

 

joa, ich hab die kamera schon für sonntag "reserviert" :-)

 

und aufgeladen ist die dann hoffentlich auch :)))

 

nein, eigentlich hatte ich ja vor, die akkus vorher ganz leer zu machen. und natürlich ist die speicherkarte auch voll! :-))

 

Genau deswegen habe ich dich ja nochmal erinnern wollen.... und die gute nachricht: ich habe das Euro-BC-Diary aus Stuttgart zurück und werde es Sonntag mitbringen :)))

 

Klasse dass es terminlich geklappt hat!!!!!!!!!!!!!

 

Tja, Watership Down habe ich auf Deutsch gerade vor Tagen billig als Remittende erstanden.
Aber guter Tipp, ich stöbere mal bei denen Sachen. Den Werwolf-Doppelpackt müsste ich aber mal angucken. :-)
Ad Astra

 

Oh cool - drei Pullmanns bei Kris auf dem Shelf. Wärst du so nett, sie mir mitzubringen? Das ist einmal "Tiger in the Well" und die zwei Bücher mit Sally. Ich liebe die "Dark-Materials"-Trilogie... Und "He! Rebeck!" wäre auch noch nett. Ich hoffe, ich bin nicht zu unverschämt, aber ich liebe Beagle - meine Schwester müsste mir mal "Das letzte Einhorn" wiedergeben, fällt mir ein. Ts... :-)
Ad Astra

 

Aber so weit ich es erkennen konnte, hat *~kris* doch nur noch einen Pullman - und "He!Rebeck!" ist doch auch schon wieder in UK... also die shelfs verwirren schon ganz schön, wenn man nicht noch mal nachsieht, wo das Buch gerade ist.... Ist bei anderen Kölnern auch ein blauer Bildschirm??? Finde ich einerseits doof (da ich das Ende meines Films jetzt nicht sehen kann) - andererseits werde ich mich über "The last samurai" hermachen...

 

Nö - zwischendurch mal Bildstörung, aber nichts ernstes... Jedenfalls bei RTL. Da lief gerade die letzte Folge vom "Amt". Musste ich angucken.
Nun gut, ich nehme auch gerne nur einen Pullmann. :-)
Hmmm, ich muss mich mal zurückhalten, sonst schleppe ich am Sonntag noch zwei dicke Taschen mit Büchern zum Treffen. Andererseits...
Ad Astra

 

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.