Profile Image  

winglirewing

From Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany

Age 59

Joined Friday, December 04, 2009

Home page not provided

Recent Book Activity

Statistics

4 weeksall time
books registered 12 4,900
released in the wild 13 3,160
controlled releases 1 1,041
releases caught 8 953
controlled releases caught 0 919
books found 4 1,883
tell-a-friend referrals 0 1
new member referrals 0 34
forum posts 49 3,052

Stats are updated every few minutes.


Extended Profile

"Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele." (Cicero)
und
"Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt." (aus Arabien)
und
"Die Bibliothek ist der Treffpunkt aller Träume der Menschheit." (Julien Green)
und
" Die Kerze erhellt die Stube, das Buch erleuchtet das Herz." (aus China)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wie ich zu bookcrossing kam: 2007 las ich in einem Zeitungsartikel zum ersten Mal etwas über Bookcrosser in Aachen. Fand ich total spannend! Doch ich dachte, man kann nur Bookcrosser werden, wenn man ein freigelassenes Buch gefunden hat, so quasi eine ´Eintrittskarte` ;-)
Es dauerte sage und schreibe noch gute zwei Jahre, bis ich endlich ein Buch fand. Welch ein Jubel! Ich hab´ mich noch am selben Tag angemeldet. Das war der Beginn meiner aktiven Zeit...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Für diejenigen, die mich bewichteln:

Ich mag schön gebundene Bücher, z.B. in Leder mit Goldschnitt oder Marmorpapier mit buntem Vorsatzblatt, die älter als 100 Jahre sind, heitere Literatur, etwas anspruchsvollere Chicklit, aber auch Psychologisches, Schicksalsberichte, Familiengeschichten, Biografien, französische, mediterrane und Land-Kochbücher, Dekobücher, regionale Krimis mit Lokalkolorit (aber auch nur solche), kleine Fotobücher mit Sprüchen und Zitaten.
Ich sammle Kinderbücher (von Astrid Lindgren habe ich fast alle) und Weihnachtsbücher!
Ich mag keine Krimis, Thriller, Vampire, Fantasy, Science Fiction, keinen Horror, keine historischen Romane, keine PMHR.

Meine Lieblingsfarbe ist blau.
Meine Sockengröße ist 42.

An Kleinigkeiten mag ich
- Büroutensilien
- netten nützlichen Küchenkram
- Weihnachtliches aller Art, vorwiegend Naturmaterialien, aber auch alten Glasschmuck
- Tee (keinen grünen, aber gern aromatisiert)
- hübsche (Foto-)Karten, auch mit Sinnsprüchen
- Parfum, Duschgel, Badezusätze
- Raumduft (keine schweren Düfte)
- Ohrringe-/hänger
- Schokoladiges in Vollmilch, Zartbitter, Nougat, ohne Fruchtmasse oder Nüsse
- aber sehr gern lasse ich mich auch überraschen!
Ich mag keinen Kitsch (ich weiß, das ist relativ), keine falschen Blumen und
keine "Steh-Rumchen" (damit ist allgemein Deko gemeint, die ich zur Genüge habe).

Ich hoffe, das reicht erst mal ... ♥
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im Jahr 2017 gelesene/gehörte Bücher:

1. Jutta Katsaitis-Schmitz: Lennet Kann - ein Aachener Original
2. Ludwig Egger: Die Wunschglocke (Geschenk von froschile)
3. Jean-Dominique Bauby: Schmetterling und Taucherglocke
4. Emma Cline: The Girls
5. Kluge Frauen, die unsere Welt bewegten (Geschenk von zillion)
6. Anthony de Mello: Zeiten des Glücks
7. Harriet Beecher-Stowe: Onkel Toms Hütte
8. Luc Serafin: Das Märchen vom Geburtstagskind, das sich verstecken wollte (süß)
9. Catharina Junk: Auf Null
10. J.K. Rowling: Die Märchen von Beedle dem Barden
11. Rumer Godden: Holly und Ivy - Eine Weihnachtsgeschichte
12. Lori Evert: Die wunderbare Weihnachtsreise (mit wunderschönen Fotos)
13. Astrid Lindgren: Ur-Pippi
14. Pierre Stutz: 50 Rituale für die Seele
15. Michael Paetow: Wie haben wir das nur überlebt? (toll)
16. Zur Ruhe kommen - Lektüre zwischen den Jahren
17. Franck Pavloff: Brauner Morgen
18. Jennifer Louden: Das kleine Wohlfühlbuch für Frauen
19. War das lecker! Eine kulinarische Zeitreise durch die 50er, 60er & 70er Jahre
20. Josef Heinrich Darchinger: Wirtschaftswunder (super)
21. Bill Bryson: Reif für die Insel (England für Anfänger und Fortgeschrittene)
22. Eva-Maria Metcalf: Astrid Lindgren
23. Liza Marklund: Prime Time (nach der Hälfte aufgegeben)
24. Brigitte Beil: Eiswinter
25. Dr. Nadja Hermann: Fettlogik überwinden
26. Rita Falk: Weißwurst-Connection
27. Matthias Sachau: Linksaufsteher (Fehlgriff)
28. Bernhard Pötter: Gebrauchsanweisung für Weihnachten
29. Alice Kuipers: Sehen wir uns morgen? (gut)
30. Pierre Bayard: Wie man über Bücher spricht, die man nicht gelesen hat (mau)
31. J.K. Rowling: Harry Potter und das verwunschene Kind (muss man nicht lesen)
32. Marc Levy: Kinder der Hoffnung (Résistance in Frankreich 1943/44 - heftig!)
33. Ulrike Herwig: Mein Gott, Wanda!
34. Caroline Bernard: Café de Flore ( Überraschung von t-tower)
35. Mark Watson: Überlebensgroß (gut)
36. Berlin/Grünlich: Was wir tun, wenn es an der Haustür klingelt (witzig)
37. Joab Nist: Heute geschlossen wegen gestern! (super witzig)
38. Marc Levy: All´ die ungesagten Worte
39. Gunar Hochheiden: Tatort - Undercover Camping
40. Katharina Wolter: E Steckelche Läwwe
41. Joab Nist: Heute geschlossen wegen gestern! (witzig)
42. Luke Mockridge: Mathe ist ein Arschloch
43. Frau Freitag: Echt easy, Frau Freitag!
44. Firas Alshater: Ich komm auf Deutschland zu
45. Frl. Krise und Frau Freitag: Der Altmann ist tot
46. Marcia Willet: Julias Versprechen (gut)
47. Frl. Krise und Frau Freitag: Übertrieben tot
48. Antoine Leiris: Meinen Hass bekommt ihr nicht (Anschlag auf "Le Bataclan")
49. Arndt/Stiasny: Holsteinische Schweiz
50. Paolo Giordano: Die Einsamkeit der Primzahlen
51. Adèle Bréau: Fast perfekte Heldinnen
52. Klüpfel/Kobr: Schutzpatron
53. Patrick McDonell: The Job
54. Hille/Schäfer: Süßes für dich (Geschenk von RoseOfDarkness)
55. Greiner/Padberg-Kruse: Nenne drei Nadelbäume: - Tanne - Fichte - Oberkiefer
56. Joanne Harris: Chocolat
57. Steve McCurry: Lesen - Eine Leidenschaft ohne Grenzen (wunderschöne Fotos)
58. Claudia Hunt: What's for tea?
59. Renate Tautenhahn: Bibelkuchen und Nonnenküßchen
60. Mary Higgins Clark: Der Weihnachtsdieb
61. H. Künzler: Michael Jackson - ein Leben zwischen Black and White
62. Dr. Antje-Katrin Kühnemann: Geheimnisse der Klostermedizin
63. Shelle Sumners: Wie Tyler Wilkie mein Leben auf den Kopf stellt und was ich dagegen tun werde
64. Irene Ruttmann: Adèle (Geschenk von t-tower)
65. Jennie Harding: Mein Wellness-Programm für Zuhause
66. Pamela L. Travers: Mary Poppins
67. Marie-Sabine Roger: Das Leben ist ein listiger Kater (leicht philosophisch, sehr gut)
68. Emma Straub: Ein Sommer wie kein anderer (lahm)
69. Elizabeth Strout: Mit Blick aufs Meer
70. Nicolas Barreau: Du findest mich am Ende der Welt
71. Slinkachu: Kleine Leute in der großen Stadt (gut gemacht)
72. Hansjörg Martin: Bei Westwind hört man keinen Schuss
73. Ann Granger: Blind Date
74. Gabriella Engelmann: Sommerwind


Im Jahr 2016 gelesene/gehörte Bücher:


1. Angela Troni: Risotto mit Otto - Ein italienisches Jahr in München
2. Matthias Reiner: Von drauß' vom Walde: Die schönsten Weihnachtsgedichte
3. Angela Troni: Spaghetti in flagranti - Überleben in Italien
4. Bastian Sick: Wir braten Sie gern!
5. Daniela Schulz (Hg.): Ein fröhlicher Weihnachtsgruß
6. Gavin Extence: Das unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum keinen Plan hat (Sterbehilfe; gutes Buch)
7. Birgit Weidinger (Hg.): Warum ist die Leberwurst beleidigt
8. Rita Falk: Leberkäsjunkie (gut)
9. Dörte Hansen: Altes Land (gut)
10. Jean-Luc Bannalec: Bretonische Verhältnisse (zu behäbig)
11. Hartwig Lödige: Ketchup: Jeans und Haribo: Das letzte Rätsel unserer Sprache
12. Anna McPartlin: Die letzten Tage von Rabbit Hayes (9 Tage Sterben im Hospiz)
13. Selja Ahava: Der Tag, an dem ein Wal durch London schwamm
14. Hans Fallada: Zwei zarte Lämmchen weiß wie Schnee
15. Kirsten Boie: Bestimmt wird alles gut (Geschenk von Physalis74 - Flucht aus Syrien; super gut)
16. Gilles Legardinier: Julie weiß, wo die Liebe wohnt (nichts für mich)
17. Dora Heldt: Wind aus West mit starken Böen (öde!)
18. Kuhn/Reinwarth/Fröhlich: Wörter, die die Welt noch braucht
19. Anne Tyler: Der leuchtend blaue Faden
20. Klaus-Peter Wolf: Ostfriesenfeuer
21. Maren Peters: Das Leben ist zu kurz für billige Frischhaltefolie
22. Frauke Scheunemann: Ziemlich unverbesserlich (gut)
23. Jan Weiler: Kühn hat zu tun (gut)
24. Eduard Mörike: Laßt dies Herz alleine haben seine Wonne, seine Pein
25. Thomas Gottschalk: Herbstblond
26. Stephan Hermlin: Der Leutnant Yorck von Wartenburg
27. Katharina Münk: Die Insassen
28. Walter Moers: Der Fönig
29. Ann Patchett: Aus Liebe zum Buch
30. Justin Halpern: Sh*t - Ansichten meines Dads (schlecht)
31. Bastian Bielendorfer: Mutter ruft an (gut)
32. Andreas Izquierdo: Das Glücksbüro (gut)
33. Sprichwörter und Spruchreden
34. Rita Falk: Funkenflieger (schön)
35. Heidi Hohner: Betthupferl (Abbruch)
36. Beatrice Meier: Alleine war gestern
37. Christine Brückner: Die Mädchen aus meiner Klasse
38. David Safier: 28 Tage (eindringlich)
39. Die große weite Welt - Reiselust
40. Konrad Eißler: Worte in unsere (!) Zeit
41. Hanns-Josef Ortheil: Das Verlangen nach Liebe (zu gestelzt)
42. David Safier: Muh! (Hilfe!)
43. Gute Zeit! Frische Frühlingsgeschichten (Geschenk von Lesefreundin52)
44. Ronja von Rönne: Wir kommen (kaputte Story)
45. Robert Stalder: Zum Beispiel Zanderfilet
46. Helga Glantschnig: Blume ist Kind von Wiese
47. Rowan Coleman: Einfach unvergesslich (trotz Alzheimer wunderschön; das Buch des Jahres)
48. 1000 places to see before you die
49. Giampaolo Morelli: Verliebt in sieben Stunden (italienischer Macho)
50. Jan Ellison: Das Jahr, in dem ich zwanzig wurde
51. Björk/Eriksson: Von Kletterbäumen, Sachensuchern und kitzligen Pferden - Astrid Lindgrens Kindheit (super)
52. Bastian Bielendorfer: Lehrerkind (überstrapaziert)
53. Julia Sander: ...eben saß sie noch da hinten (einfach nur schlecht)
54. Claus Beese: Jan Kiekut
55. Bastian Bielendorfer: Lebenslänglich Klassenfahrt
56. Landgrebe u.a.: Bügeln...Beziehungen und ähnliche Ereignisse
57. Andrea Camilleri: Das Medaillon
58. Walter Moers: Ensel und Krete
59. V.S.Naipaul: Des Nachtwächters Stundenbuch
60. Paulo Coelho: Der Alchimist
61. Cecilia Ahern: PS. Ich liebe dich (immer wieder schön)
62. Carsten Piper: Mord an der Müritz
63. Siegfried Lenz: Schweigeminute
64. Bastian Sick: Füllen Sie sich wie zu Hause!
65. Gudrun M. Hoffmann: Wir und unsere Kinder
66. Brian Conaghan: Jetzt spricht Dylan Mint und Mr Dog hält die Klappe
67. Das kleine Freundschaftsbuch (Geschenk von Hadija)
68. Britta Sabbag: Pinguinwetter (Abbruch)
69. Ellen Jacobi: Frau Schick macht blau (Abbruch)
70. Stefan Aust u.a.: 11. September: Geschichte eines Terrorangriffs (gute Recherche)
71. Hans Christian Andersen: Die schönste Rose der Welt
72. Babette Cole: Wahre Liebe
73. Antoine de Saint-Exupéry: Der kleine Prinz (dieses Mal als Hörspiel)
74. Hans Christian Andersen: Märchen
75. Selma Lagerlöf: Nils Holgerssons wunderbare Reise durch Schweden
76. James Krüss: Der wohltemperierte Leierkasten (10 Sterne)
77. Hermann Hesse: Ein Dichter oder gar nichts
78. Dietmar Bittrich: Dann fahr doch gleich nach Hause! (bitterböse, aber gut)
79. Joachim Telgenbüscher : Quizknacker
80. Anja Siouda: Tuttifrutti
81. Nathalie Mont-Servan: Paris
82. Christine Westermann: Da geht noch was
83. Hans Kruppa: Verliebt ins Leben - Gedichte und Photographien
84. Anne Sanders: Sommer in St. Ives (schön romantisch - 10 Sterne)
85. N. Stich/C. Lang: Geschenke aus der Küche (Geschenk von froschile - wunderschön!)
86. Kerstin Gier: Ach, wär ich nur zu Hause geblieben
87. Carl Hiaasen: Der Reinfall
88. Andrea Camilleri: Die Form des Wassers
89. Petra Hartlieb: Meine wundervolle Buchhandlung
90. Claudia Rusch: Meine freie deutsche Jugend
91. Bertina Henrichs: Die Schachspielerin
92. Christoph D. Brumme: No
93. Eckart v. Hirschhausen: Die Leber wächst mit ihren Aufgaben (witziger als gedacht)
94. Gottfried Keller: Des Kaisers neue Kleider
95. Ursus Wehrli: Noch mehr Kunst aufräumen
96. Hanns-Josef Ortheil: Das Kind, das nicht fragte
97. Dagmar Berghoff u.a.: Worüber das Christkind lächeln musste
98. M. u. W.T. Küstenmacher: Simplify your life - Die Weihnachtsfreude wiederfinden
99. Diepolder u.a.: Geschenke im Glas
100. Hörtenhuber/Wolf: Oups vom Planet des Herzen
101. Anna Johannsen: Genieße die Winterzeit
102. Die schönsten Weihnachtsgeschichten von Astrid Lindgren (wunderschöne Ausgabe)




------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Jahr 2015 gelesene/gehörte Bücher:


1. Herman Zimmerman: Ein Engel an meiner Seite. Geschichte vom Überleben im Holocaust
2. Astrid Rösel: Tod in Rostock
3. Conny Lens. Drecksgeschäfte
4. Richard P. Evans: Die wundersame Schatulle
5. Steven Uhly: Glückskind
6. Carol Ann Nawracaj: Treasures from Heaven
7. Marianne Kopp: Aachengenuss
8. Jacques Berndorf: Bruderdienst (Abbruch auf S. 65)
9. Volker Kriegel: Olaf, der Elch
10. Maria Elisabeth Straub: Das Geschenk
11. Friederike Schmöe: Kirchweihmord
12. Hufen/Cratzius: Was macht der Weihnachtsmann?
13. R. u. G. Lehmacher: Ein Schutzengel begleite dich
14. Pierre Péju: Die kleine Kartäuserin
15. Krischan Koch: Rote Grütze mit Schuss (witzig)
16. Balocco: Reise durch Norwegen
17. Robert Seethaler: Ein ganzes Leben
18. Wilhelm Busch: Max und Moritz
19. Heinrich Zille: Das große Zille-Buch
20. Berthold/Mohr: Vögel füttern - aber richtig
21. Tanja Dusy: Frankreich - Die Küche, die wir lieben (Geschenk von froschile - toll!)
22. Gottfried Natalis (Hg.): Es kommt ein Schiff
23. Patrick Roth: Lichternacht
24. Colin Thompson: Bücher öffnen Welten
25. Vieser/Schautz: Von Kaffeeriechern, Abtrittanbietern und Fischbeinreißern
26. Harold Cobert: Ein Winter mit Baudelaire (schön)
27. Melody Carlson: Hannas Weihnachtsgäste
28. Anna Dale: Hexengeflüster
29. Eowyn Ivey: Das Schneemädchen
30. Hans Christian Andersen: Die Zwölf in der Postkutsche
31. Jonathan Safran Foer: Extrem laut und unglaublich nah
32. Iris u. Jochen Grün: Macht Herzen froh
33. Frederic Carl: Aachen Gestern/Heute (schöne alte Ansichten)
34. Danielle Steel: Neues Glück
35. Susi Piroué: La veritable cuisine francaise
36. Priscille Sibley: Ich versprach dir die Liebe (Geschenk von Hadija, Hirntod)
37. Elizabeth George: Glaube der Lüge
38. Roger Strub: Waches Auge
39. Jeffery Deaver: Der Fluch der Schönheit
40. Val McDermid: Ein Ort für die Ewigkeit
41. Malcolm Hillier: Duftende Kräuter
42. Barbara Cratzius: Das kleine Buch für Mußestunden
43. Klara Sophie Lechner: Du schaf(f)st das!
44. Sarah Lark: Der Ruf des Kiwis
45. Graeme Simsion: Das Rosie-Projekt (Buch des Jahres 2015)
46. Sebastian Fitzek: Die Therapie
47. François Lelord: Hector und die Entdeckung der Zeit
48. Nora Ephron: Ich kann mir alles merken. Nur nicht mehr so lange... (langweilig)
49. Blaffert/Berres: Tod und Intrige
50. Gilles Paris: Der Glühwürmchensommer
51. Graeme Simsion: Der Rosie-Effekt (kommt nicht an den ersten Band heran)
52. Rita Falk: Zwetschgendatschi-Komplott (endlich mal wieder ein guter Eberhofer)
53. Passig/Lobo: Dinge geregelt kriegen
54. Rainer Haak: Ein Tag für dich (Geschenk von RoseOfDarkness mit BC-Gratulanten)
55. Diaz Garrido/Alvarez Hernandez: Als die Vögel vergaßen, Vögel zu sein
56. Kathryn Littlewood: Die Glücksbäckerei - Das magische Rezeptbuch
57. Milena Agus: Die Welt auf dem Kopf
58. Kjersti A. Skomsvold: Je schneller ich gehe, desto kleiner bin ich
59. Hubert vom Venn: Wer stirbt schon gern in Düsseldorf?(abgebrochen, grottenschlecht)
60. Sarah Wiener: Meine kulinarische Reise durch Frankreich
61. Claire Cook: Der Walking-Club
62. Uli Stein: Einen Toast auf die Gastgeber
63. Juliane Pieper: Lesewesen
64. Julia Jessen: Alles wird hell
65. Vikas Swarup: Rupien! Rupien! (super)
66. Wilhelm Busch: So kommt man in die Jahre
67. Das kleine ZeitBuch
68. Uli Stein: Schöne Bescherung
69. Christian Morgenstern: Ausgewählte Kostbarkeiten
70. Anne Hertz: Die Sache mit meiner Schwester
71. Gisbert Haefs: Andalusischer Abgang (abgebrochen)
72. Sebastian Fitzek: Passagier 23 (spannend)
73. Clara Viebig: Das Weiberdorf
74. Barbara Büchner: Das glückliche Dorf
75. Barbara Büchner: Auf denn zum Feste
76. Cornell Woolrich: Im Dunkel der Nacht
77. Daniel Glattauer: Mama, jetzt nicht!
78. Chris Haddon: Mein wunderbarer Wohnwagen
79. Antoine Laurain: Liebe mit zwei Unbekannten (schön romantisch)
80. Hape Kerkeling: Der Junge muss an die frische Luft
81. Christian Limmer: Saucool (nur mittelmäßig)
82. Gertrud u. Norbert Weidinger: Lass dich nicht unterkriegen
83. Daniel Glattauer: Die Wunderübung
84. Fredrik Backman: Ein Mann namens Ove
85. Bastian Sick: Hier ist Spaß gratiniert (diese Bücher sind immer wieder schön)
86. Aude Le Corff: Bäume reisen nachts
87. Anne Enkirch: Das Geheimnis der alten Dame
88. Bjarne Reuter: So einen wie mich kann man nicht von den Bäumen pflücken, sagt Buster
89. Cuisiner mieux: Hors d´oeuvre chauds
90. Ellen Sussman: An einem Tag in Paris (zu sehr auf Sex reduziert)
91. Cuisiner mieux: Les Pains
92. Claudia Schmidt: Oh, dieses Französisch!
93. Schlecky Silberstein: Ich kann keine Wurstzipfel essen
94. Emma Healey: Elizabeth wird vermisst (prima - Alzheimer)
95. Maggie Shipstead: Leichte Turbulenzen bei erhöhter Strömungsgeschwindigkeit
96. Frantz Wittkamp: Einnachten, Zweinachten. Fröhliche Weihnachten!
97. Seelig/Bartos-Höppner: Die Weihnachtsgeschichte (so schöne Zeichnungen)
98. Volker Kriegel: Olaf hebt ab
99. Wolfgang Richter: Liesel und Ralf - Band II
100. Renate Bergmann: Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker (lustig)
101. Renate Laufs: Durch dick und dünn
102. Renate Laufs: Der Regenbogen, der seine Farben verlor
103. Renate Laufs: Die Zauberkronen
104. Günter Rüber Hg.: Kleine Geschichten aus der Adventszeit
105. Liz Trenow: Die vergessenen Worte (Quilt - schön und spannend)
106. Johann Mayer: Die Bremer Stadtmusdikanten
107. Charlotte Habersack: Luftabong und Popapier
108. Fredrik Backman: Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
109. Saira Shah: Ziemlich nah am Glück (schwerstbehindertes Kind)
110. Hanna Helwig: Lebkuchenmärchen (von Za-ida, so niedlich)
111. Anne Rogge: Winterzauber
112. Fritz Baumgarten: Weihnachtsfest im Wichtelland
113. Tress/Flierl: Weihnacht, Weihnacht überall! Weihnachtsbräuche aus aller Welt
114. Hanna Helwig: Tierlein im Winter
115. Walz/Seidl: Wunderbare Weihnachten
116. Andreas Izquierdo: Der Club der Traumtänzer (Lernbehinderte; 10 Sterne)
117. Zoran Drvenkar: Die Nacht, in der meine Schwester den Weihnachtsmann entführte
118. Uli Stein: Fröhliche Weihnachten!
119. Stephan Koranyi (Hg.): Und das schönste Fest ist da - Weihnachtliche Gedichte
120. Kerstin Heß: 24 Tage im Advent
121. Jens Dobbers: Schöne Bärscherung! (von Lillianne)
122. Sebi Meyer: Aachen- Bilder aus der Kaiserstadt
123. Kindermann/Kunert: Ein Sommernachtstraum (wunderschöne Zeichnungen)
124. André Kertész: On Reading (tolle Fotos)
125. Vom Himmel hoch - Die schönsten Weihnachtslieder - Insel-Bücherei


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Jahr 2014 gelesene Bücher:


1. Nele Neuhaus: Schneewittchen muss sterben
2. Joanne Harris: Die blaue Muschel
3. Rita Falk: Sauerkrautkoma
4. Marie-Sabine Roger: Der Poet der kleinen Dinge (Geschenk von claufi)
5. Betül Durmaz: Döner, Machos und Migranten - Mein zartbitteres Lehrerleben
6. Tim Mälzer: Für jeden Tag
7. K.Hörtenhuber/C.Wolf: Oups: Oh, du fröhliche (Geschenk von Za-ida, so niedlich!))
8. Mama - eine kleine Liebeserklärung (Geschenk von Lila-Lena)
9. Benny Fons: Liesel
10. Elke Schleich: Gummitwist in Schalke-Nord
11. Eno Raud: Drei lustige Gesellen
12. Kai Twilfer: Schantall, tu ma die Omma winken
13. Tetsche: Alles über Frauen
14. Sandra Limoncini: Bambini sind Balsamico für die Seele (ein Lieblingsbuch von Luna)
15. Hacke/di Lorenzo: Wofür stehst du? Was in unserem Leben wichtig ist
16. Mitch Albom: Dienstags bei Morrie
17. Christopher Ross: Die Gefährtin des Wolfs
18. Gaby Hauptmann: Wo die Engel Weihnachten feiern (Geschenk von RalfH)
19. Yann Martel: Schiffbruch mit Tiger
20. Anja Siouda: Ein arabischer Sommer (Glückspilzchens 2. Buch)
21. Arto Paasilinna: Der liebe Gott macht blau (witzig)
22. Danny Wallace: Auf den ersten Blick
23. Axel Brauns: Buntschatten und Fledermäuse (mein 3000. BC-Buch, 10 Sterne!)
24. Alice Munro: Himmel und Hölle (Literatur-Nobelpreis 2013)
25. Cecilia Ahern: Hundert Namen
26. Ralf Kramp: Tief unterm Laub
27. Hansjörg Martin: Der Tod in der Thermosflasche
28. Wilhelm Kuehs: Sagen aus Kärnten, Friaul und Slowenien
29. Edgar Wallace: Die Bande des Schreckens
30. Jean Giono: Der Mann, der Bäume pflanzte (einfach schön)
31. Hans Jürgen Roth: Clara Fey - Ein Leben hat Spuren hinterlassen
32. Odd Borretzen: Wie man einen Norweger versteht und benutzt
33. Arthur Conan Doyle: Das gefleckte Band
34. Ann Granger: Blind Date
35. John Boyne: Der Junge im gestreiften Pyjama (sehr berührend)
36. Reinhard Haller: Die Narzissmusfalle
37. Annette von Droste-Hülshoff: Die Judenbuche
38. F. M. Dostojewski: Meistererzählungen
39. Banerjee/Duflo: Poor Economics - Plädoyer für ein neues Verständnis von Armut
40. Wolfgang Herrndorf: Sand (abgebrochen)
41. Michael Winterhoff: Warum unsere Kinder Tyrannen werden
42. Christiane Boeck: Selbstbewußt im Kloster
43. Manfred Beier: Alltag in der DDR: So haben wir gelebt
44. Bruni Prasske: Die Entrümpler
45. Hans-Jürgen Heinicke: Was vom Leben übrig bleibt, kann alles weg
46. Fritz Baumgarten: Weihnachten mit Teddy (Geschenk von oraetlabora - süß!)
47. Jojo Moyes: Weit weg und ganz nah
48. Rolf Meier: Glück und Zufriedenheit
49. Anne Rogge: Geschenke aus der Natur
50. Charles Dickens: Ein Weihnachtslied in Prosa
51. Böse Nacht-Geschichten - Mords-Frauen
52. Kathrin Reitz: Tagebuch einer Verlassenen (Geschenk von tourvel)
53. Werner Köhler: Das Mädchen vom Wehr
54. Root Leeb: Mittwoch Frauensauna
55. Sylvia Tress: Geheimnisse der Blumensprache (Überraschung von whipcord - schön!)
56. James Patterson: Wenn die Mäuse Katzen jagen
57. Mary Simses: Der Sommer der Baubeeren (von Za-ida, gut)
58. Max Kerner: Karl der Große (ein "Muss" zum Karlsjahr in Aachen)
59. Cliff/Sarramon: Küchenideen (zum Verlieben)
60. Hans Christian Andersen: Die Zwölf in der Postkutsche
61. Rebecca Martin: Der entschwundene Sommer (1914-1920/gut)
62. Felix Finkbeiner: Alles würde gut
63: Thomas Meyer: Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse (super)
64. Giulia Enders: Darm mit Charme
65. Helen Simonson: Mrs. Alis unpassende Leidenschaft (wundervolle Sprache)
66. Eva Lohmann: Acht Wochen verrückt
67. Rattle/Vale: Achtung, Sie haben das Ende Ihrer Jugend erreicht!
68. E.T.A. Hoffmann: Das Fräulein von Scuderi
69. Martin Baltscheit: Der kleine Herr Paul
70. Georg Büchner: Lenz
71. William Shakespeare: Leitstern, der verirrte Schiffe lenkt
72. Udo Lindenberg: Die Weihnachtsgeschichte nach Udo
73. Kristin Harmel: Solange am Himmel Sterne stehen
74. Harriet Beecher Stowe: Onkel Toms Hütte
75. Gustav Schwab: Die Ödipus Sage
76. Ich hab´dich lieb: Die allerschönsten Liebesgedichte
77. Heinrich Heine: Deutschland - ein Wintermärchen
78. Wilhelm Hauff: Der kleine Muck
79. Heinrich von Kleist: Die Marquise von O.
80. John Green: Das Schicksal ist ein mieser Verräter (Buch des Jahres 2014)
81. Nikola Hahn: Der Garten der alten Dame
82. Peter Walsh: Die Gerümpel-Diät
83. Loimaranta/Koivumäki: Oh, du schöne Weihnachtszeit
84. Lori Nelson Spielman: Morgen kommt ein neuer Himmel
85. Mitten im kalten Winter: Bräuche, Legenden und Lieder (Geschenk von RalfH)
86. Jojo Moyes: Eine Handvoll Worte
87. Christian Ritter: Die sanfte Entführung des Potsdamer Strumpfträgers (super)
88. Charles Tazewell: Der kleinste Engel und der Weihnachtsstern (immer wieder rührend)
89. Romain Puértolas: Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem IKEA-Schrank feststeckte
90. Helen Fielding: Die Geheimnisse der Olivia Joules
91. Coppenrath: Frohe Weihnacht überall (von chawoso)


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Jahr 2013 gelesene Bücher:


1. Julie Harris: Der lange Winter am Ende der Welt
2. Barbara Pachl-Eberhart: Vier minus drei (geht an die Nieren)
3. Andrea Walter: Wo Elfen noch helfen (Island-Glaube)
4. Joab Nist: Wellensittich entflogen. Farbe egal (teils schräg)
5. Vanessa Diffenbaugh: Die verborgene Sprache der Blumen
6. Tilman Birr: On se left you see se Siegessäule
7. Margot Käßmann: Der Himmel öffnet uns die Tür
8. Klüpfel/Kobr: Seegrund (der bis jetzt schlechteste Klufti)
9. Samuel Koch: Zwei Leben (erschütternd)
10. Stephan Serin: Föhn mich nicht zu
11. Markus Götting: Alles Azzurro
12. Richard Preston: Das Boot der Träume
13. Wolfgang Herrndorf: Tschick (Buch des Jahres)
14. Jonathan Byron: Der Ring des Nibelungen in 60 Minuten
15. Julian Barnes: Fein gehackt und grob gewürfelt
16. Anne Gesthuysen: Wir sind doch Schwestern
17. Anton Cechov: Die Dame mit dem Hündchen (1000 Bücher)
18. Noelle Chatelet: Die Dame in Blau
19. Helme Heine: Richard
20. Sabine Bode: Die vergessene Generation - Die Kriegskinder brechen ihr Schweigen
21. Leselust für Literaturfreunde
22. Herman Koch: Angerichtet
23. Dörthe Blinkert: Brombeersommer (schön)
24. Anna McPartlin: Niemand kennt mich so wie du
25. Nicolas Barreau: Eines Abends in Paris (so romantisch)
26. Judith Taschler: Die Deutschlehrerin (spannend)
27. H. Rosendorfer/K. Voigtmann: Der Gnadenbrotbäcker
28. M. Lauenstein/C. Helten: Lexikon des guten Lebens
29. E. L. James: Shades of Grey (1)
30. Loriot: Nimm´s leicht
31. S.J. Watson: Ich. Darf. Nicht. Schlafen. (Psychothriller)
32. Martin Walker: Grand Cru
33. Stéphane Hessel: Empört Euch!
34. Hanns-Josef Ortheil: Die Erfindung des Lebens
35. Hermann Claasens: Das Ende - Kriegszerstörungen im Rheinland
36. Richard Peter: Dresden - Eine Kamera klagt an
37. Henrik Lange: Weltliteratur für Eilige
38. Joanne Harris: Himmlische Träume
39. Hans-Peter Kerkeling: Ein Mann, ein Fjord
40. Lane Smith: Das ist ein Buch! (sofort bestellt!)
41. Anette Göttlicher: Wer ist eigentlich Paul?
42. Dorothy Parker: New Yorker Geschichten
43. Weisheit aus Italien
44. Stefanie Rölz: Viele Wünsche für ein tolles Leben
45. Simone Borowiak: Frau Rettich, die Czerni und ich
46. Walt Disney: Der König der Löwen
47. Tim Krabbé: Drei auf dem Eis
48. Natasha Solomons: Wie Mr. Rosenblum in England sein Glück fand
49. Marlen Haushofer: Die Wand (zum x-ten Mal)
50. Matthias Rickling: Tintenklecks und Hitzefrei
51. E. L. James: Shades of Grey (2) (langweilig)
52. E. L. James: Shades of Grey (3) (nur noch quer gelesen)
53. Helmut Blecher: Unser erster Urlaub in den 50er und 60er Jahren
54. Karin Slaughter: Verstummt (abgebrochen)
55. Axel Hacke: Der weiße Neger Wumbaba
56. Axel Hacke: Der weiße Neger Wumbaba kehrt zurück
57. Axel Petermann: Auf der Spur des Bösen
58. Charlotte Link: Das Echo der Schuld
59. Bernd Ingmar Gutberlet: Die 50 größten Lügen der Weltgeschichte
60. Ann-Kathrin Eckhardt (Hg.): Mama, das hast du mir schon 5 mal erzählt
61. Sigurgeir Sigurjonsson: Wo die Natur zu Hause ist (wunderschön)
62. Ursula Poznanski: Erebos
63. Wolfgang Herrndorf: In Plüschgewittern
64. Sara Gruen: Wasser für die Elefanten
65. Rainer M. Schröder: Die lange Reise des Jakob Stern
66. Evelyn Sanders: Advent fängt im September an
67. Rachel Joyce: Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry
68. Hermann-Josef Weidinger: Weihnachten mit dem Kräuterpfarrer
69. Jordis Lank: Rauklands Sohn
70. Anthony de Mello: Weise Weihnachten (Geschenk von zillion)
71. Klaus Kordon: Das ist Harry
72. Marina Lewycka: Das Leben kleben (schräg)
73. Gesegnete Weihnacht - Worte und Weisen zum Fest (Geschenk von oedi)
74. Marie-Sabine Roger: Das Labyrinth der Wörter (das 2. Buch des Jahres!)
75. Marko Leino: Wunder einer Winternacht
76. Florian Beckerhoff: Frau Ella
77. Jean-Dominique Bauby: Schmetterling und Taucherglocke


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Jahr 2012 gelesene Bücher:


1. Helene Hegemann: Axolotl Roadkill (abgebrochen auf S.62)
2. Fred Breinersdorfer (Hg.): Sophie Scholl - Die letzten Tage
3. Simone Schmollack: Ich wollte nie so werden wie meine Mutter
4. José Antonio Millán: Die kleine Geschichte, die ein großes Buch werden wollte
5. Lars Gustafson: Frau Sorgedahls schöne weiße Arme
6. Rainer Bornhorst: Dr. A.Cervinsky-Querenburg erzählt dat Ruhrgebiet seine Geschichte
7. Julia Onken: Feuerzeichenfrau (abgebrochen wegen Schwachsinn)
8. Sverre Henmo: Großer Bruder, kleiner Bruder
9. Tony Hawks: Mit dem Kühlschrank durch Irland
10. Jörg Nießen: Schauen Sie sich mal diese Sauerei an
11. Otto Pfülf: M. Clara Fey und ihre Stiftung
12. Cecelia Ahern: Ein Moment fürs Leben
13. Michael Winterhoff: Warum unsere Kinder Tyrannen werden
14. Shaunti Feldhahn: Männer sind Frauensache
15. Stadlin/van Orsouw: Vill Lachen Ohnewitz (großartig)
16. Michael Winterhoff: Lasst Kinder wieder Kinder sein
17. Antoine de Saint-Exupéry: Der kleine Prinz (immer wieder schön)
18. Anja Siouda: Steine auf dem Weg zum Pass (Glückspilzchens Erstling)
19. Conni Lubek: Anleitung zum Entlieben
20. Gaby Köster: Ein Schnupfen hätte auch gereicht
21. Gudrun Friedrich: Die Stadt der erlesenen Bücher - 2. Band (von Patschouli)
22. Horbelt/Spindler: "Oma, erzähl mal was vom Krieg"
23. Markus Zusak: Der Joker (Buch des Jahres)
24. Alberto Manzi: Amigo. Ich singe im Herzen
25. Fania Fénelon: Das Mädchenorchester in Auschwitz
26. Moritz Netenjakob: Der Boss (schreiend komisch)
27. Patrick Taylor: Weihnachten mit dem irischen Landarzt
28. Hatice Akyün: Ali zum Dessert
29. Einfach die Welt verändern
30. Das gelbe Buch der Spitzenschreiber: Literatour de France 2003 (nur quer gelesen)
31. Dora Heldt: Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt
32. Koch/Lilienblum (Hg.): Ist meine Hose noch bei euch? (schwach)
33. Guntli/von Meiss: BücherWelten
34. Angela Huth: Brombeertage
35. Joan Walsh Anglund: Ein Freund ist jemand, der dich gern hat
36. Brigitte Kronauer: Hin- und herbrausende Züge (ermüdend)
37. Rosemarie Marschner: Das Bücherzimmer
38. Daniel Glattauer: Ewig Dein
39. Naomie Morgenstern: Gern wäre ich geflogen - wie ein Schmetterling
40. Herrmann/Schulz: Alter Schwede!
41. Peter Anders: Was vom Tode übrig bleibt
42. Max von der Grün: Wie war das eigentlich? Kindheit und Jugend im Dritten Reich
43. Tessa Hennig: Elli gibt den Löffel ab
44. Annette Birschel: Mordsgouda
45. Huldar Breiðfjörð : Liebe Isländer
46. Nicolas Barreau: Das Lächeln der Frauen (romantisch)
47. Katja Reider: Rosalie und Trüffel
48. Sylvia Hess: Wo die Loreley dem Lahnteufel winkt
49. Gabriella Engelmann: Inselzauber
50. Lieve Baeten: Die kleine Hexe hat Geburtstag
51. Manuele Fior: Fräulein Else
52. Urs Widmer: Ein Leben als Zwerg (nicht mein Humor)
53. Franziska Stalmann: Champagner und Kamillentee
54. Das große bunte Liederbuch
55. Frau Freitag: Voll streng, Frau Freitag
56. Jonas Jonasson: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (schräg)
57. Pauser/Ritschl: Wickie, Slime und Paiper
58. Roger Price: Der kleine Psychologe
59. Günther Willen: Niveau ist keine Hautcreme
60. Hubert vom Venn: Sterne der Eifel
61. Die schönsten Redewendungen (wunderbares Buch)
62. Doris Lessing: Der Sommer vor der Dunkelheit
63. Anton Cechov: Die Dame mit dem Hündchen/Herzchen
64. Wilhelm Brinkmann: Fibel für die Grundschule (schön alt)
65. Hermann Unterstöger: Die geplatzte Hutschnur
66. Adele Crockett Robertson: Der Apfelgarten
67. Carola Clasen: Tote gehen nicht den Eifelsteig
68.. Klüpfl/Kobr: Milchgeld (gut)
69. Nicolas Barreau: Die Frau meines Lebens (hach)
70. Nicholas Sparks: Weit wie das Meer
71. Rebecca Smith: Ein Café zum Verlieben
72. Sophie Menut: Mes Secrets de Desserts
73. Carole Matthews: Die Schokoladendiät (nix zum Abnehmen!)
74. Hülya Özkan: Güle Güle Süperland
75. Jörg Nießen: Die Sauerei geht weiter...: 20 neue wahre Geschichten vom Lebenretten
76. SZ-Edition: Ein perfektes Wochenende in Köln
77. Fritz Baumgarten: Weihnachtsfest im Wichtelland (sooo schön nostalgisch)
78. Langen/Droop: Weihnachtsbriefe von Felix
79. Bernd Stelter: Wer abnimmt, hat mehr Platz im Leben (enttäuschend)
80. Thich Nhat Hanh: Ich pflanze ein Lächeln
81. Joachim Gauck: Freiheit
82. Bascha Mika: Die Feigheit der Frauen (kann man getrost vergessen)
83. Tomi Ungerer: Das Kamasutra der Frösche
84. div. Autoren: Ein Stern strahlt um die Welt (wunderbares Adventsbuch)
85. Ewald Mataré: Zum 125. Geburtstag
86. Unter den Sternen - Weihnachtsgeschichten aus schwerer Zeit
87. Susanna Tamaro: Der Tannenbaum
88. Birgit Weidinger: Warum gesengte Säue rasen und der Strohsack heilig ist
89. Leben auf dem Lande in den Jahren 1950 bis 1960
90. Petra van Laak: 1 Frau, 4 Kinder, 0 Euro (wenig aussagend)


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Jahr 2011 gelesene Bücher:


1. David Foster Wallace: Schrecklich amüsant - aber in Zukunft ohne mich (unlustig)
2. Stefan Bollmann: Frauen, die lesen, sind gefährlich
3. Walter Moers: Die Stadt der träumenden Bücher (wow)
4. Daniel Glattauer: Der Weihnachtshund
5. Tommy Jaud: Hummeldumm
6. Royston Maldoom: Tanz um dein Leben
7. Marguerite Duras: Der Liebhaber
8. Christa Wolf: Kassandra
9. Brigitte Janson: Die Tortenbäckerin
10. Dora Heldt: Unzertrennlich
11. Peter Wilhelm: Gestatten, Bestatter!
12. Kate Saunders: Es soll Liebe sein
13. Jana Voosen: Mit freundlichen Küssen
14. Ildiko von Kürthy: Endlich! (nicht prickelnd)
15. Doris Lessing: Das Tagebuch der Jane Somers
16. Manfred Lang: Platt öss prima I und II
17. Arto Paasalinna: Ein Elefant im Mückenland
18. Gunther Lambert: Wohn- und Kochrezepte
19. Ann Pearlman: Der Plätzchenclub
20. Maria Wallisfurth: Lautlose Welt (Buch des Jahres)
21. Friedrich Nietzsche: Also sprach Zarathustra
22. Vladimir Nabokov: Lolita
23. Michael Koglin: Dinner for one - Killer for five (schlapp)
24. Andrea Tillmanns: Tod im Wasser - ein Aachen-Krimi
25. Monika Peetz: Die Dienstagsfrauen
26. Dallas Clayton: An Awesome Book
27. Janne Teller: Nichts
28. Belauscht.de: Entschuldigung, sind Sie die Wurst?
29. Kurt Tucholsky: Schloß Gripsholm
30. Jonathan Tropper: Mein fast perfektes Leben
31. Christine Vogeley: Dritte Sonnenblume links
32. Kinder sind Engel ohne Flügel
33. Sergio Bambaren: Der träumende Delphin
34. Kate Saunders: Es soll Liebe sein
35. David Safier: Jesus liebt mich
36. Ranga Yogeshwar: Ach so!
37. Lotte Adolphs: Industrielle Kinderarbeit im 19. Jahrhundert
38. Dörte Gernert: Zum Leiden geboren
39. Margriet de Moor: Der Virtuose
40. Gudrun Friedrich (Hrsg.): Trunken von Küssen (von Patschouli - einfall toll!)
41. Christine Vogeley: Sternschnuppensommer
42. Roland Kaehlbrandt: Das Lexikon der unvermeidlichen Mitmenschen (lasch)
43. Elke Heidenreich/Bernd Schroeder: Rudernde Hunde
44. Patrick Swayze/Lisa Niemi: The time of my life
45. Wolfram Eilenberger: Finnen von Sinnen
46. Johanna Adorjan: Eine exklusive Liebe
47. Natascha Kampusch: 3096 Tage
48. Louette Harding: Immer wenn ich bei dir bin
49. Wendy Holden: Trau keinem reichen Mann (abgebrochen auf S. 156, da nervig)
50. Gunnar Herrmann: Elchtest
51. Jacques Berndorf: Eifel-Blues
52. Jacques Berndorf: Eifel-Gold
53. Siri Hustvedt: Der Sommer ohne Männer
54. Jana Voosen: Prinzessin oder Erbse?
55. M. M. Kaye: Die gewöhnliche Prinzessin
56. Futtern Sie die Affen nicht - Übelsetzungen
57. Valerie Wilson Wesley: Vier Frauen (abgebrochen auf S. 126)
58. Andrea Maria Schenkel: Tannöd
59. Daniel Glattauer: Theo
60. Christina Jones: Zimt und Zauber
61. Dora Heldt: Ausgeliebt
62. Mascha Rolnikaite: Ich muss erzählen
63. Janne Mommsen: Ein Strandkorb für Oma
64. Sophie Kinsella: Mini Shopaholic
65: Frau Freitag: Chill mal, Frau Freitag
66: Dieter Moor: Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht
67: Gavin Edwards: Deck the halls with Buddy Holly
68. Kerstin Gier: Für jede Lösung ein Problem
69. Manfred Lang (Hg.): Eifelwinter
70. J.Speidel/B.Maccallini: Wir haben gar kein Auto


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im Jahr 2010 gelesene Bücher:


1. Bryan Forbes: Das gefönte Kaninchen, Tannengrün und der Tag danach
2. Markus Zusak: Die Bücherdiebin (Buch des Jahres)
3. Nicholas Sparks: Für immer der Deine
4. Elke Heidenreich, Bernd Schroeder: Alte Liebe
5. Khaled Hosseini: Tausend strahlende Sonnen (das tut weh beim Lesen)
6. Judith O´Reilly: Stadt, Land - Schluss
7. Milena Moser: Die Putzfraueninsel
8. Uli T. Swidler: Toskana für Arme
9. Jan Weiler: Mein Leben als Mensch
10. Brendan Halpin: All about Dad
11. Cecilia Ahern: Zeit deines Lebens
12. Herta Müller: Atemschaukel (schwierig zu lesen, aber wichtig)
13. Jan Weiler: In meinem kleinen Land
14. Die bekanntesten Sprichwörter
15. Erich Kästner: Als ich ein kleiner Junge war
16. Stefan Moster: Die Unmöglichkeit des vierhändigen Spiels
17. Velma Wallis: Zwei alte Frauen (so viel Weisheit in so einem kleinen Buch)
18. Wladimir Kaminer: Mein deutsches Dschungelbuch
19. Elke Heidenreich: Der Welt den Rücken
20. Ulla Hahn: Aufbruch
21. Francoise Dorner: Die letzte Liebe des Monsieur Armand
22. Majella Lenzen: Das möge Gott verhüten
23. David Foenkinos: Größter anzunehmender Glücksfall
24. Bambi Goreng - Übelsetzungen 3
25. Eva Ibbotson: Die Vertraute
26. Ben Bennett: Das Lächeln des Himmels
27. Übelsetzungen 1
28. Würste der Hölle - Übelsetzungen 2
29. Dankstelle - Übelsetzungen 4
30. David Gilmour: Unser allerbestes Jahr
31. Wilhelm Busch: Plisch und Plum
32. Ildiko von Kürthy: Schwerelos
33. Amelie Fried: Liebes Leid und Lust
34. Ewald Arenz: Der Duft von Schokolade
35. Anne Weber: Luft und Liebe
36. Maeve Binchy: Jeden Freitagabend
37. Hermann Gerstner: Nordhimmel (Sachbuch zum Schwelgen für Norden-Fans)
38. Zoe Jenny: Der Ruf des Muschelhorns
39. Rolf Lidberg: Troll
40. Kiona: Aus lauter Liebe/Auf leisen Sohlen/So nah und doch so fern
41. Penny Culliford: Theodoras Tagebuch
42. AK Eifeler Museen: Dünnbeinig und mit krummem Horn
43. Sergio Bambaren: Der Traum des Leuchtturmwärters
44. Michael Schophaus: Im Himmel warten Bäume auf dich
45. Julia Karnick: Wer sonst, wenn nicht wir?
46. Ben Bennett: Solange es Wunder gibt (rührselig, schmalztriefend, absurd)
47. Nicholas Sparks: Mit dir an meiner Seite
48. Birgit Vanderbeke: Gebrauchsanweisung für Südfrankreich
49. Kristiane Allert-Wybranietz: Liebe Grüße
50. Stephenie Meyer: Biss zum ersten Sonnenstrahl (nicht das Meine)
51. Josef Kirschner: So macht man auf sich aufmerksam
52. Barbara Berckhan: Die etwas intelligentere Art, sich gegen dumme Sprüche zu wehren
53. Petra Hammesfahr: Der stille Herr Genardy (bedrückend, aber großartig)
54. Sprang/Nöllke: Aus die Maus
55. Wilfried Gebhard: Alle Jahre wieder
56. Sarah Kuttner: Mängelexemplar (nicht das Meine)
57. Patricia Koelle: Alles voller Himmel
58. Ilse von Bredow: Ich und meine Oma und die Liebe
59. Michael Mittermeier: Achtung Baby!
60. Jostein Gaarder: Der Geschichtenverkäufer
61. Deutsche Weihnacht - Ein Familienalbum 1900-1945
62. Kari Köster-Lösche: Stille Nacht, eisige Nacht
63. Ulrike M. Dierkes: Schwestermutter
64. Uwe Timm: Die Entdeckung der Currywurst
















visited 27 states (12%)
Create your own visited map of The World or Brazil travel guide for Android

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.