corner corner Dshamilja - Die schönste Liebesgeschichte der Welt

Medium

Dshamilja - Die schönste Liebesgeschichte der Welt
by Tschingis Aitmatow | Literature & Fiction
Registered by daylife of Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on 6/13/2011
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Jessie-Alex): to be read


4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by daylife from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, June 13, 2011

7 out of 10

...anderes Buchcover...
Dshamilja ist eine Liebesgeschichte in der Zeit des Zweiten Weltkriegs in einem kleinen Aul (Dorfsiedlung) im Nordosten Kirgisiens. Der 15-jährige Said erzählt die Geschichte seiner jungen, verheirateten Schwägerin Dshamilja und des früheren Soldaten Danijar. Während der ungeliebte Ehemann Sadyk in der Sowjetarmee dient, lernt die selbstbewusste, lebensfrohe Dshamilja den scheuen, träumerischen Frontheimkehrer Danijar kennen und lieben. Der junge Said erzählt mit den Augen eines Kindes, das noch nichts von der Liebe weiß, das aber zu verstehen beginnt, was die beiden verbindet. Aus Liebe zu Danijar sagt Dshamilja sich von ihrem Heimatort und den alten Traditionen los und zieht mit ihm in die Ferne. Said versteht als Einziger das verfemte Paar. Dessen Liebe ist für ihn ein Gefühl, das er nur durch Zeichnen ausdrücken kann. Said fertigt am Tag des Abschieds ein Bild an, das ihn an die beiden und Danijars faszinierende Stimme erinnert. Auch er verlässt das Dorf, um die Kunstschule zu besuchen und findet seine Berufung in der Malerei.


 


Journal Entry 2 by daylife at Poll - TÜV Rheinland Regal (OBCZ) in Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, June 16, 2011

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (6/17/2011 UTC) at Poll - TÜV Rheinland Regal (OBCZ) in Köln, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Im Rahmen der 3. Nacht der Technik am 17.06. wird dieses Buch in einer "Wild Release Aktion" des TÜV Rheinlands
unter dem Motto "Bücher sind unser Ding" freigelassen.

Natürlich hoffen wir, dass es dort einen neuen, interessierten Leser findet, der hier auch einen Eintrag macht
und wir wissen, wie es das Buch angetroffen hat, wurde es gelesen und wo wird es evtl. wieder freigelassen?

Das wäre einfach wunderbar.

Deswegen: Freiheit für Bücher - Genau. Richtig. 


Journal Entry 3 by wingBCZTUVRheinlandwing at Poll - TÜV Rheinland Regal (OBCZ) in Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, October 10, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (10/10/2011 UTC) at Poll - TÜV Rheinland Regal (OBCZ) in Köln, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Inventur! Dieses Buch steht in der OBCZTÜVRheinland und wartet auf neue LeserInnen.  


Journal Entry 4 by EXC-677421 at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, June 28, 2012

7 out of 10


Als ich den Titel dieses Buches las, kam es mir irgendwie
bekannt vor - wahrscheinlich war es mal eine Buchempfehlung
und daher durfte es heute mit nach Hause.
Vielen Dank und viele Grüße!

Heute Nacht fertig gelesen. Schöne Geschichte, die stückweit Einblicke in die kirgisische Welt um 1920 bietet. Sie beschreibt das Leben und die familiären Zusammenhänge der Kolchosen dort. Es ist die Geschichte von Danijar und Dshamilja die von außen beschrieben wird.
Der Sprachstil hat mir bei der freien Erzählung sehr gut gefallen und ich konnte gut in die Beschreibungen eintauchen, bis die wörtliche Rede von Dshamilja begann. Eine Frau, die zupacken kann, aber dann doch lieblich wirkt, spricht hier wie ein Bauer. In der Welt der Männer und in der Kriegszeit muss sie sich durchaus durchsetzen. Hier hat der Autor aber die Sprache der Frauen nicht genau studiert und manchmal daneben gegriffen oder vielleicht ist es die dortige Mentalität oder es ist eine Unachtsamkeit in der Übersetzung ? Darüber bin ich mir noch nicht ganz im Klaren. : )

 


Journal Entry 5 by EXC-677421 at Brühl, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 27, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (11/27/2012 UTC) at Brühl, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Schöne Weihnachten.

Alles Liebe
Cares
 


Journal Entry 6 by Jessie-Alex at Werne, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 03, 2012

This book has not been rated.

Und noch ein zweites Buch hinter Türchen Nr. 3. von Tschingis Aitmatow habe ich schon gehört, aber noch nie etwas gelesen. Ich freue mich drauf! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.