corner corner Der Gallische Krieg

Medium

Der Gallische Krieg
by Gaius Julius Caesar | Biographies & Memoirs
Registered by C_ of Krakow, Małopolskie Poland on 3/24/2011
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Mam_Summ): to be read


6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by C_ at Plauen (Vogtland), Sachsen Germany on Wednesday, April 13, 2011

7 out of 10

Caesars Gallischer Krieg wird von ihm sehr nüchtern geschildert. Es geht hauptsächlich um seine Handlungsentscheidungen und Ausführungen, Beschreibungen des Heers, der Kämpfe und Belagerungen. Die ganzen Namen haben mich schon manchmal verwirrt...zum Glück kann man aber auf Erläuterungen am Buchende zurückgreifen und findet sich so schneller wieder zurecht. Mitunter erfolgen auch Darstellungen der einzelnen Stämme, deren Gewohnheiten und Traditionen, der Landstriche, der Flora und Fauna (Alce sind meine neuen Lieblingstiere) ;) Diese Passagen waren meine absoluten Favoriten. Allerdings war ich überrascht, dass das ganze Buch doch auch ca. 2000 Jahre nach dem Geschehen und trotz des sehr nüchternen Stils noch so spannend ist. Natürlich muss man Caesars Meinungen und die Darstellungen der Germanen und Gallier kritisch betrachten...aber die Geschichte wird ja immer von den Siegern geschrieben und nichtsdestotrotz (oder gerade wegen der manchmal sehr offensichtlichen Übertreibungen) war es ein sehr interessantes Lesevergnügen.

Caesar will sich Germanien nun nochmal auf friedliche Art und Weise anschauen und wird dabei folgende Bookcrosser_innen besuchen, bevor er wieder in sein heimisches Regal zurückkehrt:
1. rotewoelfin
2. Lese-Michaela
3. Glassdoll 


Journal Entry 2 by C_ at Plauen (Vogtland), Sachsen Germany on Thursday, April 28, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (4/28/2011 UTC) at Plauen (Vogtland), Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch hat es sich gerade im Briefkasten gemütlich gemacht und freut sich schon darauf, bald wieder gelesen zu werden :) 


Journal Entry 3 by wingrotewoelfinwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, May 09, 2011

This book has not been rated.

Heute nach dem Urlaub wohlbehalten aus der Packstation gefischt - danke für's Schicken und die Zugabe :) 


Journal Entry 4 by wingrotewoelfinwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, September 19, 2011

6 out of 10

Im Urlaub gelesen... also, ich muss ja sagen, Cäsar war schon ein toller Hecht ;-) zumindest stellt er sich schon so dar... Diese Belagerungswerke wurden quasi in null komma nix aufgebaut, die Gallier waren alles Barbaren, und die römischen Soldaten konnten quasi eh nicht verlieren. Nein, im Ernst, das Ganze ist schon recht einseitig dargestellt, aber nichts desto trotz ganz interessant. Vor allem die Stelle mit den Minielefanten und die Stelle, in der die Bräuche der Gallier geschildert werden :)

Werde ich nächste Woche an Lese-Michaela weitergeben :) 


Journal Entry 5 by wingrotewoelfinwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, September 26, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (9/26/2011 UTC) at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Kommt mit zum Treffen in der Hoffnung, dass Lese-Michaela da sein wird :) 


Journal Entry 6 by Lese-Michaela at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, September 27, 2011

5 out of 10

Teile davon haben wir tatsächlich schon im Latein-Unterricht durchgenommen. An die Alce bei uns als Elche übersetzt, hatte ich auch noch sehr lebendige Erinnerungen...
Kann eine Weile dauern, ehe ich mich durchgelesen habe...
Ok, den einzig lesbaren Teil kannte ich schon.
Der Rest ist vielleicht interessant für Menschen, die eine Landkarte im Kopf haben und wissen wollen, wer wann warum gegen wen oder mit wem Krieg geführt hat. Wenigstens sind die Anbschnitte recht kurz und allgemein gehalten (keine Details von abgetrennten Gliedmaßen etc.) aber nach 200 Seiten bin ich echt froh, daß ich dieses Buch hinter mir habe! 


Journal Entry 7 by Lese-Michaela at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, February 14, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (2/14/2012 UTC) at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Da Glassdoll sich nicht auf die PM gemeldet hat, gebe ich das Buch erst mal an Dani75 weiter, die kann es nach dem Lesen entweder an Glassdoll oder heimschicken...
Viel Spaß beim Lesen dieses Buches.
Über einen Eintrag hier würde ich mich sehr freuen! 


Journal Entry 8 by wingDani75wing at Rudersberg, Baden-Württemberg Germany on Monday, February 27, 2012

7 out of 10

Der Buchring macht noch einen kleinen Zwischenstopp bei mir - und kommt erst mal ganz nach oben auf meinen TBR-Stapel :)

Ich hätte ja nicht gedacht, dass sich dieses Buch so flüssig lesen lässt - und natürlich sind die Römer die Guten ;) Sehr anschaulich beschrieben sind auch Kampfformationen wie z. B. "Schildkröte" (Buch II, 6) und "Igel" (Buch IV, 37) oder Verteidigungsbauten, die dann so nette Namen tragen wie "Leichensteine", "Lilie" oder "Ochsenstacheln". Auf jeden Fall eine interessante Lektüre! 


Journal Entry 9 by wingDani75wing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany on Monday, October 28, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (10/28/2013 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Sooo - nachdem das Buch viel zu lange bei mir gelegen hat, weil ich Glassdoll nie erreichen konnte, und C_ das Buch nun nicht mehr zurückhaben möchte, versuch ich mein Glück heute Abend mal auf dem Meetup. Vielleicht findet sich eine interessierte Leserin :) 


Journal Entry 10 by reclam-lover at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, October 28, 2013

5 out of 10

Ja, die hat sich gefunden. Sie weiß aber noch nicht, wann genau das Buch an der Reihe sein wird. Aber offenbar kann sie sich ja Zeit lassen. ;)

Nun habe ich das Buch gelesen, da ich mich momentan an meine "Altlasten" mache. Ich gebe zu, dass mich das Buch von selbst nicht sooo zum Lesen verlockt hatte.
Ich kann eigentlich nur wiederholen, was schon gesagt wurde: So umsichtig, weise, stark und gerecht wie Caesar ist keiner. Deshalb schreibt er auch so toll, wie im letzten Buch demütig anerkannt wird. ;)
Interessant fand ich ebenfalls die Stellen, wo es ausnahmsweise mal nicht um den Krieg ging: Charakterisierungen, Tierbeschreibungen und Anekdoten. Auch habe ich interessiert hinten geblättert, wo denn welche Stämme zuhause waren. Aber ansonsten war es halt immer das gleiche: Nachdem Caesar erfolgreich für Ruhe gesorgt hatte, meinen irgendwelche "Barbaren", sich doch wieder gegen die Römer auflehnen zu müssen, woraufhin Caesar umsichtig, weise, stark und gerecht für Ruhe sorgt, woraufhin irgendwelche "Barbaren"... Auf diese Weise habe ich für die 200 Seiten ungewöhnlich lange gebraucht. 


Journal Entry 11 by reclam-lover at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, October 24, 2014

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (10/25/2014 UTC) at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich spätestens am Montag auf den Weg zu Mam_Summ. Viel Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 12 by Mam_Summ at Potsdam, Brandenburg Germany on Sunday, February 22, 2015

This book has not been rated.

Ist schon lange angekommen, leider aus logistischen Gründen erst jetzt für mich logbar... Werde ich für die 1000 Bücher Challenge lesen. Danke an reclam-lover fürs Schicken!  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.