corner corner Noli me tangere

Medium

Noli me tangere
by José Rizal | Literature & Fiction
Registered by wingkatopuawing of Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on 12/20/2010
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by katopua): reserved


6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingkatopuawing from Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Monday, December 20, 2010

This book has not been rated.

"[...] Rizals Bücher, vor allem sein berühmtestes Werk „Noli me tangere“ (Berühre mich nicht), das in Berlin herausgegeben wurde, übten Kritik am herrschenden gesellschaftspolitischen System und vor allem am Machtmissbrauch der Römisch-katholischen Kirche und der spanischen Priester und Mönche. [...]" (Quelle: José Rizal bei Wikipedia)

1887 in spanischer Sprache in Berlin herausgegeben ist es erst 1987 im Inselverlag das erste Mal auf Deutsch erschienen. Diese Auflage ist schon lang vergriffen und so findet man im normalen Buchhandel keine deutsche mehr. Deshalb hatte ich schon im Urlaub angefangen eine englische Übersetzung zu lesen (musste das Buch dann aber aus Gewichtsgründen halb gelesen in Manila lassen).
Jetzt bin ich durch Zufall auf dieses Buch gestoßen, welches von einem Balikbayan-Unternehmen (schickt Versandboxen per Schiff auf die Philippinen) in Eigenregie und mit Unterstützung der Deutsch-Philippinischen Gesellschaft produziert und herausgegeben wird. 


Journal Entry 2 by wingkatopuawing at Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, December 23, 2010

This book has not been rated.

Dieses Buch soll ein Ring werden. Da das Buch etwas dicker ist und wahrscheinlich auch nicht ganz einfach zu lesen, macht es mir auch nicht so viel aus, wenn es erst nach mehreren Monaten weiterwandert.

Außerdem reist der Ring zusammen mit dieser Kurzbiographie von José Rizal. Bitte macht für beide Bücher entsprechende Journal Einträge.

Hier die Teilnehmer:
1. Mary-T
2. KYH
3. Wasserfall
4. hummelmotte übersprungen - warum?
5. Crimson Angel
6. holle77
wieder zuhause = Ende Runde 1
Darf gerne nochmals Reisen, sollte es noch Interessenten geben.

Anmeldung am besten per PN, weil ich nicht mehr regelmäßig in den Anmelde-Fred schaue. 


Journal Entry 3 by wingkatopuawing at Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Wednesday, January 19, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (1/20/2011 UTC) at Flensburg, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Hat sich heute auf den Weg zur Hauptpost gemacht. 


Journal Entry 4 by Mary-T at Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, January 26, 2011

5 out of 10

Die Bücher kamen heute mit zwei anderen Ringen gut hier an.
Das Buch macht neugierig - aber ich denke auch, dass es nicht ganz einfach zu lesen sein wird. Mal sehen.
Zuerst muss aber noch das ein oder andere Buch gelesen werden.
Aber ich werde mich bemühen damit es nicht allzu lange dauert.

Vielen Dank schon mal für diesen interessanten Ring!

14-Juni-11
So, zuerst einmal eine dicke Entschuldigung, dass ich das Buch schon so lange ungelesen bei mir habe. Danke für eure Geduld.
Ich werde mich jetzt an das Buch machen und es im nächsten Monat endlich weiterschicken!

25-Jul-11
Nun bin ich endlich durch mit dem Buch.
Da ich die letzten zwei Monate zweimal geschäftlich in die USA reisen musste und das schwere Buch nicht mitnehmen wollte, hat es länger gedauert. Außerdem konnte ich es nicht am Stück lesen.
Ich muss sagen, dass mir die erste Hälfte deutlich besser gefallen hat als die zweite. Es war doch ziemlich politisch und das hat es mir ein bisschen schwergemacht. Und ich habe am Ende zu das ein oder andere quergelesen.
Einiges hat mir aber wirklich gut gefallen! Z.B. fand ich sehr amüsant zu lesen wie die Damen ihre Ablässe "verwalten"... ;)

Danke dass ich mitlesen durfte und vielen Dank auch für die Geduld.

Das Buch macht sich am Freitag auf die Weiterreise. Die nächste Adresse habe ich schon erhalten. 


Journal Entry 5 by wingKYHwing at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 08, 2011

This book has not been rated.

Angekommen!

Ein Jahr = Ein Land:
Philippinen


24.2.2012:
Andere Bücher haben sich ständig vorgedrängelt - heute habe ich aber endlich angefangen diese hier zu lesen... 


Journal Entry 6 by wingKYHwing at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 11, 2012

7 out of 10

Als ich (endlich) mit dem Buch anfing dachte ich, das ist viel besser zu lesen als ich dachte und bestimmt recht schnell geschafft.
Naja, ganz so schnell dann doch nicht.
Das Buch und die Schreibweise ist ein bischen zweigeteilt.
Zum einen ist es eines Geschichte, die recht spannend ist. Mit Intrigen, Liebe, Mut und bösen Buben. Und auch die Sprache ist nicht langweilig.
Zum anderen aber geht es einfach nicht vorran. Immer wieder werden Einschübe über andere personen gebracht, die mich auf dauer im Textfluss störten. Mehr aber noch die Szenen, in denen über politisches (oder auch Weltanschauliches?) diskutiert wird.
Nun ist mir klar, dass es genau diese Stellen sind, die dem Autor vermutlich besonders wichtig waren und die das Buch zu dem Explosivstoff machten, der es dann wurde. Aber leider merkt man das eben - und für mich nahm es eben den Schwung aus der Story. Die hätte übrigens, meine ich, durchaus alleine ausgereicht, die Probleme zu zeigen.
Trotzdem: Ein durchaus lesenswertes Buch, vor allem wenn man den Lebenslauf des Autors kennt.
 


Journal Entry 7 by wingKYHwing at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, March 13, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (3/13/2012 UTC) at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und weiter geht es zu Wasserfall. 


Journal Entry 8 by wingWasserfallwing at Kirchheim unter Teck, Baden-Württemberg Germany on Saturday, March 17, 2012

This book has not been rated.

Sehr motivierend sind die JEs ja nicht - aber nächsten Monat habe ich Urlaub, das wäre doch ein Projekt...

*ÄCHTZ* Es tut mir leid, dass das Buch so lange bei mir ausgeharrt hat - ich bin einfach nicht damit warm geworden und immer wieder hat es sich dann in Taschen oder unter dem Bett versteckt. Es ist nicht uninteressant und auch nicht schlecht geschrieben, aber die unfassbare Langatmigkeit hat mich zermürbt.

Die nächste Adresse ist angefragt. 


Journal Entry 9 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Sunday, September 09, 2012

This book has not been rated.

Ich habe das Buch gestern zusammen mit seinem Reisegefährten aus der Packstation befreit. Ich bin gespannt! 


Journal Entry 10 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Wednesday, November 14, 2012

3 out of 10

Ich habe das Buch nun schon über zwei Monate bei mir. Seitdem habe ich es immer mal wieder zur Hand genommen und angefangen. Allerdings ging es mir wie Wasserfall - ich wurde einfach nicht warm damit.
Die Schreibweise gefällt mir auch sehr gut, aber es ist einfach so langatmig. Immer wieder diese politischen Diskussionen - und ich bin gar nicht erst bis Teil 2 gekommen. Und auch die Charaktere... viel zu viele davon, ich konnte sie kaum auseinander halten, und dann auch noch so farblos, dass mich ihre Geschichte überhaupt nicht interessiert hat.

Ich möchte diesen Ring nun nicht weiter aufhalten, daher reist dieses Buch nun bald nahezu ungelesen weiter. Die nächste Adresse ist schon angefragt. 


Journal Entry 11 by CrimsonAngel at BookRing, by mail -- Controlled Releases on Friday, November 30, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (11/30/2012 UTC) at BookRing, by mail -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieser Ring und sein Reisebegleiter machen sich nun (endlich) wieder auf den Weg. Bitte entschuldigt, dass es so lange gedauert hat, aber das reale Leben hat zugeschlagen... 


Journal Entry 12 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 03, 2012

This book has not been rated.

Heute aus der Packstation gefischt, puh, ist das dick, wird wohl ein Weilchen dauern.
Danke fürs Leihen und Schicken. 


Journal Entry 13 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, January 21, 2013

This book has not been rated.

Ein sehr interessantes Buch, an dem ich zwar ungewöhnlich lange gelesen habe, das mir aber eine Menge neues Wissen vermittelt hat.
Ich hatte nicht gewusst, dass die Macht und Herrschaft der Orden auf den Philippinen derart schlimm war und dass die Filipinos so stark unterdrückt wurden.
Meiner Meinung nach zeigt Rizal hier an seinen Protagonisten sehr gut auf, wie das in der damaligen Zeit "funktionierte", dazu trägt sicherlich auch bei, dass die Handlungsträger eher als Typus denn als eigenständige Persönlichkeit herüberkommen.
Allerdings finde ich, dass das Buch auch mit hundertfünfzig Seiten weniger gut dahergekommen wäre. Obwohl ich Beschreibungen eigentlich gerne lese, waren sie mir hier doch etwas gar zu üppig. 


Journal Entry 14 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 06, 2013

This book has not been rated.

Dieses Buch macht sich am Freitag zusammen mit der Kurzbiographie Rizals auf den Heimweg. 


Journal Entry 15 by wingkatopuawing at Bensheim, Hessen Germany on Tuesday, February 12, 2013

This book has not been rated.

Wieder zuhause eingetroffen.

Falls noch jemand Interesse hat, darf es gerne nochmal los. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.