corner corner Strata

Medium

Strata
by Terry Pratchett | Science Fiction & Fantasy
Registered by Anne-Katrin of Steglitz, Berlin Germany on 12/5/2010
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by T-M): reserved


7 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Anne-Katrin from Steglitz, Berlin Germany on Sunday, December 05, 2010

7 out of 10

"Der Vorarbeiter eines Bergwerks hat mir ein Stück Kohle gezeigt, das eine aus dem Jahr 1909 stammende Goldmünze enthält. Ich habe ein Ammonshorn gesehen, das allem Anschein nach im fossilen Fußabdruck einer Sandale zerdrückt wurde.
Im Keller des Museums für Naturgeschichte gibt es einen Raum, der immer verschlossen bleibt. Dort befinden sich viele Kuriositäten, unter anderem der Tyrannosaurus mit einer Armbanduhr und der Schädel eines Neandertalers mit Goldplomben in den Zähnen.
Was wollen Sie in ideser Hinsicht unternehmen?

Dr. Carl Untermond
Das überfüllte Eden" 


Journal Entry 2 by Anne-Katrin at Tiergarten, Berlin Germany on Wednesday, December 08, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (12/10/2010 UTC) at Tiergarten, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Weitergabe geplant beim Bookcrosser-Treffen! 


Journal Entry 3 by tacx at Wedding, Berlin Germany on Saturday, December 11, 2010

This book has not been rated.

Ist bei mir in die Tasche gehüpft. Wird gelesen und dann wohl verringt.

Wird sich demnächst als Ray auf die Reise machen:
Wenn Euch gerade eine Ringschwemme erreicht hat, packt dieses Buch nicht einfach noch obendrauf. Ich schiebe Euch gerne später wieder ein. Einfach eine Nachricht an mich...
Falls es doch mal länger dauert (bitte auf jeden Fall nach zwei Monaten) editiert das Journal mit einem Hinweis und Datum. Danke.
Auf jeden Fall freue ich mich auf Eure Meinungen zum Buch!

1. CrimsonAngel, Offenbach/Main, Hessen
2. wildboarhunter, Rodgau, Hessen
3. hempelssofa, Bochum, Nordrhein-Westfalen
4. Charly83, Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern
5. T-M, Leimen, Baden-Württemberg
-> am 1.11.11 hier angekommen
--- ist zum Ray umgewidmet worden

Strata 


Journal Entry 4 by tacx at Wedding, Berlin Germany on Friday, February 18, 2011

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (2/18/2011 UTC) at Wedding, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Geht an CrimsonAngel als erste Ringteilnehmerin.
Gute Reise, liebes Buch! Viel Spaß beim Lesen!
Die Bücher haben noch eine kleine Beilage bekommen! 


Journal Entry 5 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Monday, March 07, 2011

This book has not been rated.

Die Bücher kamen heute wohlbehalten an. Und vielen Dank für die "kleine Beilage"! :o) 


Journal Entry 6 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Friday, April 01, 2011

9 out of 10

Mal wieder ein sehr, sehr guter Pratchett - dieses Mal jedoch eher philosophisch-ernst als absurd-witzig. Natürlich sind auch seine Scheibenwelt-Romane voll von Sozialkritik und Satire, aber hier treten solche Überlegungen eindeutig in den Vordergrund. Es geht um die frage nach dem Sinn des Lebens, nach der Entstehung des Weltalls, nach der Existenz der Götter - und alles verpackt in eine spannende Handlung. Mir jedenfalls hat dieses Buch sehr gut gefallen!

Ich setze mich nun mit wildboarhunter wegen einer Übergabe in Verbindung. 


Journal Entry 7 by CrimsonAngel at BookRing, by hand -- Controlled Releases on Tuesday, April 12, 2011

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (4/12/2011 UTC) at BookRing, by hand -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch wurde heute beim Frankfurter Meet-Up persönlich weitergegeben. 


Journal Entry 8 by wingwildboarhunterwing at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Saturday, April 16, 2011

6 out of 10

Beim Meetup von CrimsonAngel bekommen. Dankeschön! :-) Habe gerade noch ein anderes Buch in Arbeit, aber dann gehts los!

11.05.11: Fertiggelesen. Mmh, wirkte auf mich schon stellenweise etwas konfus und unausgegoren. Ist halt ein recht frühes Werk. Normalerweise bin ich mehr ausgefeilten Witz gewöhnt und eine (falls das geht ;-)) schlüssigere Story. Genervt hat mich, dass Kin Arad auf Seite 142 das Wasser aus ihrem HAAR schüttelt, nachdem vorher mehrfach betont wurde, dass sie keines mehr hat. Mag aber auch eine Unaufmerksamkeit des Übersetzers gewesen sein... Insgesamt ein etwas holpriges, aber trotzdem unterhaltsames Buch. :-) 


Journal Entry 9 by wingwildboarhunterwing at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Monday, May 16, 2011

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (5/16/2011 UTC) at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Per Post unterwegs zu hempelssofa. Viel Spass mit dem Buch! :-) 


Journal Entry 10 by hempelssofa at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, June 06, 2011

This book has not been rated.

Das ist schon lange angekommen und bin zur Hälfte durch, bisher ganz nett. 


Journal Entry 11 by Charly83 at Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Saturday, August 06, 2011

This book has not been rated.

Das Buch ist heute bei mir angekommen. Danke an hempelssofa fürs Zusenden. 


Journal Entry 12 by Charly83 at Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Thursday, August 25, 2011

6 out of 10

Ich hielt dieses Buch für einen Scheibenweltroman und war daher leicht irritiert, dass es sich zwar um eine Scheibenwelt drehte, nicht aber um dieselbe der anderen Romane.
Davon einmal abgesehen, zeigte sich in diesem Roman wieder einmal Terry Pratchetts Ideenreichtum und seine Phantasie. Einige Stellen waren jedoch sehr holperig und ich stolperte über diverse Schreibfehler des Übersetzers.
Nun ja, es war mal etwas anderes.

Das Buch reist weiter, sobald ich die nächste Adresse habe. 


Journal Entry 13 by T-M at Hannover, Niedersachsen Germany on Saturday, November 19, 2011

9 out of 10

Ach herje, wie peinlich: Ich habe diese Buch nun schon ein paar Monate im Regal stehen, direkt neben "Die Farben der Magie", das ja auch auf den nächsten in der Reihe wartet, und war mir sicher, hier schon längst einen Journaleintrag verfasst zu haben.

Tatsächlich ist das aber wohl im Umzugschaos der letzten Monate (von Leimen nach Sulingen, nach ein paar Monaten weiter nach Hannover) untergegangen. Ich bitte vielmals um Entschuldigung!

Was das Buch angeht: Ich fand es sehr interessant, mal wieder ein Nicht-Scheibenwelt-Buch von Pratchett zu lesen. Es war amüsant, stellenweise spannend und die Auflösung des Geheimnisses, woher denn die künstliche Scheibenwelt stammt, war doch recht überraschend. Besonders gelungen fand ich übrigens einige Details der Unterschiede zwischen "Echter Erde" und Scheibenwelt, die eine interessante Interpretation zulassen. (Ich unterstelle Pratchett einfach mal, dass das durchaus beabsichtigt ist.) Aber ich will ja nicht zu viel verraten. ;-) 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.