corner corner Das Alabastergrab

Medium

Das Alabastergrab
by Helmut Vorndran | Mystery & Thrillers
Registered by Neckarhex of Sinsheim, Baden-Württemberg Germany on 11/11/2010
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Neckarhex): travelling


8 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Neckarhex from Sinsheim, Baden-Württemberg Germany on Thursday, November 11, 2010

This book has not been rated.

Dieses Buch stammt von der wishlist von workingmum und soll als Erinnerung an sie als Ring auf die Reise gehen.

Klappentext:
"Im Main nördlich von Bamberg wird ein Fischer tot aufgefunden, gefesselt an einen Betonpfeiler im Fluss. Wenig später gibt es den nächsten grausigen Fund. Währenddessen gehen auf Kloster Banz bei der CSU merkwürdige Dinge vor. Kriminalhauptkommissar Haderlein und sein junger Kollege stoßen auf undurchsichtige, verwirrende Fakten um Politik und Kirche und schließlich auch auf immer mehr Leichen. Ein Wettlauf mit dem Mörder und gegen die Zeit durch ganz Nordbayern beginnt. Die Suche nach der Wahrheit konfrontiert die beiden Ermittler schließlich mit einer alptraumhaften Erkenntnis ... "

Bitte macht jeweils einen Journaleintrag beim Eintreffen und Abreisen des Buches. Es wäre schön auch zu hören, wie es euch gefallen hat. Bitte schickt es nach spätestens vier Wochen weiter zum nächsten Ringteilnehmer.
Bitte sagt mir Bescheid, wenn euch der Ring ggf. gerade ungelegen kommt, damit verschoben/getauscht werden kann, und auch falls das Lesen länger dauert. Danke!

Teilnehmer:
1) Neckarhex
2) herzwild
3) Saguna
4) Quilterin100
5) tigerle
6) Maristella58000 (möchte auf eigenen Wunsch übersprungen werden)
7) bettylein
8) bookorpc auf eignen Wunsch übersprungen
9) Novemberkind auf eigenen Wunsch übersprungen
10) merkur007
11) mymoira <-- Das Buch ist hier
12) Buecherwurm101
13) Karlotta
14) zurück zu Neckarhex für zwei nicht-BC-Leser
15) ...  


Journal Entry 2 by Neckarhex at Sinsheim, Baden-Württemberg Germany on Saturday, December 18, 2010

7 out of 10

Mein Urteil zu diesem Buch fällt zwiespältig aus.
Einerseits ist es ein wirklich spannender Krimi mit ungewöhnlichem und in Atem haltenden Plot, der ganz zum Schluß nochmal eine Wendung nimmt, mit der man gar nicht gerechnet hätte, und der viele interessante Ideen und Handlungsstränge gekonnt verbindet; ein Krimi also, den ich deswegen unbedingt empfehlen würde und der jedem Freund regionaler Krimis gefallen müßte. Die Orte und Gegebenheiten der Handlung lassen sich für mein Empfinden dabei gut vorstellen und miterleben - gerade bei regionalen Krimis ist das für mich ein wichtiger Punkt.

Anderseits gibt es ein paar für mich sehr spürbare Schwächen bw. Besonderheiten, die mir weniger gefallen haben.
Der Autor arbeitet äußerst intensiv mit skurrilen und markigen realen und Spitznamen für alle mehr oder weniger beteiligten Personen, Orte, Gegebenheiten, Maskottchen etc. Das ist anfangs sehr unterhaltsam, wurde mir aber schnell zuviel des Guten und fühlte sich, aufs Ganze betrachtet, als Überzogen an. Die Hälfte davon wäre immer noch völlig ausreichend gewesen, um eine "regionale" Wirkung zu erzielen.
Auch der intensive Gebrauch des "fränggischen" Idioms war für mein Emfpinden zuviel. Für Einheimische mag das besonders unterhaltsam sein; für alle anderen wäre stellenweise fast eine Übersetzungshilfe nötig.

Als wirklichen Kritikpunkt empfinde ich die Tatsache, daß ganz viele "kriminalromantechnische" Dinge zu glatt und einfach wirken. An einigen Stellen hat man das Gefühl, daß das Charakterwissen zu sehr dem Leserwissen entspricht. Ich habe mich mehrfach über die konkreten und immer zutreffenden Schlußfolgerungen des Komissars gewundert, die nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen zu glatt und einfach zu sein schienen. Gleichzeitig wirken die Hauptfiguren allesamt ein kleines bißchen überzeichnet, sind ein kleines bißchen zu perfekt.

Das Buch reist nun weiter zur nächsten Teilnehmerin des Rings.  


Journal Entry 3 by Buecherwurm101 at Ludwigshafen (Rhein), Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, December 23, 2010

This book has not been rated.

Das Buch hat es noch vor den Weihnachtstagen zu mir geschafft. 


Journal Entry 4 by Buecherwurm101 at Ludwigshafen (Rhein), Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, January 19, 2011

This book has not been rated.

Durch Buichstau und daher Platzverschiebung warte ich auf Adresse von Herzwild. Dann geht das Buch gleich weiter. 


Journal Entry 5 by Buecherwurm101 at Ludwigshafen (Rhein), Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, January 19, 2011

This book has not been rated.

Adresse habe ich bekommen und schicke das Buch morgen an herzwild. 


Journal Entry 6 by herzwild at Nürnberg, Bayern Germany on Saturday, January 22, 2011

This book has not been rated.

Heute aus der Packstation befreit. 


Journal Entry 7 by herzwild at Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, March 30, 2011

8 out of 10

So, nun habe ich es doch noch geschafft.

Ich fand das Buch hauptsächlich wegen des lokalen Bezugs gut. Gerade die Szenen, die sich in Nürnberg abspielen (z. B. Löwensaal) ...

Buch wird persönlich an Saguna übergeben ... 


Journal Entry 8 by herzwild at Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, April 28, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (4/28/2011 UTC) at Nürnberg, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wird heute beim Meetup persönlich übergeben 


Journal Entry 9 by wingSagunawing at Nürnberg, Bayern Germany on Friday, April 29, 2011

This book has not been rated.

Herzwild hat mich vor ein paar Wochen angeschrieben, dass er zwei Bücher für mich hat, aber nicht verraten, dass es sich um Ringe handelt. Sonst hätte ich sie doch längst abgeholt und gelesen. Nun beeile ich mich aber, dass sie schnell weiter reisen können. 


Journal Entry 10 by wingSagunawing at Nürnberg, Bayern Germany on Tuesday, May 10, 2011

7 out of 10

Neckarhex hat den Inhalt schon ganz in meinem Sinne wieder gegeben, so dass mir da kaum noch was zu schreiben bleibt.
Allerdings ging es mir mit dem Humor des Autors eher umgekehrt. Nach 30 Seiten hatte ich überlegt, das Buch aus der Hand zu legen, da mir Überschriften wie "Fishermen´s End" und "Leich-Zeit" doch etwas zu makaber sind. Später musste ich allerdings wirklich lachen, wenn der Kommissar Überlegungen anstellt, seine Stammkneipe könnte in ein chinesisches Freudenhaus namens "Weng eng" (Übersetzung für Nicht-Franken: weng = ein bißchen) umgebaut werden, oder sein junger Kollege sich verliebt und dabei vor Aufregung Aquaplaning in den Schuhen hat.  


Journal Entry 11 by wingSagunawing at Nürnberg, Bayern Germany on Tuesday, May 10, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (5/10/2011 UTC) at Nürnberg, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Macht sich mit der Post auf den Weg zu Quilterin100. 


Journal Entry 12 by Quilterin100 at Bad Pyrmont, Niedersachsen Germany on Tuesday, May 17, 2011

This book has not been rated.

ooops, auch hier das Journal verpennt :-( Muss doch mal Ginseng einnehmen, vielleicht hilfts.... 


Journal Entry 13 by Quilterin100 at Bad Pyrmont, Niedersachsen Germany on Sunday, May 22, 2011

This book has not been rated.

Schreibstil, Sprache und Handlung gefielen mir gut und ich habs gerne gelesen. Danke! 


Journal Entry 14 by wingtigerlewing at Rheinstetten, Baden-Württemberg Germany on Monday, May 30, 2011

7 out of 10

Wenn der Postmann dreimal klingelt ... das macht er aber auch nicht mehr als einmal VOR 7 Uhr in der Frühe ... jetzt weiss er, dass hier ein Tiger wohnt :)

Danke für's Schicken und den tollen Ring! Des is mei Gäu, freu mich schon auf's Lesen! Mal sehen welche oberfränkischen "Käffer" zur Sprache kommen und wenn er schon in Bamberg spielt, muss doch ein Abstecher ins Schlenkerla drin sein, oder?

edit 04.06.2011:
So, das erste der beiden Ringe ist gelesen und ich hab mich schon zeitweise schlappgelacht. Die Truppe um den Kommissar ist schon ein Haufen, besonders der Lagerfeld und wenn man auch noch all die Orte kennt, wo die sich rumtreiben macht's gleich noch mehr Spass mitzuermitteln ...

edit 15.06.2011:
Maristella58000 möchte ausgelassen werden und bettylein fährt Ende der Woche in Urlaub, deswegen schicke ich die Bücher erst kurz vor ihrer Rückkehr los. 


Journal Entry 15 by wingtigerlewing at sent to the next bookcrosser, Bookring -- Controlled Releases on Monday, July 04, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (7/4/2011 UTC) at sent to the next bookcrosser, Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

reist weiter zu bettylein, da wir nun beide wieder aus dem Urlaub zurück sind 


Journal Entry 16 by bettylein at Nürnberg, Bayern Germany on Monday, July 11, 2011

This book has not been rated.

Habe ich heute zusammen mit einem anderen Buch bei der Post abgeholt. 


Journal Entry 17 by bettylein at Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, August 03, 2011

7 out of 10

Ein Regionalkrimi, wie er für mich sein muss! :)

Man erkennt viele Orte wieder, eine nicht zu schnell durchschauende Story und mit einem Augenzwinkern geschrieben.

Gut, den Running-Gag mit dem Schwein hätte man etwas weniger ausschmücken können, aber ansonsten fand ich die Story sehr unterhaltsam!

Ich versuche noch die nächste Adresse zubekommen (bookorpc und Novemberkind möchten ausgelassen werden), dann können die beiden Franken-Krimis wieder auf die Reise gehen. 


Journal Entry 18 by bettylein at Nürnberg, Bayern Germany on Tuesday, August 09, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (8/10/2011 UTC) at Nürnberg, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Unterwegs zu merkur007 :-) 


Journal Entry 19 by merkur007 at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Wednesday, October 26, 2011

This book has not been rated.

Längst bei mir angekommen. Vielen Dank! 


Journal Entry 20 by merkur007 at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Saturday, December 17, 2011

This book has not been rated.

Achi, ich weiß nicht, ich werde mit den Frankenkrimis nicht so richtig warm. Vielleicht ist man schlicht im Nachteil, wenn man die Orte des Geschehens nicht kennt.
Der Schreibstil und der skurrile Humor haben mich an sich streckenweise bestens unterhalten. Der Polt selbst war und blieb mir teilweise selbst. Jetzt soll aber endlich mal wieder Reise zeit für Frankenkrimis sein.  


Journal Entry 21 by merkur007 at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, December 26, 2011

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (12/26/2011 UTC) at Frankfurt am Main, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

endlich wieder unterwegs... 


Journal Entry 22 by Neckarhex at Sinsheim, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, June 12, 2013

This book has not been rated.

Dieser Buchring ist leider seit anderthalb Jahren verschollen.  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.