corner corner Ein Ufo, dachte sie: Roman

Medium

Ein Ufo, dachte sie: Roman
by Xiaolu Guo | Literature & Fiction
Registered by literaDiva on 11/4/2010
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by AngieSnowWhite): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

9 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by literaDiva on Thursday, November 04, 2010

This book has not been rated.


Liebe/r Finderin/Finder,

Stell Dir vor, die ganze Welt wäre eine einzige große Bibliothek ... Genau das ist die Idee, die hinter Bookcrossing steht, diesem weltweiten Forum zum kostenlosen Lesen, Tauschen und Freilassen von Büchern. Die Bücher sollen nicht nur einem, sondern ganz vielen Menschen Freude bringen und Bookcrosser wählen dafür diesen herrlich unkonventionellen Weg.

Die schönste Belohnung für mich wäre es nun, wenn die Finderin/der Finder hier einen Eintrag hinterlässt: wo das Buch gefunden wurde, wie und ob es denn wohl gefiel und wie die Reise des Buches jetzt weitergeht.

Dazu muss die Finderin/der Finder sich nicht etwa registrieren, sie/er kann dabei völlig anonym bleiben – andererseits ist natürlich jeder neue Bookcrosser ein großer Gewinn für die Gemeinschaft ...!

Viel Freude mit dem Buch und Dankeschön für den Eintrag

literaDiva




Inhaltsbeschreibung laut Amazon:

Eine herrliche Satire auf blinden Fortschrittsglauben in China und anderswo

Spätestens seit dem »Kleinen Wörterbuch für Liebende« hat die in London lebende Chinesin Xiaolu Guo die deutschen Leser mit ihrem hintergründigen Witz und literarischen Scharfsinn für sich begeistert. In ihrem neuen Buch lässt sie ein UFO mit der chinesischen Obrigkeit kollidieren. Der ko(s)mische Zusammenstoß bringt bürokratischen Irrsinn und ideologisch verbrämte Dummheit zum Vorschein, die nicht nur in China ihr Unwesen treiben.

Einer jungen Bäuerin aus der hintersten Ecke Chinas widerfährt eines Morgens im Jahre 2012 etwas Unglaubliches: sie entdeckt in einem Reisfeld ein UFO und einen verletzten Fremden. Nachdem sie sich von ihrem Schrecken erholt hat, leistet sie ungeachtet aller Gesetze und Regeln Erste Hilfe und nimmt den Alien mit nach Hause.

Am nächsten Tag ist er verschwunden. Dafür tauchen Vertreter der Staatsmacht aus Beijing auf, und eine Kontrollmaschinerie kommt in Gang, die das Dorf überrollt. Alles und jeder wird überprüft. Schließlich, auf dem Höhepunkt der Hysterie, trifft ein Scheck über 2000 Dollar ein, geschickt vom geretteten Alien aus Amerika. Das Geld des Klassenfeinds bringt die Verhältnisse in dem beschaulichen Dorf nun endgültig zum Tanzen ...
 


Journal Entry 2 by literaDiva at Bremen, Bremen Germany on Wednesday, April 06, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (4/6/2011 UTC) at Bremen, Bremen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:


Das (Wunsch-)Buch ist unterwegs ...  


Journal Entry 3 by maralee at Ingolstadt, Bayern Germany on Thursday, April 07, 2011

9 out of 10

Vielen lieben Dank fürs Schicken. Das Buch war heute in der Post und ich habe mich sehr darüber gefreut. Es wird sicher nicht lange ein TBR bleiben.

Dieses Buch ist schwer zu beurteilen, da es sich hier um keine "typische" Geschichte handelt. Die Geschichte, wenn man sie so nennen will, besteht eigentlich nur aus (zum Teil geschwärzten) Protokollen, die sich mit der UFO Sichtung, dem Alien und der daraus resultierenden Veränderung befassen. Mir persönlich hat diese Art der Umsetzung sehr gut gefallen, gerade weil dieses Buch im Gegensatz zu "normalen" Geschichten mal ein ganz anderes Leseerlebnis bietet, wobei die Geschichte als solches trotzdem immer deutlich erkennbar ist. Da das Buch eine Satire auf Bürokratie und Fortschrittsglauben (nicht nur in China) ist, konnte ich an einigen Stellen auch innerlich schmunzeln. Erst wenn die letzte Seite gelesen ist, bleibt einem so eine gewisse Nachdenklichkeit zurück und Bücher die zum Denken anregen finde ich immer irgendwie schön. 


Journal Entry 4 by maralee at Leonardi's in Ingolstadt, Bayern Germany on Saturday, June 23, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (6/23/2012 UTC) at Leonardi's in Ingolstadt, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch darf mich heute zum Meetup in Ingolstadt begleiten. 


Journal Entry 5 by wingIsfetwing at Ingolstadt, Bayern Germany on Saturday, June 23, 2012

This book has not been rated.

Beim Meetup mitgenommen - und ab auf den MTBR. 


Journal Entry 6 by wingIsfetwing at Ingolstadt, Bayern Germany on Thursday, July 19, 2012

9 out of 10

Klasse - wirklich klasse...nur viel zu schnell gelesen. Die Absurdität einiger Verhöre ist einfach nur genial, die scheinbare Gelassenheit, mit der die Leute erklären, dass sie ja nur ganz einfache Landarbeiter wären und der Herr Polizist und die Frau Ortsvorsteherin doch alles viel besser wüssten entbehrt nicht einer gewissen Ironie. Aus meiner Sicht wird hier nicht nur der Fortschrittsglaube aufs Korn genommen - sondern auch aufgezeigt, was es ausmacht, wenn man sich aus seinem gewohnten Trott, seiner Lethargie, reisst und neue Dinge angeht. Denn die Anträge auf Fördermittel hätte die Ortsvorsteherin ja auch schon viel früher beantragen können, sie hat sich ja schon im ersten Gespräch mit den Polizisten darüber ausgelassen, dass sie nichts mehr bekommen - aber erst der Scheck bringt sie dazu, Gelder zu beantragen. Dass sie dann mit ihren Planungen weit über das Ziel hinausschiesst - na ja, auch das kennt man ja zur Genüge ;-)

gelesen im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land-Challenge für die VR China 


Journal Entry 7 by wingIsfetwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Sunday, July 22, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (7/22/2012 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist als RABCK - viel Lesevergnügen! 


Journal Entry 8 by petramaria at Essing, Bayern Germany on Saturday, July 28, 2012

10 out of 10

ist gestern bei mir eingetroffen und wurde bereits gestern abend gelesen. Ein sehr gutes Buch, flott geschrieben, toll zu lesen.
Besonders gefallen hat mir, dass auch durch die protokollarische Aufmachung bereits die Satire auf den blinden Glauben an Bürokratie und die eigene Dummheit betont wurde, nicht nur durch die Aberwitzige und doch auch irgendwie warmherzige Geschichte. Ich glaube dieses Buch ist Raygeeignet, lass ich mir aber noch mal durch den Kopf gehen  


Journal Entry 9 by wingLilo37feewing at Kelheim, Bayern Germany on Tuesday, July 31, 2012

This book has not been rated.

Statt dass mich meine Schwester Petramaria von Büchern befreit, bringt sie mir neue mit!
Von der Autorin dieses Buches habe ich schon "A Concise Chinese-English Dictionary for Lovers" gelesen und mit 8 Punkten bewertet - kann mich aber kaum noch daran erinnern.
 


Journal Entry 10 by wingLilo37feewing at Kelheim, Bayern Germany on Sunday, September 23, 2012

6 out of 10

In dem abgelegenen chinesischen Dorf "Silberberg" sieht eine unverheiratete Bäuerin, die noch bei ihrem Großvater lebt, ein Ufo. Direkt danach findet sie einen Menschen, der von einer Schlange gebissen wurde, den sie versorgt, der aber dann verschwindet. Diese beiden Vorfälle läuten eine kapitalistische Wende in dem verarmten Dorf ein.
Das Buch erzählt in einer temporeichen witzigen Satire diese Geschichte. Stilistisch ist es kein durchgehender Roman, das Buch besteht aus fiktiven Dokumenten, etwa den Verhörprotokollen zweier polizeilicher Ermittler, die aus der Stadt in das Dorf kommen.
Ich fand das Buch recht witzig und gut zu lesen.

Ich winke außerdem von hier aus zu literadiva, weil ich dich schon vermisse bei BC!! 


Journal Entry 11 by wingOediwing at Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, September 30, 2012

This book has not been rated.

Wir haben einen Tag unseres Urlaubs im Süden mit Lilofee verbracht - und dabei habe ich dieses Buch "abgestaubt". Vielen Dank dafür - und vor allem für diesen schönen Tag mit Dir/ Euch :-) 


Journal Entry 12 by wingOediwing at Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Monday, October 22, 2012

This book has not been rated.

*GRINS* 


Journal Entry 13 by wingBunteAmselwing at Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on Monday, October 29, 2012

9 out of 10

Das hört sich ja klasse an! Danke!
-----
Fettes Euter! Hoffentlich sehe ich nie ein Ufo.....
Ein tolles Buch. Mir gefallen die Aufmachung und Form genauso gut wie der Inhalt. Ich mußte schmunzeln und mir blieb das Schmunzeln im Hals stecken. Sehr klug beschriebenes echtes Leben in einem Land welches in meinen Augen um eine Teekanne kreist oder sich sonstwo in einer fernen Galaxie befindet. Nach der Lektüre habe ich ein winziges bißchen mehr von China verstanden, denke ich.
--
Memo: für JeanLi aufheben 


Journal Entry 14 by wingBunteAmselwing at Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, November 20, 2012

This book has not been rated.

Auf dem Weg zu -JeanLi-
Liebe Grüße im Gepäck. Schön, dass wir uns ab und an sehen. Ich geniesse das immer sehr, wenn ihr hier seid! 


Journal Entry 15 by wing-JeanLi-wing at Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Monday, November 26, 2012

10 out of 10

Vielen lieben Dank fuer´s Aufheben und Schicken! Nebst den Gruessen war auch ein klein wenig Urlaubsfeeling dabei :)
Wow, was fuer ein Buch, hier fehlen mir fast die Worte! Meinen Vor-Lesern will ich mich hier einfach nur kommentarlos anschliessen. Da diese unglaubliche Geschichte so fern von unserer Wirklichkeit ist, obgleich sie sich wohl in China tatsaechlich so abspielen wuerde, wird das Buch demnaechst einer SF- und Fantasy-Box bereichern.
Mein Fazit: absolut lesenswert! 


Journal Entry 16 by wing-JeanLi-wing at Scifi/fantasy bookbox, A Bookbox -- Controlled Releases on Sunday, August 18, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (8/20/2013 UTC) at Scifi/fantasy bookbox, A Bookbox -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist weiter in CrimsonAngel's fantastischer BuchBox ohne glitzernde Vampire! Viel Spaß allen nachfolgenden Lesern.  


Journal Entry 17 by AngieSnowWhite at Rostock, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Monday, August 26, 2013

This book has not been rated.

Habe dieses Buch aus CrimsonAngels Buchbox (glücklicherweise ohne glitzernde Vampire) herausgefischt. Bin sehr gespannt, wie es mir gefällt, doch erstmal geht es leider auf den großen TBR Stapel. 


Journal Entry 18 by AngieSnowWhite at Rostock, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Saturday, February 22, 2014

7 out of 10

Sehr unterhaltsam. Ich war schnell durch und freue mich, dass ich dieses Buch aus der Box gefischt habe. Hoffentlich findet sich bald ein neuer Leser! 


Journal Entry 19 by AngieSnowWhite at Buchmesse in Leipzig, Sachsen Germany on Sunday, March 16, 2014

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (3/15/2014 UTC) at Buchmesse in Leipzig, Sachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Bei meinem ersten Besuch der Leipziger Buchmesse in die Freiheit entlassen.  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.