corner corner Aisha. Das Juwel von Medina

Medium

Aisha. Das Juwel von Medina
by Sherry Jones | Literature & Fiction
Registered by wingkarneolwing of Erlangen, Bayern Germany on Friday, October 08, 2010
Average 9 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Pebbletool): to be read


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingkarneolwing from Erlangen, Bayern Germany on Friday, October 08, 2010

9 out of 10

Sherry Jones erzählt die Anfänge des Islam aus der Sicht von Aisha, der Lieblingsfrau des Propheten.

Im Zentrum steht Aisha, ihre Kinder- und Jugendjahre, ihre Beziehung zu Mohammed, die Entwicklung, die sie durchmacht. Es wird das Bild einer starken,kämpferischen, eigenwilligen aber auch sturen und eifersüchtigen Frau, bzw. doch mehr noch Mädchen, gezeichnet. Mohammed lernt der Leser durch die Augen von Aisha als Mensch und Mann kennen.
In der religiösen Gemeinschaft der Muslime zeichnet sich aber auch bereits der Konflikt zwischen Ali und Aisha ab, der mit zur Spaltung in Schiiten und Sunniten führt.

Der historische Rahmen (die Schlachten, das Exil in Medina, die Rückkehr nach Mekka, die Konfliktlinien etc.) ist sehr gut recherchiert und über weite Strecken korrekt, sehr vorsichtig sollte man aber sein, mit allen Erklärungen und Interpretationen, die gegeben werden und den Personenbeschreibungen. Gerade Ali kommt in diesem Buch sehr schlecht weg, was auf jeden Fall dem Bild der Schiiten von Ali komplett widerspricht. Was ich sagen will: Das Buch gibt viele sehr gute und teilweise auch gehaltvolle Informationen über den Islam, ABER viele Ansichten und Erklärungen sind geprägt von den Ansichten der "Orientalisten" also westlichen Islamforschern, -verstehern, und -erklärern. Viele der direkt und indirekt gemachten Aussagen können für Muslime sehr verletzend sein, obwohl das Buch insgesamt dem Leser den Islam und Mohammed doch sehr positiv nahe bringt; so erging es mir jedenfalls beim Lesen.

Mich hat das Buch jedenfalls sehr beeindruckt, daher möchte ich es auch ein wenig auf Reisen schicken :-)


Wird ein Ray:


1. Pebbletool
2.
3.
... 


Journal Entry 2 by wingkarneolwing at by mail, A Bookray -- Controlled Releases on Thursday, October 28, 2010

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (10/28/2010 UTC) at by mail, A Bookray -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ist seit gestern endlich unterwegs zu Pebbletool.

Vielleicht finden sich ja später noch mehr Mitleserinnen... ;-)
 


Journal Entry 3 by Pebbletool at on Monday, November 22, 2010

This book has not been rated.

Alles in Ordnung! Das Buch war tatsächlich in der Post und ist wohl vorher noch im Zoll gewesen, wenn man den Aufklebern glauben kann.
Jetzt freue ich mich aufs Lesen und danach finden sich hoffentlich noch mehr Interessierte. Danke fürs Schicken! :) 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.