corner corner Die Physiker. Eine Komödie in zwei Akten. Neufassung 1980.

Medium

Die Physiker. Eine Komödie in zwei Akten. Neufassung 1980.
by Friedrich Dürrenmatt | Literature & Fiction
Registered by babytiger of Eppingen, Baden-Württemberg Germany on 10/6/2010
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Elli94): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by babytiger from Eppingen, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, October 06, 2010

5 out of 10

Klappentext
"Dürrenmatt hat versucht, die paradoxe Situation darzustellen, in die das fortgeschrittenste Wissen, das der Kernphysik, geraten ist. Es gilt uns als Gipfel menschlicher Erkenntnis. Seine Formulierung hat auch die Hinrichtung der Welt möglich gemacht. Was machen die Entdecker, wenn sie Verantwortung für die Welt spüren? Gibt es Bewahrung der Welt vor dem Wissen? Bewahrung des Wissens vor dem Zugriff der Macht? Die Lösung der Frage führt- auf das Theater. Zum Versteckspiel, zur Maskerade. Dürrenmatts Kernphysiker Möbius, der Entdecker der furchtbaren Formel, flüchtet, seine Familie preisgebend, ins Irrenhaus. Er spielt Irrsinn, er fingiert die Heimsuchung durch den Geist Salomos, um das, was er entdeckte, als Produkt des Irrsinns zu diffamieren. Maskerade wird da zu einem moralischen Akt." Frankfurter Allgemeine Zeitung

Das Buch habe ich während meiner Schulzeit als Lektüre im Deutsch-LK lesen müssen - war ganz interessant, aber nicht so gut, als dass ich es 10 Jahre später nochmal lesen müsste. 


Journal Entry 2 by babytiger at Eppingen, Baden-Württemberg Germany on Monday, October 11, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (10/12/2010 UTC) at Eppingen, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Macht sich per Post auf den Weg nach Österreich. Viel Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 3 by Elli94 at Wien Bezirk 07 - Neubau, Wien Austria on Wednesday, April 06, 2011

9 out of 10

Huch! Da habe ich wohl den Eintrag vergessen. Danke fürs zuschicken! Ich wollte es schon letztes Jahr lesen, nachdem die andere Deutschgruppe in de Schule es als kleines Stück präsentierte, aber ich kam nicht dazu. Kurz nachdem es hier eingetroffen ist, dieses Exemplar, schlug mein Deutschlehrer vor es in der Schule zu lesen. Die Lesezeit zog sich über drei Monate, weil wir immer nur wenige Seiten im Unterricht lasen.

Es ist ein sehr interessantes Stück das von drei Physikern handelt, die sich alle in die Irrenanstalt einliefern lassen um ihre Ruhe zu haben. Alle drei töten je eine Krankenschwester, können aber nicht des Mordes beschuldigt werden. Und so versuchen sie so gut es geht ihr Leben in der Irrenanstalt weiterzuleben.

Mir hat die Sprache sehr gut gefallen, die Personen und die Geschichte. Ich habe es wirklich sehr gerne gelesen und ich war gerne das Fräulein Doktor. Lesen würde ich es wieder, aber ob ich mir das Theaterstück einmal ansehen würde, ist fraglich ... 


Journal Entry 4 by Elli94 at Café Schubert in St. Pölten, Niederösterreich Austria on Saturday, April 16, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (4/16/2011 UTC) at Café Schubert in St. Pölten, Niederösterreich Austria

WILD RELEASE NOTES:

Wird beim Meeting dagelassen.

Lieber Finder,

Willkommen auf bookcrossing.com! Ich hoffe du hast/hattest viel Spaß mit dem Buch. Ich würde mich sehr freuen, wenn du hier einen Eintrag hinterlassen würdest. Hat es dir gefallen? Wo hast du es gefunden?

Wenn du es ebenfalls freilassen willst, oder weiterreichen willst, kannst du das gerne tun. Du musst aber nicht und kannst es selbstverständlich behalten - das Buch.
Bookcrossing.com kann auch ganz anonym genutzt werden. Du kannst Beiträge hinterlassen, ohne dass man weiß wer du bist. Selbst wenn du dich hier anmeldest sind alle Daten geheim und man sieht nur deinen Nicknamen.
Die Seite ist spamfrei und kostenlos. Mich begeistert sie enorm mit ihrer Vielfalt an Büchern und der Gemeinschaft netter Menschen. Eventuell entscheidest du dich auch für eine Anmeldung auf der Seite - wir würden uns freuen!

Wenn du dir mit dem Englisch schwer tust, dann kannst du dich auch ans deutsche Forum wenden. Noch dazu arbeitet die Seite an einer deutschen Funktion. Du wirst merken, dass vieles schon auf Deutsch zu lesen ist.

Ich hoffe von dem Buch wieder zu hören :)

Liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen (Falls das nicht schon geschah),
Elli.  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.