corner corner Der Geschichtenverkäufer

Medium

Der Geschichtenverkäufer
by Jostein Gaarder, Gabriele Haefs | Literature & Fiction
Registered by wingPebbletoolwing of Berlin, Berlin Germany on 9/20/2010
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by D-A-N-I-E): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingPebbletoolwing from Berlin, Berlin Germany on Monday, September 20, 2010

This book has not been rated.

Amazon: "In Jostein Gaarders erstmals ausdrücklich für das erwachsene Publikum geschriebenem Roman Der Geschichtenverkäufer hat der Protagonist, Petter Spinnemann, schon von frühester Jugend an Angst vor der eigenen Fantasie. Bereits als Kindergartengänger hält er die Fäden seiner Umwelt -- besonders die der Kinder -- in der Hand, und ist doch nie ganz glücklich dabei: "Ich bestimmte, was sie machten und sagten. Sie wussten das nicht und die Kindergärtnerinnen auch nicht, aber wenn ich Fieber hatte und zu Hause bleiben musste, passierte im Kindergarten rein gar nichts. Die Kinder zogen ihre Overalls aus und an, an und aus. Ich beneidete sie kein bisschen. Ich glaube, sie aßen nicht einmal ihr Pausenbrot". Dabei droht die Einbildungskraft, die ein kleines, "Meter" genanntes Männchen mit Bambusstock streng überwacht, ihren Schöpfer beizeiten selbst zu überrollen: "Das Fantasieren war leicht, es war wie ein Tanz auf dünnem Eis. Ich drehte ausgefeilte Pirouetten auf einer schwachen Eishaut über vielen Tausend Faden Tiefe. Und unter der Oberfläche lag immer etwas Kaltes und Finstres auf der Lauer"." 


Journal Entry 2 by wingPebbletoolwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany on Monday, December 13, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (12/12/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Bookcrossingadventskalender 2010!
Das hier ist das Türchen 22 und ich wünsche dir gaaaanz viel Spaß mit diesem Buch! Hoffentlich gefällt es dir! 


Journal Entry 3 by kiki1928 at Ulm, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, December 22, 2010

9 out of 10

Mein Törchen Nummer 22 im Adventskalender 2010. Noch ein Wunschbuch! Da freu ich mich drauf! Vielen Dank für das schöne Buch!

8.5.2012:
Hui, das Buch war doch inspirierend, vielleicht mach ich mich auch mal ans Schreiben ;)
Die Geschichte an sich braucht etwas Anlaufzeit. Die vielen kleinen Geschichten fand ich sehr toll. Und auch die Fantasie mit der die eine Geschichte immer wieder verändert wurde! Toll :)
 


Journal Entry 4 by kiki1928 at Ulm, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, May 09, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (5/10/2012 UTC) at Ulm, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Los hat entschieden und das Buch reist nun zu dir.

Dank dass du hier -> http://www.bookcrossing.com/forum/14/469300 mitgemacht hast! 


Journal Entry 5 by Janogirl at Dieburg, Hessen Germany on Thursday, May 24, 2012

This book has not been rated.

dieses Buch war eine echte Überaschung, hab die Verlosung schon wieder ganz vergessen und musst erstmal wieder im Forum nachlesen, was ich nochmal vorgeschlagen hatte und das alles.
Und ich finde meine Auswahl immernoch toll, ich freue mich schon af das Buch, hört sich wirklich spannend an, vielen Dank, dass ich bei der Verlosung mitmachen und dein Lesejahr gestalten durfte! 


Journal Entry 6 by Janogirl at Dieburg, Hessen Germany on Sunday, June 17, 2012

9 out of 10

Das Buch war unglaublich faszinierend. Die Gefühle des Protagonisten und seine Beweggründe waren klar nachvollziehbar, so dass man sich leicht in das Buch hineinversetzen und es auch flüssig lesen konnte.
Was ich eine unglaubliche Leistung des Autors finde, ist, dass er sich selber viele kleine Geschichten ausdenken musste, die er ins Buch hinein gebracht hat.
Super Idee und diese auch super genutzt, richtig gut. 


Journal Entry 7 by Janogirl at Rodgau, Hessen Germany on Sunday, September 16, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (9/16/2012 UTC) at Rodgau, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

War mit beim Meet up in Rodgau =) 


Journal Entry 8 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Monday, September 17, 2012

This book has not been rated.

Ich habe das Buch gestern beim MeetUp mitgenommen und hoffe, dass es mich genauso faszinieren wird, wie Janogirl. 


Journal Entry 9 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Saturday, February 09, 2013

9 out of 10

Dieses Buch habe ich im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land-Lifetime Challenge für Norwegen gelesen.

Ja, das Buch hat mich begeistert! Ich habe es heute in einem Rutsch gelesen... Man kann richtig darin abtauchen. Die Figur des Petter ist interessant und vielschichtig und die Geschichte spannend und mitreißend. Startschwierigkeiten hatte ich bei diesem Buch gar nicht, dafür fand ich, dass es am Ende etwas nachgelassen hat. Aber trotzdem: ein gutes Buch von einem talentierten Autor. 


Journal Entry 10 by CrimsonAngel at BookBox, by hand -- Controlled Releases on Saturday, February 23, 2013

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (2/23/2013 UTC) at BookBox, by hand -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch reist nun in der BookBox Überraschungs_Bücher_Geschenke_Box, und zwar mit folgendem Satz:

Eine Triebkraft für die Phantasie und den zeitweisen Alkoholkonsum war vielleicht das, was ich immer zu vergessen versuchte, woran ich mich aber auch nicht erinnern konnte. 


Journal Entry 11 by LadyLiana at Hannover, Niedersachsen Germany on Sunday, March 24, 2013

This book has not been rated.

Ich habe dieses Buch gerade aus Goldpets Überraschungs-Bücher-Geschenke-Box "befreit".

Mir gefiel einfach das hübsche grüne Geschenkpapier, in dem das Buch eingeschlagen war, und das herrlich absurde Zitat. Über das Buch, das zum Vorschein kam, habe ich mich dann erst Recht gefreut. Denn ich mag Gaarders Werke für gewöhnlich und kenne dieses auch noch nicht. 


Journal Entry 12 by LadyLiana at Hannover, Niedersachsen Germany on Wednesday, May 29, 2013

7 out of 10

Das Buch hinterlässt bei mir doch sehr widersprüchliche Eindrücke.

Einerseits fand ich die Sprache und die kleinen Geschichten zauberhaft, andererseits hat mich aber auch die dadurch entstandene Langatmigkeit genervt.
Die kleinen Nebenerzählungen fand ich eigentlich toll, aber die vielen Variationen der Panina Manina haben mich dann doch gelangweilt. Klar, es ist interessant zu lesen, welche Nuancen geändert werden und warum aber die Bedeutung hätte man auch in Form von komplett neuen Erzählungen packen können.
Die Haupthandlung empfand ich im Gegensatz zu den doch teils sehr raffinierten "kleinen" Geschichten als ausgesprochen platt und vorhersehbar. Es passiert halt nicht viel - und das was geschehen wird, zeichnet sich bereits ganz am Anfang ab. Von daher konnte mich die Geschichte rund um Maria und Goldi auch nicht überraschen.
Enttäuscht war ich auch von Petters Geheimnis, das er so sehr verdrängt hat. Es scheint ja ein sehr traumatisches Erlebnis für ihn gewesen zu sein, aber - so makaber es klingt - ich hätte da doch etwas schlimmeres erwartet.
Den Titel des Buches fand ich nicht so richtig treffend. Ich denke, dass beispielsweise "Der Ideenverkäufer" oder "Der Ideensammler" besser gepasst hätte.

Fazit: Ja, das Buch hat eine wundervolle Sprache. Ja, es hat mich fasziniert. Aber es hat mich leider auch oft gelangweilt. 


Journal Entry 13 by LadyLiana at Hannover, Niedersachsen Germany on Thursday, May 30, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (5/30/2013 UTC) at Hannover, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

"Der Geschichtenverkäufer" reist als Überraschungstauschbuch weiter. Ich hoffe, dass ich deinen Geschmack getroffen habe und wünsche dir viel Spaß damit! ^^ 


Journal Entry 14 by D-A-N-I-E at Aigen, Oberösterreich Austria on Wednesday, June 05, 2013

5 out of 10

Einen lieben Dank an LadyLiana fürs Senden.

Voller Spannung und Vorfreude machte ich mich sofort ans Lesen.
Ich finde die Idee für das Buch großartig, die Umsetzung jedoch enttäuschend. ´Die gesamte Lektüre konnte bei mir keine Spannung erzeugen und das Ende war absehbar. Teilweise hatte ich den Eindruck, der Autor zieht seine Geschichte künstlich in die Länge. Gut jedoch fand ich die immer wieder eingestreuten Geschichten, die der Autor erzählt. 


Journal Entry 15 by D-A-N-I-E at Wirt am Graben in Linz, Oberösterreich Austria on Sunday, June 16, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (6/15/2013 UTC) at Wirt am Graben in Linz, Oberösterreich Austria

WILD RELEASE NOTES:

Ich wünsche dem Finder viel Spaß beim Lesen!! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.