corner corner Auf Ehre und Gewissen

Medium

Auf Ehre und Gewissen
by Elizabeth George | Entertainment
Registered by gnazessin of Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, September 17, 2010
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Schnürchen): travelling


This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!

5 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by gnazessin from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, September 17, 2010

6 out of 10

Ein Schüler verschwindet aus einem englischen Internat und wird wenig später tot aufgefunden. Im Laufe ihrer Nachforschungen machen die Ermittler immer neue verstörende Entdeckungen, die stetig neue Fragen aufwerfen anstatt welche zu beantworten. Diese Fülle von zusammenhanglosen Erkenntnissen soll wohl dazu dienen, die (kaum vorhandene) Spannung zu erhöhen...kann man lesen, aber leider fehlt die Spannung, die ich gerade in dieser Krimireihe schon erwarte... 


Journal Entry 2 by gnazessin at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, May 27, 2011

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (5/27/2011 UTC) at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

als Wunschbuch zu KIssyberlin unterwegs! Ganz viel Spaß damit! 


Journal Entry 3 by wingkissyberlinwing at on Thursday, June 02, 2011

This book has not been rated.

Vielen lieben Dank, gnazessin!
Ich bin schon sehr gespannt! 


Journal Entry 4 by wingkissyberlinwing at on Friday, July 08, 2011

9 out of 10

Nochmals Danke, gnazessin!
Mir hat das Buch gut gefallen! Alle Klischees, die ich beim Thema Eliteinternat erwartet habe, wurden bedient. Und dann war doch alles ganz anders. Ein bisschen schade war es nur, dass Barbara Havers in diesem Teil hinter Lynley ein wenig zurücksteht. 


Journal Entry 5 by wingkissyberlinwing at on Sunday, July 10, 2011

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (7/9/2011 UTC) at

CONTROLLED RELEASE NOTES:

an Tinka64 weitergegeben - Viel Spaß damit! 


Journal Entry 6 by Tinka64 at Lichtenberg, Berlin Germany on Saturday, August 27, 2011

This book has not been rated.

vielen Dank, kissyberlin! 


Journal Entry 7 by wingLilliannewing at Friedrichshain, Berlin Germany on Friday, November 11, 2011

This book has not been rated.


Beim MeetUp am 10.11.2011 im Pepperbook vom Umlauf auf dem Tisch noch als letztes freies Buch mitgenommen.

Edita sagt am 15.11.2011 als Zwischenmeldung: Es war schnell klar, dass der Junge tot aufgefunden wird. Noch bin ich allerdings nicht so weit, dass ich mir ein Urteil über die Qualität des Inhalts bilden kann. Was mir aber immer wieder auffällt sind meine Gedanken zu den Vorfälllen, die im Sommer in der Odenwaldschule in den Medien waren. Wird sich das bestätigen, was bislang nur vermutet werden kann, weil hier offensichtlich immer wieder von den "schönen Gesichtern der Jungs" geschrieben wird ...  


Journal Entry 8 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Thursday, November 17, 2011

9 out of 10

Rückentext
Tradition und Ehre, Disziplin und Leistung stehen auf dem Banner jedes englischen Elite Internats. Doch in Bredgar Chambers fordert der Moralkodex unter den Schülern gleich mehrere Tote. Bei ihren Nachforschungen treffen Inspector Lynley und Segeant Barbara Havers von New Scotland Yard auf eine Mauer des Schweigens. Je tiefer sie in diese Welt eindringen, desto mehr erfahren Sie von den unerbittlichen Gesetzen, die den Umgang der Kinder aus besten Kreisen untereinander bestimmen, und von den psychischen Abgründen, die sich hinter der glänzenden Fassade von Reichtum und Wohlanständigkeit auftun ...

Mein Beitrag
Ich fand das Buch spannend bis zum Schluss. Was ich auch besonders gelungen fand, war das Zusammenfügen der Hauptprotagonisten nach der Auslösung des Falles wieder in ihrem Alltag. Die Entwicklung der Figuren war sehr realistisch und somit war auch die Rolle des weiblichen Sergeant in ihrer Mehrfachbelastung den immer noch gelten ungeschriebenen Gesetzen geschuldet: Die Tochter kümmert sich um die alten Eltern. Letztendlich ist es sie, Sergent Barbara Havers, die alle nochmals zum Ende versammelt.

Spannend sind auch die Verflechtungen, in denen sich die Internatsschüler bewegen und die letztendlich zu der komplizierten Gemengelage in der Nachforschung des Schülertodes führen, mit dem der Band beginnt. Bis zum Ende des Buches, kann der Leser keinen eigenen Schluss ziehen. Es ist eben keine Odenwaldschule, sondern ein Elite-Internat in England.

Ich hatte bisher noch keinen Roman von Elizabeth George gelesen. Ich finde die Figuren in diesem Kriminalroman alle sehr gut gelungen und bin gespannt, wie sie dies in ihren anderen Romanen löst.

Zur Autorin (aus dem Buch entnommen):
Die Amerikanerin (*1949) hatte von Jugend an ein ausgeprägtes Faible für alles Englische, besonders für die raffinierte britische Kriminaltradition. Bereits in ihrem ersten Roman kombinierte sie psychologische Raffinesse mit einem unfehlbaren Sinn für Dramatik. Gott schütze dieses Haus wurde mit mehreren namhaften Preisen gewürdigt. 1991 erhielt sie die MIMI, den bedeutendsten deutschen Preis für Kriminalliteratur. Elizabeth George lebt in Hunntington Beach, Kalifornien, und arbeitet an weiteren Romanen mit Inspector Lynley.

Hier noch die Liste ihrer Romane
1. Mein ist die Rache
2. Gott schütze dieses Haus
3. >>> Auf Ehre und Gewissen
4. Keiner werfe den ersten Stein
5. Denn bitter ist der Tod
6. Denn keiner ist ohne Schuld
7. Asche zu Asche
8. Im Angesicht des Feindes
9. Denn sie betrügt man nicht
10. Undank ist der Väter Lohn
11. Nie sollst du vergessen
12. Wer die Wahrheit sucht
13. Wo kein Zeuge ist
14. Doch die Sünde ist scharlachrot
15. Wer dem Tode geweiht

Es darf nun weiterreisen ... es ist reserviert für die Mutter von tinka64.
 


Journal Entry 9 by wingLilliannewing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany on Wednesday, January 18, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (1/19/2012 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:


Nun geht es per Post zu kissyberlin und von da aus weiter zur Mutter, weil ich schon zwei MeetUps verpasst habe. Vielen Dank fürs Mitlesen können.

Willkommen bei BookCrossing / Welcome to BookCrossing!

Liebe Finderin, lieber Finder,/ Dear finder,
bitte mache einen Journaleintrag um mich wissen zu lassen, dass dieses Buch gefunden und dass es bei dir ein gutes neues Zuhause gefunden hat. Solltest Du neu bei BookCrossing sein, und Du Lust hast dich hier anzumelden, würde ich mich freuen, wenn Du bei Empfehlungs-Mitglied Lillianne einträgst (Du kannst natürlich auch ohne dich anzumelden, ganz anomym einen Eintrag über Deinen Fund machen). Ich hoffe Du findest gefallen an dem Buch. Du kannst einen weiteren Eintrag machen, wie es Dir gefallen hat sobald Du es gelesen hast.

Dann, wann immer Du Du bereit bist es weiter zu geben, mache bitte einen Freilass-Journaleintrag ob Du dieses Buch an eine Dir bekannte Person weitergegeben oder gesendet hast, oder mache ein Freilasseintrag wenn Du es für Jedermann in die „Wildnis“ freigelassen hast. Verfolge die Weitere reise. Du bekommst eine E-Mail-Nachricht, wenn dieses Buch wieder gefunden wird und jemand einen Eintrag macht. Alles ist absolut vertraulich (Du bist nur unter deinem Screenname zu sehen, Deine angegebene E-Mail-Adresse ist zu keinem Zeitpunkt für andere sichtbar), alles ist kostenlos und absolut Spamfrei!

Möchtest Du mehr erfahren oder Hilfe benötigen schaue einfach im Deutschen-Forum vorbei oder besuche die deutsche Support-Site www.bookcossers.de

Ich hoffe Du kannst Dich auch für BookCrossing begeistern
Gute Reise und lass bald was von dir hören.
 


Journal Entry 10 by wingkissyberlinwing at Berlin, Berlin Germany on Saturday, January 21, 2012

This book has not been rated.

Vielen Dank Lillianne, für die Rücksendung des Buches und Gute Besserung!
Mitte Februar wird das Buch zu meiner Oma reisen (sie hat keinen PC) und dann von ihr, mir oder Tinka64 wieder ausgesetzt werden.

15.5.2012
Es ist wieder hier und kann nun bald weiterreisen. 


Journal Entry 11 by wingkissyberlinwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany on Monday, May 28, 2012

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (5/28/2012 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch wird heute nachmittag bei einer leckeren Eisschokolade persönlich weitergegeben.
Schnürchen, ich wünsche dir viel Spaß damit! 


Journal Entry 12 by Schnürchen at Friedrichsfelde, Berlin Germany on Monday, May 28, 2012

This book has not been rated.

heute bei Kaffee und Kuchen von kissyberlin erhalten. Vielen Dank, bin schon gespannt. 


Journal Entry 13 by Schnürchen at Friedrichsfelde, Berlin Germany on Friday, June 08, 2012

9 out of 10

das Buch war so traurig, nun ist es wieder verfügbar 


Journal Entry 14 by Schnürchen at Friedrichsfelde, Berlin Germany on Friday, August 03, 2012

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (8/10/2012 UTC) at Friedrichsfelde, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

kommt mit zum Meet-Up 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.