corner corner Der unendliche Plan: Roman (suhrkamp taschenbuch)

Medium

Der unendliche Plan: Roman (suhrkamp taschenbuch)
by Isabel Allende | Literature & Fiction
Registered by Finnchen of Luxembourg / Lëtzebuerg, Kanton Luxemburg Luxembourg on 9/2/2010
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Isfet): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Finnchen from Luxembourg / Lëtzebuerg, Kanton Luxemburg Luxembourg on Thursday, September 02, 2010

8 out of 10

Amazon-Kurzbeschreibung:
Von der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg bis in die Gegenwart führt dieser Roman; er spielt in den USA und schildert das bewegte Schicksal des Gregory Reeves, Sohn eines amerikanischen Predigers und einer russischen Jüdin, der seine frühen Kindheitsjahre auf den Landstraßen der Südstaaten verbringt und später unter Hispanos in den Elendsbezirken von Los Angeles lebt. Scheitern und Neubeginn, Umwege und Irrwege machen sein Leben aus, Glück ist nur zu oft ein unbekanntes Wort. Da hilft Gregory dann nur der Glaube an den "unendlichen Plan", von dem sein Vater immer sprach, ein Plan, nach dem sich jedes Leben vollzieht und dessen tiefer Sinn erst im Lauf der Jahre erkennbar wird. 


Journal Entry 2 by Finnchen at Luxembourg / Lëtzebuerg, Kanton Luxemburg Luxembourg on Sunday, September 19, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (9/19/2010 UTC) at Luxembourg / Lëtzebuerg, Kanton Luxemburg Luxembourg

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist im Rahmen des 1 Jahr = 1 Land-Xerptings zu Isfet.
Viel Spass beim Lesen! 


Journal Entry 3 by wingIsfetwing at Ingolstadt, Bayern Germany on Friday, September 24, 2010

This book has not been rated.

Tja, das ist Xerpting - eine andere Ausgabe steht schon seit längere Zeit in meinem Regal und wartet...trotzdem vielen Dank! 


Journal Entry 4 by wingIsfetwing at Ingolstadt, Bayern Germany on Wednesday, October 26, 2011

7 out of 10

Die abrupten Wechsel zwischen dem Erzähler und dem Ich-Erzähler waren ziemlich gewöhnungsbedürftig, aber dann kam ich gut damit zurecht. Gut gefallen hat mir auch wie King Benedict am Ende den Kreis zum Anfang schließt. Mit Gregory konnte ich allerdings nicht warm werden - und seine beiden Frauen waren mir zutiefst unsympathisch. Insgesamt eine gut geschriebene Familiensaga. 


Journal Entry 5 by wingIsfetwing at Sandos Playacar in Playa del Carmen, Yucatán Mexico on Wednesday, October 26, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (10/26/2011 UTC) at Sandos Playacar in Playa del Carmen, Yucatán Mexico

WILD RELEASE NOTES:

Liebe Finderin, lieber Finder!

Ich wünsche dir viel Spaß mit diesem Buch. Schön, dass du es bis hierher geschafft hast. Es wäre toll, wenn du einen kurzen Eintrag machen würdest, in dem du beschreibst, wie das Buch zu dir gekommen ist, wie es dir gefallen hat, und was du nach dem Lesen damit machen möchtest. Das geht alles kostenlos und anonym (wenn du willst, auch ohne Registrierung).

Danke für ein Lebenszeichen dieses Buches.  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.