corner corner Auf dem silbernen Globus

Medium

Auf dem silbernen Globus
by Jerzy Zulawski | Science Fiction & Fantasy
Registered by wingBunteAmselwing of Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on 8/24/2010
Average 10 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Urla): travelling


This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!

2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingBunteAmselwing from Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, August 24, 2010

This book has not been rated.

Polnischer Roman von 1903 in DDR Taschenbuchausgabe.
----
Rückseitentext:
Zulawski erzählt in seiner spannenden Mond- Robinsonade von vier Männern und einer Frau, die sich von einer Kanone auf den Mond schießen lassen- ohne Aussicht auf Rückkehr zur Erde zu haben. Sie unternehmen den Versuch, abgetrennt von der irdischen Heimat eine neue Sozietät zu gründen.
Doch schon der nächsten Generation gehen die alten humanistischen Ideale- Güte und Nächstenliebe- verloren.
Im Stile Jules Verne schrieb der Autor 1903 eine technische Utopie, die zum Vorläufer der modernen polnischen Science-fiction wurde.
----
Amseltext:
Das ist ein Schätzchen, was ich da aus der Grabbelkiste eines Bekannten geerbt habe. Toll. Ich habe es gerne und fast in einem Rutsch durchgelesen. Nicht, ohne mich ab und zu zu schütteln und zu fragen, ob das wirklich 1903 geschrieben worden sein kann. Aber das geht mir oft so bei Science-fiction Klassikern. Die alten (vor allem osteuropäischen) Science-fiction Autoren waren Menschen mit Fantasie und Visionen...
Der altmodisch ausgefeilte Schreibstil bedurfte nur ein paar Seiten Eingewöhnung, dann war ich schon "drin" in der Geschichte.
Zum Inhalt will ich hier garnicht so viel verraten, das erzählt eigentlich auch alles schon der Klappentext. Neugierde und Forscherdrang haben die Geschichte ausgelöst und erst aus der Perspektive der neuen Mondbewohner wird klar, was wir alles so schönes hier auf der Erde haben....
So könnte man das glatt als rein philosophisches Werk lesen, ganz egal wo es nun spielt. Der Autor baut aber auch geschickt technische Dinge ein und ganz klassische Science-ficion Motive. Zum Glück verzichtet er auf sinnlose Gemetzel und blutrünstige Details. Stattdessen kommt an einigen Stellen subtiler Horror zum tragen.
Für mich ein 10 Punkte- Werk, getarnt als altmodisches schlabberiges DDR Taschenbuch.
----
Weiterreise Urlas Osteuropa _ Box. 


Journal Entry 2 by Urla at Diez, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, August 03, 2011

This book has not been rated.

Ist mit meiner BookBox Spotlight: Osteuropa I bei mir angekommen. Vielen Dank! 


Journal Entry 3 by Urla at Diez, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, October 18, 2011

This book has not been rated.

Aussortiert mit vielen anderen wegen meines Umzugs ins Ausland.

Das Buch ist Teil meiner "Vom Mount Everest zum Brocken"-Challenge (15. Buch für Oktober 2011 - Adjektiv "silbern" im Titel). 


Journal Entry 4 by Urla at Diez, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, October 18, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (10/18/2011 UTC) at Diez, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu einem Freund. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.