corner corner Adama

Medium

Adama
by Turki al-Hamad | Literature & Fiction
Registered by Torgin of Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on 8/16/2010
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by holle77): to be read


3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 16, 2010

5 out of 10

Klappentext: Der 18-jährige Schüler Hischam liebt alles Verbotene: die Romane der Weltliteratur, westliche Philosophie, Karl Marx und seine Freundin Nura, Tochter einer traditionellen Familie. Seine Heimat Saudi-Arabien ist gefangen in einem nationalen Streit zwischen Religion und Politik. Jung, idealistisch und übermütig tritt Hischam einer Untergrundorganisation bei. Bald schon kommen ihm Zweifel an den Motiven und Methoden seiner Mitstreiter. Mehr und mehr entfremdet sein geheimnes Leben Hischam von Nura und seinen Freunden, und er steht vor einer großen Entscheidung.

______________________________


Nun ja, das erste Problem war die zeitliche Einordnung. Nachdem ich die Handlung endlich Ende der 1960er Jahre lokalisiert hatte, wurde einiges klarer. Trotzdem bin ich nicht überzeugt. Für seine offensichtliche Intelligenz benimmt sich Hisham mehrfach ausgesprochen dämlich, und so etwas kann ich nicht gut leiden. Über die politischen Spannungen erfährt man dafür umso weniger, was schade ist, denn über die Baath-Bewegung und ihr Programm, die ja in Syrien und Irak weitaus erfolgreicher (im Hinblick auf die Machtübernahme) war, wird nur sehr andeutungsweise gesprochen. So bleibt hauptsächlich ein idealistischer Jugendlicher, der sich von seinen Träumen der Weltverbesserung verabschieden muß. Das könnte mit wenigen Unterschieden so ähnlich auch in einer deutschen Parteijugendorganisation passieren. Schade eigentlich ums Thema. Ein Regime, das einen solchen Roman verbieten läßt, muß auf ziemlich unsicheren Füßen stehen.
 


Journal Entry 2 by Torgin at Oberhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, September 10, 2010

This book has not been rated.

Als RABCK auf dem Weg, viel Spaß damit! 


Journal Entry 3 by hummelmotte at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, September 15, 2010

7 out of 10

Verbotene Bücher sind besonders reizvoll. Hierzulande kann man sich nicht vorstellen, warum dieses Buch verboten sein sollte... aber wir sind ja auch in der glücklichen Lage, unsere Meinung frei äussern zu dürfen.

Zum Autor:
"Turki Al-Hamad ist ein in seiner Heimant Saudi-Arabien sehr bekannter Autor, er hat bereits mehrere Romane veröffentlicht. ADAMA wurde sofort nach Erscheinen verboten und dennoch ein Bestseller, der Roman verkaufte sich weit über 30000 mal. [...]
Wie über Salman Rushdie wurde über Turki Al-Hamad eine Fatwa verhängt, die sein Leben fordert. Trotz dieser Schwierigkeiten lebt der Autor noch heute überwiegend in Riad." 


Journal Entry 4 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, November 21, 2010

This book has not been rated.

Ich habe das Buch heute aus der Packstation befreit, wo es schon seit Donnerstag wartete.
Vielen herzlichen Dank, hummelmotte. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.