corner corner Gartengespräche unter Frauen. Vom Pflanzen, Wachsen und Vergehen


3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingMartschellawing from Hechingen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, June 29, 2010

This book has not been rated.

Jeden Tag gehen Gedanken von Garten zu Garten, festgehalten in wunderbaren Briefen, die sich zwei Nachbarinnen schreiben. Ihre vertrauten Gespräche und sensiblen Bilder lassen den Leser teilhaben am Wandel der Jahreszeiten, am Wachsen, Blühen und Vergehen. Nicht nur im Garten, sondern auch im eigenen Leben - Glücksmomente, die sich ergeben, wenn man innehält und den Augenblick bewusst erlebt... "Es ist ein Buch, das glücklich macht." (Elke Heidenreich) 


Journal Entry 2 by wingMartschellawing at Deizisau, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, June 29, 2010

This book has not been rated.

Reserviert für die Winter, Advents und Weihnachtszeit 


Journal Entry 3 by wingMartschellawing at Deizisau, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, September 22, 2010

This book has not been rated.

Reist als Starbefüllung in meiner Winterbox:
Winter-, Advents- & Weihnachtsbox von Martschella !
 


Journal Entry 4 by lady-liberty at Coburg, Bayern Germany on Thursday, October 07, 2010

This book has not been rated.

Was für ein wunder-wunderschönes Buch! Ich meine, von dieser Geschichte schon einmal gehört zu haben, deshalb freut es mich besonders, dass ich sie nun in Händen halte - ganz unerwartet und überraschend, aber umso erfreulicher!

"Gartengespräche unter Frauen" klingt zwar im ersten Moment wie "Klatsch und Tratsch über'n Gartenzaun", aber bereits der erste Blick ins Buch war vielversprechend und ich bin sicher, dass es sich um etwas ganz anderes handelt. Es darf die sehr schöne und vielseitige Box verlassen und bei mir einziehen! DANKE! 


Journal Entry 5 by lady-liberty at Coburg, Bayern Germany on Thursday, April 07, 2011

10 out of 10

Leider verfüge ich weder über einen eigenen Garten noch über einen einigermaßen grünen Daumen, vielleicht regen mich gerade Bücher dieser Art ganz besonders an, ein solches Gartenparadies vor der Türe haben zu wollen. Und zwar sofort!

Was hier über ein Jahr hinweg beschrieben wird, ist weit mehr als eine Anleitung zum säen oder pflanzen, es ist ein intensiver Austausch zweier Frauen, der deutlich über das hinaus geht, was man als Gartenzaungespräche bezeichnen könnte. Einerseits ist es äußerst einfühlsam, andererseits auch sehr traurig, aber das zeichnet sich bereits im Vorfeld ab.

Mit Pflanzen kenne ich mich nicht besonders gut aus, deshalb habe ich parallel dazu meinen BLV Tier- und Pflanzenführer bemüht, um mir ein Bild von den erwähnten Blumen, Sträuchern und Bäumen zu machen, ebenso von den Krabbel- und Flattertierchen, soweit sie in Mitteleuropa überhaupt bekannt sind.

Wunderschön sind die Fotos und die Abzüge auf handgeschöpftem Papier - ich habe nicht die leiseste Ahnung, wie so etwas gemacht wird, aber es sieht traumhaft aus!

Mir haben die Gartengespräche so gut gefallen, dass ich das Buch nicht mehr hergeben möchte - allenfalls es noch verleihen, aber auch nur an zuverlässige LeserInnen! :-) 


Journal Entry 6 by carbonella at Coburg, Bayern Germany on Sunday, October 16, 2011

This book has not been rated.

Da freue ich mich aber, dass ich dieses schöne Buch ausleihen darf- die Bilder sind ja schon mal wunderschön! Vielen lieben Dank dafür! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.