corner corner Das Kochbuch des Kannibalen: Ein kulinarischer Thriller

Medium

Das Kochbuch des Kannibalen: Ein kulinarischer Thriller
by Carlos Balmaceda | Literature & Fiction
Registered by wingIsfetwing of Ingolstadt, Bayern Germany on 5/29/2010
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by ShuiTa): to be read


3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingIsfetwing from Ingolstadt, Bayern Germany on Saturday, May 29, 2010

7 out of 10

Der Gipfel des Genusses befindet sich im argentinischen Mar del Plata: Ein geheimnisvolles Kochbuch macht ein kleines Restaurant zum begehrten Gorumet-Tempel und lässt das Herz eines genialen Küchenchefs höher schlagen - bis der Reiz der Verführung verbotene Gelüste weckt. (Rückentext)


Nun, das Buch fängt ja gut an - gleich auf der ersten Seite kommt der Kannibale zum Vorschein und isst (als 7 Monate altes Baby) seine Mutter. Danach geht es allerdings auf 150 Seiten um die Zubereitung diverser Gerichte, die Geschichte der Familie, des Restaurants und vor allem um die des Buches - alles vor dem Hintergrund der Geschichte Argentiniens und mit Einblicken in die grausame Vorgehensweise der verschiedenen Diktaturen. Erst auf den letzten 50 Seiten kommt dann der Kannibale wieder zum Zug.

Eine interessante, durch die Zeitsprünge jedoch manchmal schwierig zu lesende Familiengeschichte - auf den Kannibalen hätte man dabei durchaus verzichten können. Um sich darauf einzulassen, muss man sich jedoch von dem angekündigten Thriller verabschieden - denn mit einem solchen hat es, wie gesagt, nur auf 50 Seiten zu tun - und der ist eigentlich sowas von vorhersehbar, dass es langweilig wäre - wären da nicht die (fast schon zu detaillierten) Beschreibungen der Zubereitung.

Das beigefügte Rezeptbuch ist allerdings eine Riesenenttäuschung - es wiederholt lediglich Passagen aus dem Buch. Die Rezepte sind viel zu vage, als dass man sie nachkochen könnte - leider.

gelesen im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land-Challenge für Argentinien 


Journal Entry 2 by wingIsfetwing at Ingolstadt, Bayern Germany on Saturday, June 19, 2010

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (6/19/2010 UTC) at Ingolstadt, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist mit der Kleine ein-Jahr-ein-Land-Lesechallenge-Box  


Journal Entry 3 by petziorso at Bayreuth, Bayern Germany on Wednesday, October 06, 2010

This book has not been rated.

Ich habe das Buch aus der Kleinen-ein-Jahr-ein-Land-Lesechallenge-Box entnommen. 


Journal Entry 4 by petziorso at Bayreuth, Bayern Germany on Monday, January 02, 2012

3 out of 10

Mir war das "Vorgeplänkel" durch die vielen Zeitsprünge viel zu langatmig und verwirrend: So genau hätte ich das alles gar nicht wissen wollen!
 


Journal Entry 5 by petziorso at Bayreuth, Bayern Germany on Tuesday, January 03, 2012

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (1/3/2012 UTC) at Bayreuth, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ich lege das Buch in Shui Tas Krimibox. 


Journal Entry 6 by ShuiTa at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 10, 2012

This book has not been rated.

Aus meiner Box gefischt... 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.