corner corner Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht: Geschichten aus der arschlochfreien Zon

Medium

Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht: Geschichten aus der arschlochfreien Zon
by Dieter Moor | Biographies & Memoirs
Registered by Pausenbrot of Chemnitz, Sachsen Germany on 5/15/2010
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Pausenbrot): reserved


12 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Pausenbrot from Chemnitz, Sachsen Germany on Saturday, May 15, 2010

This book has not been rated.

"Warum wollt ihr ausgerechnet dorthin, von wo alle abhauen?"

Schweizer und Österreicherin kaufen Bauernhof in Amerika (Brandenburg) und es kommt ein witziges und unterhaltsames Buch mit vielen Wahrheiten dabei heraus.

Weil das Buch soooo gut zu lesen ist und ich es einfach weiterreichen MUSS, machen wir nun einen Ring daraus. Ich hoffe, dass sich viele von der arschlochfreien Zone anstecken lassen.

Dabei sind:

1. Inken
2. ghost23
3. luntermair
4. Harry-H
5. schlagziele
6. wildboarhunter
7. DameBlanche
8. dschinny
9. flatterbuch
10. coco7
11. corleos ------übersprungen------
12. nenya75 <--- dort ist das Buch gerade
--> Rückreise zu Pausenbrot
13. Makita21 (Australia)


Wer noch mitlesen möchte, schreibe mir bitte eine PN oder melde sich im Thread. 


Journal Entry 2 by inken at Wedding, Berlin Germany on Tuesday, June 29, 2010

This book has not been rated.

Dieter Moor ist in Berlin eingetroffen. 


Journal Entry 3 by wingghost23wing at Strausberg, Brandenburg Germany on Wednesday, October 27, 2010

8 out of 10

Ich habe den Dieter Moor heute aus dem Briefkasten gefischt und freu mich auf die Lektüre.



Update 30.10.2010.
Sehr vergnüglich und sehr unterhaltsam. Dieter Moor hat mir ein paar sehr amüsante Stunden bereitet. Danke, dass ich mitlesen durfte.  


Journal Entry 4 by wingghost23wing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany on Tuesday, November 09, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (11/9/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieter und Sonja sind unterwegs zum nächsten Leser.
Viel Spaß beim Reingucken, Lesen, Querlesen und Weitergeben wünscht
ghost23  


Journal Entry 5 by luntermair at Osnabrück, Niedersachsen Germany on Wednesday, December 08, 2010

9 out of 10

Mitte November aus dem Briefkasten gefischt und dann völlig vergessen es in mein BC-Bücherregal zu stellen.

Heute bin ich auf der letzten Seite angelangt: Es ist ein sehr amüsantes Buch über Dieter und Soja, die ihre Zelte in der Schweiz abbrechen und nach Amerika in Brandenburg ziehen.
Nach zwei Jahren sind sie in der neuen Heimat angekommen und fühken sich aufgenommen.

Herrlich ist es wenn Dieter Moor seinen kleinen Schweizer beschreibt, der sich in ihm immer wieder, aber auch immer seltener meldet.

Es ist ein schönes Buch!

jetzt kann es weiter zu Harry-H.
 


Journal Entry 6 by luntermair at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany on Wednesday, December 15, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (12/14/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Unterwegs zu Harry-H 


Journal Entry 7 by Harry-H at Dresden, Sachsen Germany on Saturday, December 18, 2010

This book has not been rated.

Gestern aus dem Briefkasten gezogen.
Vielen Dank! 


Journal Entry 8 by Harry-H at Dresden, Sachsen Germany on Monday, January 03, 2011

9 out of 10

Fast zu schön um wahr zu sein - diese Geschichte.
Aber sie zeigt, daß viele Dinge vom Blickwinkel des Betrachters abhängen und davon, wie er den "Kleinen Schweitzer" (oder auch den "Kleinen Pimpf" ?) in sich im Griff hat.
Witzig war für mich, daß ich ,während ich das Buch las, in der Schweiz unterwegs war. Irgendwie hab ich dieses "Modelleisenbahn-Land" auf einmal auch anders anders als sonst gesehen.

Danke für diesen Ring! 


Journal Entry 9 by schlagziele at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, February 21, 2011

8 out of 10

Ist angekommen!

Aktualisiert am 9. Mai 2011:
Gute Unterhaltung, charmantes und witziges Buch. Ich kann die Liebe zum Land Brandenburg sehr gut nachvollziehen. Es ist wunderbar dort :) 


Journal Entry 10 by schlagziele at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Thursday, May 19, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (5/20/2011 UTC) at Braunschweig, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist endlich weiter nach Rodgau! 


Journal Entry 11 by wingwildboarhunterwing at Rodgau, Hessen Germany on Thursday, May 26, 2011

6 out of 10

Der Ring ist gestern sicher bei mir eingetroffen und als nächstes dran. Vielen Dank fürs Zuschicken! :-)

09.06.11: Fertiggelesen. Streckenweise ganz amüsant und auf jeden Fall seeehr menschlich und sympathisch. :-)) Vor Lachen vom Hocker gerissen hat's mich trotzdem nicht... insgesamt ein "ganz nett". ;-) 


Journal Entry 12 by wingwildboarhunterwing at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Friday, June 17, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (6/16/2011 UTC) at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Hat sich per Post auf den Weg zu DameBlanche gemacht. Viel Spaß mit dem Buch! :-) 


Journal Entry 13 by DameBlanche at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, June 19, 2011

This book has not been rated.

Habe das Buch am Freitag von Wildboarhunter zugeschickt bekommen - ganz herzlichen Dank dafür! 


Journal Entry 14 by wingdschinnywing at on Wednesday, July 20, 2011

This book has not been rated.

Gestern angekommen, danke! Muss noch ein Momentchen auf dem Mt. TBR ausharren. 


Journal Entry 15 by wingdschinnywing at on Wednesday, July 27, 2011

9 out of 10

Sehr schön, kurzweilig und "heimelig". Man möchte gleich hinterherziehen, nach Amerika ;-)

Frage flatterbuch gleich nach ihrer Adresse. 


Journal Entry 16 by flatterbuch at Hamburg - Stellingen, Hamburg Germany on Monday, August 01, 2011

7 out of 10

Das Buch habe ich heute persönlich überreicht bekommen, zusammen mit einer kleinen Zusammenstellung an Sekundärliteratur - herzlichen Dank dafür dschinny.
Die Übergabe war super und ich weiß jetzt, dass ich bis heute jemand ganz anderes für dschinny gehalten habe, tse sowasaberauch.
Ich freue mich schon auf das Buch und die Texte über das Buch :)

16.08.2011
Gerade merke ich, dass ich keinen Journaleintrag nach dem Lesen eingetragen und das Buch auch gar nicht offiziell befreit hatte. Gut, dass es heil angekommen ist.
Das Buch hat mich mit dem beschwingten Erzählstil gut unterhalten und ein bisschen Sehnsucht nach dem Dorfidyll geweckt.
Die Sekundärliteratur war interessant, weil sie ein ganz gegenteiliges Bild des Moorschen Landlebens aufgezeigt hat. Ich habe die von dschinny kopierten Artikel nicht mitgeschickt (Büchersendung), aber hier sind die Links zu den Artikeln:
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-77435210.html und
http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/berlin/343063/343064.php

Vielen Dank für den Ring. 


Journal Entry 17 by wingcoco7wing at Sprendlingen, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, August 15, 2011

This book has not been rated.

Ist gut bei mir angekommen und wird als nächstes gelesen. 


Journal Entry 18 by wingcoco7wing at Sprendlingen, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, September 01, 2011

This book has not been rated.

Eine schöne Liebeserklärung an das Brandenburger Dorfleben. Ich fand es sehr nett, dass sie versuchen, das Beste aus allem zu machen und so positiv eingestellt sind. Meckerbücher gibt's schon genug.

update 1.12.: Nach Warten auf Adressen (carleos meldet sich nicht) ist das Buch seit letzter Woche endlich unterwegs zu nenya75. 


Journal Entry 19 by wingNenya75wing at Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, December 06, 2011

This book has not been rated.

Und wohlbehalten im Sauerland angekommen, vielen Dank fürs schicken und mitlesen lassen :o) 


Journal Entry 20 by wingNenya75wing at Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, January 13, 2012

8 out of 10

Vor ein paar Tagen ausgelesen und mich herzlich amüsiert. Ich mag den Humor des Herrn Moor.
Die vielen liebevollen Geschichten aus seiner arschlochfreien Zone kaufe ich ihn hundertpro so ab, und ich bin immer wieder erschüttert von den Schilderungen aus dem ehemaligen "Dunkeldeutschland", den Begriff kenne ich auch noch von meiner Mutter, die das von ihrer Mutter hat.
Besonders amüsant auch, die Zwiegespräche mit dem inneren Schweizer, ich kenne auch eine Schweizerin auf die diese Eigenschaften genaustens zutreffen.

Und als Eselliebhaberin hat mir dieser Satz besonders gut gefallen:
"Der Mensch will lenken, aber der Esel tut denken."

Schön das ich dieses Buch gelesen habe, ich hoffe es folgen noch einige solcher Glückstreffer in diesem Jahr!

Ist nun bereit für die Heimreise oder sonstige Weitergabe.... 


Journal Entry 21 by wingNenya75wing at Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, February 07, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (2/7/2012 UTC) at Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und reist nun wieder nach Hause.... 


Journal Entry 22 by Pausenbrot at Chemnitz, Sachsen Germany on Wednesday, March 21, 2012

This book has not been rated.

Das Buch ist wieder gesund bei mir eingetroffen. Ich danke allen Teilnehmern fürs mitlesen und hoffe ihr hattet ein bisschen Freude mit dem Buch!
Leider werde ich es vor meinem Auslandssemester nicht mehr schaffen das Buch weiter zu senden (Makita 21), also bleibt es erstmal in Chemnitz. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.