corner corner McJesus

Medium

McJesus
by Bill Fitzhugh, Monika Curths | Humor
Registered by tante25 of Grebenstein, Hessen Germany on 5/1/2010
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by bookorpc): travelling


This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!

15 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by tante25 from Grebenstein, Hessen Germany on Saturday, May 01, 2010

This book has not been rated.

Werbeprofi Dan Steele schreckt vor nichts zurück. Die brillante Idee eines kleinen Angestellten stehlen? Jederzeit! Den Krankenhausaufenthalt seines Zwillingsbruders Michael, eines katholischen Priesters, über seine Versicherung laufen lassen? Kein Problem! Doch Michael stirbt, und ein Versicherungsdetektiv heftet sich an Dans Fersen. Dieser gibt sich als Pater Michael aus, um der Gefängnisstrafe zu entgehen - so schlimm wird das Zölibat schon nicht sein. Aber dann lernt er Peg kennen, eine bezaubernde junge Nonne ...

Das Buch wurde mir von einer Freundin zur Verfügung gestellt und soll nun als Ray auf die Reise gehen.

1) bluepig
2) LilyKlip
3) hempelssofa
4) ChaosHamburg hat sich engagiert und folgende Mitleser gefunden:
5)flatterbuch
6)ghost23
7)CaptainCarrot
8)Washti

Es gibt noch neue MitleserInnen:
samozwety
bija007
DaBookBear
Katzenfresser und/oder  tourvel
bookorpc
zuletzt holle77

Wünsche allen viel Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 2 by bluepig from Kempen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, May 08, 2010

6 out of 10

ist heute mit der Post angekommen, danke fürs Schicken, muss leider noch etwas warten

Es war als kleine Zwischenlektüre gut zu lesen. 


Journal Entry 3 by bluepig at Leipzig, Sachsen Germany on Monday, June 21, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (6/22/2010 UTC) at Leipzig, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

geht an die nächste in der Liste 


Journal Entry 4 by LilyKlip at Leipzig, Sachsen Germany on Friday, June 25, 2010

3 out of 10

angekommen. vielen Dank fürs Zusenden.

21.07. Hhmm, ich hab jetzt fast die Hälfte gelesen aber irgendwie interessiert es mich nicht wirklich, wie es weitergeht. Es ist kein schlechtes Buch, aber irgendwie fesselt es mich so gar nicht. Außerdem ist die Übersetzung nicht besonders, die englischen Formulierungen kommen etwas zu sehr durch, das kann man besser machen...

Trotzdem natürlich vielen Dank fürs Schicken. Sobald ich die nächste Adresse habe, geht's weiter. 


Journal Entry 5 by LilyKlip at Leipzig, Sachsen Germany on Sunday, July 25, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (7/25/2010 UTC) at Leipzig, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

reist morgen nun an ChaosHamburg, da Hempelssofa momentan im Umzugsstress ist und erst mal keine Ringe annehmen möchte. 


Journal Entry 6 by wingChaosHamburgwing at Hamburg - City, Hamburg Germany on Sunday, August 01, 2010

This book has not been rated.

ah, ein Ray und ich bin die letzte, ja das passt mir sehr gut! Ich freu mich auf das Buch ;o) 


Journal Entry 7 by wingChaosHamburgwing at Hamburg - City, Hamburg Germany on Saturday, August 14, 2010

9 out of 10

Ich bin fasziniert von Euren JEs! Ich fand das Buch einfach nur ge…, ähhhh GE-NI-AL!!!
Sowas von witzig! Und dabei gut recherchiert. Eine vielschichtige und trotzdem von A-Z schlüssige Geschichte. Wunderbar skurrile Einfälle.
Mich hat das Buch sehr an die Bücher von Carl Hiaasen erinnert, aber ich will Bill Fitzhugh damit keinesfalls schmälern, Hiaasen ist einfach der, den ich schon länger kenne.

Ich versuch jetzt nochmal Reklame für dies Buch zu machen, das muss jetzt einfach noch ein paar Leser und Leserinnen finden, die es genauso klasse finden wie ich, find ich ;o)

Ab hier lesen mit:
flatterbuch
ghost23
CaptainCarrot
Washti
samozwety
bija007
DaBookBear
Katzenfresser und/oder  tourvel
bookorpc
...
zuletzt holle77 


Journal Entry 8 by flatterbuch at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Hamburg Germany on Sunday, August 22, 2010

6 out of 10

Mir hat das Buch gefallen, das die zynische Welt von Werbung und Wohltätern in Kontrast zueinander setzt.
Am Ende hatte ich das Gefühl, der Autor könnte sich in der Lust am Absurden verheddert haben - aber auch das ist irgendwie konsequent.
Nicht überragend, aber unterhaltsam. Kann jetzt weiterreisen. 


Journal Entry 9 by flatterbuch at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Hamburg Germany on Thursday, September 16, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (9/16/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Hamburg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch ist verpackt und geht morgen in die Post. 


Journal Entry 10 by wingghost23wing at Strausberg, Brandenburg Germany on Monday, September 27, 2010

7 out of 10

McJesus ist gut in Strausberg angekommen, er hat den Nachmittag beim Nachbarn verbracht und nun gerade eben sein Quartier bezogen. Ich freue mich schon auf die Lektüre.

Update 07.10.2010:
Himmel vs. Konsumhölle: Ein sympathisches Schwindlerpärchen rettet - wenn schon nicht die Welt - so doch wenigstens ein Care Center mitsamt seinen, vom Leben gebeutelten Bewohnern und das auf unorthodoxe, aber überaus unterhaltsame Art. Ein nettes Zwischendurchhäppchen ... danke, das ich mitlesen durfte.
 


Journal Entry 11 by tante25 at Grebenstein, Hessen Germany on Tuesday, September 28, 2010

This book has not been rated.

Es gibt noch neue MitleserInnen:

samozwety

bija007

DaBookBear

Katzenfresser und/oder  tourvel

bookorpc

...

zuletzt holle77

Wünsche allen viel Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 12 by wingghost23wing at Strausberg, Brandenburg Germany on Wednesday, October 20, 2010

This book has not been rated.

Fast vergessen, »McJesus« ist unterwegs zur nächsten Leserin. 


Journal Entry 13 by wingCaptainCarrotwing at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, October 21, 2010

This book has not been rated.

Eben ist das Buch gekommen und wurde sofort begonnen - herzlichen Dank! Und da liegt so ein edles Lesezeichen drin von ghost23! Ich bin schwer beeindruckt. 


Journal Entry 14 by wingCaptainCarrotwing at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 03, 2010

6 out of 10

Eine wirklich nette Geschichte für zwischendurch, die ich in nullkommanix gelesen hatte. Soviel Drama auf einmal ist wirklich unterhaltend! Die Mutter hat mich besonders beeindruckt, und natürlich auch der Werbefuzzi auf Rachefeldzug.
Vielen Dank fürs Mitlesenlassen! Das edle Lesezeichen lasse ich drin, damit sich andere auch noch freuen könne.
Ich hatte schon vor 8 Wochen Washtis Adresse bekommen und jetzt lieber nochmal geschrieben, ob ihr das Buch auch jetzt gelegen kommt. Es liegt hier verpackt und wird dann umgehend weiterreisen. 


Journal Entry 15 by wingCaptainCarrotwing at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 03, 2010

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (12/4/2010 UTC) at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Washti hat sich umgehend gemeldet, und so kann das Buch morgen abreisen - viel Spaß damit! 


Journal Entry 16 by wingAnonymousFinderwing at Bookring, Book Ring -- Controlled Releases on Friday, December 10, 2010

This book has not been rated.

Heute im Briefkasten gefunden! Vielen Dank! 


Journal Entry 17 by Washti at Glinde, Schleswig-Holstein Germany on Friday, December 10, 2010

7 out of 10

Sorry!
Ich war nicht eingeloggt. Also vergesst den Anonymus Finder ;-)


Update 1.1.2011
Guter Vorsatz: Buch nach dem Lesen sofort journalen und Ring weiterschicken...
Hatte das Buch schon vor Weihnachten durch, aber leider vergessen zu journalen.
Wird hiermit nachgeholt.
Ich fand das Buch witzig und skurril.
Wenn ich die nächste Adresse habe, geht's weiter.
Danke für den Ring 


Journal Entry 18 by samozwety at Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, January 10, 2011

10 out of 10

War heute morgen im Briefkasten, vielen Dank für's Schicken!
Nach meinem ersten Fitzhugh, dem «Kammerjäger», bin ich schon sehr auf McJesus gespannt...

Herrlich!!! 


Journal Entry 19 by samozwety at Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, January 20, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (1/21/2011 UTC) at Essen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

McJesus darf weiterreisen ins Hessische. 


Journal Entry 20 by bija007 at Ginsheim-Gustavsburg, Hessen Germany on Thursday, January 27, 2011

This book has not been rated.

McJesus sowie ein wirklich süsses BC-Lesezeichen und ein paar Flyer lag heute im Briefkasten. Ich habe im Moment ein Buch in der Mache, aber danach kommt McJesus dran 


Journal Entry 21 by bija007 at Ginsheim-Gustavsburg, Hessen Germany on Saturday, February 12, 2011

9 out of 10

McJesus empfand ich mal als überdrehte Satire, mal als gefühlvolle Romanze, mal tiefgründig und gut recherchiert, aber immer witzig sowohl in den Dialogen als auch der Handlung. Fazit: es machte einen Heidenspass die Geschichte zu lesen!

Danke Tante25 fürs teilen und Chaos für die Werbung im Forum. Jetzt brauch' ich nur noch die Anschrift vom nächsten TN und McJesus kann weiterreisen. 


Journal Entry 22 by bija007 at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Tuesday, February 15, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (2/16/2011 UTC) at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Mc Jesus macht sich auf den Weg zu DaBookBear. Viel Spass mit der Lektüre.

 


Journal Entry 23 by DaBookBear at Hamburg - Hamm, Hamburg Germany on Tuesday, February 22, 2011

This book has not been rated.

Das Buch ist gut angekommen und wird als nächstes gelesen. 


Journal Entry 24 by DaBookBear at Hamburg - Hamm, Hamburg Germany on Sunday, March 06, 2011

8 out of 10

Ich fand das Buch super. Etwas skurril, ein bisschen böser Humor, eine seltsame Geschichte und viel gut verpackte Kritik, z. B. an der katholischen Kirche.
Mich hat das Ganze auch sehr an Carl Hiaasen erinnert, wobei ich finde, dass die Schreibstile doch recht unterschiedlich sind.

Ein bisschen gestört haben mich die vielen Rechtschreibfehler, aber es ist ja auch ein Mängelexemplar. Außerdem fand ich einige Übersetzungen seltsam (Brandmauer für Firewall?).

Vielen Dank für den Ray. Die nächste Adresse frage ich gleich an. 


Journal Entry 25 by tourvel at Alsdorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, April 23, 2011

8 out of 10

Das Buch ist angekommen und wird zunächst von mir gelesen, da Katzenfresser gerade in den USA ist. Danke fürs schicken!

8.6.2011
Zur Hälfte gelesen.

3.7.2011
Adresse ist angefragt.
Das Buch war witzig und gut zu lesen. Es drückt aus, worum es beim Christsein geht, auch wenn das ein oder andere für mich zu übertrieben war. Danke für den Ring.

22.07.2011
bookcorp hat gerade einen Ringstau und möchte übersprungen werden.
Frage mal bei Holle nach.


 


Journal Entry 26 by tourvel at an einen weiteren Leser, per Post geschickt -- Controlled Releases on Monday, July 25, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (7/26/2011 UTC) at an einen weiteren Leser, per Post geschickt -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu holle :-) Viel Vergnügen damit! 


Journal Entry 27 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 28, 2011

This book has not been rated.

McJesus ist heute in der Packstation gelandet und sofort von mir befreit worden. Danke für den Ray und an tourvel fürs Schicken und die lieben Wünsche. 


Journal Entry 28 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 05, 2011

This book has not been rated.

Nach einer sehr anstrengenden Woche, in der ich nur Französisch sprechen musste, hat mich das Buch angenehm erfrischt und erheitert.
Ich fand es inhaltlich richtig gut, denn es legte den Finger auf viele wunde Stellen innerhalb der katholischen Kirche, zwar übertrieben, aber das war ja auch wohl der Sinn der Sache.
Ich werde jetzt nochmal bei bookcorpc anfragen, ob sie/er das Buch jetzt an letzter Stelle haben möchte. 


Journal Entry 29 by bookorpc at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Monday, August 15, 2011

6 out of 10

Danke fürs schicken.

so hier haben es jetzt schon 4 Mitleser gelesen und bei der nächsten Gelegenheit kommt es dann wieder zu mir.

Interessante Lektüre, die Meinungen der Mitleser und auch meine sind so unterschiedlich, deshalb ich jetzt einfach einen Mittelwert genommen. Mir persönlich hat es nicht so gefallen hatte es auch oft wieder aus der Hand gelegt 


Journal Entry 30 by bookorpc at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Saturday, September 27, 2014

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (9/29/2014 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Liebe Finderin, lieber Finder,

Ich hoffe, dieses Buch gefällt dir.
Du hast nicht nur ein Buch, sondern eine ganze Gemeinschaft von Leserinnen und Lesern gefunden, die Bücher lieben und sie mit anderen teilen.
Das Schönsten für uns Bookcrosser ist es, wenn ein Finder einen kurzen Eintrag hinterläßt. Dies geht anonym und ist kostenlos. Dadurch erfahre ich aber, dass das Buch in gute Hände gekommen ist und ob Du es liest und wie es dir gefallen hat.

Schöne Grüße und viel Freude mit dem Buch, was immer Du nach dem Lesen damit machst! Vielleicht anderen eine Freude machen und es weitergeben bzw. wieder freilassen? 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.